#1681

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 16.09.2013 17:06
von StabPL | 456 Beiträge

Hallo,
ehemalige Schierker.
Das Buch über das GR-20 ist erschienen.
Titel:

Das Grenzregiment 20
"Martin Hoop"
Standort Halberstadt
Die Regimentschronik

499 Seiten, zahlreiche Abbildungen, alle GK und GB sowie Stab GR-20 sind aufgeführt, zahlreiche persönliche Berichte von den Harzgrenzer.
Zur Zeit nur über den Engelsdorfer Verlag, Amazon oder über mich zu bekommen.
In ungefähr 2 Wochen kann es dann auch in allen Buchhandlungen bestellt werden.
ISBN 978-3-9588-462-9
Preis 24 Euro
Wer es von mir haben will mit einer persönlichen Widmung bitte eine PN schicken.
Im Engelsdorfer Verlag.de ist die Beschreibung und das Bild.
StabPL



EK89/1 und grenzgänger86 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1682

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 16.09.2013 19:41
von thomas 48 | 3.568 Beiträge

An alle Schierker, lest mal die Geschichte vom Brocken vom Geschichtenerzähler.
Sehr gut geschrieben


nach oben springen

#1683

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 17.09.2013 09:19
von StabPL | 456 Beiträge

Leider ist ein Fehler unterlaufen.
das GR-.20 hatte natürlich den Namen "Martin Schwantes"!
StabPl



nach oben springen

#1684

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.09.2013 19:36
von Galliner | 20 Beiträge

Hallo Thomas,

der Kartenausschnitt ist sehr interessant, da er den Ausbauzustand bis 1986 darstellt.
In den folgenden Jahren wurde dann vor allem zwischen Schierke und Stapelburg noch einiges verändert.
Ist es möglich, die fehlenden Teile der Karte ebenfalls zu posten?

MfG Galliner



vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1685

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 27.09.2013 20:49
von Friedensfahrt | 402 Beiträge

Hallo Ihr Schierker
bin immer noch dabei als Mitleser

Senta
Wir wurden doch gefragt wenn es die Lage ergibt mit zu machen von bekannten Oberen die in Schierke waren Punkt. Sorry
dieses musste Ich schreiben denn weil ich abgelehnt habe wurde Ich nach Bitterfeld Versetzt. Es ist ja schon fast 30 Jahre her. Bis bald


Grüsse aus Sachsen





Zitat von senta im Beitrag #1652
Zitat von manifest 20 im Beitrag #1651
ja, ist alles gut gegangen, aber was wenn nicht?!

Hallo Lori
Hast natürlich recht! Das "ist ja alles Gut gegangen" kommt aus dem Heute.Damals hätte man sich eine Tarnkappe gewünscht.

Gummiknüppel bereit lagen
Kommt wohl aus der Gerüchteküche, die hat zu der Zeit auch Überstunden gemacht,
Hat man mal gefragt wie dieser A-Zug ausrückt? 3 Offz. gefragt 3x unterschiedliche Anttworten .Normal GD,ohne PSE,PT,DF usw.,oder K1 mit Stahlhut aber ohne kaschi oder einfach Schulterzucken

Hallo Suhri
Es stimmt eben, "man sieht sich immer zweimal im Leben"
Er hat sich auch nicht träumen lasssen seinen Kasenenhofposten gegen GD an der Ost-grenze einzutauschen.

gruss andreas





hallo Schierke,

Ob nun die Knüppek schon bereit lagen denke ich auch nicht, aber es war schon ein Scheiß Gefühl zu wissen wozu diese Alarmgruppe da war.
Das es nach Werni- dorf gehen sollte wurde uns gesagt , aber mehr auch nicht. Wie es dann ablaufen sollte , wußte auch keiner so richtig. Wir hatten ja zu der Zeit Urlaubs und Ausgangssperre und aus den DDR Medien hat man ja nicht das ganze Ausmaß der Demos erfahren. Gott sei dank kamen wir nie zum Einsatz.

Thomas


nach oben springen

#1686

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 28.09.2013 11:29
von senta | 243 Beiträge

Hallo Schierke,

@ Friedensfahrt

Ob wir damals zu dieser Sachlage gefragt wurden sind, weiß ich nicht mehr,aber ich denke eher nicht. Das wurde angeordnet und war Befehl.
Da hat doch kein Vorgesetzter gefragt was der einfache Soldat so denkt. Ich habe mir so meinen Teil gedacht, aber so richtig einordnen konnte man die Sache nicht, da keiner so richtig wußte, was im Lande abging.

Thomas


05. 89 - 07. 89 Glöwen 4. ABK
07. 89 - 04. 90 Schierke 7. GK


nach oben springen

#1687

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 01.10.2013 22:29
von suhri | 134 Beiträge

"wer die vergangenheit nicht kennt, wird die gegenwart nicht verstehen". ich kann nur hoffen, dies spricht vielen aus dem herzen! danke dem schreiber für dies neue begrüßungsbild!!! Suhri. einfach stark...ohne worte!


nach oben springen

#1688

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 09.10.2013 21:01
von Friedensfahrt | 402 Beiträge

Zitat von senta im Beitrag #1686
Hallo Schierke,

@ Friedensfahrt

Ob wir damals zu dieser Sachlage gefragt wurden sind, weiß ich nicht mehr,aber ich denke eher nicht. Das wurde angeordnet und war Befehl.
Da hat doch kein Vorgesetzter gefragt was der einfache Soldat so denkt. Ich habe mir so meinen Teil gedacht, aber so richtig einordnen konnte man die Sache nicht, da keiner so richtig wußte, was im Lande abging.

Thomas

Hey Ihr alle
@senta
Ich kann es nicht mehr genau schreiben wer uns dazu gefragt hatte aber es war wirklich so Sorry denn kurze Zeit danach wurde ich nach Bitterfeld versetzt kann so nach dem 3.12.1989 sein war ja wie schon geschrieben mit meiner Familie da oben zur Brockenöffnung

Grüsse aus Sachsen


nach oben springen

#1689

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 09.10.2013 21:55
von Friedensfahrt | 402 Beiträge

Zitat von Friedensfahrt im Beitrag #1688
Zitat von senta im Beitrag #1686
Hallo Schierke,

@ Friedensfahrt

Ob wir damals zu dieser Sachlage gefragt wurden sind, weiß ich nicht mehr,aber ich denke eher nicht. Das wurde angeordnet und war Befehl.
Da hat doch kein Vorgesetzter gefragt was der einfache Soldat so denkt. Ich habe mir so meinen Teil gedacht, aber so richtig einordnen konnte man die Sache nicht, da keiner so richtig wußte, was im Lande abging.

Thomas

Hey Ihr alle
@senta
Ich kann es nicht mehr genau schreiben wer uns dazu gefragt hatte aber es war wirklich so Sorry denn kurze Zeit danach wurde ich nach Bitterfeld versetzt kann so nach dem 3.12.1989 sein war ja wie schon geschrieben mit meiner Familie da oben zur Brockenöffnung

Grüsse aus Sachsen

Habe meine PN geändert könnt gerne schreiben

Güsse aus Sachsen


nach oben springen

#1690

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 21.10.2013 12:50
von grenzgänger86 | 375 Beiträge

Zitat von StabPL im Beitrag #1681
Hallo,
ehemalige Schierker.
Das Buch über das GR-20 ist erschienen.
Titel:

Das Grenzregiment 20
"Martin Hoop"
Standort Halberstadt
Die Regimentschronik

499 Seiten, zahlreiche Abbildungen, alle GK und GB sowie Stab GR-20 sind aufgeführt, zahlreiche persönliche Berichte von den Harzgrenzer.
Zur Zeit nur über den Engelsdorfer Verlag, Amazon oder über mich zu bekommen.
In ungefähr 2 Wochen kann es dann auch in allen Buchhandlungen bestellt werden.
ISBN 978-3-9588-462-9
Preis 24 Euro
Wer es von mir haben will mit einer persönlichen Widmung bitte eine PN schicken.
Im Engelsdorfer Verlag.de ist die Beschreibung und das Bild.
StabPL



Hallo zusammen,

ich habe vor einigen Tagen das Buch über das Grenzregiment 20 bekommen und ich muß sagen es ist sehr interessant zu lesen.Selbst wenn es jemand liest der nicht dort im Harz an der Grenze war,kann man sich durch die sehr genauen Angaben der verschiedenen Abschnitte und Standorte der GK und auch noch durch die gezeichneten Bilder des Grenzverlaufes ein genaues Bild machen.
Es sind auch einige Beiträge von Mitgliedern hier aus dem Forum wiedergegeben (auch von mir) und das macht das lesen des Buches noch spannender,der 7 GK Schierke ist auch in dem Buch ein ziemlich großer Platz eingeräumt.Durch Fotos der verschiedenen GK ist das Buch sehr umfangreich aufgebaut.Also ich finde es gut gemacht,meiner Meinung nach.

04/86-04/87 in Schierke


nach oben springen

#1691

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 17.11.2013 20:08
von Dahna | 13 Beiträge

Hallo Chaymos,du kannst Dich vieleicht an mich erinnern.Ich war als Uffz.Hundeführer mit noch ein Paar kollegen im Stabsgebäude untergebracht.Ich wurde dann am 18.4.88 nach Scharfenstein versetzt.Du hast damals (Heimlich) Fotos von mir und meinen Hund gemacht,auf dem hundeplatz hinter der Kompanie.Hast du vieleicht noch Bilder?Danke Dahna

Zitat von Chaymos im Beitrag #1359
ich sage mal das war der Regimentskommandeur ,der Herr Wcz.War etwas untersetzt und klein


vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1692

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 17.11.2013 20:25
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.492 Beiträge

Zitat von grenzgänger86 im Beitrag #1690
Zitat von StabPL im Beitrag #1681
Hallo,
ehemalige Schierker.
Das Buch über das GR-20 ist erschienen.
Titel:

Das Grenzregiment 20
"Martin Hoop"
Standort Halberstadt
Die Regimentschronik

499 Seiten, zahlreiche Abbildungen, alle GK und GB sowie Stab GR-20 sind aufgeführt, zahlreiche persönliche Berichte von den Harzgrenzer.
Zur Zeit nur über den Engelsdorfer Verlag, Amazon oder über mich zu bekommen.
In ungefähr 2 Wochen kann es dann auch in allen Buchhandlungen bestellt werden.
ISBN 978-3-9588-462-9
Preis 24 Euro
Wer es von mir haben will mit einer persönlichen Widmung bitte eine PN schicken.
Im Engelsdorfer Verlag.de ist die Beschreibung und das Bild.
StabPL



Hallo zusammen,

ich habe vor einigen Tagen das Buch über das Grenzregiment 20 bekommen und ich muß sagen es ist sehr interessant zu lesen.Selbst wenn es jemand liest der nicht dort im Harz an der Grenze war,kann man sich durch die sehr genauen Angaben der verschiedenen Abschnitte und Standorte der GK und auch noch durch die gezeichneten Bilder des Grenzverlaufes ein genaues Bild machen.
Es sind auch einige Beiträge von Mitgliedern hier aus dem Forum wiedergegeben (auch von mir) und das macht das lesen des Buches noch spannender,der 7 GK Schierke ist auch in dem Buch ein ziemlich großer Platz eingeräumt.Durch Fotos der verschiedenen GK ist das Buch sehr umfangreich aufgebaut.Also ich finde es gut gemacht,meiner Meinung nach.

04/86-04/87 in Schierke


hallo in die Runde, ich hab`s schon durch und ich bin begeistert...das Buch ist gut gelungen und ganz solide geschrieben. Es ist sehr ausführlich und jede GK ist aufgelistet, pingelichst mit Bild und Skizze.. sehr lesenswert und wer da gedient hat ein absolutes MUß!!
Sehr zu empfehlen...

ged.11/86-01/88 in Hessen Sicherstellungskompanie 1.GB, Diensthundestaffel

gruß hundemuchtel 88 0,5


nach oben springen

#1693

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 17.11.2013 20:27
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.492 Beiträge

@ Dahna, schöne Fotos und schöne Hunde.. alle Achtung...

gruß h.


nach oben springen

#1694

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 17.11.2013 21:30
von EK89/1 | 832 Beiträge

bekomme das Buch zu Weinachten, freu mich schon drauf.

Grüße aus Sachsen


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
nach oben springen

#1695

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 19.11.2013 21:50
von EK89/1 | 832 Beiträge

Schönen Abend

Wer hat gerade MDR geschaut? (Echt)

Nov. 1984 auf dem Brocken Orkan! Früh 5:00 Uhr Windgeschwindigkeit von 263km/h.
Haben wir nen Grenzer hier der zu der Zeit gedient hat.

Auf den Brocken hat es von den Russen die Baracken weg geweht, von den Radomen waren die Kuppel`n weg.
Es giebt nur zwei Fotos von da oben am Tag danach.
Gemunkelt wurde von eventuellen Toten bei den Russen.


Weis jemand mehr darüber?

Allen Sachsen morgen nen schönen Feiertag

ansonsten Grüße aus Sachsen

Lori


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
nach oben springen

#1696

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 20.11.2013 02:22
von suentaler | 1.923 Beiträge

Zitat von EK89/1 im Beitrag #1695
Schönen Abend

Wer hat gerade MDR geschaut? (Echt)

Nov. 1984 auf dem Brocken Orkan! Früh 5:00 Uhr Windgeschwindigkeit von 263km/h.
Haben wir nen Grenzer hier der zu der Zeit gedient hat.

Auf den Brocken hat es von den Russen die Baracken weg geweht, von den Radomen waren die Kuppel`n weg.
Es giebt nur zwei Fotos von da oben am Tag danach.
Gemunkelt wurde von eventuellen Toten bei den Russen.


Weis jemand mehr darüber?

Allen Sachsen morgen nen schönen Feiertag

ansonsten Grüße aus Sachsen

Lori



Hier ist die Sendung in der Mediathek.
http://www.mdr.de/mediathek/video161488_...s-17950b3d.html


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
EK89/1 und suhri haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#1697

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 20.11.2013 15:19
von S51 | 3.733 Beiträge

Ich war zu der Zeit im Einsatz. Die meiste Zeit hatten wir Bergalarm im Bereich der Kaffeeklappe. Weil alles abgeschaltet war, was GSZ hieß. Die Schäden waren sehenswert auch von unten aber von Toten oder auch nur Verletzten war seinerzeit nicht die Rede. Auch nicht im nachfolgenden Winter, als ich mehrmals mit der Schneefräse oben und dann bei den Russen zu Gast war.
Es hatte auch nicht direkt die Baracken weggeweht sondern ganz ähnlich wie bei dem Brand später das Verbindungsdach zwischen den Baracken zerstört.


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


EK89/1 und vs1400 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 20.11.2013 15:23 | nach oben springen

#1698

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 20.11.2013 21:00
von EK89/1 | 832 Beiträge

Zitat von S51 im Beitrag #1697
Ich war zu der Zeit im Einsatz. Die meiste Zeit hatten wir Bergalarm im Bereich der Kaffeeklappe. Weil alles abgeschaltet war, was GSZ hieß. Die Schäden waren sehenswert auch von unten aber von Toten oder auch nur Verletzten war seinerzeit nicht die Rede. Auch nicht im nachfolgenden Winter, als ich mehrmals mit der Schneefräse oben und dann bei den Russen zu Gast war.
Es hatte auch nicht direkt die Baracken weggeweht sondern ganz ähnlich wie bei dem Brand später das Verbindungsdach zwischen den Baracken zerstört.


@S51 danke für Deine Antwort.

das hört sich wieder ganz anders an als wie beim MDR, hat der wieder nicht richtig recherciert und der I.N. hat sein übriges dazu getan, nicht zum ersten mal.

Grüße aus Sachsen

Lori


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
nach oben springen

#1699

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 22.11.2013 18:05
von suhri | 134 Beiträge

hallo an alle schierker! den adventskalender find ich sehr gut und sehr gelungen. besonders den hinweis... Suhri


nach oben springen

#1700

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 24.11.2013 19:49
von berlin3321 | 2.516 Beiträge

Zitat
Gemunkelt wurde von eventuellen Toten bei den Russen



Ich habe mir die Sendung gerade in der Mediathek angesehen. Einige Dächer sind weg, sieht auch so aus als wären die von Gebäuden und nicht nur von einem Zwischengang.

Allerdings konnte ich nichts von Toten oder Verletzten munkeln hören, der Wettermann erwähnte nur, dass er kaum vorstellen könne das es keine Verletzten oder schlimmeres gab. Ist das Gemunkel?

MfG Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
nach oben springen



Besucher
24 Mitglieder und 58 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 854 Gäste und 90 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14365 Themen und 557469 Beiträge.

Heute waren 90 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen