#41

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 09:52
von Gert | 12.356 Beiträge

Zitat von rotrang im Beitrag #39
Zitat von Gert im Beitrag #12
Zitat von seaman im Beitrag #5
Man sollte sich eher darüber Gedanken machen wie man ein normales Zusammenleben unterschiedlicher Religionsgruppen in D. von Seiten der Politik gewährleisten kann.Dazu gehört auch,vielen Völkern in ihren Heimatländern ein lebenswertes Leben zu garantieren,als mit Waffen und Gewalt ihnen eine westliche Demokratie aufzudrängen.Flüchtlinge schützen und Tote an der Eurogrenze-Mittelmeer z.b. verhindern.
Möchte mit meinen Enkeln noch "Der kleine Muck" als Film gemeinsam sehen und Märchen wie "Kalif Storch" oder "Ali Baba und die 40 Räuber" und "Sindbad" z.b. nicht auf dem Index stehen.

seaman


@seaman seit 50 Jahren und mehr versuchen die europäischen Länder den in den 50er und 60 er Jahren in die Unabhängigkeit entlassenen afrikanischen und vorderasiatischen Völkern zu helfen. Mit Geld , mit Beratern und mit sonstwas. Was ist herausgekommen : Nichts, nichts und abermals nichts. Dieses Afrika ist n.m. M. in großen Teilen einfach unfähig und ein korrupter Schei.. haufen. Ein Beispiel der sog. Kaiser Bokassa, oder im Kongo der blutrünstige Diktator ( ich weiss den Namen nicht mehr ) wenn du dich erinnerst. Im nahen Osten sieht es nicht besser aus, Korruption , Gewalt wo du hinschaust, natürlich alles verbrämt mit ihrer Religion Islam. Damit machen sie sich unantastbar auf Schritt und Tritt
Ein Beispiel: nach dem Konflikt und Krieg zwischen Juden und Palästinensern 1948 wurden viele Palästinänser in den Libanon und andere arabische Staaten vertrieben. Die hocken heute noch in den Flüchtlingslagern. Was haben sie unternommen um ihre Lage zu verbessern ? Nix und abermals Nichts, weil sie einfach unfähig sind an ihrer Lage zu arbeiten, sie zu verbessern.
1945 sind, ich weiss nicht wieviel Millionen Deutsche vertrieben worden unter den furchtbarsten Bedingungen, es war die größte Völkerwanderung in Europa. Schon 20 Jahre später waren alle Menschen integriert in der neuen Heimat, aber das ist Europa und das ist der Unterschied.
Es hat sich bis in den letzten afrikanischen Kral herumgesprochen, wie erfolgreich wir sind. Es hat sich auch herumgesprochen, das man hier in einem Monat ein Einkommen ohne Arbeit erzielen kann, für das man in Afrika ein ganzes Jahr hart arbeiten muss. @Seaman ich brauche sie nicht, die afrikanischen Drogenhändler an meinem Hbf, mit Goldkettchen am Arm und Smartfone an der Backe. Das ist mein Statement dazu


Hallo @Gert Du meinst bestimmt diesen Herren Idi Amin

danke Manfred dass du meinem schon etwas verkalkten Hirn nachgeholfen hast . Genau der ist gemeint.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#42

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 09:58
von SET800 | 3.104 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #12
[quote=seaman|p437107]
Ein Beispiel: nach dem Konflikt und Krieg zwischen Juden und Palästinensern 1948 wurden viele Palästinänser in den Libanon und andere arabische Staaten vertrieben. Die hocken heute noch in den Flüchtlingslagern. Was haben sie unternommen um ihre Lage zu verbessern ? Nix und abermals Nichts, weil sie einfach unfähig sind an ihrer Lage zu arbeiten, sie zu verbessern.



Hallo,
viel Geld für Schulen und Lebensmittel der UN und UNRWA floss von 1948 bis Juni 1967 zu den damaligen Flüchtlingen....., und kein jetzt laufend beklagtes Ausbremsen durch Israel.
Und was machten die Chinesen in Singapur aus dem Rostschrotthafen der Royal Navy und dem Mangrovensumpf in der Zeit? OHNE Entwicklungshilfe übrigens!

Die Palibande verwendete Geld lieber für Waffen, Maschinbenaugrundkenntnisse für Raketenproduktion, Arrbeitszeit für Militärtraining, Beton für Kampfunterstände....

Eine Universität für Islamlstudien haben sie auch, mit vielen Studenten...

Das Technion in Haifa hat mehr Studenten als es orthodoxe Talmudschüler in Jerusalem gibt.........



nach oben springen

#43

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 10:46
von coff | 710 Beiträge

Zitat von rotrang im Beitrag #39
Zitat von Gert im Beitrag #12
Zitat von seaman im Beitrag #5
Man sollte sich eher darüber Gedanken machen wie man ein normales Zusammenleben unterschiedlicher Religionsgruppen in D. von Seiten der Politik gewährleisten kann.Dazu gehört auch,vielen Völkern in ihren Heimatländern ein lebenswertes Leben zu garantieren,als mit Waffen und Gewalt ihnen eine westliche Demokratie aufzudrängen.Flüchtlinge schützen und Tote an der Eurogrenze-Mittelmeer z.b. verhindern.
Möchte mit meinen Enkeln noch "Der kleine Muck" als Film gemeinsam sehen und Märchen wie "Kalif Storch" oder "Ali Baba und die 40 Räuber" und "Sindbad" z.b. nicht auf dem Index stehen.

seaman


@seaman seit 50 Jahren und mehr versuchen die europäischen Länder den in den 50er und 60 er Jahren in die Unabhängigkeit entlassenen afrikanischen und vorderasiatischen Völkern zu helfen. Mit Geld , mit Beratern und mit sonstwas. Was ist herausgekommen : Nichts, nichts und abermals nichts. Dieses Afrika ist n.m. M. in großen Teilen einfach unfähig und ein korrupter Schei.. haufen. Ein Beispiel der sog. Kaiser Bokassa, oder im Kongo der blutrünstige Diktator ( ich weiss den Namen nicht mehr ) wenn du dich erinnerst. Im nahen Osten sieht es nicht besser aus, Korruption , Gewalt wo du hinschaust, natürlich alles verbrämt mit ihrer Religion Islam. Damit machen sie sich unantastbar auf Schritt und Tritt
Ein Beispiel: nach dem Konflikt und Krieg zwischen Juden und Palästinensern 1948 wurden viele Palästinänser in den Libanon und andere arabische Staaten vertrieben. Die hocken heute noch in den Flüchtlingslagern. Was haben sie unternommen um ihre Lage zu verbessern ? Nix und abermals Nichts, weil sie einfach unfähig sind an ihrer Lage zu arbeiten, sie zu verbessern.
1945 sind, ich weiss nicht wieviel Millionen Deutsche vertrieben worden unter den furchtbarsten Bedingungen, es war die größte Völkerwanderung in Europa. Schon 20 Jahre später waren alle Menschen integriert in der neuen Heimat, aber das ist Europa und das ist der Unterschied.
Es hat sich bis in den letzten afrikanischen Kral herumgesprochen, wie erfolgreich wir sind. Es hat sich auch herumgesprochen, das man hier in einem Monat ein Einkommen ohne Arbeit erzielen kann, für das man in Afrika ein ganzes Jahr hart arbeiten muss. @Seaman ich brauche sie nicht, die afrikanischen Drogenhändler an meinem Hbf, mit Goldkettchen am Arm und Smartfone an der Backe. Das ist mein Statement dazu


Hallo @Gert Du meinst bestimmt diesen Herren Idi Amin


Was hat Idi Amin mit dem Kongo gemein ? Idi Amin --> Uganda, oder egal ist eh alles Afrika ?


nach oben springen

#44

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 10:55
von Grenzwolf62 (gelöscht)
nach oben springen

#45

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 10:57
von turtle | 6.961 Beiträge

Zurzeit ist etwas Hysterie ausgebrochen mit allem was mit dem Islam zu tun hat. Letztes Jahr im Oktober war Tag der offenen Moscheen. Da habe ich keinen Hass verspürt.
Es entstanden vernünftige Gespräche wie“ was verbindet den Koran mit der Bibel oder was trennt die Bibel vom Koran“ Dabei bin ich Atheist. Es gab viele Parallelen. Die Radikalen Hassprediger bringen Unruhe .Diesen muss ein Riegel vorgeschobenen werden.


Ernst49, Hans und matloh haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#46

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 10:58
von DirkUK | 298 Beiträge

Du Hast doch angefangen: http://youtu.be/WZWnKmCwfPY


katerjohn hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#47

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 11:20
von DoreHolm | 7.703 Beiträge

Wie man´s auch sieht, der Rückzug von Aldi ist zweifellos ein Schwächeeingeständnis, denn dieser Schritt ist nicht konsequent zu Ende gedacht. Zu viele andere Produkte und Namen müßten bei aller Konsequenz noch verschwinden. Ich glaube nicht, daß diejenigen unter den Moslems, die sich beleidigt fühlen, zur Mehrheit der Moslems gehören. Es ist m.E. eine Minderheit, allerdings die Lauteste und deshalb wird nur diese durch die Bevölkerung wahrgenommen. Da diese Minderheit langfristig eine Vormachtstellung des Islam in der Welt, zumindest erst mal im nahe gelegenen Europa anstrebt, werden sie aus den Erfahrungen dieses winzigen leichten Sieges zu weiteren derartigen Aktionen gehen. Immer in ganz kleinen Schritten, ohne gleich einen großen Widerstand der "Ungläubigen" befürchten zu müssen, bis in der Summe eine beachtliche Umstellung in der Wortwahl und sogar in der Rechtsprechung zu verzeichnen ist, die schon mit einem Fast-Sieg dieser Religionsvertreter gleichzusetzen wäre. Deshalb bin ich gegen nahezu jegliche political correctnes zugunsten einer Seite. Das betrifft nicht nur den Islam, sondern auch andere Minderheiten in D, für die der Begriff "demokratische Entscheidung" nichts bedeutet und die eine Mehrheit der Bevölkerung dominieren wollen.



josy95 und Pit 59 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#48

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 11:31
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@Rainman2 das sehe ich nicht so.
Zitatvon Dir:"Hier haben sich Kunden über etwas beschwert und der, an den die Beschwerde gegangen ist, ist der Beschwerde gefolgt. Es ist nicht mehr und nicht weniger passiert. Krümelkacker gibt es in jeder Kultur, und im übrigen in der deutschen mehr, als in jeder anderen. Das Ganze gleich auf die Ebene mit Waffenlieferung in Gegenden der Welt zu stellen und den Untergang der abendländischen Kultur zu predigen ist doch wohl ... ich muss es ruhig formulieren ... etwas hochgestochen."

Hier geht es nicht um unzufriedene Kunden, hier geht es darum "religiöse Interessen" zu fundamentieren. Dabei geht es nicht um die Religion an sich, da geht es um radikale Fundamentalisten.

Ich kann ja verstehen, du möchtest das Thema etwas "beruhigen", nur wie würdest du das sehen wenn ähnliche Forderungen aus einer anderen pol. Richtung kämen?


nach oben springen

#49

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 11:37
von katerjohn | 559 Beiträge

Einfach nur lächerlich ....................Hallenser ,Halloren und Hallunken ich bleibe ein Hallenser


Nimm dir Zeit für deine Freunde,sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde !
Harsberg hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#50

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 11:52
von Pit 59 | 10.153 Beiträge

Klar,kann man sagen das ist doch lächerlich mit dieser Seife. Es fängt aber bei Kleinigkeiten an,und für mich war das Taktisch sehr Klug gemacht.
Ich werde bei meinem nächsten Türkei Besuch mich mal um die Lautsprecher kümmern,welche frühmorgens schon zum Beten Rufen. Mich als Gast in diesem Land stört das nähmlich gewaltig,mal sehen ob die die Dinger für 3 Wochen abschalten.Werden Sie aber nicht machen,denn Ich bin Gast in diesem Land und habe mich den Geflogenheiten anzupassen. Ich habe nähmlich in diesem Land überhaupt keine Forderungen zu stellen,und das nun wieder betrifft jeden der "Gast" in einem Land ist.


katerjohn, Ernst49 und josy95 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#51

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 12:01
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Pit 59 im Beitrag #50
Klar,kann man sagen das ist doch lächerlich mit dieser Seife. Es fängt aber bei Kleinigkeiten an,und für mich war das Taktisch sehr Klug gemacht.
Ich werde bei meinem nächsten Türkei Besuch mich mal um die Lautsprecher kümmern,welche frühmorgens schon zum Beten Rufen. Mich als Gast in diesem Land stört das nähmlich gewaltig,mal sehen ob die die Dinger für 3 Wochen abschalten.Werden Sie aber nicht machen,denn Ich bin Gast in diesem Land und habe mich den Geflogenheiten anzupassen. Ich habe nähmlich in diesem Land überhaupt keine Forderungen zu stellen,und das nun wieder betrifft jeden der "Gast" in einem Land ist.


@Pit 59 , wieviele sind keine "Gäste" mehr, sie haben unterdessen einen dt. Paß......
Wenn Du das wirklich versuchen würdest, wir müßten uns schon Beiträge für das "Pit Gedächtnis Thema" ausdenken.


nach oben springen

#52

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 12:01
von damals wars | 12.186 Beiträge

Von Sefe zu Idi Amin. Das muss man erst mal schaffen.😵


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#53

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 12:24
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von turtle im Beitrag #45
Zurzeit ist etwas Hysterie ausgebrochen mit allem was mit dem Islam zu tun hat. Letztes Jahr im Oktober war Tag der offenen Moscheen. Da habe ich keinen Hass verspürt.
Es entstanden vernünftige Gespräche wie“ was verbindet den Koran mit der Bibel oder was trennt die Bibel vom Koran“ Dabei bin ich Atheist. Es gab viele Parallelen. Die Radikalen Hassprediger bringen Unruhe .Diesen muss ein Riegel vorgeschobenen werden.




@turtle , ist ja auch keine Frage. Eine nicht gerade kleine Menge der Islamgläubigen ist moderat und ohne Hass eingestllt und kommt mit unserer Form der Gesellschaft, unseren Idealen und unseren Vorstellungen ganz gut klar.

Aber, und das glaub ich, vermissen sehr viele. Es fehlt auch von diesen Menschen das klare Aufbegehren gegen Mißbrauch,gegen Haßprediger & Co. Vielleicht werden sie jetzt auch mal etwas munterer. Schließlich geht es um ihre Interssen mit. Wenn sie denn ehrlich gemeint sind.

Und was die Rücknahme der Seife von Aldi- Süd angeht, m. Ea. das totale unterwürfige und feige Duckmäusertum, die total falsche Rektion in der aktuellen Situation.

Und wie hier schon geschrieben, es sind immer diese kleinen Dinge, diese s. g. Salamitaktik, das man uns bestimmte Dinge vorschreibt und immer, wenn das gelingt, regelrecht einen kleinen Sieg feiert. Mit der Option, beim nächsten mal gleich unverschämter zu werden..

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
DoreHolm hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 19.01.2015 12:30 | nach oben springen

#54

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 12:26
von SET800 | 3.104 Beiträge

Hallo,
die richtige Konsequenz wäre jetzt "Freiheit der Religionsausübung" im GRUNDGESETZ als Extraartikel streichen.

Begründung:

So wie Rostocker einen shantychor haben dürfen, es Vorträge über Inmanuel Kant gibt, esoterische Stunden mit Tarotkarten zulässig sind, jeder mit oder ohne Zeremonien Wein und Keks geniessen darf und auch Musik- und Sportvereine ihre Trainer und Dirigenten ausbilden dürfen, auch an privaten Hochschulen, so ist auch im Rahmen der allgemeinen Gesetze und Freiheiten die Beschäftigung mit Religiösen beruflich oder als Hobby zulässig.

Aber eben KEINE Priorität für Religion. Z.B. Daß auch Agnostiker am Freitag nach dem 1. Frühlingsvollmond eine öffentliche Feier mit Tanz veranstalten dürfen.



nach oben springen

#55

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 12:33
von Barbara (gelöscht)
avatar

Zitat von damals wars im Beitrag #52
Von Sefe zu Idi Amin. Das muss man erst mal schaffen.😵



Dem Stammtischniveau in diesem Forum ist nach unten offenbar keinerlei Grenze mehr gesetzt.
.


nach oben springen

#56

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 12:39
von Barbara (gelöscht)
avatar

Zitat von DoreHolm im Beitrag #47
Wie man´s auch sieht, der Rückzug von Aldi ist zweifellos ein Schwächeeingeständnis, denn dieser Schritt ist nicht konsequent zu Ende gedacht. Zu viele andere Produkte und Namen müßten bei aller Konsequenz noch verschwinden. Ich glaube nicht, daß diejenigen unter den Moslems, die sich beleidigt fühlen, zur Mehrheit der Moslems gehören. Es ist m.E. eine Minderheit, allerdings die Lauteste und deshalb wird nur diese durch die Bevölkerung wahrgenommen. Da diese Minderheit langfristig eine Vormachtstellung des Islam in der Welt, zumindest erst mal im nahe gelegenen Europa anstrebt, werden sie aus den Erfahrungen dieses winzigen leichten Sieges zu weiteren derartigen Aktionen gehen. Immer in ganz kleinen Schritten, ohne gleich einen großen Widerstand der "Ungläubigen" befürchten zu müssen, bis in der Summe eine beachtliche Umstellung in der Wortwahl und sogar in der Rechtsprechung zu verzeichnen ist, die schon mit einem Fast-Sieg dieser Religionsvertreter gleichzusetzen wäre. Deshalb bin ich gegen nahezu jegliche political correctnes zugunsten einer Seite. Das betrifft nicht nur den Islam, sondern auch andere Minderheiten in D, für die der Begriff "demokratische Entscheidung" nichts bedeutet und die eine Mehrheit der Bevölkerung dominieren wollen.


Diese Minderheit wird auch nur durch eine Minderheit wahr genommen und zwar vor allem durch die, die keinen persönlichen Kontakt mit Muslimen haben und sich deshalb an einem Seifenettikett hochziehen müssen.
.


nach oben springen

#57

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 12:45
von rotrang (gelöscht)
avatar

Zitat von damals wars im Beitrag #52
Von Sefe zu Idi Amin. Das muss man erst mal schaffen.😵



Von Sefe zu Idi Amin. Das muss man erst mal schaffen.😵
Du schreibst wie Du redest nur Müll und Mist


Acki hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#58

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 12:49
von Barbara (gelöscht)
avatar

Zitat von SET800 im Beitrag #54
Hallo,
die richtige Konsequenz wäre jetzt "Freiheit der Religionsausübung" im GRUNDGESETZ als Extraartikel streichen.

Begründung:

So wie Rostocker einen shantychor haben dürfen, es Vorträge über Inmanuel Kant gibt, esoterische Stunden mit Tarotkarten zulässig sind, jeder mit oder ohne Zeremonien Wein und Keks geniessen darf und auch Musik- und Sportvereine ihre Trainer und Dirigenten ausbilden dürfen, auch an privaten Hochschulen, so ist auch im Rahmen der allgemeinen Gesetze und Freiheiten die Beschäftigung mit Religiösen beruflich oder als Hobby zulässig.

Aber eben KEINE Priorität für Religion. Z.B. Daß auch Agnostiker am Freitag nach dem 1. Frühlingsvollmond eine öffentliche Feier mit Tanz veranstalten dürfen.



Au ja, fangen wir jetzt endlich mal an, das Grundgesetz zu zerlegen.

Was soll das hier werden in diesem Forum? Mal ganz ernst gemeint: Forum für Islamophobie, Revanchismus und Esotherik?
.


nach oben springen

#59

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 12:54
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #12

Es hat sich bis in den letzten afrikanischen Kral herumgesprochen, wie erfolgreich wir sind. Es hat sich auch herumgesprochen, das man hier in einem Monat ein Einkommen ohne Arbeit erzielen kann, für das man in Afrika ein ganzes Jahr hart arbeiten muss. @Seaman ich brauche sie nicht, die afrikanischen Drogenhändler an meinem Hbf, mit Goldkettchen am Arm und Smartfone an der Backe. Das ist mein Statement dazu



(fett)

@Gert , und viele hier im Osten wollen die gar nicht erst haben!

Das ist auch nach 25 Jahren Wende immer noch einer der kleinen, aber nicht ungewichtigen Unterschiede zwischen Ost und West.

Ossis sind eben sensibler, wissen auch, was ein Leben im Nichtüberfluss ist. Wissen, wie es ist, Hilfe zu bekommen.
Sind darum auch hilfsbereit und helfen genaus so gern denen, die in wahrer Not sind. Aber nur denen und keinen schmarotzenden Krimminellen!

Und das man in Deutschland in einem Monat mehr bekommt, Sozialhilfe wohlbemerkt, als man in manchen Ländern Afrikas, Arabiens in einem Jahr sich erarbeiten kann.
Suggesiert man da nicht vielleicht diesen Menschen besonders des islamischen Glaubens, da, ja da hat der Prophet das Paradies für euch erschaffen!

Und da müßt ihr hin!

Eure einzigste Aufgabe ist, für den Propheten zu missionieren - und sei es mit brachialer Gewalt!

Nur das dieses Missionieren ganz andere Herren und deren Macht, deren Geldbeutel dient, wird man diesen Menschen auch nie sagen. Werden sie kaum selbst begreifen können, da wissentlich mit Allgemeinbildung kurz gehalten, dafür mit Falschinterpretationen religiöser Schriften vollgefüttert.

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
zuletzt bearbeitet 19.01.2015 16:55 | nach oben springen

#60

RE: Wie weit darf es noch gehen? Aldi zieht Seife aus dem Sortiment

in Themen vom Tage 19.01.2015 12:56
von Barbara (gelöscht)
avatar

Zitat von rotrang im Beitrag #57
Zitat von damals wars im Beitrag #52
Von Sefe zu Idi Amin. Das muss man erst mal schaffen.😵



Von Sefe zu Idi Amin. Das muss man erst mal schaffen.😵
Du schreibst wie Du redest nur Müll und Mist




Er hat haargenau und korrekt beschrieben, was inhaltlich in diesem Thread abläuft und das ist an Peinlichkeit nicht mehr zu überbieten! Wenigstens afrikanische Diktatoren sollte man doch auseinander halten können, wenn man sich schon als Experte für Werbegrafik ausweist :-)
.
korr
.
.


zuletzt bearbeitet 19.01.2015 13:06 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schatz geh mal in den Keller ich glaube die Russen sind da
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Zappel-EK-79-2
28 30.11.2016 02:16goto
von B208 • Zugriffe: 1171
Mit der MS Arkona in die weite Welt
Erstellt im Forum Leben in der DDR von der glatte
108 20.01.2015 16:51goto
von Uleu • Zugriffe: 5200
Unwetterfront zieht unter Verstärkung von West nach Ost !!!
Erstellt im Forum Themen vom Tage von kinski112
21 15.07.2010 20:20goto
von kinski112 • Zugriffe: 1004
Leute, zieht Euch warm an, die Kälte treibt den Darm an!
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von josy95
175 06.02.2013 22:31goto
von 80er • Zugriffe: 9717

Besucher
2 Mitglieder und 31 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 264 Gäste und 22 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558382 Beiträge.

Heute waren 22 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen