#661

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 26.01.2011 15:40
von Chaymos | 314 Beiträge

Zitat von senta
Neumi war wieder schneller



ja so waren die Gakse ,sag mal Senta hatten wir nicht auch mal eine schicht zusammen ,damals wo der Russe abgehauen ist ?


02.11.1982-22.04.83 US6 Perleberg
22.04.1983-02.09.83 US6 Perleberg (Meisterlehrg.-GAK Ausbildg.)
02.09.1983-30.09.85 GR.20/2.GB/7.GK Schierke
01.10.1985-29.08.86 OHS Suhl Fähnrichlehrgang
30.08.1986-26.08.89 GR.20/2GB/7.GK Schierke
26.08.1989-11.09.89 GR.20/Stab 2.GB Stellv.GAK
11.09.1989-30.09.90 GR.20/2GB/7.GK Schierke


nach oben springen

#662

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 26.01.2011 15:46
von senta | 243 Beiträge

Kann schon sein. Kann mich bloß noch an eine Schicht an der Schanze mit Dir erinnern.


05. 89 - 07. 89 Glöwen 4. ABK
07. 89 - 04. 90 Schierke 7. GK


zuletzt bearbeitet 26.01.2011 15:49 | nach oben springen

#663

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 26.01.2011 15:53
von senta | 243 Beiträge

Da gab es doch die Spielchen mit den Farben. Als Klatter durfte man nicht blau sagen , sondern der Kuli war halt rot. Oder bestimmte Worte waren auch tabu, wie Heimat oder so.


05. 89 - 07. 89 Glöwen 4. ABK
07. 89 - 04. 90 Schierke 7. GK


nach oben springen

#664

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 26.01.2011 16:09
von Chaymos | 314 Beiträge

das war mir damals aber sowas von wurst ob blau oder rot


02.11.1982-22.04.83 US6 Perleberg
22.04.1983-02.09.83 US6 Perleberg (Meisterlehrg.-GAK Ausbildg.)
02.09.1983-30.09.85 GR.20/2.GB/7.GK Schierke
01.10.1985-29.08.86 OHS Suhl Fähnrichlehrgang
30.08.1986-26.08.89 GR.20/2GB/7.GK Schierke
26.08.1989-11.09.89 GR.20/Stab 2.GB Stellv.GAK
11.09.1989-30.09.90 GR.20/2GB/7.GK Schierke


nach oben springen

#665

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 26.01.2011 18:40
von EK89/1 | 832 Beiträge

Servus
Abgang Heimgang Abfahrt, waren auch solche Worte die der Glatte nicht in den Mund nehmen durfte.
Ganz schlim war auch wen ein Glatter blau vor die Lampe schob und dann nen EK zeigte, das ging nicht blos
mit ner Kanne Kaffee ab.
Die EK kugel rollte bei uns natürlich auch, nur nicht all zu oft, da es ja Truppenteile gab die zu dieser
Zeit auch gerade schlafen wollten nach der Schicht.
Mein Ar.... war nicht grün und blau bei den Vietzeschlägen. Ich war zwar der Oberputscher,
aber, ich war eigentlich immer gut drauf, habe mich mit fast jeden verstanden, sogar mit Katze,
und wen mal was war, konnte mann sich auf mich auch verlassen.


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
nach oben springen

#666

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 26.01.2011 18:52
von S51 | 3.733 Beiträge

Bei der EK-Bewegung habe ich durch Ignoranz "geglänzt". Das war mir so was von egal. Wenn ein Soldat Probleme hatte, war Stunk angesagt und dann hatte ich kein Problem, so etwas auch öffentlich vor allen zu regeln.
Einerseits war es ja normal. Auch der innere Zusammenhalt funktionierte hauptsächlich dadurch. Andererseits konnte es ein Problem werden, wenn jemand dermaßen gedemütigt wurde, dass er einen Ausweg brauchte. Das Schicksal von Lutz Meier stand da immer im Raum.
Man hat also darüber hinweggesehen, so lange es nicht störend wurde. Mein Maßband hatte ich auch. Habe nur irgendwann keinen Sinn mehr darin gesehen.


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


nach oben springen

#667

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 26.01.2011 20:37
von welha | 84 Beiträge

Hallo S 51 und alle anderen Schierker Kämpfer,
Auch zu meiner Zeit gab es einen, so schätze ich das auch noch heute ein, guten inneren Zusammenhalt. Ich hatte ja schon vor der Dienstzeit von den Muckern den Sandflöhen gehört, wie auch die EK-Bewegung laufen kann, eben mit Schildkröte u.dgl. Das gab es eben uns nicht. Die Alten hatten die Reviere von ihren Alten, so zum Beispiel Offz.-speiseraum oder Ltn. LM-Gedächtniszimmer, und wir hatten eben Flur, Waschraum Toiletten, und als wir wir dann nach dem 25. Okt. die Alten waren, haben wir die Reviere übernommen und unsere Nachfolger die anderen, da gab es auch kein Gemurre.
Ein Beispiel, wie auch wir als Alte uns gekümmert haben: ein Vize hat nachmittag um 14.00 Uhr Telegramm erhalten, daß sein Vater verstorben ist; er sollte aber 18.00 mit rau zum GD. Unser Gruppenführer wollte darauf bestehen, da bin ich eben zum Polit und habe ihm klargemacht, daß der hier erstmal nichts zu suchen hat, geschweige denn draußen im Busch. Die arme Sau hat geheult wie ein Schloßhund. Okay. der Polit hat ihn So-Urlaub ab nächsten früh gegeben und er hatte noch bis 22.00 Revierreinigen.
Der hat sich so was von gefreut.
Aber wir hatten natürlich auch unsere Privilegien als Alte. Beispiel:
Dez. 73 war ich mit dem LO abkommandiert zur Staats-Hasen-Jagd vom Chef der GT, irgenwo in der weiten Ebene um Halberstadt.
Die Bänke wurden mit Decken abgepolstert, 2x20l Bezin gab es. Und jetzt das beste, eine Eisenleiter, die von der Ladefläche bis zum Erdboden reichte und diese Leiter hab ich an der Materialabgabe nach der Jagd vorbei mit in die Kompanie gebracht. Über die durften aber nur die Alten auf- und absteigen. Ich hoffe ja daß mit der Leiter dann noch ein paar Alte es bequemer hatten.



nach oben springen

#668

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 26.01.2011 23:30
von BAK 25 (gelöscht)
avatar

Hallo Männer,

ich möchte mich hier auch mal einklinken.
Eins vorweg, so ein „richtiger“ Schierker bin ich nicht.

allerdings war ich mal ne gewisse Zeit Gast in der GK

Ich war bei der BAK 25, die in Oschersleben stationiert war.
Und zwar von I/87-II/88. vorher mal 4 (vier) Wochen Glöwen.
Dann wurde wahrscheinlich festgestellt, dass ich zu „staubig“ für den Kanten war

Wir haben verschiedene Bauobjekte gemacht.
Unter anderem einen kompletten Neubau einer Unterkunft in elend (so von Frühjahr 87 bis ende 87)
Im Frühsommer 88 haben wir ein Ferienobjekt der GT in elend komplett neu abgeputzt. In dieser Zeit sind wir bei euch in Schierke untergekommen.
Wir hatten 2-3 räume ganz oben zum Hof hin.

Ehrlich gesagt habe ich euch nicht beneidet um Dienst ohne Ende bei jedem Wetter im Harz.

Wir konnten fast machen „was wir wollten“. Euer KC und der Spieß haben uns auch in Ruhe gelassen. Solange wir „schön ruhig“ waren, war alles ok. Daran haben wir uns auch gehalten.
Wir hatten auch immer mal „was mit drin“, haben es aber nicht übertrieben.
Nur einmal hatten wir bissel Stress (ich glaube aber es war mit unserem Verantwortlichen), weil früh aus dem Radio, was auf dem Tisch stand, Verkehrsfunk von NDR 2 kam.
Das fand er nicht so toll. Ab da waren nur noch die Dosen über der Tür erlaubt.

Später haben wir dann in der GK in Elend noch Hundezwinger gebaut. In der Mittagspause haben wir Pilze gesammelt, abends geschnippelt und zum trocknen auf den Spind gelegt. Wahrscheinlich leuchte ich heute noch, weil zu dieser Zeit gerade Tschernobyl war.
An was ich mich noch erinnern kann, war das Essen. Es war besser als in Oschersleben, weil der Verpflegungssatz höher war.

Im Oktober 88 wurde dann für mich der Spruch wahr.
„Hauptfeld, Hauptfeld, wenn im Wald das Laub fällt und im Wald die Rehe f…en, musst Du uns nach Hause schicken“

In diesem Sinne
Grüße aus Leipzig


zuletzt bearbeitet 27.01.2011 00:19 | nach oben springen

#669

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 27.01.2011 09:13
von grenzgänger86 | 375 Beiträge

Hallo zusammen,Schierker,
es haben sich die ganzen Jahre hinweg,diese " Spielchen " zwischen den Alten und den Neuen fort gesetzt.Den von EK -Bewegung kann man ja nicht sprechen,es war ja alles human.Und wie s51 schreibt haben viele gedacht,man geht ja auch mit keinem in den Dienst wenn man von dem schikaniert wurde,es gab jedenfalls in Schierke einen angenehmen Umgang miteinander.Die schon vorab beschriebenen Dinge (Vize-schlagen usw.)waren doch bloß fortgeführte Rituale.Und wenn man mal ein "falsches Wort" gesagt hat,dann hat man ebend ne Kanne Kaffee ausgegeben.

04/86-04/87 in Schierke


nach oben springen

#670

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 27.01.2011 10:50
von Chaymos | 314 Beiträge

da kann ich grenzgänger nur beipflichten "hart aber herzlich ",mal was anderes wie hieß eigentlich unser letzter Polit?nicht Ultn.S.........sondern ja wer war's?


02.11.1982-22.04.83 US6 Perleberg
22.04.1983-02.09.83 US6 Perleberg (Meisterlehrg.-GAK Ausbildg.)
02.09.1983-30.09.85 GR.20/2.GB/7.GK Schierke
01.10.1985-29.08.86 OHS Suhl Fähnrichlehrgang
30.08.1986-26.08.89 GR.20/2GB/7.GK Schierke
26.08.1989-11.09.89 GR.20/Stab 2.GB Stellv.GAK
11.09.1989-30.09.90 GR.20/2GB/7.GK Schierke


nach oben springen

#671

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 27.01.2011 12:52
von AndyEK86-2 (gelöscht)
avatar

Zitat von BAK 25


Im Oktober 88 wurde dann für mich der Spruch wahr.
„Hauptfeld, Hauptfeld, wenn im Wald das Laub fällt und im Wald die Rehe f…en, musst Du uns nach Hause schicken“




Man den Spruch hatte ich schon vergessen, ja ja das Alter

Ein wenig zu staubig für den Kanten war ich wohl auch, keine Feindwärts-Bestätigung bekommen
Aber brauchte ich auch nicht wirklich


nach oben springen

#672

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 27.01.2011 16:28
von senta | 243 Beiträge

Zitat von Chaymos
da kann ich grenzgänger nur beipflichten "hart aber herzlich ",mal was anderes wie hieß eigentlich unser letzter Polit?nicht Ultn.S.........sondern ja wer war's?



Bei mir war es Ltn. Stu...... Der kam neu von der Schule, also dürftest Du ihn kennen oder auch nicht, das wäre von seinem Fachgebiet auch kein großer Verlust


05. 89 - 07. 89 Glöwen 4. ABK
07. 89 - 04. 90 Schierke 7. GK


nach oben springen

#673

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 27.01.2011 20:19
von EK89/1 | 832 Beiträge

Hallo Leute
Muss mich mal revidieren.
Ich dachte die ganze Zeit das im 4.Zug war, heute habe
ich aber rausbekommen das ich im 1.Zug war. Danke an Neumi.


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
nach oben springen

#674

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 27.01.2011 20:21
von Friedensfahrt | 402 Beiträge

Hallo Ihr
Das Putschen war doch für uns Glatten an der Tagesordnung zu meiner Zeit ging ja schon los wenn wir mit dem LO gefahren wurden hinten auf der Ladefläche
(Lauf von der kaschy nach oben und dan im Takt DADADA DADADADA AAA DADA----DADA oder nicht ?????

erster weg nach Schichtende war ja gleich zur Küche zwecks Kaffeerunde

Grüsse aus Sachsen

PS: anders beschreiben konnte ich den Klopfton nicht den aber jeder verstanden hatte


nach oben springen

#675

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 27.01.2011 20:26
von Chaymos | 314 Beiträge

hi friedensfahrt ,da haste wohl recht ,willkommen zurück


02.11.1982-22.04.83 US6 Perleberg
22.04.1983-02.09.83 US6 Perleberg (Meisterlehrg.-GAK Ausbildg.)
02.09.1983-30.09.85 GR.20/2.GB/7.GK Schierke
01.10.1985-29.08.86 OHS Suhl Fähnrichlehrgang
30.08.1986-26.08.89 GR.20/2GB/7.GK Schierke
26.08.1989-11.09.89 GR.20/Stab 2.GB Stellv.GAK
11.09.1989-30.09.90 GR.20/2GB/7.GK Schierke


nach oben springen

#676

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 27.01.2011 20:28
von welha | 84 Beiträge

Mein Polt war Major H. und nach seiner Demobilisierung noch irgendwie Grenz-ABV in seinem Heimatort. Es kann ihn nur jemand kennen der unmittelbar nach mir, also 1974 in Schierke war.
Als EK's haben wir natürlich auch alles gemacht was mit heimgehen zu tuen hatte. Neben den umgedichteten Schlagern gab es den 11-er Schlag bei uns immer zu Beginn und am Ende der DDR-Fernsehen-Sportberichterstattung. Wenn es 18.00 Uhr losging, war der Fernsehraum voll und es wurde mitgeklatscht. Auch oftmals bei der Ausfahrt aus der GK zum GD wurde mit der Kaschi aufgestampft, wir haben es sogar beim letzten Nacht-Schießen in Tanne versucht. Dann gab es bei uns noch das 6 aus 49 Wettspiel, da stand für jede Zahl eine Sportart, die haben wir dann immer nachgemacht. Und den Schlager "Good by my love good by, haben wir gesungen, Good by Schierke good by, auch gab es den Schlager sieben mal morgenrot, siebenmal Abendrot, da haben wir gesungen, sieben mal MorgenBrot siebenmal AbendBrot, und gut war es, wenn noch einer, der Gitarre spielte dabei war, da war echt Stimmung im Bau, meistens nach der Schicht nach der Kaffee-Time.



nach oben springen

#677

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 27.01.2011 20:29
von Chaymos | 314 Beiträge

@ek89 ,ja ich weiß auch nicht mehr alles,meine haare sind fast weiß"lacht"


02.11.1982-22.04.83 US6 Perleberg
22.04.1983-02.09.83 US6 Perleberg (Meisterlehrg.-GAK Ausbildg.)
02.09.1983-30.09.85 GR.20/2.GB/7.GK Schierke
01.10.1985-29.08.86 OHS Suhl Fähnrichlehrgang
30.08.1986-26.08.89 GR.20/2GB/7.GK Schierke
26.08.1989-11.09.89 GR.20/Stab 2.GB Stellv.GAK
11.09.1989-30.09.90 GR.20/2GB/7.GK Schierke


nach oben springen

#678

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 27.01.2011 20:40
von Friedensfahrt | 402 Beiträge

Hey Ihr
Ich bin immer bei euch habe nur mitgelesen alles sehr sehr schön
Melde mich auch zum V K U ab um ins Krisengebiet nach Ägypten zu Fliegen aber nur um die Ordnung wieder herzustellen
mal sehen wie es wird
das U-Boot geht am Sonntag auf grosse Reise

Grüsse aus Sachsen


nach oben springen

#679

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 27.01.2011 20:43
von Chaymos | 314 Beiträge

na prima ,auslandseinsatz wo gibts denn sowas ,nochwas anderes bevor du dich verdrückst ,sag mal wer war eigentlich unser Polit mir fällt der name nicht mehr ein ,kannst du weiterhelfen ?


02.11.1982-22.04.83 US6 Perleberg
22.04.1983-02.09.83 US6 Perleberg (Meisterlehrg.-GAK Ausbildg.)
02.09.1983-30.09.85 GR.20/2.GB/7.GK Schierke
01.10.1985-29.08.86 OHS Suhl Fähnrichlehrgang
30.08.1986-26.08.89 GR.20/2GB/7.GK Schierke
26.08.1989-11.09.89 GR.20/Stab 2.GB Stellv.GAK
11.09.1989-30.09.90 GR.20/2GB/7.GK Schierke


nach oben springen

#680

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 27.01.2011 20:54
von EK89/1 | 832 Beiträge

Mann Holger
ich möchte plos mal wissen wen du Autos verkaufst, ständig Urlaub.
Ich dachte wir sehen uns am 6.2. in der Erdgasarena bei Olaf Schubert.


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
nach oben springen



Besucher
11 Mitglieder und 55 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 981 Gäste und 70 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557734 Beiträge.

Heute waren 70 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen