X

#961

RE: Griechenland - gestern - heute - morgen

in Themen vom Tage 21.09.2015 10:52
von eisenringtheo | 9.514 Beiträge | 526 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Vielleicht gibt es ja bald wieder Neuwahlen. Die Syriza hat gut 35 Prozent der Wählerstimmen bei einer Wahlbeteiligung von knapp 57 Prozent. Nur dank des Bonusses für die stärkste Partei von 50 Mandaten kommt sie auf so viele Sitze im Parlament.
http://ekloges.ypes.gr/current/v/public/index.html?lang=en
Für wichtige Entscheide braucht sie aber 60 Prozent im Parlament. Griechenland wird voraussichtlich wieder in eine Art Agonie verfallen.
Theo


nach oben springen

#962

RE: Griechenland - gestern - heute - morgen

in Themen vom Tage 21.09.2015 11:00
von turtle | 6.961 Beiträge | 45 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds turtle
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

[quote=eisenringtheo|p492410) Griechenland wird voraussichtlich wieder in eine Art Agonie verfallen.

Wieder ? ἀγωνία(Agonie) gehört doch zu Griechenland wie Zeus


nach oben springen

#963

RE: Griechenland - gestern - heute - morgen

in Themen vom Tage 21.09.2015 20:45
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Griechenland wird reichlich zutun haben ! Auf den Inseln kommen noch mehr Flüchtlinge an und die müssen auch weitergeschubbst werden !

Fritze


nach oben springen

#964

RE: Griechenland - gestern - heute - morgen

in Themen vom Tage 21.10.2015 09:21
von Hanum83 | 5.676 Beiträge | 1614 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Was machen eigentlich so unsere ehemaligen Problem-Europäer, ich hoff mal nicht monatlich einfach eine Zahl nach Brüssel faxen, jetzt wo der böse Rollstuhlmann wohl andere Probleme an der Backe hat.


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
zuletzt bearbeitet 21.10.2015 09:31 | nach oben springen

#965

RE: Griechenland - gestern - heute - morgen

in Themen vom Tage 21.10.2015 09:49
von Rostocker | 7.904 Beiträge | 451 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rostocker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hanum83 im Beitrag #964
Was machen eigentlich so unsere ehemaligen Problem-Europäer, ich hoff mal nicht monatlich einfach eine Zahl nach Brüssel faxen, jetzt wo der böse Rollstuhlmann wohl andere Probleme an der Backe hat.


Was soll der denn für Probleme haben,ausser seine schwarzen Null


nach oben springen

#966

RE: Griechenland - gestern - heute - morgen

in Themen vom Tage 21.10.2015 11:40
von Hanum83 | 5.676 Beiträge | 1614 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rostocker im Beitrag #965
Zitat von Hanum83 im Beitrag #964
Was machen eigentlich so unsere ehemaligen Problem-Europäer, ich hoff mal nicht monatlich einfach eine Zahl nach Brüssel faxen, jetzt wo der böse Rollstuhlmann wohl andere Probleme an der Backe hat.


Was soll der denn für Probleme haben,ausser seine schwarzen Null


Na die schwarze Null wird wohl langsam den Jordan runterschwimmen, ich glaub als er die kommenden Kosten in der Heimat durchgerechnet hat wird wohl sein Taschenrechner gequalmt haben, wenn er nicht gar in Flammen aufgegangen ist


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
zuletzt bearbeitet 21.10.2015 11:46 | nach oben springen

#967

RE: Griechenland - gestern - heute - morgen

in Themen vom Tage 21.10.2015 12:22
von eisenringtheo | 9.514 Beiträge | 526 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Uno Flüchtlingsagentur (UNHCR) sieht die Ursache der Migration in mangelnder Aufnahmekazität der Flüchtlingszentren in der Region und schlägt den Ausbau dieser Zentren vor. Das erfordert mehr Geld für Syrien und dessen Nachbarländer, wohin die Flüchtlinge zuerst gelangen.
http://www.unhcr.ch/home/artikel/afbcc70...chenland-1.html
Theo


zuletzt bearbeitet 21.10.2015 12:24 | nach oben springen

#968

RE: Griechenland - gestern - heute - morgen

in Themen vom Tage 21.10.2015 13:55
von Harsberg | 3.465 Beiträge | 657 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Harsberg
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat
Was machen eigentlich so unsere ehemaligen Problem-Europäer,



Die sind froh, dass es die Flüchtlinge gibt


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
nach oben springen

#969

RE: Griechenland - gestern - heute - morgen

in Themen vom Tage 13.02.2016 18:08
von buschgespenst | 1.116 Beiträge | 1503 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds buschgespenst
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Privatsender müssen um TV-Lizenzen bangen

Alexis Tsipras will das Fernsehen umkrempeln: Der Regierungschef von Griechenland will die Lizenzen für die Privatsender reduzieren und zugleich neu vergeben. Unter den Betroffenen herrscht Entsetzen.
http://www.digitalfernsehen.de/Privatsen...n.136800.0.html

...


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.
(Edwin Bauersachs)
nach oben springen

#970

RE: Griechenland - gestern - heute - morgen

in Themen vom Tage 08.05.2016 22:10
von eisenringtheo | 9.514 Beiträge | 526 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Neuer Akt im griechischen Finanzdrama?
(...)Das neue Hilfspaket hat einen Umfang von bis zu 86 Milliarden Euro. Griechenland braucht im Juli frisches Geld, weil es Milliardenkredite zurückzahlen muss. Bisher ist der IWF nicht an Bord.(...)
http://www.t-online.de/wirtschaft/id_77769292/wf-chefin-christine-lagarde-droht-eu-bei-griechenland-hilfen.html
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziale...-a-1091306.html
Ein Schrecken ohne Ende oder sinnvolle Schuldenverwaltung? Ich denke, man kann sich darüber streiten...
Theo


nach oben springen

#971

RE: Griechenland - gestern - heute - morgen

in Themen vom Tage 18.02.2017 11:00
von eisenringtheo | 9.514 Beiträge | 526 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds eisenringtheo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Griechen heben Milliarden ab...
Die griechischen Bürger haben seit Jahresbeginn mehr als 2,7 Milliarden Euro von ihren Bankkonten abgehoben. Sie reagierten damit auf neue Diskussionen im In- und Ausland über einen Austritt Griechenlands aus der Eurozone
(...)Griechenland kämpft seit Jahren gegen hohe Schulden. Im Sommer stehen erneut Rückzahlungen in Milliardenhöhe an. Ohne finanzielle Unterstützung droht dem Land die Zahlungsunfähigkeit.
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Griechen-h...le19706650.html


nach oben springen

#972

RE: Griechenland - gestern - heute - morgen

in Themen vom Tage 18.02.2017 16:44
von marc | 828 Beiträge | 443 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds marc
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na ich denke Hellas wird wohl aus den Euro geschmiss... äh austreten, wenn die Kredite nicht mehr kommen.

Mittlerweile haben alle privaten und wichtigen Kreditgeber ihre Schäfchen im Trockenen. Für die restlichen ausfallenden zig Kredit-Mrd. blutet der dt. Steuerzahler. Wir hamms ja.

Da nun auch Super-Merkel offiziell von einem Kerneuropa gesprochen hat, kann sich jeder ausmalen was das bedeuten wird.

New Euro, Währungschnitt und Enteignung der Sparer, wie bei der Euro-Einführung.



Hanum83 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 18.02.2017 16:46 | nach oben springen

#973

RE: Griechenland - gestern - heute - morgen

in Themen vom Tage 18.02.2017 17:16
von Gert | 13.061 Beiträge | 1568 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #971
Griechen heben Milliarden ab...
Die griechischen Bürger haben seit Jahresbeginn mehr als 2,7 Milliarden Euro von ihren Bankkonten abgehoben. Sie reagierten damit auf neue Diskussionen im In- und Ausland über einen Austritt Griechenlands aus der Eurozone
(...)Griechenland kämpft seit Jahren gegen hohe Schulden. Im Sommer stehen erneut Rückzahlungen in Milliardenhöhe an. Ohne finanzielle Unterstützung droht dem Land die Zahlungsunfähigkeit.
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Griechen-h...le19706650.html



ja das gibt einen großen Knall im Sommer, als Grieche würde ich jetzt auch schon mein Schäfchen ins Trockene bringen, denn irgendwann werden die Konten wieder blockiert, wenn es sich zur Krise zuspitzt. Dann ist es zu spät.


.🇩🇪
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#974

RE: Griechenland - gestern - heute - morgen

in Themen vom Tage 19.02.2017 11:22
von Hanum83 | 5.676 Beiträge | 1614 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von marc im Beitrag #972
Na ich denke Hellas wird wohl aus den Euro geschmiss... äh austreten, wenn die Kredite nicht mehr kommen.

Mittlerweile haben alle privaten und wichtigen Kreditgeber ihre Schäfchen im Trockenen. Für die restlichen ausfallenden zig Kredit-Mrd. blutet der dt. Steuerzahler. Wir hamms ja.

Da nun auch Super-Merkel offiziell von einem Kerneuropa gesprochen hat, kann sich jeder ausmalen was das bedeuten wird.

New Euro, Währungschnitt und Enteignung der Sparer, wie bei der Euro-Einführung.


Nach der Franzosen-Wahl nehm ich an ist Kerneuropa Deutschland, na ich freu mich schon aufs lustige Alleinezahlen und geb mal einen Tipp ab, Mehrwertsteuer als erstes rauf auf 21%, perspektivisch 25% und dann schaun wir mal weiter.
Noch lenken die Gäste schön ab.


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
Wahlhausener hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 19.02.2017 11:24 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Heute vor 55 Jahren: Mauerbau in Berlin
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von berlin3321
13 20.10.2016 18:57goto
von DoreHolm • Zugriffe: 801
Heute schon TA gelesen?
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von TOMMI
12 11.08.2015 22:58goto
von G.Michael • Zugriffe: 647
Gestern - heute - morgen- übermorgen?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von furry
3 09.05.2012 10:18goto
von 94 • Zugriffe: 651
Was mir heute passiert ist...
Erstellt im Forum Themen vom Tage von josy95
77 10.06.2013 00:12goto
von Fritze • Zugriffe: 5308

Besucher
25 Mitglieder und 66 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Atze Lu
Besucherzähler
Heute waren 4686 Gäste und 205 Mitglieder, gestern 5380 Gäste und 183 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14678 Themen und 581507 Beiträge.

Heute waren 205 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen