#581

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2011 10:34
von vs1 (gelöscht)
avatar

Zitat von S51
Hallo VS, hallo an alle:

Ich habe wegen dem Slalomhang noch mal in meinem Grenzeralbum nachgesehen.
Schierke hatte zu meiner Zeit zwei Liftanlagen. Eine, die Kleinere am Übungshang zwischen dem Weg zur Rodelbahn und dem gelben Weg südwestlich von Schierke. Die zweite, größere war nordöstlich oberhalb von Schierke am Erdbeerkopf. Dieser Hang war recht steil und so etwas wie der Haupthang für alle Wedler. Dieser Hang hieß "Slalomhang".
Es gab dort auch noch eine Skihütte.
Und dafür, dass ich es nicht mehr gewußt habe, eine ganz große Entschuldigung nach Schierke!



danke nochmal für deine bemühungen S51!
kannst ihn ja einzeichnen in der karte und neu einstellen. ich bin dort wohl nie gewesen und wenn, dann nur mal bei der einweisung.
den kleineren übungshang kenne ich noch, da sind wir im winter öfters mal rauf und runter gefahren. nicht jeder der in schierke war, war ein begeisterter skifahrer.
ist mir doch noch eingefallen. es wurden ja im herbst auch immer die skischuhe ausgegeben und die sehr großen leute hatten auch meist die ältesten skischuhe. die waren ursteinmoosig alt und bestimmt noch aus den 60zigern.

gruß vs

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#582

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2011 14:37
von vs1 (gelöscht)
avatar

hallo welha,

ich hab dir mal noch ein bild erstellt, bin ich da jetzt richtig?

auch zu dem bereich sal/ schierker blick(bt11) und den blockerstellungen hab ich mal etwas erstellt.
rotes rechteck = bt9 direkt am schanzenauslauf
rotes dreieck = blockerstellungen, die neben dem bt9 war inoffiziell jedoch geduldet und die ander hatte besagten seitlichen eingang. entspricht auch der von dir genannten größe und wurde gelegentlich auch von fotoposten genutzt.
rote ellipse = bt11 schierker blick
gelb eingezeichnet = starker windbruch durch eine windhose, muss wohl 1988 gewesen sein.

wo stand denn der zweite, von dir erwähnte bt11?

diese "Felsklamotten" nennen sich hirschhorner klippen und ja, gute große heidelbeeren standen dort immer. den blauen mund und zähne konnte man aber recht einfach mit zitrone reinigen.
steine rücken auf den bahnschwellen kenne ich auch noch, nur war es bei uns nicht zeit gebunden.

du meinst den stabsfeld vom brocken und seinen schwiegersohn. der alte war willi und der jüngere hardy, alle 2 aber damals voll in ordnung.
heftig finde ich das ihr im abschnitt mit nur 3 postenpaaren unterwegs wart, ich denke ihr hattet dann auch weniger zeit zum blocken.

gruß vs

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#583

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2011 16:59
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Hallo Schierker,

hier noch was aus diesem Gebiet....erkennt ihr die Stelle ?

Ihr liegt schon richtig.Aufnahme ist von einem BT im Bereich Kaffehorst.Der Blick geht in Richtung Kleiner Winterberg.Man sieht den Knick,links der Ausläufer der W-Schanze(nicht zu sehen),rechts dann Blick nach Schierke(auch nicht zu sehen)

Angefügte Bilder:


zuletzt bearbeitet 18.01.2011 20:46 | nach oben springen

#584

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2011 18:59
von Chaymos | 314 Beiträge

hi zermatt sieht so aus als wenn das foto vom Parkplatz Wurmberg stammt mit Blick hochwärts Richtung Schanzenauslauf,das kommt man vorbei am BT Schierker Blick


02.11.1982-22.04.83 US6 Perleberg
22.04.1983-02.09.83 US6 Perleberg (Meisterlehrg.-GAK Ausbildg.)
02.09.1983-30.09.85 GR.20/2.GB/7.GK Schierke
01.10.1985-29.08.86 OHS Suhl Fähnrichlehrgang
30.08.1986-26.08.89 GR.20/2GB/7.GK Schierke
26.08.1989-11.09.89 GR.20/Stab 2.GB Stellv.GAK
11.09.1989-30.09.90 GR.20/2GB/7.GK Schierke


nach oben springen

#585

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2011 19:17
von EK89/1 | 832 Beiträge

Servus
Parkplatz Wurmberg? da müste der doch auf dem Gebiet der DDR gewesen sein, das Bild ist aber von Freundseite gemacht
wurden, man könnte fast denken von nen B-Turm aus.


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
zuletzt bearbeitet 18.01.2011 19:22 | nach oben springen

#586

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2011 19:23
von Chaymos | 314 Beiträge

Zitat von kirschner
Hallo an alle Schierker,
Bin neu hier !!! Habe durch Zufall dieses Forum gefunden. Vielleicht erkennt mich ja der eine oder andere noch von euch. Ich war bis Mai 88 GAKL in der 7.GK Schierke, letzter Dienstgrad Oberfähnrich.
.



Hallo Lutz ,fein das du hergefunden hast und herzlich willkommen ,ja wer GAK war kennt dich und wir waren sogar beide auf der OHS in Suhl zum Fä.Lehrgang ,haben auch schon einiges Blödsinn verzapft,hatte auch am Anfang einen Diensthund names "Alca von..."und Später KFZ sprich KRad,schön das immer mehr Schluchtenjodler sich einfinden


02.11.1982-22.04.83 US6 Perleberg
22.04.1983-02.09.83 US6 Perleberg (Meisterlehrg.-GAK Ausbildg.)
02.09.1983-30.09.85 GR.20/2.GB/7.GK Schierke
01.10.1985-29.08.86 OHS Suhl Fähnrichlehrgang
30.08.1986-26.08.89 GR.20/2GB/7.GK Schierke
26.08.1989-11.09.89 GR.20/Stab 2.GB Stellv.GAK
11.09.1989-30.09.90 GR.20/2GB/7.GK Schierke


nach oben springen

#587

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2011 19:26
von Chaymos | 314 Beiträge

Zitat von EK89/1
Servus
Parkplatz Wurmberg? da müste der doch auf dem Gebiet der DDR gewesen sein, das Bild ist aber von Freundseite gemacht
wurden, man könnte fast denken von nen B-Turm aus.


ja vom BT des Nachbarabschnittes der GK Elend ,leider sieht man die schanze nicht die dürfte im linken oberen Bildrand liegen und recht oberhalb dürfte der BT Schierker -blick stehen den man hier auch nicht sieht ,hoffe Zermatt klärt uns mal auf wenn wir falsch liegen


02.11.1982-22.04.83 US6 Perleberg
22.04.1983-02.09.83 US6 Perleberg (Meisterlehrg.-GAK Ausbildg.)
02.09.1983-30.09.85 GR.20/2.GB/7.GK Schierke
01.10.1985-29.08.86 OHS Suhl Fähnrichlehrgang
30.08.1986-26.08.89 GR.20/2GB/7.GK Schierke
26.08.1989-11.09.89 GR.20/Stab 2.GB Stellv.GAK
11.09.1989-30.09.90 GR.20/2GB/7.GK Schierke


nach oben springen

#588

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2011 19:26
von EK89/1 | 832 Beiträge

Noch mal gennau geschaut, und festgestellt, oben im Bild macht der Zaun nen Knick, ich würde sagen GK Elend Richtung
TL Schierke, so wie es Neumi schon geschrieben hat.


EK89/I
09/87-01/88 GAR5 Potsdam,GAK 7
01/88-04/89 7.GK "Lutz Meier" Schierke
nach oben springen

#589

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2011 19:59
von Chaymos | 314 Beiträge

im linken oberen Bildrand müsste die Schanze sein ,ab und an hat der Schanzenauslaufposten das vergnügen gehabt als Kontrollstreife zur -trennungslinie der Grenzkompanien Elend und schierke zu handeln,da aber manchmal Bewegungen seitens der Überwachungsorgane oder Urlauber zu verzeichnen war hatte man sich höchstens bis zum BT Schierker Blick getraut,man handelte nur bis ganz runter wenn es extrem nebelig war oder in zeiten wo kein Besucherverkehr oder Handlungen des BGS oä.zu erwarten war.War man unten angekommen an der Trennungslinie war es immer ein Graus den Rückweg anzutreten ,der war schön steil und langezogen und wenn man noch x zeiten bekam noch besser ,da war man wenn man angekommen war fertig mit der welt .


02.11.1982-22.04.83 US6 Perleberg
22.04.1983-02.09.83 US6 Perleberg (Meisterlehrg.-GAK Ausbildg.)
02.09.1983-30.09.85 GR.20/2.GB/7.GK Schierke
01.10.1985-29.08.86 OHS Suhl Fähnrichlehrgang
30.08.1986-26.08.89 GR.20/2GB/7.GK Schierke
26.08.1989-11.09.89 GR.20/Stab 2.GB Stellv.GAK
11.09.1989-30.09.90 GR.20/2GB/7.GK Schierke


nach oben springen

#590

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2011 20:23
von welha | 84 Beiträge

Hallo VS, danke für die Bilder, mußte mich erst mal reinfinden, aber dann war es klar, sowohl der BT 9 am sal rotes Viereck, als auch der BT 11 oval rot stand bei uns noch nicht, unser BT 11 war rechts vom sal so nach ca 2/3 Richtung Grenzknick
Die gelbe Fläche war bei uns noch Hochwald, es waren zwar bei dem Novembersturm 1972 einige große Fichten am Rand Schierker Blick ausgewurzelt, wobei die aufgestellte, bis 2m hohe Wurzel ein guter Windschutz war,
Die Brockenkommander habe ich auch gekannt, willi war damals bei uns als Ofw oben und Hardy, wenn er es ist, den ich meine, war Zugführer in unserem 3. Zug, wenn es stimmt hat er im Jan. 1972 als junger Ltn. seinen Kameraden von der Linie reingeholt. Der war bei uns total nervös und fahrig, ich kann mich noch genau entsinnen, er kam mal am späten Mittag von der K 10 Kontrolle ich stand Latte, er kam rein mit seinen Posten und wollte ganz nach Vorschrift Waffe entladen d.h. richtig Magazin raus, durchziehen schauen ob noch ein Cu-Bolzen sitzt oder nicht, Verschluß schließen, abdrücken, sichern, unser Hardy hats natürlich gerade anders herum gemacht erst durchgezogen, dann das Magazin raus und peng,
Dann habe ich als LO-Fahrer mit dem mal eine Ausbildungsfahrt durchs Gelände machen müssen, er hat gefahren ich mußte hinter ihm sitzen auf dem Beifahrersitz war noch ein Offz. ich sage dir, ich aufgeatmet, als seine Pflicht-1/2 Stunde runter war, kein noch so tiefes Loch, kein noch so hoher Stein, die seine waren.
Hallo zermatt, da Bild ist eindeutig aus Richtung TL Elend hochwärts zum sal aufgenommen, vor dem rechtsseitigen höheren Wald geht es zum Schierker Blick,
und wie ich es schon vs gesagt habe, 1973/74 stand dort keinerlei BT erst ca 500m nach dem sal, genau hab ich es nicht gemessen, als der K-weg wieder fast ohne Gefälle war, stand unser BT 11.



nach oben springen

#591

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2011 20:32
von vs1 (gelöscht)
avatar

hallo welha,
der ovale soll aber schierker blick sein und der stand doch schon

gruß vs

ps: stimmt das mit dem slalomhang?

Du hast PN!!!


zuletzt bearbeitet 18.01.2011 20:38 | nach oben springen

#592

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2011 20:47
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Zitat von Zermatt
Hallo Schierker,

hier noch was aus diesem Gebiet....erkennt ihr die Stelle ?

Ihr liegt schon richtig.Aufnahme ist von einem BT im Bereich Kaffehorst.Der Blick geht in Richtung Kleiner Winterberg.Man sieht den Knick,links der Ausläufer der W-Schanze(nicht zu sehen),rechts dann Blick nach Schierke(auch nicht zu sehen)



zuletzt bearbeitet 18.01.2011 20:48 | nach oben springen

#593

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2011 20:53
von vs1 (gelöscht)
avatar

Zitat von Zermatt
Hallo Schierker,

hier noch was aus diesem Gebiet....erkennt ihr die Stelle ?

Ihr liegt schon richtig.Aufnahme ist von einem BT im Bereich Kaffehorst.Der Blick geht in Richtung Kleiner Winterberg.Man sieht den Knick,links der Ausläufer der W-Schanze(nicht zu sehen),rechts dann Blick nach Schierke(auch nicht zu sehen)




schade Zermatt,
den gedanken hatte ich auch gerade, warst eben 4 minuten schneller.
soweit ging jedoch der abschnitt der 7. kompanie nicht. wie schon erwähnt, es ist nen steiler langer berg und wo man runter ging, musste man ja auch wieder rauf.

gruß vs

ps: kaffe horst war auch die bezeichnung der letzten feindwärtsklappe in diesem bereich.


zuletzt bearbeitet 18.01.2011 20:55 | nach oben springen

#594

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2011 21:08
von vs1 (gelöscht)
avatar

@ welha,
hast du die pn gelesen?

gruß vs


nach oben springen

#595

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2011 21:08
von welha | 84 Beiträge

Hallo ich muß mich noch mal melden, auf dem steilen Stück runter zur TL Elend,habe ich meinen "schwersten Sturz" mit den Ski gemacht. Ich bin den Vormittag mit einem Fw K 10 gelaufen ob Obere Kreuzung die Bahnlinie runterwärts und dann Richtung Dr.-Pfahl, dort begann bei uns der Kolonnenweg und den immer entlang hoch bis zum sal, und dann den Stich runter. Die Mittagssonne hatte die von einem LO gefahrene Spur angetaut und durch das eingedrückte Reifenprofil kam Luft unter die Ski, das ging ab eine V2, wir wollten aber auf keinen Fall bis zur TL fahren, also linken Ski hoch, und versucht außerhalb der Spur aufzusetzen, rumms Kaschi war Flugobjekt, Pelzmütze rollt noch ein Stück rechter Ski war halbiert, so mußte ich halb zu Fuß, alb auf Ski dann noch bis GK laufen. War Oberaffengeil, und das mir als Obererzgebirgler vom 4. L-jahr an auf Ski, als der Schnee bei uns kam mußte ich mit den Flachlandtirolern aus Berlin und Umgebung Skiausbildung machen und dann so was.



nach oben springen

#596

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2011 21:21
von vs1 (gelöscht)
avatar

beim ski fahren hatte ich nie nen magazin in der kms.
warum?
ich kannte mich und die bretter waren echt nicht meins.

gruß vs


nach oben springen

#597

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2011 22:12
von vs1 (gelöscht)
avatar

hallo welha,
du hast hier echt noch viel zu schreiben!
war aber klasse, etwas erfahren zu dürfen.

netten gruß vom vs


nach oben springen

#598

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 19.01.2011 10:56
von welha | 84 Beiträge

Hallo alle Schierker,
aus dem Chat mit vs1 konnte ich entnehmen, daß der Bereich "Schierker Blick" in den 80-er Jahren doch ein anderer war als bei mir 73/74 bei uns war das das Stück von der TL Elend hoch zum Sal und noch ehe man zu Sal kam ehe der Wald anfing rechts ab Richtung Schierke, so wie ich Euere Beschreibungen entnehmen muß, war es zu Euren Zeiten rechts vom Sal.
Sollte das falsch sein, verbessert mich.
Viele Grüße



nach oben springen

#599

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 19.01.2011 14:17
von senta | 243 Beiträge

Hallo Schierke,

An der TL Elend war das nicht so ein alter , runder BT , den wir wegen baufälligkeit nicht nutzen durften.

Thomas


05. 89 - 07. 89 Glöwen 4. ABK
07. 89 - 04. 90 Schierke 7. GK


nach oben springen

#600

RE: 7 GK Schierke

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 19.01.2011 15:24
von Chaymos | 314 Beiträge

naja der BT gehörte noch zu unserem Bereich die eigentliche Trennungslinie war noch etwas weiter unten kurz vor dem BT Parkplatz wurmberg


02.11.1982-22.04.83 US6 Perleberg
22.04.1983-02.09.83 US6 Perleberg (Meisterlehrg.-GAK Ausbildg.)
02.09.1983-30.09.85 GR.20/2.GB/7.GK Schierke
01.10.1985-29.08.86 OHS Suhl Fähnrichlehrgang
30.08.1986-26.08.89 GR.20/2GB/7.GK Schierke
26.08.1989-11.09.89 GR.20/Stab 2.GB Stellv.GAK
11.09.1989-30.09.90 GR.20/2GB/7.GK Schierke


nach oben springen



Besucher
18 Mitglieder und 64 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1559 Gäste und 140 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14365 Themen und 557529 Beiträge.

Heute waren 140 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen