#1

Klaus-Dieter Baumgarten - Erinnerungen

in DDR Grenze Literatur 30.08.2009 11:45
von Merkur | 1.021 Beiträge

Der ehemalige StMCGT, Generaloberst a. D. Klaus-Dieter Baumgarten, hat kurz vor seinem Tod noch seine Autobiographie fertiggestellt.
Auf dem Buchrücken heißt es: "So hat noch keiner über die Grenze zwischen der DDR und der BRD geschrieben. Und nach ihm wird es auch niemand mehr können. Denn Klaus-Dieter Baumgarten war für sie verantwortlich. Von 1979 bis 1990 befehligte er die Grenztruppen der DDR."
Baumgarten beschreibt in seiner Autobiografie u. a. seinen militärischen Werdegang vom Grenzer über Studiengänge in Moskau (MAK und Generalstabsakademie), zum Kommandeur des GKS und letztlich zum StMCGT. Dabei werden dem Leser Fakten, Hintergründe und Denkweisen vermittelt. Einen breiten Raum nimmt auch der Prozess gegen Baumgarten u. a. ein. Wer sich tiefergehend mit der Materie beschäftigt und wen Informationen aus erster Hand interessieren, der sollte das Buch lesen.



nach oben springen

#2

RE: Klaus-Dieter Baumgarten - Erinnerungen

in DDR Grenze Literatur 30.08.2009 11:57
von maja64 (gelöscht)
avatar

Jeder Depp denkt heutzutage er müße bei uns hier auf irgend ein Buch hinweisen,das geht mir langsam auf die Ketten


nach oben springen

#3

RE: Klaus-Dieter Baumgarten - Erinnerungen

in DDR Grenze Literatur 30.08.2009 12:52
von Merkur | 1.021 Beiträge

Zitat von maja64
Jeder Depp denkt heutzutage er müße bei uns hier auf irgend ein Buch hinweisen,das geht mir langsam auf die Ketten



Aha, jetzt wird man auch schon beleidigt und als "Depp" bezeichnet, dass lässt tief blicken. Ich ging davon aus, dass diese Rubrik dafür geschaffen worden ist, um auf Bücher etc. zum Thema Grenze aufmerkasam zu machen. Wenn dem nicht so ist, dann entfernt die Rubrik doch einfach oder formuliert, dass Beiträge hier nicht erwünscht sind.



nach oben springen

#4

RE: Klaus-Dieter Baumgarten - Erinnerungen

in DDR Grenze Literatur 30.08.2009 13:03
von maja64 (gelöscht)
avatar

Zitat von Merkur

Zitat von maja64
Jeder Depp denkt heutzutage er müße bei uns hier auf irgend ein Buch hinweisen,das geht mir langsam auf die Ketten



Aha, jetzt wird man auch schon beleidigt und als "Depp" bezeichnet, dass lässt tief blicken. Ich ging davon aus, dass diese Rubrik dafür geschaffen worden ist, um auf Bücher etc. zum Thema Grenze aufmerkasam zu machen. Wenn dem nicht so ist, dann entfernt die Rubrik doch einfach oder formuliert, dass Beiträge hier nicht erwünscht sind.








Bevor du hier Bücher vorstellst,stell dich erst mal selber vor.Oder hat man dir das in deiner Kindheit nicht beigebracht?


nach oben springen

#5

RE: Klaus-Dieter Baumgarten - Erinnerungen

in DDR Grenze Literatur 30.08.2009 13:05
von ---------- (gelöscht)
avatar

Zitat von maja64
Jeder Depp denkt heutzutage er müße bei uns hier auf irgend ein Buch hinweisen,das geht mir langsam auf die Ketten



Solche Beiträge sind hier anscheinend geduldeter Standard.
Wurde gestern auch merkwürdig von der Seite angemacht.


nach oben springen

#6

RE: Klaus-Dieter Baumgarten - Erinnerungen

in DDR Grenze Literatur 30.08.2009 13:08
von Merkur | 1.021 Beiträge

Zitat von maja64

Bevor du hier Bücher vorstellst,stell dich erst mal selber vor.Oder hat man dir das in deiner Kindheit nicht beigebracht?



Du solltest unter der entsprechenden Rubrik mal nachlesen und dann wirst Du meinen entsprechenden Beitrag zur Vorstellung finden.



nach oben springen

#7

RE: Klaus-Dieter Baumgarten - Erinnerungen

in DDR Grenze Literatur 30.08.2009 13:09
von Merkur | 1.021 Beiträge

Zitat von Pluto


Solche Beiträge sind hier anscheinend geduldeter Standard.
Wurde gestern auch merkwürdig von der Seite angemacht.




Nun gut, dann werde ich meine Beiträge entsprechend anpassen und mit entsprechenden Nettigkeiten versehen.



zuletzt bearbeitet 30.08.2009 13:10 | nach oben springen

#8

RE: Klaus-Dieter Baumgarten - Erinnerungen

in DDR Grenze Literatur 30.08.2009 13:13
von Angelo | 12.396 Beiträge

Das war bestimmt nur ein Ausrutscher von dem Kollegen maja ich denke er hat es nicht so gemeint wie er es geschrieben hat. Wir hatten in letzter Zeit öfters mal Leute die nur Werbung machen wollten aber das ist ja nun bei deinem Beitrag nicht der Fall da ja nicht mal eine ISBN Nummer mit geschrieben worden ist. Wir haben einen Freundschaftlichen Standard hier im Forum und das wird auch so bleiben. Ich denke der Kollege Maja hat heute nur einen schlechten Tag man möge Ihm das verzeihen.

Ich stehe mit meinem Namen für gute Umgangsformen hier im Forum

Im Übrigen ist die Kategorie Literatur und DVD´s zum Thema DDR und Grenze. dafür gedacht. Es liegt also kein Verschulden vor


zuletzt bearbeitet 30.08.2009 13:15 | nach oben springen

#9

RE: Klaus-Dieter Baumgarten - Erinnerungen

in DDR Grenze Literatur 30.08.2009 13:15
von Pitti53 | 8.789 Beiträge

Zitat von Angelo
Das war bestimmt nur ein Ausrutscher von dem Kollegen maja ich denke er hat es nicht so gemeint wie er es geschrieben hat. Wir hatten in letzter Zeit öfters mal Leute die nur Werbung machen wollten aber das ist ja nun bei deinem Beitrag nicht der Fall da ja nicht mal eine ISBN Nummer mit geschrieben worden ist. Wir haben einen Freundschaftlichen Standard hier im Forum und das wird auch so bleiben. Ich denke der Kollege Maja hat heute nur einen schlechten Tag man möge Ihm das verzeihen.

Ich stehe mit meinem Namen für gute Umgangsformen hier im Forum


dann erteilen wir dem kollegen maja mal einen tadel vor versammelter front


zuletzt bearbeitet 30.08.2009 13:15 | nach oben springen

#10

RE: Klaus-Dieter Baumgarten - Erinnerungen

in DDR Grenze Literatur 30.08.2009 13:16
von Pitti53 | 8.789 Beiträge

übrigens baumgarten war ein sehr kompetenter kommandeur.hab ihn selbst ein paar mal erlebt


nach oben springen

#11

RE: Klaus-Dieter Baumgarten - Erinnerungen

in DDR Grenze Literatur 30.08.2009 15:31
von Rostocker | 7.725 Beiträge

Ich möchte mal sagen,wir sind ein Forum wo es um viele Themenbereiche geht.Es wird viel geschrieben und diskutiert,dafür ist es halt ein Forum.Und das Spannende daran ist,das man nicht halt immer einer Meinung ist.Manchmal steht mir auch einiges bis zu Unterlippeaber ich sag mir immer Kretik muß es auch geben
Zu Maja möchte ich sagen,er meint es sicher nicht so wie er es geschrieben hat.Das sage ich aus dem Grund,weil ich ihn hier aus Diskussionsrunde glaube zu kennen.
Es wird öfters mal Nackenschläge untereinander geben,wie gesagt dafür ist es ein Forum

PS:Steht jeder mal mit dem verkehrten Bein Sonntags auf.


nach oben springen

#12

RE: Klaus-Dieter Baumgarten - Erinnerungen

in DDR Grenze Literatur 30.08.2009 16:49
von manudave (gelöscht)
avatar

Zum Prozess von Baumgarten empfehle ich das Buch "Deutsche Gerechtigkeit" von Roman Grafe.

Wie sich dieser Herr dort stellte, hat viele veranlasst, das Buch nicht komplett zu Ende zu lesen, weil seine Meinung (und die von anderen) erschreckend waren.


nach oben springen

#13

RE: Klaus-Dieter Baumgarten - Erinnerungen

in DDR Grenze Literatur 31.08.2009 11:53
von Bunkerkommandant (gelöscht)
avatar

Zitat von maja64
Jeder Depp denkt heutzutage er müße bei uns hier auf irgend ein Buch hinweisen,das geht mir langsam auf die Ketten



So, jetzt kommt der liebe Onkel Doktor und gibt dem lieben Maja mal seine Beruhigungstabletten.
Man kann ja nicht immer einen guten Tag erwischen.

Für den "Deppen" wird sich Maja auch in geeigneter Form bei Merkur entschuldigen, dessen bin ich mir sicher (heimlicher stups @ Maja).
Ich kenne Maja persönlich und versichere Euch, er ist ein lieber Kerl.
Er hat sicherlich übersehen, dass man in dieser Rubrik auf Literatur und DVD's aufmerksam machen darf.

Wir reden mit uns

Thomas.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Recht auf Erinnerung?
Erstellt im Forum Reste des Kalten Krieges in Deutschland von ABV
24 13.07.2014 13:44goto
von Barbara • Zugriffe: 2941
Erinnerungen ! Schatztruhen oder Fallgruben ?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Georg
9 09.06.2014 16:47goto
von Georg • Zugriffe: 736
Der Kalte Krieg der Spione ! TV-Doku -Klaus Kuron !
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von kinski112
3 01.04.2010 15:24goto
von Alfred • Zugriffe: 1263
Erinnerung an die innerdeutsche Grenze zwischen Rasdorf und Geisa
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Angelo
10 18.02.2015 12:51goto
von Hansteiner • Zugriffe: 1933
Die Grenzen der DDR
Erstellt im Forum DDR Grenze Literatur von Zermatt
91 25.10.2009 14:24goto
von Augenzeuge • Zugriffe: 7407
Die Grenzen der DDR. Geschichten, Fakten, Hintergründe
Erstellt im Forum DDR Grenze Literatur von Angelo
0 13.10.2008 08:44goto
von Angelo • Zugriffe: 860
Klaus-Dieter Baumgarten Bericht in Bild Zeitung
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Kilber
2 22.09.2008 13:25goto
von Angelo • Zugriffe: 647

Besucher
33 Mitglieder und 72 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 2507 Gäste und 144 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558269 Beiträge.

Heute waren 144 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen