#21

RE: Was hat der Osterhase früher den Grenzsoldaten gebracht?

in Grenztruppen der DDR 04.04.2015 22:44
von Perle | 106 Beiträge

Ich hatte zweimal das Vergnügen Ostern am ,Kanten ' zu feiern. Das war 81 und 82 im Drömling.
Gruß Perle


nach oben springen

#22

RE: Was hat der Osterhase früher den Grenzsoldaten gebracht?

in Grenztruppen der DDR 04.04.2015 23:04
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Mein erstes Ostern bei den GT war kurz vor dem Ende der Grundausbildung und ich war auf Urlaub. Das zweite Ostern kurz vor meiner Entlassung und da hat Ostern eher eine untergeordnete Rolle gespielt. Wenn wir EK gesagt haben noch 10 mal Mittagessen dann könnt ihr uns vergessen, galt für einige noch 10 mal oder noch mehr mal Ostern feiern auf der GK.

Der Hesselfuchs


nach oben springen

#23

RE: Was hat der Osterhase früher den Grenzsoldaten gebracht?

in Grenztruppen der DDR 04.04.2015 23:16
von Rostocker | 7.725 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #20
Zitat von Merlini im Beitrag #16
Also Propaganda für die Bundis habe ich nicht erlebt. Ich denke auch das war eher in den 50 iger Jahren. Habe noch nie gehört, das sowas in den 70 iger und 80 iger Jahren stattgefunden hat. Kann mich aber auch irren.

Der Hesselfuchs


da hatte die SED langsam kapiert, was für einen Blödsinn sie durch ihre Lautsprecher verkündete


Also rot mark---da stimme ich Dir zu Merlin--kenne so was aus meiner Zeit auch nicht.


nach oben springen

#24

RE: Was hat der Osterhase früher den Grenzsoldaten gebracht?

in Grenztruppen der DDR 04.04.2015 23:52
von vs1400 | 2.393 Beiträge

Zitat von Merlini im Beitrag #22
Mein erstes Ostern bei den GT war kurz vor dem Ende der Grundausbildung und ich war auf Urlaub. Das zweite Ostern kurz vor meiner Entlassung und da hat Ostern eher eine untergeordnete Rolle gespielt. Wenn wir EK gesagt haben noch 10 mal Mittagessen dann könnt ihr uns vergessen, galt für einige noch 10 mal oder noch mehr mal Ostern feiern auf der GK.

Der Hesselfuchs


na, Merlini,
an diesen spruch scheinst du dich ja im heute noch immer gern zu erinnern ...
... egal.

gab es zu ostern nicht auch diese vermaledeiten urlaubsraten?

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


zuletzt bearbeitet 04.04.2015 23:52 | nach oben springen

#25

RE: Was hat der Osterhase früher den Grenzsoldaten gebracht?

in Grenztruppen der DDR 05.04.2015 00:14
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Karsamstag 1984 haben wir uns (A.-Bttr. GAR 5) mit den Artilleristen der US VI Perleberg um 05.00 Uhr in Glöwen getroffen und sind zum Schießen nach
Klietz gefahren. 85 mm PaK und SPG 9 war angesagt. Wir waren abends wieder zurück und nach der Wartung der Technik gab es noch einen Osterrest.
Micha


nach oben springen

#26

RE: Was hat der Osterhase früher den Grenzsoldaten gebracht?

in Grenztruppen der DDR 05.04.2015 00:32
von vs1400 | 2.393 Beiträge

Zitat von zoll im Beitrag #15

Ostern war für den Zoll auch immer "Großkampftag". Busladungen von Besuchern wollten sich doch mal die "böse" Grenze anschauen. Das wäre auch ganz harmonisch verlaufen, wenn die NVA nicht unbedingt an dem Tag ihre Propaganda-Kompanie zum Einsatz gebracht hätte.

In einem Jahr haben sie Propaganda Bomben abgeschossen, die dann die Zettel über den Besuchern abregnen ließen
Im nächsten kamen sich die Besucher wie an der Ostfront im 2. WK vor. LKW mit Riesenlautsprechern beschallten die Besucher. Leider nur mit Sprüchen, aber nicht mit Musik.

Solche feinen Sachen hat der Ostosterhase im Körbchen gehabt.


hm @zoll,
wann war das nochmal genau? ... hüstel ...

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


nach oben springen

#27

RE: Was hat der Osterhase früher den Grenzsoldaten gebracht?

in Grenztruppen der DDR 05.04.2015 09:29
von Ostlandritter | 2.453 Beiträge

Allen Usern wünsche ich ein schöne und harmonische Osterfeiertage....


....................................
Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
nach oben springen

#28

RE: Was hat der Osterhase früher den Grenzsoldaten gebracht?

in Grenztruppen der DDR 05.04.2015 10:21
von Pit 59 | 10.152 Beiträge

Und weil es wieder mal Stinklangweilig ist,gehts um 11.00 Uhr mit dem Osterskat los,vorgestern 20.- verloren müssen wieder rein


nach oben springen

#29

RE: Was hat der Osterhase früher den Grenzsoldaten gebracht?

in Grenztruppen der DDR 05.04.2015 11:20
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.492 Beiträge

Allen Usern, meine Freunde die hier kennenlernen durfte, an die Admin´s und allen Mitlesern:
Ich wünsche Euch schöne und erholsame Osterfeiertage!!

gruß h.


nach oben springen

#30

RE: Was hat der Osterhase früher den Grenzsoldaten gebracht?

in Grenztruppen der DDR 05.04.2015 11:27
von turtle | 6.961 Beiträge

Da der Hase nicht genug brachte liegt er nun in der Pfanne. Mit Rotkohl und Klöße sehe ich ihn später auf dem Teller . Strafe muss sein.


nach oben springen

#31

RE: Was hat der Osterhase früher den Grenzsoldaten gebracht?

in Grenztruppen der DDR 05.04.2015 11:30
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.492 Beiträge

Für solche Feiertage wie Ostern, Weihnachten haben wir uns immer selbst was ins "Nest" gelegt.
Es wurde schon lange vorher darauf hingearbeitet, die Fütterung an diesen Tagen möglichts kurz und nicht so Zeitintensiv durchzuführen, weil auch Kameraden zur Fütterung fehlten wegen Urlaub usw. Wir horteten dann für solche Tage Fleisch oder Pansen und waren dann schneller durch an den besagten Feiertagen, von den Pio´s oder der Wachgruppe wurden dann für solche Tage dann auch noch welche zur Fütterung abkommandiert bzw. zum Wasser geben. Das hat immer super geklappt, gefüttert wurde immer!

gruß h.


nach oben springen

#32

RE: Was hat der Osterhase früher den Grenzsoldaten gebracht?

in Grenztruppen der DDR 05.04.2015 11:55
von HG19801 | 1.613 Beiträge

Ostern am Kanten war ganz normaler Dienst angesagt. Ob's was Besonderes für uns gab, weiß ich nicht mehr zu sagen - eventuell ein gefärbtes Kackei oder so.

An was ich mich jedoch noch erinnern kann: Im "Westen" wurden jede Menge Busladungen voller Gaffer zum Grenz(er)gucken herangekarrt, die uns wie die Affen im Zoo beäugten.


"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." – Albert Einstein


nach oben springen

#33

RE: Was hat der Osterhase früher den Grenzsoldaten gebracht?

in Grenztruppen der DDR 05.04.2015 13:07
von zoll (gelöscht)
avatar

Zitat von vs1400 im Beitrag #26
Zitat von zoll im Beitrag #15

Ostern war für den Zoll auch immer "Großkampftag". Busladungen von Besuchern wollten sich doch mal die "böse" Grenze anschauen. Das wäre auch ganz harmonisch verlaufen, wenn die NVA nicht unbedingt an dem Tag ihre Propaganda-Kompanie zum Einsatz gebracht hätte.

In einem Jahr haben sie Propaganda Bomben abgeschossen, die dann die Zettel über den Besuchern abregnen ließen
Im nächsten kamen sich die Besucher wie an der Ostfront im 2. WK vor. LKW mit Riesenlautsprechern beschallten die Besucher. Leider nur mit Sprüchen, aber nicht mit Musik.

Solche feinen Sachen hat der Ostosterhase im Körbchen gehabt.


hm @zoll,
wann war das nochmal genau? ... hüstel ...

gruß vs



Das war 1968 und 1969.
zoll


vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#34

RE: Was hat der Osterhase früher den Grenzsoldaten gebracht?

in Grenztruppen der DDR 06.04.2015 17:42
von Fritze | 3.474 Beiträge

Zitat von turtle im Beitrag #30
Da der Hase nicht genug brachte liegt er nun in der Pfanne. Mit Rotkohl und Klöße sehe ich ihn später auf dem Teller . Strafe muss sein.


Ich geb ihm noch bis Donnerstag ne Chance ,etwas für mich abzuladen . Vielleicht ist er ja einfach überlastet oder es ist nur ein Nebenjobhase ?

Gerade in den letzten zwei Jahren ,ist mir aufgefallen ,daß weniger Hasen unterwegs sind . Sieht man mal einen ,dann liegt er überfahren am Strassenrand .

In die Pfanne kommen doch meistens gewöhnliche Karniggel. Und das ist gut so !

Fritze


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
nach oben springen

#35

RE: Was hat der Osterhase früher den Grenzsoldaten gebracht?

in Grenztruppen der DDR 06.04.2015 21:22
von ulei mendhausen | 89 Beiträge

Wir hatten Ostern nur durch den VKU von mehr als der ueblichen Zahl von Soldaten gemerkt. Sonst lief alles wie sonst. Gruss Ulei


nach oben springen

#36

RE: Was hat der Osterhase früher den Grenzsoldaten gebracht?

in Grenztruppen der DDR 11.04.2015 19:06
von freddchen | 58 Beiträge

.


zuletzt bearbeitet 09.05.2015 17:06 | nach oben springen



Besucher
32 Mitglieder und 69 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 2507 Gäste und 144 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558269 Beiträge.

Heute waren 144 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen