#81

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 19:41
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Turmwache im Beitrag #73
woher haben die das Geld für Technik und die dabei snfallenden Kosten?



Etwas Geld von RT Russia Today für die Übertragungsrechte, Internet.....würde ich mal vermuten....


nach oben springen

#82

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 19:45
von Hapedi | 1.878 Beiträge

Zitat von Reinhardinho im Beitrag #61
Zitat von hexenmeister67 im Beitrag #58



Zitat
Ja dieses rechtliche für mich hat aber jemand der das Grundgesetz nicht akzeptiert kein Anspruch darauf durch dieses geschützt zu werden. Iran deshalb weil wie war das doch mit den Mordaufruf in Hinblick auf Salman Rushdie. Meinetwegen können sie den Dreck auch über die Arktis abwerfen Hauptsache weg den Dreck. Solchen Islamistischen Abschaum ist es doch zu verdanken das Menschen die wirklich Hilfe brauchen es schwer haben diese zu bekommen. Sehr viel wirklich deutsche Extremisten sind das denke ich mal auch nicht ich unterscheide hier schon ob wirklich deutsch oder irgendwann mal den deutschen Pass bekommen.


Davon distanziere ich mich. Den deutschen Pass zu erhalten, geht ein jahrelanger Prozess voraus. Salman Rushdie sind olle Kamellen, die man mir auch schon vorgeworfen hat, raus zu holen. Inzwischen ist die Politik des Iran schon ein bisschen moderater geworden. Dreck und Abschaum sind keine Ausdrücke für Menschen, egal welcher Verbrechen sie sich schuldig gemacht haben. Das ist eine Terminologie aus Zeiten, die wir alle nicht mehr haben wollen.




Und wie sollte man solche Leute anreden , doch nicht etwa mit " Herr Terrorist " ich bitte Dich . Diese Leute baben doch selbst ihre Menschlichen Züge schon lange abgelegt und sind zum Tier geworden . Wenn ich immer lese auf die zugehen und Gespräche führen , dann macht doch einfach mal . Aber bitte nicht die hier so abwertend hingestellte Bundesregierung zur Hilfe rufen wenn die sagen die Rübe kommt ab .

gruß Hapedi



nach oben springen

#83

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 19:52
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Hapedi im Beitrag #82


Und wie sollte man solche Leute anreden , doch nicht etwa mit " Herr Terrorist " ich bitte Dich . Diese Leute baben doch selbst ihre Menschlichen Züge schon lange abgelegt und sind zum Tier geworden . Wenn ich immer lese auf die zugehen und Gespräche führen , dann macht doch einfach mal . Aber bitte nicht die hier so abwertend hingestellte Bundesregierung zur Hilfe rufen wenn die sagen die Rübe kommt ab .

gruß Hapedi



Wir müssen diese Leute nicht anreden, wäre auch zu gefährlich. Wir müssen uns aber auch nicht verbal mit ihren Taten auf eine Stufe stellen, was wir, gewollt oder nicht gewollt, mit solchen Menschen unwürdigen Ausdrücken täten. Das hat nichts mit 'Gutmenschentum' etc. zu tun. Das ist ja der kleine, feine Unterschied. Gut, für grob gestrickte Charaktere wird es sicher nicht gelten. Für mich gilt, „Was du nicht willst, das man dir tu', das füg auch keinem andern zu.“ ...

http://de.wikipedia.org/wiki/Goldene_Regel


damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 07.01.2015 19:58 | nach oben springen

#84

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 20:08
von Hapedi | 1.878 Beiträge

Zitat von Reinhardinho im Beitrag #83
Zitat von Hapedi im Beitrag #82


Und wie sollte man solche Leute anreden , doch nicht etwa mit " Herr Terrorist " ich bitte Dich . Diese Leute baben doch selbst ihre Menschlichen Züge schon lange abgelegt und sind zum Tier geworden . Wenn ich immer lese auf die zugehen und Gespräche führen , dann macht doch einfach mal . Aber bitte nicht die hier so abwertend hingestellte Bundesregierung zur Hilfe rufen wenn die sagen die Rübe kommt ab .

gruß Hapedi



Wir müssen diese Leute nicht anreden, wäre auch zu gefährlich. Wir müssen uns aber auch nicht verbal mit ihren Taten auf eine Stufe stellen, was wir, gewollt oder nicht gewollt, mit solchen Menschen unwürdigen Ausdrücken täten. Das hat nichts mit 'Gutmenschentum' etc. zu tun. Das ist ja der kleine, feine Unterschied. Gut, für grob gestrickte Charaktere wird es sicher nicht gelten.keinem andern zu.“ ... Für mich gilt, „Was du nicht willst, das man dir tu', das füg auch
http://de.wikipedia.org/wiki/Goldene_Regel



so will ich Dich hören und das ist in Ordnung sehe ich auch so . Aber genau dießer Spruch zeigt doch daß man es nicht mit Normalos zu tun hat sondern mit wilden Tieren und nicht Menschen

gruß Hapedi



frank55 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#85

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 20:09
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von steffen52 im Beitrag #60
Es ist wieder mal eine traurige Sache, mit Toten und Verletzten! Ich kann nicht verstehen das einige User das so verharmlosen und so als Einzelfall abtun! Muss erst jemand verletzt werden, den man persönlich kennt, um zu merken das es immer schlimmer wird und nur noch eine Frage der Zeit sein wird bis der Terror in Deutschland ankommt!
Grüsse steffen52


Hier findest Du alles wieder Steffen, selbst der NSU wurde schon gebracht.


suentaler, LO-Wahnsinn, josy95 und Heckenhaus haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#86

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 20:10
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Es gab schon immer Terroristen auf dieser Welt! Der Unterschied zu denen ist, die in den Glauben des Koran morden , denen ist es egal ob sie mit drauf gehen! Das ist das Schlimme an der Sache und das macht vielen Bürgern Angst und die ist nicht unbegründet! Ist klar, das man nicht alle anders Gläubigen über einen Kamm scheren darf, aber die paar Radikalen reichen aus um Angst und Schrecken zu verbreiten! Beispiel ist ja nun heute wieder da! Das wird auch nicht der letzte Anschlag von diesen gut gläubigen Menschen sein! Schlimm für die Toten und ihren Angehörigen!
Ich möchte hiermit allen Betroffenen mein Beileid aussprechen und hoffen das die Mörder ihre gerechte Strafe bekommen!
Grüsse steffen52


LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#87

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 20:13
von damals wars | 12.164 Beiträge

Zitat von Sicherheitsrisiko im Beitrag #85
Zitat von steffen52 im Beitrag #60
Es ist wieder mal eine traurige Sache, mit Toten und Verletzten! Ich kann nicht verstehen das einige User das so verharmlosen und so als Einzelfall abtun! Muss erst jemand verletzt werden, den man persönlich kennt, um zu merken das es immer schlimmer wird und nur noch eine Frage der Zeit sein wird bis der Terror in Deutschland ankommt!
Grüsse steffen52


Hier findest Du alles wieder Steffen, selbst der NSU wurde schon gebracht.


Du läßt wirklich nichts aus um Andersdenkende zu diskreditieren!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
Grenzverletzerin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#88

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 20:14
von josy95 | 4.915 Beiträge

[quote=damals wars|p432208
Du läßt wirklich nichts aus um Andersdenkende zu diskreditieren![/quote]





Selbstkritik hat was für sich....

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
zuletzt bearbeitet 07.01.2015 20:15 | nach oben springen

#89

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 20:19
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von josy95 im Beitrag #88
Zitat von damals wars im Beitrag #87

Du läßt wirklich nichts aus um Andersdenkende zu diskreditieren!






Selbstkritik hat was für sich....

josy95



Thomas der hat die Liste ja noch getopt, der hat selbst den Breivik noch als Zugabe gebracht.

Morgen einfach mal den Berliner Kurier kaufen, das Titelblatt könnte nicht treffender sein.


zuletzt bearbeitet 07.01.2015 20:22 | nach oben springen

#90

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 20:22
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #60
Es ist wieder mal eine traurige Sache, mit Toten und Verletzten! Ich kann nicht verstehen das einige User das so verharmlosen und so als Einzelfall abtun! Muss erst jemand verletzt werden, den man persönlich kennt, um zu merken das es immer schlimmer wird und nur noch eine Frage der Zeit sein wird bis der Terror in Deutschland ankommt!
Grüsse steffen52



@steffen52 , spätestens, wenn dieses Klientel selbst von derartigen bösartigen und durch nichts zu entschuldigenden oder gar zu rechtfertigenden Terror betroffen ist, vielleicht noch Familienangehörige oder Freunde und Bekannte dabei verliert.., Steffen, dann möchte ich nicht, möchte die Mehrheit auch hier bestimmt nicht deren Megageschrei hören...!

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
LO-Wahnsinn und Hapedi haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#91

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 20:22
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ach und weil ja hier schon jemand die Distanzierung der franz. Muslime gepostet hat, da kann ich doch nur sagen verlogener geht es doch nicht. Schließlich hat die Union of Islamic Organisations of France sich ja damals bei den Karikaturen noch als geistiger Brandstifter für diese Täter betätigt und die Zeitung deshalb öffentlichkeitswirksam verklagt.


LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 07.01.2015 20:38 | nach oben springen

#92

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 20:29
von Barbara (gelöscht)
avatar

Und wo hast du denn den "Gesprächsleitfaden für Gutmenschen" schon wieder her, Sicherheitsrisiko? Lass mich raten :-)
.


nach oben springen

#93

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 20:36
von Gelöschtes Mitglied
avatar

https://www.facebook.com/pages/SPDSED-Watch/751434928262304

Da gibt's auch schöne Bilder zu der Aussage das der Islam damit nichts zu tun hat.


nach oben springen

#94

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 20:38
von Barbara (gelöscht)
avatar

SPDSED-Watch - dachte ich es mir ;-)
.


nach oben springen

#95

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 20:50
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ja, jetzt ist es soweit! Islam-Organisationen verurteilen, aber klagen weltweit gegen Toleranz der westlchen Welt(Abendland) gegen Zeitungen, die auch Karikaturen veröffentlichen. Unsagbar!! War einige Jahre auf "Feindflug mit Feindberührung" im Ausland, in Ländern des Islam. Weiss genau, was die sog. "Gläubigen" denken und wie sie ticken: Toleranz kennen die nicht!! Ob du Christ bist oder konfessionslos, spielt bei denen keine Rolle; du bist eben ein Ungläubiger! Bildung bei denen = Fehlanzeige; staatlich sogar sanktioniert. Für soetwas habe ich überhaupt kein Verständnis!!
Ich habe immer versucht mich mit Achtung und Toleranz zu nähern, jedoch hatte das auch Grenzen. Da sind mir diejenigen sehr lieb, die dem
Budismus und Konfuzius zugewandt sind oder die andere Götter verehren. Laut Koran von Moses im Original und nicht in Pseudoauslegungen
von Salafisten und Co wird die Toleranz festgeschrieben. Ausserdem war Moses nachweislich ein guter Weintrinker vor dem Herren!
Fakt ist, hier muss hart durchgegriffen werden!! Bin für Exportstopp von Rindern in diese Regionen! Schweinefleisch kann man ja auch essen!
Wer hier in Deutschland oder Europa um berechtigtes Asyl bittet, soll er freundlich aufgenommen werden, aber er muss die Sprache des jeweilgen
Gastlandes beherrschen und unsere Kultur und Traditionen anerkennen. Die sollten unser Hilfe und Unterstützung mit Demut annehemen.
schmetterling


josy95, LO-Wahnsinn und frank55 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#96

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 21:37
von Rüganer (gelöscht)
avatar

Zitat von Barbara im Beitrag #25
Sie sind keine "Kameltreiber", sie sind wohlorganisierte und gut vernetzte Terroristen!

An ihnen eine Asyldebatte aufhängen zu wollen heißt, das Phänomen des Terrorismus nicht verstanden zu haben.
.






Eine Religion, die diesen menschenverachtenden Terrorismus hervorbringt, die den angeblichen Märtyrern noch Jungfrauen im Himmelreich verspricht, wo es scheinbar langsam Usus wird, mit Sprenggürteln umgeschnallt Krawall zu machen, Aufmerksamkeit zu erregen, die soll nicht genauer unter die Lupe genommen werden dürfen. Ich empfehle einigen Diskutanten und Diskutantinnen einen Besuch auf dem Boden des IS-beherrschten Territoriums, um dort agitativ tätig zu werden und über die Segnungen Europas und insbesondere Deutschlands zu berichten. Möglicherweise überstehen sie da ja Enthauptungen im Namen der Religion, Vergewaltigung und Folter. Vielleicht konvertieren diese Diskutanten ja vorher besser.
Wie immer hat aber die Religion nichts damit zu tun, es ist alles ganz anderes und die sind alle nicht Schuld. Man hat das Phänomen des Terrorismus nicht verstanden. Weil man dumm und ungebildet ist. Wie kann eine Frau nur so arrogant sein?
Eben gegen diese Arroganz, ob nun von Seiten des Staates oder anderer politischen Ströme geht PEGIDA auch auf die Straße. Wenn die sich aufgeben und diese Arroganz bleibt - dann gute Nacht, Deutschland.


josy95 und LO-Wahnsinn haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#97

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 21:41
von Ari@D187 | 1.989 Beiträge

Die Täter sind mittlerweile offenbar identifiziert.
Ansonsten halte ich es für befremdlich, in einem solchen Thema, laufend "Lächel-Smileys" wiederzufinden.

Ari


Scheint es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode...
Heckenhaus hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#98

12 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 21:56
von Ari@D187 | 1.989 Beiträge

In vielen Städten Frankreichs sind/waren mittlerweile tausende von Bürgern auf der Straße um sich solidarisch mit Charlie Hebdo zu zeigen und für die Pressefreiheit einzutreten:
http://www.lemonde.fr/les-decodeurs/arti...70_4355770.html

Ari


Scheint es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode...
nach oben springen

#99

RE: 11 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 22:03
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Ich finde beschämend, wofür dieser thread alles herhalten muss.

Da sterben in Paris 12 Menschen, einige ringen verletzt mit dem Tod. Die Menschen trauern. In Paris ist die höchste Terrorwarnstufe ausgerufen, die Sicherheit bringen soll. Was werden wohl die Kinder denken, die in der Stadt vor öffentlichen Einrichtungen Militärangehörige sehen. Die Sirenen der Polizeifahrzeuge hören. Ich kann mir vorstellen, dass viele sich jetzt fragen - ist das Krieg?

Ich hoffe nur, dass sie Eltern haben, die nicht überreagieren wie die Menschen in den Foren, wie auch diesem. Sie Eltern und Großeltern an ihrer Seite haben, die ihnen ihre Angst nehmen, statt Angst zu schüren.

Einfach mal inne halten, das wünsche ich mir in die diesem Forum an einem Tag wie diesen.


Grenzverletzerin, Turmwache und Lutze haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 07.01.2015 22:04 | nach oben springen

#100

RE: 12 Tote in Pariser islamkritischer Zeitung

in Themen vom Tage 07.01.2015 22:04
von josy95 | 4.915 Beiträge

[quote=Ari@D187|p432256]In vielen Städten Frankreichs sind/waren mittlerweile tausende von Bürgern auf der Straße um sich solidarisch mit Charlie Hebdo zu zeigen und für die Pressefreiheit einzutreten:
http://www.lemonde.fr/les-decodeurs/arti...70_4355770.html

Ari[/quote

@Ari@D187 , mal abwarten, wann die Gutmenschen, Sozialromantiker und Islamkuschelbedürftigen wieder das rechte Geschütz gegen diese Demonstranten auffahren. Vergleiche ausgraben, die einem kein müdes Lächeln mehr abringen können, nur noch Unverständnis und Wut....


josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
LO-Wahnsinn und Hapedi haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Tote Briefkästen der Stasi
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von ek40
13 21.04.2016 10:56goto
von Kalubke • Zugriffe: 1102
Die Tote von Wandlitz
Erstellt im Forum Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse von sieben-seen
2 15.08.2015 19:57goto
von sieben-seen • Zugriffe: 1054
Frage zum Bild - Pariser Platz
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von Schlutup
47 05.11.2016 15:35goto
von Hugo10 • Zugriffe: 4532
DDR Zeitungen lesen
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von eisenringtheo
9 07.08.2014 22:33goto
von Harzwanderer • Zugriffe: 1372
Auch Tote haben Stasi-Akten
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von Angelo
82 13.03.2012 12:15goto
von Grenzwolf62 • Zugriffe: 3746
Artikel der Berliner Zeitung
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von GilbertWolzow
79 19.04.2010 12:52goto
von nolle • Zugriffe: 4448
Klaus-Dieter Baumgarten Bericht in Bild Zeitung
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Kilber
2 22.09.2008 13:25goto
von Angelo • Zugriffe: 647

Besucher
25 Mitglieder und 51 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gerhard
Besucherzähler
Heute waren 1534 Gäste und 131 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14370 Themen und 557995 Beiträge.

Heute waren 131 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen