#21

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 16:37
von maxhelmut | 614 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #19
Ihm fehlte halt die "Gnade der späten Geburt"!


@Acki

man sagt dann später zu Dir " Schießwütiger Grenzer" der ehem.DDR

ach so

mein Vater war auch bei der Wehrmacht !!


zuletzt bearbeitet 31.01.2015 16:59 | nach oben springen

#22

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 16:43
von rasselbock | 455 Beiträge

Da ist wieder ein Alphatier von uns gegangen. Na ja, der Letzte macht das Licht aus.
rasselbock



zuletzt bearbeitet 31.01.2015 16:59 | nach oben springen

#23

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 16:48
von Galaxy (gelöscht)
avatar

Zitat von Acki im Beitrag #13
Ein Altnazi weniger.

Das stimmt so nicht !


zuletzt bearbeitet 31.01.2015 16:59 | nach oben springen

#24

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 16:52
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Er hatte aber die richtigen Schlussfolgerungen gezogen und nicht noch 25 Jahre später die Fahne der Verbrecher hoch gehalten. Nicht jeder Angehöriger der Wehrmacht oder der SS war ein Nazi. Mein Vater war jedenfalls keiner. Es gibt bestimmt genug User in meiner Generation, deren Väter bei der Wehrmacht und deren Mütter beim BDM waren. Hitlerjugend und BDM waren ja Pflicht für alle.

Der Hesselfuchs


Marder hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 31.01.2015 17:02 | nach oben springen

#25

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 16:57
von Galaxy (gelöscht)
avatar

Helmut Schmidt war auch Offizier der Wehrmacht und denke keiner würde auf die Idee kommen ihn als Nazi zu bezeichnen.Wenn sie auch alle mitgemacht haben waren viele Offiziere alles andere als Nazis.Hitler war gegenüber den offizieren u nd generalität immer misstrauisch was sich nach dem 20.juli 44 noch verstärkte.


Larissa und Marder haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 31.01.2015 17:00 | nach oben springen

#26

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 17:09
von Pit 59 | 10.156 Beiträge

Es gibt bestimmt genug User in meiner Generation, deren Väter bei der Wehrmacht und deren Mütter beim BDM waren. Hitlerjugend und BDM waren ja Pflicht für alle.

Der Hesselfuchs

Käse das alle Wehrmachtsangehörigen Nazis waren,mein Vater war einer von 32 000 U-Boot Fahrern,und mit Sicherheit kein Nazi,BDM u. HJ betrachte ich mal als Sinnvolle Freizeitgestaltung in dieser Zeit.


nach oben springen

#27

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 17:36
von Acki | 169 Beiträge

Zitat von maxhelmut im Beitrag #21
Zitat von damals wars im Beitrag #19
Ihm fehlte halt die "Gnade der späten Geburt"!


@Acki

man sagt dann später zu Dir " Schießwütiger Grenzer" der ehem.DDR

ach so

mein Vater war auch bei der Wehrmacht !!



aber bei ihm, deinem Vater hat es sicher nicht zum NSDAP Mitglied gereicht. Stimmts?!

und wieso zitierst Du, wenn Du mich ansprichst, den User "damals wars"? Hast Du irgendwas nicht verstanden? dann lese besser 2 oder3 mal nach.

Und schießwütiger Grenzer hat nie einer zu mir gesagt weil ich nie an der Grenze war, sondern beim Grenzkommando in Erfurt.


nach oben springen

#28

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 17:40
von Acki | 169 Beiträge

@exgakl

nach dieser Verwarnung muss dir doch so richtig einer abgegangen sein.Oder?
Du schreibst mir jedenfalls nicht vor, was ich hier schreibe! Das sind Fakten ob es dir passt oder nicht!


nach oben springen

#29

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 17:41
von exgakl | 7.237 Beiträge

Zitat von Acki im Beitrag #28
@exgakl

nach dieser Verwarnung muss dir doch so richtig einer abgegangen sein.Oder?
Du schreibst mir jedenfalls nicht vor, was ich hier schreibe! Das sind Fakten ob es dir passt oder nicht!


Bist du vielleicht etwas urlaubsreif?


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
Pzella 82 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#30

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 17:42
von Acki | 169 Beiträge

Zitat von exgakl im Beitrag #29
Zitat von Acki im Beitrag #28
@exgakl

nach dieser Verwarnung muss dir doch so richtig einer abgegangen sein.Oder?
Du schreibst mir jedenfalls nicht vor, was ich hier schreibe! Das sind Fakten ob es dir passt oder nicht!


Bist du vielleicht etwas urlaubsreif?


Ja wenn Du meinst? deine Frau hat zuhause das sagen und Du hier im Forum gell.


nach oben springen

#31

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 17:43
von Pit 59 | 10.156 Beiträge

nach dieser Verwarnung muss dir doch so richtig einer abgegangen sein.Oder?

Ich gehe mal davon aus das gleich einer abgeht


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#32

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 17:43
von Acki | 169 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #31
nach dieser Verwarnung muss dir doch so richtig einer abgegangen sein.Oder?

Ich gehe mal davon aus das gleich einer abgeht



echt Kindergarten!


nach oben springen

#33

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 17:48
von Altmark01 | 1.166 Beiträge

Zitat von Acki im Beitrag #30
Zitat von exgakl im Beitrag #29
Zitat von Acki im Beitrag #28
@exgakl

nach dieser Verwarnung muss dir doch so richtig einer abgegangen sein.Oder?
Du schreibst mir jedenfalls nicht vor, was ich hier schreibe! Das sind Fakten ob es dir passt oder nicht!


Bist du vielleicht etwas urlaubsreif?


Ja wenn Du meinst? deine Frau hat zuhause das sagen und Du hier im Forum gell.



ein bisschen Urlaub tut Dir vielleicht gut


02.89 - 04.89 GAR 40 / 05.89 - 01.90 GR 34
Pit 59, exgakl, Gert, maxhelmut, Marder und Pzella 82 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#34

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 17:49
von Gert | 12.356 Beiträge

Zitat von Acki im Beitrag #27
Zitat von maxhelmut im Beitrag #21
Zitat von damals wars im Beitrag #19
Ihm fehlte halt die "Gnade der späten Geburt"!


@Acki

man sagt dann später zu Dir " Schießwütiger Grenzer" der ehem.DDR

ach so

mein Vater war auch bei der Wehrmacht !!



aber bei ihm, deinem Vater hat es sicher nicht zum NSDAP Mitglied gereicht. Stimmts?!

und wieso zitierst Du, wenn Du mich ansprichst, den User "damals wars"? Hast Du irgendwas nicht verstanden? dann lese besser 2 oder3 mal nach.

Und schießwütiger Grenzer hat nie einer zu mir gesagt weil ich nie an der Grenze war, sondern beim Grenzkommando in Erfurt.





na ja , dann gehörtest du ja in die Führung, also sassest du an der Spitze der Befehlskette zu den Mauerschützen Da war ja noch mehr Verantwortung für die erschossenen Flüchtlinge und die Verbrechen die an der Mauer geschahen, als der einzelne Grenzer mit der Waffe in der Hand sie hatte.
Dann passt diese Bezeichnung schießwütige Grenzer ganz besonders auf die Führer der Grenztruppen, meine ich.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
Harra318 und maxhelmut haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#35

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 17:50
von exgakl | 7.237 Beiträge

so und nun wieder zu Thema!


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
maxhelmut hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#36

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 17:51
von Batrachos | 1.549 Beiträge

Manche müssen halt immer aus der Rolle fallen.
Ich gedenke jedenfalls R. v. Weizäcker
möge seine Seele in Frieden ruhen.

MFG Batrachos


Drosseln sind Vögel. Sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!!
Motorradfahren ist das schönste, was man angezogen machen kann.
45° ist das zu schräg-bist du zu schwach
eisenringtheo, maxhelmut und Gert haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#37

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 17:55
von damals wars | 12.204 Beiträge

Acki ist zwanzig Jahre älter als Richard von Weizsäcker


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#38

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 17:57
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Ruhe er in Frieden!
Er war in meinen Augen noch ein Politiker,der "die Eier in der Hose" hatte,klare mahnende Worte,hinter denen er auch stand,zu sprechen.Nicht so ein Mitglied der Gaucklertruppe um Birne Helmut,Merkel und Co.!


Batrachos, Larissa und Damals87 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#39

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 18:26
von utkieker | 2.926 Beiträge

Nach dem Ende der konstitutionelle Monarchie und Abdankung des Kaisers nach der Revolution 1918, blieb in Deutschland trotzdem (fast) alles beim Alten. Hermann Molkenbuhr nannte das neu geschaffene Amt des Reichspräsidenten salopp Ersatzkaiser, der mit der selben Machtfülle ausgestattet war wie der Kaiser aber nur befristet im Amt war.
Ich brauche auch heute keinen Ersatzkaiser, ein Kanzler/ Kanzlerin reicht vollkommen. Freilich war Weizsäcker durchaus beliebt auch wegen seiner schönen salbungsvollen Reden. Ich mochte vor allem den Querdenker Gustav Heinemann, ein bekennender Gegner der Wiederbewaffnung in Deutschland und aufrechten Antifaschisten.

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
nach oben springen

#40

RE: Richard von Weizsäcker gestorben

in Themen vom Tage 31.01.2015 18:37
von Elch78 | 501 Beiträge

Von den Bundespräsidenten, die ich bewußt erlebt habe, war Weizsäcker derjenige, der mich in dieser Position am meisten beeindruckt hat.
Er war für die Umbruchzeit nach 1989 der richtige Präsident, wenn auch natürlich mit wenig praktischem Einfluß.

Er stellt für mich zusammen mit Helmut Schmidt eine der letzten Persönlichkeiten der deutschen Gegenwart dar, die die Wirrnisse des 20. Jahrhunderts erlebt - und dabei sicher auch Schuld auf sich geladen haben - und verarbeitet haben. Sie haben meiner Meinung richtige Schlußfolgerungen aus jenen Erfahrungen gezogen haben und sie in ihr Wirken einfließen lassen.
Daß ein "Erfurter Stabsgrenzer" diese persönliche Entwicklung nicht so nachvollziehen kann, sollten wir ihm vielleicht nicht übel nehmen!

Diese Männer haben Situationen erlebt, die schon einem Helmut Kohl und erst recht einem Gerhard Schröder bzw. einer Angela Merkel erspart blieben.
Ihr besonderer Blick auf Deutschland und das Weltgeschehen erklärt sich sicher auch daraus!

Elch

Ergänzt: Kursivsatz eingefügt.


"Es gibt immer drei Wahrheiten: eine, die Du siehst, eine, die ich sehe und eine, die wir beide nicht sehen"
maxhelmut hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 31.01.2015 18:46 | nach oben springen



Besucher
13 Mitglieder und 43 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 656 Gäste und 44 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558544 Beiträge.

Heute waren 44 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen