#41

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 12:32
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von ek40 im Beitrag #39
Zitat von FRITZE im Beitrag #38
Aber wir sind sehr nahe dran,mit und in unserer Bundesrepublik.
Mit der "Freiheit" und "Demokratie " in der ehem. DDR wohl kaum vergleichba
r

Nah dran ist gut ! Und wie damals haben auch wieder welche das Ohr an der Masse !


Wie? Sind die "Organe" immer noch mit ihren Gummiohren unterwegs?



Nein, die haben den Trend der Technik erkannt.
Der Slogan der "neuen Organe": "Technik statt Gummiohren". Tja, die Welt dreht sich weiter......


zuletzt bearbeitet 12.01.2015 12:32 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#42

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 12:40
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Da das Thema "Demokratie" hier angesprochen wurde, auch wenn es in Richting OT geht.
Resigniert mußte ich feststellen das Demokratie mehr oder weniger ein Traumgebilde ist. Wir leben heute im gegensatz zur DDR (Diktatur des Proletariats) in einer "Pseudodemokratie". Dieses Staatsgebilde basiert ja auf einer indirekten Demokratie. Das bedeutet auch das unsere "Volksvertreter" nicht dem Volk rechenschaft ablegen müssen, sondern nur ihrem "Gewissen" verpflichtet sind. Da wir ja in beiden Gesellschaftssystemen das Problem der Machtgeilheit und Käuflichkeit hatten bzw. haben so können wir erkennen was das "Gewissen" unsrerer "Volksvertreter" wert ist.
Da ist mir im Rückblick der ehrliche Begriff "Diktatur des Proletariats" lieber statt dem verlogenen "Demokratiebegriff" heute. Heute wäre die Bezeichnung "Diktatur des Geldes im Deckmantel der Demokratie" eine ehrliche Ansage.


Damals87, Udo, Elch78, Heckenhaus, DoreHolm und josy95 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#43

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 15:32
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #42
Da das Thema "Demokratie" hier angesprochen wurde, auch wenn es in Richting OT geht.
Resigniert mußte ich feststellen das Demokratie mehr oder weniger ein Traumgebilde ist. Wir leben heute im gegensatz zur DDR (Diktatur des Proletariats) in einer "Pseudodemokratie". Dieses Staatsgebilde basiert ja auf einer indirekten Demokratie. Das bedeutet auch das unsere "Volksvertreter" nicht dem Volk rechenschaft ablegen müssen, sondern nur ihrem "Gewissen" verpflichtet sind. Da wir ja in beiden Gesellschaftssystemen das Problem der Machtgeilheit und Käuflichkeit hatten bzw. haben so können wir erkennen was das "Gewissen" unsrerer "Volksvertreter" wert ist.
Da ist mir im Rückblick der ehrliche Begriff "Diktatur des Proletariats" lieber statt dem verlogenen "Demokratiebegriff" heute. Heute wäre die Bezeichnung "Diktatur des Geldes im Deckmantel der Demokratie" eine ehrliche Ansage.


Liest sich fast als würdest du in einer Banenrepublik leben müssen.


Acki hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#44

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 15:35
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Es sind die glücklichen Sklaven ,der Freiheit größter Feind !


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#45

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 15:58
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von FRITZE im Beitrag #44
Es sind die glücklichen Sklaven ,der Freiheit größter Feind !


Bin ich auch so ein glücklicher Sklave?
Falls ja welches Joch soll ich dann abschütteln um meine Freiheit zu erlangen und wer kann mir die geben?
Ich hoff mal nicht die neuerdings demokratischen Sozialisten, wär ja dann so als wenn die ausgebüchste Kuh ins Schlachthaus zurückrennt


zuletzt bearbeitet 12.01.2015 16:01 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#46

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 17:44
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #45
Zitat von FRITZE im Beitrag #44
Es sind die glücklichen Sklaven ,der Freiheit größter Feind !


Bin ich auch so ein glücklicher Sklave?
Falls ja welches Joch soll ich dann abschütteln um meine Freiheit zu erlangen und wer kann mir die geben?
Ich hoff mal nicht die neuerdings demokratischen Sozialisten, wär ja dann so als wenn die ausgebüchste Kuh ins Schlachthaus zurückrennt


Das musst Du Dir schon selbst beantworten ! Einer ist der Sklave seines Jobs ,der Andere seiner Frau usw.

Aber unter Freiheit stell ich mir etwas anderes vor ,als dieses Gesellschaftssystem !


.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#47

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 19:21
von Freienhagener | 3.856 Beiträge

Aber so frenetisch dem Staatschef zujubelnde "glückliche Sklaven" wie dazumal gibts nicht mehr...Hoch-hoch-hoch!!!


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 12.01.2015 19:22 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#48

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 19:35
von damals wars | 12.133 Beiträge

Heute jubelt der Staatschef!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#49

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 19:36
von Freienhagener | 3.856 Beiträge

...und manche jammern.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#50

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 19:59
von damals wars | 12.133 Beiträge

Ich habe diese Demo nach der Wende mehrfach besucht.
Gibt immer Kraft für die politische Arbeit.
Die Gemeinschaft der Gleichgesinnten.

Und das Wissen, das es Genossen wie Egon Krenz ernst gemeint haben, tut auch gut.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#51

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 20:08
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Wenn man selber nicht sehen, hören und ..nken kann, dann hilft nur noch der Glaube.

Der Hesselfuchs


Acki und Hapedi haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#52

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 20:10
von Galaxy (gelöscht)
avatar

Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #42
Da das Thema "Demokratie" hier angesprochen wurde, auch wenn es in Richting OT geht.
Resigniert mußte ich feststellen das Demokratie mehr oder weniger ein Traumgebilde ist. Wir leben heute im gegensatz zur DDR (Diktatur des Proletariats) in einer "Pseudodemokratie". Dieses Staatsgebilde basiert ja auf einer indirekten Demokratie. Das bedeutet auch das unsere "Volksvertreter" nicht dem Volk rechenschaft ablegen müssen, sondern nur ihrem "Gewissen" verpflichtet sind. Da wir ja in beiden Gesellschaftssystemen das Problem der Machtgeilheit und Käuflichkeit hatten bzw. haben so können wir erkennen was das "Gewissen" unsrerer "Volksvertreter" wert ist.
Da ist mir im Rückblick der ehrliche Begriff "Diktatur des Proletariats" lieber statt dem verlogenen "Demokratiebegriff" heute. Heute wäre die Bezeichnung "Diktatur des Geldes im Deckmantel der Demokratie" eine ehrliche Ansage.

Unerträgliche Nostalgie !


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#53

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 20:12
von Acki | 169 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #50
Ich habe diese Demo nach der Wende mehrfach besucht.
Gibt immer Kraft für die politische Arbeit.
Die Gemeinschaft der Gleichgesinnten.

Und das Wissen, das es Genossen wie Egon Krenz ernst gemeint haben, tut auch gut.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#54

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 20:13
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Da ist selbst Acki sprachlos.

Der Hesselfuchs


damals wars, Hapedi und Acki haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#55

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 20:13
von Galaxy (gelöscht)
avatar

Zitat von FRITZE im Beitrag #46
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #45
Zitat von FRITZE im Beitrag #44
Es sind die glücklichen Sklaven ,der Freiheit größter Feind !


Bin ich auch so ein glücklicher Sklave?
Falls ja welches Joch soll ich dann abschütteln um meine Freiheit zu erlangen und wer kann mir die geben?
Ich hoff mal nicht die neuerdings demokratischen Sozialisten, wär ja dann so als wenn die ausgebüchste Kuh ins Schlachthaus zurückrennt


Das musst Du Dir schon selbst beantworten ! Einer ist der Sklave seines Jobs ,der Andere seiner Frau usw.

Aber unter Freiheit stell ich mir etwas anderes vor ,als dieses Gesellschaftssystem !

Welches Gesellschaftssystem wäre das richtige ? Nordkorea ?
.



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#56

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 20:20
von Galaxy (gelöscht)
avatar

Krenz der Samariter ! Der Mann war oberster Wahlfälscher der DDR und huldigte die Verbrechen in China ! Was sich hier für rote Socken tummeln ! Am besten abmelden das die unter sich sind und sich wie früher selbst beklatschen ! O -i -internationale-Solidarität


damals wars, Hapedi und Acki haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#57

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 20:25
von Alfred | 6.841 Beiträge

Zitat von Galaxy im Beitrag #56
Krenz der Samariter ! Der Mann war oberster Wahlfälscher der DDR und huldigte die Verbrechen in China ! Was sich hier für rote Socken tummeln ! Am besten abmelden das die unter sich sind und sich wie früher selbst beklatschen ! O -i -internationale-Solidarität



Damit wirst Du wohl leben müssen.


damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#58

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 20:30
von Lutze | 8.033 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #57
Zitat von Galaxy im Beitrag #56
Krenz der Samariter ! Der Mann war oberster Wahlfälscher der DDR und huldigte die Verbrechen in China ! Was sich hier für rote Socken tummeln ! Am besten abmelden das die unter sich sind und sich wie früher selbst beklatschen ! O -i -internationale-Solidarität



Damit wirst Du wohl leben müssen.




Hauptsache du warst da @Alfred,
oder wurde geschwänzt?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#59

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 20:33
von katerspeedy | 20 Beiträge

Einige leben wohl immer noch im gestern.Also ich bin kein Anhänger dieser Gesellschaft ! Aber der DDR weine ich keine Träne nach!! Die Wende war richtig und wichtig! Die Einheit na ja ,da streite ich gerne!



Acki hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#60

RE: Liebknecht-Luxemburg-Demonstration 2015

in Themen vom Tage 12.01.2015 20:34
von damals wars | 12.133 Beiträge

Na, dann warten wir mal auf die Einheit von Wort und Tat.
Übersetzt: Was man verspricht, muss man auch halten!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.



Besucher
24 Mitglieder und 54 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 854 Gäste und 90 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14364 Themen und 557468 Beiträge.

Heute waren 90 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen