#1

Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 10.03.2015 22:33
von Schlutup | 4.104 Beiträge

Moin Moin,
ich war gerade beim stöbern im Netz und habe auf der Seite Weltbild das Buch : Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling gefunden.
Andreas Kieling, mag ja der beste Tierfilmer Deutschlands sein, aber er sollte doch nicht versuchen etwas über die Grenze zuschreiben. Dafür bekommt er eine Note 6- :
https://weltbild.scene7.com/asset/vgw/ei...r-072582572.jpg
Man beachte den Text unterm Bild Auch wenn er nicht diesen Text geschrieben hat, steht sein Name ganz groß auf dem Buch.
Quelle : https://www.weltbild.de/artikel/buch/ein...mmer_16554975-1



Zange, Rothaut, IM Kressin und der 39. haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 10.03.2015 22:46
von der 39. | 522 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Moin Moin,
ich war gerade beim stöbern im Netz und habe auf der Seite Weltbild das Buch : Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling gefunden.
Andreas Kieling, mag ja der beste Tierfilmer Deutschlands sein, aber er sollte doch nicht versuchen etwas über die Grenze zuschreiben. Dafür bekommt er eine Note 6- :
https://weltbild.scene7.com/asset/vgw/ei...r-072582572.jpg
Man beachte den Text unterm Bild Auch wenn er nicht diesen Text geschrieben hat, steht sein Name ganz groß auf dem Buch.
Quelle : https://www.weltbild.de/artikel/buch/ein...mmer_16554975-1

Ein Hetzer mehr hat sich disqualifiziert.
Der 39.


nach oben springen

#3

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 10.03.2015 23:20
von andyman | 1.880 Beiträge

Zitat von der 39. im Beitrag #2

Ein Hetzer mehr hat sich disqualifiziert.
Der 39.

Hallo.
Tud mir leid,den "Hetzer " kann ich nicht nachvollziehen.Der Autor beschreibt seine Wanderung entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze in unterhaltsamer Weise,sicher nicht immer detailgetreu aber lesenswert.Seine Schilderung beschreibt die unterschiedlichen Erlebnisse an der ehemaligen Grenze und geht natürlich in die Richtung des Naturbeobachters und Tierfreundes.Seine eigene Flucht in die BRD beschreibt er nur der Vollständigkeit halber in einem Kapitel und verarbeitet damit auch seine eigene Vergangenheit.Von Hetze ist dieses Buch soweit entfernt wie wir vom Mond.Meine Meinung und ich habe das Buch mehrmals gelesen.
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius
CAT, Gert, IM Kressin und Ostlandritter haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 10.03.2015 23:33 | nach oben springen

#4

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 10.03.2015 23:28
von Ostlandritter | 2.453 Beiträge

Zitat von der 39. im Beitrag #2
Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Moin Moin,
ic1

Ein Hetzer mehr hat sich disqualifiziert.
Der 39.


Na ,- das ist ja nun wohl sehr stark übertrieben,- oddärr ??


....................................
Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
IM Kressin und andyman haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 11.03.2015 13:35
von Freienhagener | 3.865 Beiträge

Die üblichen klassenkämpferischen Kraftausdrücke. Manche legen das nie ab.

Einem Tierfilmer sollte man zugestehen, daß er den Unterschied zwischen Grenzsäule und Grenzstein nicht kennt.

Ich finde den Irrtum belanglos, bestenfalls zum Schmunzeln.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
Jobnomade, andyman, CAT, Gert, IM Kressin und Harsberg haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.03.2015 13:36 | nach oben springen

#6

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 11.03.2015 13:38
von Harsberg | 3.248 Beiträge

Zitat
Ein Hetzer mehr hat sich disqualifiziert.

Der 39.



Das solltest du uns aber näher erklären

Ansonsten disqualifiziert.du dich


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
zuletzt bearbeitet 11.03.2015 13:39 | nach oben springen

#7

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 11.03.2015 13:48
von damals wars | 12.182 Beiträge

Der Film zum Buch hat mir sehr gefallen!
Und ohne das Betroffen sein wäre der Film sicher nicht ausgestrahlt worden.
Tierfilmer sind nun mal sehr belehrend, sie wollen eine Botschaft vermitteln,
Das ist seid Bernhard Grzimek so üblich.

Ergänzung:
https://www.youtube.com/results?search_q...den+deutschland


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
Freienhagener hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.03.2015 18:44 | nach oben springen

#8

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 11.03.2015 14:12
von Schlutup | 4.104 Beiträge

Moin,

er scheint ja nach 1989 die ganze Grenze abgewandert zu sein. Laut dem Bild muss er ja vorher schon öfter an der Grenze gewesen sein.
Schade das man nicht weiß wann genau das Foto gemacht wurden ist

Hat einer von euch das Buch? Doch einer hatte es doch gelesen.



nach oben springen

#9

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 11.03.2015 14:13
von Schlutup | 4.104 Beiträge

@andyman

Hast du sein Buch noch Gibt es dort ein Quellennachweis über die Bilder?

Gruß Schlutup



nach oben springen

#10

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 11.03.2015 17:21
von Gert | 12.355 Beiträge

Zitat von der 39. im Beitrag #2
Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Moin Moin,
ich war gerade beim stöbern im Netz und habe auf der Seite Weltbild das Buch : Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling gefunden.
Andreas Kieling, mag ja der beste Tierfilmer Deutschlands sein, aber er sollte doch nicht versuchen etwas über die Grenze zuschreiben. Dafür bekommt er eine Note 6- :
https://weltbild.scene7.com/asset/vgw/ei...r-072582572.jpg
Man beachte den Text unterm Bild Auch wenn er nicht diesen Text geschrieben hat, steht sein Name ganz groß auf dem Buch.
Quelle : https://www.weltbild.de/artikel/buch/ein...mmer_16554975-1

Ein Hetzer mehr hat sich disqualifiziert.
Der 39.


du hast wahrscheinlich das Buch überhaupt nicht gelesen, aber vorsorglich mal draufhauen macht ja nichts. Hauptsache irgendeinen Blödsinn posten. Ich habe das Buch ebenfalls nicht gelesen, daher kann ich es nicht kommentieren. Aber seine Filme habe ich mir angesehen und da zeigt er sehr viel Einfühlungsvermögen, Sachverstand, Naturliebe. Rundherum professionell gemacht.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
CAT hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 11.03.2015 17:41
von Freienhagener | 3.865 Beiträge

Solch eine Nebensächlichkeit erkennt nur ein Fachmann und wenn er pingelig ist, macht er sie zur Hauptsache und der Superrest zählt nicht.

Oder ein Hobbyforscher möchte uns sein Fachwissen zeigen....


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
Jobnomade hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.03.2015 17:42 | nach oben springen

#12

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 11.03.2015 19:06
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich habe alle Bücher von ihm gelesen und für gut und sachlich befunden. Handwerkliche Fehler passieren überall einmal. Ich würde die Sache nicht überbewerten.

Ein Glück ist ja, dass es hier im Forum User gibt die alles Wissen und das auch noch besser als die alle Anderen.

Der Hesselfuchs


Jobnomade hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 11.03.2015 19:44
von icke46 | 2.593 Beiträge

Störend ist nur leider die reisseriesche Beschriftung des Bildes, dass stellt die Qualtität seiner Bücher, die er in seiner Profession macht, nicht in Frage.

Das mit der tatsächlichen Grenzlinie war ja gerade im Westen sehr weit verbreitet. Und von den Texten des Bundesgenzschutzes hat man anscheinend auch nicht viel gehalten, sonst hätte man sich ja mal gefragt, warum auf den BGS-Schildern "Halt, hier Grenze" stand und nicht etwas "Halt, Grenze irgendwo dahinten bei der Schwarzrotgoldenen Säule" .

Es soll ja einige gegeben haben, die den Bereich zwischen BGS-Schild und Grenzsäule für Grillpartys und ähnliche Spässe nutzten, weil das Fleckchen so unberührt daher kam.

Gruss

icke



damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#14

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 11.03.2015 19:50
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Wer auf der Flucht nach Österreich mit einer Kugel im Rücken durch einen Fluss geschwommen ist, hat bestimmt eine andere Sicht auf die Grenze. Ich gehe davon aus, dass er im Rahmen seiner Tätigkeit als Jäger nicht zwischen der Grenze und den Grenzsäulen spazieren gegangen ist.

Der Hesselfuchs


Adam hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#15

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 11.03.2015 19:52
von icke46 | 2.593 Beiträge

Äh - Österreich hatte eine Grenze zur DDR? Habe ich jetzt in der Geografie nicht aufgepasst?

Gruss

icke

Apropos: @Merlini - neugierig, wie ich bin, habe ich eben mal in Dein Profil geguckt. Du bist also am 1. Januar 1900 geboren und 1975 zum Grundwehrdienst in der DDR eingezogen worden. Ich meine, dass die DDR am Stock ging, weiss ich ja nun mittlerweile, aber dass sie 75jährige zum Grundwehrdienst zogen ist neu. Und für mittlerweile 115 Jahre scheinst Du ja noch recht kregel zu sein - ist aber auch kein Alter, Methusalem wurde 750, Du bist also grade im Vorschulalter .



zuletzt bearbeitet 11.03.2015 19:59 | nach oben springen

#16

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 11.03.2015 20:11
von Lutze | 8.039 Beiträge

Zitat von icke46 im Beitrag #15
Äh - Österreich hatte eine Grenze zur DDR? Habe ich jetzt in der Geografie nicht aufgepasst?

Gruss

icke

Apropos: @Merlini - neugierig, wie ich bin, habe ich eben mal in Dein Profil geguckt. Du bist also am 1. Januar 1900 geboren und 1975 zum Grundwehrdienst in der DDR eingezogen worden. Ich meine, dass die DDR am Stock ging, weiss ich ja nun mittlerweile, aber dass sie 75jährige zum Grundwehrdienst zogen ist neu. Und für mittlerweile 115 Jahre scheinst Du ja noch recht kregel zu sein - ist aber auch kein Alter, Methusalem wurde 750, Du bist also grade im Vorschulalter .



als 16jähriger ist Kieling über die CSSR nach Österreich geflüchtet
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
Jobnomade und andyman haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#17

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 11.03.2015 21:38
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Lesen bildet, wer das Buch gelesen hat der stellt nicht solche dussligen Fragen.

Ich weis gar nicht, warum sich immer jemand über mein angegebenes Geburtsdatum aufregen muss??? Bei den Meisten sind doch nicht alle Angaben im Profil den Tatsachen entsprechend. Wer meine Beiträge gelesen hat kennt auf jeden Fall mein Geburtsjahr.

Der Hesselfuchs


Adam, Freienhagener, andyman und CAT haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#18

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 11.03.2015 22:08
von icke46 | 2.593 Beiträge

Ich rege mich nicht auf über das Geburtsdatum - es ist nur (für mich) ein Zeichen für die allgemeine Glaubwürdigkeit von Beiträgen. Andere sehen es vielleicht anders, aber mal hypothtisch gesprochen:

Wie glaubwürdig würde man jemanden finden, der zum Beispiel in seinem Profil angäbe, er wäre 1995 geboren und 40 Jahre lang persönlicher Adjudant von Erich Mielke gewesen? Meine Reaktion darauf wäre: Verarschen kann ich mich alleine, dafür brauche ich kein Forum.

Gruss

icke



nach oben springen

#19

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 11.03.2015 22:20
von Schlutup | 4.104 Beiträge

Zitat von Freienhagener im Beitrag #11
Solch eine Nebensächlichkeit erkennt nur ein Fachmann und wenn er pingelig ist, macht er sie zur Hauptsache und der Superrest zählt nicht.

Oder ein Hobbyforscher möchte uns sein Fachwissen zeigen....




Moin!

wie gut das wir hier Männer wie dich haben.

Viele Grüße vom Hobbyforscher



Freienhagener hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#20

RE: Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 11.03.2015 22:33
von damals wars | 12.182 Beiträge

Zitat von Merlini im Beitrag #17

Ich weis gar nicht, warum sich immer jemand über mein angegebenes Geburtsdatum aufregen muss??? Bei den Meisten sind doch nicht alle Angaben im Profil den Tatsachen entsprechend. ...
Der Hesselfuchs


Und wenn sie der Wahrheit entsprechen, zweifelst Du die doch trotzdem an.

Es wird schon seinen Grund haben, wenn Du falsche Angaben machst. Ich habe mich das letzte Mal bei Serpico älter gemacht.
Ist schon so zwei drei Jahre her...


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen



Besucher
33 Mitglieder und 76 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 2507 Gäste und 144 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558269 Beiträge.

Heute waren 144 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen