#121

RE: 12 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 00:07
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Schuddelkind im Beitrag #114
Ich halte es für "politisch unkorrekt", pervers und geschmacklos, den Tod von 12 Menschen jetzt für die Richtigkeit von Pegida zu nutzen!


Und ich hätte beinahe gedacht du hälts es für "politisch unkorrekt", pervers und geschmacklos, den Islam als Rechtfertigung für den Tod von 12 Menschen zu nutzen!


Elch78 und LO-Wahnsinn haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#122

RE: 12 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 00:09
von damals wars | 12.204 Beiträge

Wer hat den Islam als Rechtfertigung genutzt?
In diesem Forum niemand!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
zuletzt bearbeitet 08.01.2015 00:10 | nach oben springen

#123

RE: 12 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 00:12
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Na wer wird den wohl als Rechtfertigung genutzt haben, überleg mal.


nach oben springen

#124

RE: 12 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 00:17
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Offenbar steht die Festnahme kurz bevor

Quelle: "stern"

+++ 23.40 Uhr: Polizei beginnt mit Einsatz +++
Französische Anti-Terror-Einheiten umstellen in Reims anscheinend ein Wohnhaus. Die Eliteeinheit Raid sei im Einsatz, sagt einer der Beamten der Nachrichtenagentur AFP. Die Polizei ruft Journalisten vor Ort zur "größtmöglichen Vorsicht" auf. Laut der Zeitung "Le Point" läuft seit 23 Uhr eine Operation zur Festnahme der mutmaßlichen Täter. Die Polizei ist mit Hubschraubern vor Ort.


http://www.lepoint.fr/societe/en-direct-...-1894739_23.php

Ich las: Sie sollen offenbar einen Ausweis im Fluchtwagen verloren haben.....?????


zuletzt bearbeitet 08.01.2015 00:22 | nach oben springen

#125

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 00:25
von damals wars | 12.204 Beiträge

Zitat von Ari@D187 im Beitrag #97
Die Täter sind mittlerweile offenbar identifiziert.
Ansonsten halte ich es für befremdlich, in einem solchen Thema, laufend "Lächel-Smileys" wiederzufinden.

Ari

Stimmt. Und der Obersmeylier hat sich sogar noch bedankt.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#126

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 00:31
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Quelle: "stern"

+++ 00.10 Ihr: Polizeioperation an drei verschiedenen Orten +++
Nach Informationen der Zeitung "Liberation" läuft die Polizeioperation zur Festnahme der mutmaßlichen Täter an drei verschiedenen Orten. Zudem soll es auch einen Einsatz in Charleville-Mézières geben.


23h17. Une opération de police avec le Raid est en cours à Reims, selon une source policière. L'opération se déroulerait sur trois sites différents. Ou bien, «prévenus par la presse et les réseaux sociaux, ils (les suspects) sont partis», a déclaré un officier du Raid à l'AFP, ou bien «ça va rafaler». Ils appellent les journalistes présents à la «plus grande prudence». Une autre opération aurait lieu actuellement à Charleville-Mézières.

http://www.liberation.fr/societe/2015/01...es-tirs_1175326


nach oben springen

#127

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 00:41
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Nach all dem, was ich bisher so gelesen habe, sind es eher selbsternannte "Einzelkämpfer", das eine Organisation direkt hinter ihnen steht/stand, ist derzeit noch nicht erkennbar. Ein endgültiges Ergebnis werden die folgenden Untersuchungen ergeben. Ein grundsätzlicher Irrtum der Polizei ist sicher auch noch nicht ausgeschlossen.


nach oben springen

#128

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 00:43
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von damals wars im Beitrag #125
Zitat von Ari@D187 im Beitrag #97
Die Täter sind mittlerweile offenbar identifiziert.
Ansonsten halte ich es für befremdlich, in einem solchen Thema, laufend "Lächel-Smileys" wiederzufinden.

Ari

Stimmt. Und der Obersmeylier hat sich sogar noch bedankt.


Mit ein wenig überlegen solltest Du (eventuell) merken können dass dies in diesem Thread der erste von mir war, da war wohl eher eine Dame mit ihren ganzen :-) gemeint. Na kommst jetzt mit Hilfe drauf?


zuletzt bearbeitet 08.01.2015 00:45 | nach oben springen

#129

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 00:45
von Gelöschtes Mitglied
avatar

RT Russia Today zeigt auf Twitter Bilder vom Einsatz der Polizei


nach oben springen

#130

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 01:18
von G. Michael (gelöscht)
avatar

Hallo @all
gerade gelesen, die Namen der Attentäter sind veröffentlicht worden.
Die Brüder Said und Cherif Kouachi (französische Staatsbürger)
Hamyd Mourad.
Aufenthalt wahrscheinlich die Stadt Reims. Die französische Eliteeinheit "Raid" ist im Einsatz.
Ich drücke die Daumen.
Micha


zuletzt bearbeitet 08.01.2015 01:25 | nach oben springen

#131

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 01:20
von damals wars | 12.204 Beiträge

http://www.n-tv.de/politik/00-56-Je-suis...le14272651.html
"Bei den drei Verdächtigen soll es sich laut Polizei um einen 18-Jährigen, einen 32-Jährigen und einen 34-Jährigen handeln. Die beiden Älteren sollen Brüder sein und die französische Staatsbürgerschaft besitzen, der Status des Jüngeren ist offenbar unklar, er lebte in der Vergangenheit offenbar ohne festen Wohnsitz. Das berichten verschiedene französische Medien übereinstimmend."

Es hätte also wenig Sinn gemacht, sie in ihre Heimat zu schicken, sie mordeten zu Hause.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#132

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 01:21
von Major Tom | 855 Beiträge

Zitat von katerjohn im Beitrag #3
Ja auch in den Medien gelesen ,ist wohl klar wer die feigen Mörder waren. Hatte zu den Demos in Dresden keine Meinung aber so langsam werden die Gründe der Demos für mich immer nachvollziehbarer !!


Von Paris bis zum Beispiel nach Koeln ist es nicht sehr weit, es gibt keinerlei Kontrollen. Solch ein Anschlag kann daher jederzeit auch in Deutschland veruebt werden auch wenn der Innenminister noch so beschwichtigend mit den Haenden wedelt. Frueher oder spaeter kommt der Terror auch nach Deutschland, da bin ich mir sehr sicher. Wahrscheinlich ist die kritische Masse bislang in Deutschland noch nicht erreicht...


Man sollte den Kopf nicht hängen lassen wenn einem das Wasser bis zum Hals steht.
http://www.costarica-forum.net
http://directorios-costarica.com
http://www.link-team.net
LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#133

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 01:25
von g.s.26 (gelöscht)
avatar

Der Innenminister sagte ja es gibt keine Anzeichen für derartige Gefahren in Deutschland.

Die selbe Aussage hätte der französische Innenminister gestern/vorgestern auch noch treffen können.

Heute sagte ein Prof für Terrorforschung, die sind auch schlauer geworden, planen nichts großes mehr. Weil das zu viele Mitwisser und Absprachen benötigt. das fällt auf. Aber so 3 Leute die was Vorhaben, wer soll das merken.

Also eine gewagte Aussage vom Innenminister.


LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#134

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 01:29
von Major Tom | 855 Beiträge

Zitat von G. Michael im Beitrag #130
Hallo @all
gerade gelesen, die Namen der Attentäter sind veröffentlicht worden.
Die Brüder Said und Cherif Kouachi (französische Staatsbürger)
Hamyd Mourad.
Aufenthalt wahrscheinlich die Stadt Reims. Die französische Eliteeinheit "Raid" ist im Einsatz.
Ich drücke die Daumen.
Micha




Na da werden so einige deutsche Politiker jetzt aber tief aufatmen. Terroristen mit franzoesischem Pass lassen sich viel einfacher erklaeren...


Man sollte den Kopf nicht hängen lassen wenn einem das Wasser bis zum Hals steht.
http://www.costarica-forum.net
http://directorios-costarica.com
http://www.link-team.net
LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.01.2015 01:29 | nach oben springen

#135

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 01:53
von G. Michael (gelöscht)
avatar

Die Bürgemeisterin der Stadt Paris, Anne Hidalgo verkündet :
"Charlie Hebdo" erhält die Ehrenbürgeschaft der Stadt Paris.
Micha


nach oben springen

#136

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 02:22
von LO-Wahnsinn | 3.491 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #131
http://www.n-tv.de/politik/00-56-Je-suis-Charlie-Journalisten-demonstrieren-Solidaritaet-article14272651.html
"Bei den drei Verdächtigen soll es sich laut Polizei um einen 18-Jährigen, einen 32-Jährigen und einen 34-Jährigen handeln. Die beiden Älteren sollen Brüder sein und die französische Staatsbürgerschaft besitzen, der Status des Jüngeren ist offenbar unklar, er lebte in der Vergangenheit offenbar ohne festen Wohnsitz. Das berichten verschiedene französische Medien übereinstimmend."

Es hätte also wenig Sinn gemacht, sie in ihre Heimat zu schicken, sie mordeten zu Hause.


Algerischer Abstammung die Brüder.
Überlesen oder bereits von n-tv wegzensiert?


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
josy95 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#137

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 02:34
von LO-Wahnsinn | 3.491 Beiträge

Der Jüngste hat aufgegeben und sich der Polizei gestellt.
Nun bekommt der vormals mutmasslich Obdachlose endlich ein Dach übern Kopf.
Ich vermute der gerade mal 18 jährige, war in die tatsächlichen Pläne der beiden Ältere nicht eingeweiht, sonst hätte er nicht so schnell aufgegeben.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
nach oben springen

#138

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 02:58
von G. Michael (gelöscht)
avatar

Zitat von LO-Wahnsinn im Beitrag #137
Der Jüngste hat aufgegeben und sich der Polizei gestellt.
Nun bekommt der vormals mutmasslich Obdachlose endlich ein Dach übern Kopf.
Ich vermute der gerade mal 18 jährige, war in die tatsächlichen Pläne der beiden Ältere nicht eingeweiht, sonst hätte er nicht so schnell aufgegeben.




Na das ist doch zumindest ein Teilerfolg, Ich wünsche dem Bengel alles Gute und möge er bis ans Lebensende nicht mehr obdachlos werden.
Micha


LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#139

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 07:22
von utkieker | 2.926 Beiträge



Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
nach oben springen

#140

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 08.01.2015 07:32
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Zitat von LO-Wahnsinn im Beitrag #136

Algerischer Abstammung die Brüder.
Überlesen oder bereits von n-tv wegzensiert?






Manche Leute hören echt das Gras wachsen. Den Personalausweis von dem einen hat die Tagesschau gestern schon gezeigt und von algerischer Herkunft berichtet.


zuletzt bearbeitet 08.01.2015 07:34 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tote Briefkästen der Stasi
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von ek40
13 21.04.2016 10:56goto
von Kalubke • Zugriffe: 1114
Die Tote von Wandlitz
Erstellt im Forum Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse von sieben-seen
2 15.08.2015 19:57goto
von sieben-seen • Zugriffe: 1054
Frage zum Bild - Pariser Platz
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von Schlutup
47 05.11.2016 15:35goto
von Hugo10 • Zugriffe: 4544
DDR Zeitungen lesen
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von eisenringtheo
9 07.08.2014 22:33goto
von Harzwanderer • Zugriffe: 1372
Auch Tote haben Stasi-Akten
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von Angelo
82 13.03.2012 12:15goto
von Grenzwolf62 • Zugriffe: 3746
Artikel der Berliner Zeitung
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von GilbertWolzow
79 19.04.2010 12:52goto
von nolle • Zugriffe: 4464
Klaus-Dieter Baumgarten Bericht in Bild Zeitung
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Kilber
2 22.09.2008 13:25goto
von Angelo • Zugriffe: 647

Besucher
15 Mitglieder und 35 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 666 Gäste und 46 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558544 Beiträge.

Heute waren 46 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen