#21

RE: Schwarze Armee Fraktion Jena? Gab es militante "Opposition" in der DDR

in DDR Staat und Regime 28.03.2015 21:17
von damals wars | 12.567 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #7
Zitat von StabsfeldKoenig im Beitrag #1

Besonders interessant wären dazu Insider-Infos von VP(K)- bzw. MfS-Veteranen.



muss es wohl gegeben haben, Roland J. war ihr Anführer. Das MfS hatte viel Arbeit mit ihnen, vor allem mit Roland J. ihn gewaltsam außer Landes zu schaffen.


Da haben sie sich aber nicht viel Arbeit gemacht. Hitlerbärtchen abrasiert. Knebelkette und Einzelabteil Richtung Westen.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#22

RE: Schwarze Armee Fraktion Jena? Gab es militante "Opposition" in der DDR

in DDR Staat und Regime 28.03.2015 22:02
von ulei mendhausen | 89 Beiträge

Mit Sicherheit nicht. Gruss Ulei


nach oben springen



Besucher
22 Mitglieder und 71 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kalinke
Besucherzähler
Heute waren 3707 Gäste und 189 Mitglieder, gestern 3873 Gäste und 180 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14457 Themen und 566373 Beiträge.

Heute waren 189 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen