#21

RE: Was diese 3? Zumindest keine Soldaten ...

in Grenztruppen der DDR 23.01.2015 22:52
von Schlutup | 4.115 Beiträge

@polsam

leider nicht



nach oben springen

#22

RE: Was diese 3? Zumindest keine Soldaten ...

in Grenztruppen der DDR 23.01.2015 22:57
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Mit der wechselnden Dienststellenunterstellung der DGP aus der Hauptabteilung der DVP zum Ministerium für Staatssicherheit am 16. Mai 1952 wurden die militärischen Dienstgrade der KVP und des MfS eingeführt. Bis 1958 trugen die DGP-Angehörigen die khakifarbene Uniform mit den KVP-Effekten in der hellgrünen Waffenfarbe. Bis in das Jahr 1961 sollten die Uniformen dieser Art - jedoch schon mit den modernisierten Schnitten und Effekten der folgenden NVA-Uniformen (z.B. silberfarbene, anstatt der goldfarbenen, Knöpfe und das Koppel mit geprägten Staatswappen der DDR anstatt des emaillierten Fahnensymbols) - noch generell bei der DGP getragen werden. ( von der Seite: grenzkommando.de )

Könnte das Foto auch nicht Soldaten der DGP zeigen?



nach oben springen

#23

RE: Was diese 3? Zumindest keine Soldaten ...

in Grenztruppen der DDR 23.01.2015 23:06
von polsam | 575 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #21
@polsam

leider nicht


Ist verständlich.
Mir ist bekannt, dass die Fotografen angehalten waren ,wenn Filme bei ihnen zur Entwicklung kamen die augenscheinlich militärische Darstellung enthielten, diese zu melden. (In Potsdam)
Meine Kamera wurde durch den Spieß in Verwahrung genommen nachdem ich einen Film, auf der mein Wasserwerfer und meine Besatzung bei der Ausbildung zu sehen waren, in Potsdam zum Entwickeln abgegeben hatte.
Den Film(die Bilder) hab ich nie zurück bekommen. Aussprache, Stellungnahme usw. waren die Folge.
Das da damals ne ander Firma mitgewirkt hat, daran hat man mit 19 Jahre noch nicht gedacht.
Das Bild von meinem WW wurde durch einen Wehrpflichtigen angefertigt und selbst entwickelt.


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 23.01.2015 23:11 | nach oben springen

#24

RE: Was diese 3? Zumindest keine Soldaten ...

in Grenztruppen der DDR 23.01.2015 23:22
von polsam | 575 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #22
Mit der wechselnden Dienststellenunterstellung der DGP aus der Hauptabteilung der DVP zum Ministerium für Staatssicherheit am 16. Mai 1952 wurden die militärischen Dienstgrade der KVP und des MfS eingeführt. Bis 1958 trugen die DGP-Angehörigen die khakifarbene Uniform mit den KVP-Effekten in der hellgrünen Waffenfarbe. Bis in das Jahr 1961 sollten die Uniformen dieser Art - jedoch schon mit den modernisierten Schnitten und Effekten der folgenden NVA-Uniformen (z.B. silberfarbene, anstatt der goldfarbenen, Knöpfe und das Koppel mit geprägten Staatswappen der DDR anstatt des emaillierten Fahnensymbols) - noch generell bei der DGP getragen werden. ( von der Seite: grenzkommando.de )

Könnte das Foto auch nicht Soldaten der DGP zeigen?


nein @Schlutup.
Die Schulterstücke der DGP bestanden aus 4 nebeneinder liegenden Plattschnüren.
Ab 1967 waren es dann 5 Plattschnüre die neben einander lagen.(Volkspolize,Volkspolizei-Bereitschaften)
Der Breit der Schulterstücke nach dürfte das Foto nach 1967 entstanden sein


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 23.01.2015 23:23 | nach oben springen

#25

RE: Was diese 3? Zumindest keine Soldaten ...

in Grenztruppen der DDR 23.01.2015 23:25
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #22
Könnte das Foto auch nicht Soldaten der DGP zeigen?
Upps, da war der PolSam schneller, also auch von mir ein 'Nö', polizeiliche Dienstgrade und die entsprechenden Schulterstücke wurden nur bis 1952 bei der DGP geführt. Ab dann gabs die militärischen Dienstgrade und auch die entsprechenden Effekte. Ab '62 dann auch neue Kragenspiegel, allerdings mit Litze für die Uffze. Also allein die abgebildeten Kragenspiegel und keine Litze für den dann so genannten Unterführer schließen eine Zugehörigkeit zu Grenzers eigentlich aus.
http://www.airfox.de/ddr/Sonstiges.htm

Und dann ist da noch die NPKCA/NGKCA, wann wurden die denn eingeführt? Na also! Also wird jetzt bissel oT, aber hier mal bissel Hintergrund zum Zusammenhang des abgebildeten (?) PChR-54 und den Grenztruppen ...
http://www.grenztruppen-ddr.de/index.php...-der-gt-der-ddr


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 23.01.2015 23:26 | nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 462 Gäste und 32 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558752 Beiträge.

Heute waren 32 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen