#41

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 17:58
von PF75 | 3.291 Beiträge

Zitat von Reinhardinho im Beitrag #29
Zitat von schnatterinchen im Beitrag #28
Alles Wagenschmiere!



http://www.gourmondo.de/g/pages/searchPa...ery=+Alle+Senfe


Dijon-Senf, noch nie probiert, obwohl er mich bei Kaiser's im Regal immer angrinst. Ich glaube aber, wir Deutsche geben immer unseren schärfsten Senf zu alles.



Also der Djon-Senf ist nicht mein Geschmack,ich bleib beim Tutower.


nach oben springen

#42

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 18:06
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von PF75 im Beitrag #41
Zitat von Reinhardinho im Beitrag #29
Zitat von schnatterinchen im Beitrag #28
Alles Wagenschmiere!



http://www.gourmondo.de/g/pages/searchPa...ery=+Alle+Senfe


Dijon-Senf, noch nie probiert, obwohl er mich bei Kaiser's im Regal immer angrinst. Ich glaube aber, wir Deutsche geben immer unseren schärfsten Senf zu alles.



Also der Djon-Senf ist nicht mein Geschmack,ich bleib beim Tutower.


Also, ich werde mich dazu nicht mehr weiter äußern, denn sonst verstoße ich noch gegen Forenregel -4.2 keine Werbung..., ich bin gerade kürzlich wegen meiner großen Schrift -4.5. Fettschrift/Bunt ist erlaubt aber nicht in durchgängiger Schrift....-ermahnt worden

Wenn ich den Tutower preferieren würde, könnte man denken, ich bin der Senfhersteller und mache Werbung dafür hier im Forum. Ich versichere aber an Eides statt, das ich weder Senfhersteller noch Vertreiber, lediglich Konsument des Bautz'ners oder notfalls auch des THOMY mittelscharfens bin.


zuletzt bearbeitet 17.12.2014 18:15 | nach oben springen

#43

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 18:14
von KARNAK | 1.690 Beiträge

Wenn man mal ernsthaft recherchieren würde wo ursächlich Weihnachtsmärkte in Wintermärkte umbenannt wurden um damit vor den Muselmanen zu Kreuze zu kriechen,das wird ja unterstellt, der populistische Hintergrund der Islamisierungsverhinderer würde mit Sicherheit offensichtlich.
Ist der selbe Unsinn wie die Behauptung in der DDR wurden Jahresendflügelträger verkauft.


"Das Unglück ist,dass jeder denkt, der Andere ist wie er,und dabei übersieht, dass es auch anständige Menschen gibt."
zuletzt bearbeitet 17.12.2014 18:20 | nach oben springen

#44

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 18:17
von damals wars | 12.113 Beiträge

Bei uns hatten Händler Klagen angedroht, wenn "der Weihnachtsmarkt" nach Weihnachten stattfindet.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#45

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 18:19
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von KARNAK im Beitrag #43
...um damit vor den Muselmanen zu Kreuze zu kriechen...


Ich liebe Deine humoristischen Vorlagen, sollte es nicht dennoch heißen, "vor den Muselmanen zum Halbmond" zu kriechen?


nach oben springen

#46

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 18:20
von KARNAK | 1.690 Beiträge

Gut gebrüllt Löwe, was den Halbmond angeht.


"Das Unglück ist,dass jeder denkt, der Andere ist wie er,und dabei übersieht, dass es auch anständige Menschen gibt."
nach oben springen

#47

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 18:20
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von damals wars im Beitrag #44
Bei uns hatten Händler Klagen angedroht, wenn "der Weihnachtsmarkt" nach Weihnachten stattfindet.


Das sehe ich nicht als Problem. In der kapitalistischen Wirtschaft ist nach Weihnachten gleich auch wieder vor Weihnachten.


nach oben springen

#48

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 18:21
von damals wars | 12.113 Beiträge

Zitat von Elch78 im Beitrag #10
Zitat von B208 im Beitrag #1
In Hamburg sollen die Weihnachtsmärkte zu Wintermärkte umbenannt werden ...


Sehr geehrte Damen und Herren!

Eine sehr begrüßenswerte Maßnahme der Hamburger Verantwortlichen, die weithin Schule machen sollte.
Denn sind nicht diese Veranstaltungen nur die Vorboten des Erscheinens (24.12.!) jenes religiösen Fanatikers, der in einer regionalen Burka-Variante (rot mit angehängtem "Bart") bewaffnet (Rute! und wer weiß, was er mit seinem Sack noch vorhat) in die Keimzellen unserer Gesellschaft (Familien!) eindringt, um zuvorderst unter unserer zur Hoffnung Anlaß gebenden Jugend Angst und Schrecken zu verbreiten und ihnen durch das Intonieren entsprechender Gesänge pseudoreligiöse Bekenntnisse abzuringen?

Den Hamburgern sei hier gratuliert, daß dem Extremismus jedweder Coleur entschieden entgegengetreten wird!

Es lebe das Allerwelts-Konsumfestival!



Die rot gekleideten Muslime bringen den Schrecken nach Deutschland. Aber unsere Häuser sprengen wir selber in die Luft!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#49

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 18:22
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von KARNAK im Beitrag #46
Gut gebrüllt Löwe, was den Halbmond angeht.


Mit Dir gehe ich nicht mehr in eine Kirche, sonst kommst Du noch vom Glauben ab.


nach oben springen

#50

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 18:27
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von damals wars im Beitrag #48


Die rot gekleideten Muslime bringen den Schrecken nach Deutschland. Aber unsere Häuser sprengen wir selber in die Luft!


Es muß ja nicht gleich "sprengen" sein, wenn schon, dann den Rasen im Sommer, aber mit solchen Häusern, wie hier in Spandau, kann man die Muselmanen schon abschrecken....


zuletzt bearbeitet 17.12.2014 18:28 | nach oben springen

#51

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 18:31
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hamburg: Da kommt kein Muselmane freiwillig herein:



Die roten Wachposten sind überall. In der Ecke, auf dem Dach und hängen sogar an der Dachrinne.

Übrigens, mir gefällt die deutsche Übersetzung Muslim = Muselmane sehr gut. Im Portugiesischen ist es ähnlich: Muçulmano

http://pt.wikipedia.org/wiki/Mu%C3%A7ulmano

WIKI-portugiesisch sachlich korrekt - WIKI-deutsch letzter Satz Schimpfwort.....oh, Mann. Ich komme langsam mit der 'deutschen' "political correctness" auch nicht mehr zurecht, zumal der Begriff "political correctness" aus der US-englischen Sprache stammt. Vielleicht gibt die seriöse ZEIT ja Antwort?

http://www.zeit.de/2010/16/Sprache-Tabu


zuletzt bearbeitet 17.12.2014 18:58 | nach oben springen

#52

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 18:55
von Batrachos | 1.549 Beiträge

Hallo,

Wintermarkt, diesen Begriff wird es hier im Süden niemals geben.
Denn es gibt es auch keine Weihnachtsmärkte hier, die heißen alle Christkindelmarkt.


MFG Batrachos


Drosseln sind Vögel. Sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!!
Motorradfahren ist das schönste, was man angezogen machen kann.
45° ist das zu schräg-bist du zu schwach
Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#53

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 19:06
von Schuddelkind | 3.505 Beiträge

Am Ende kann es sein, das die Bezeichnung "Wintermarkt" gar nix mit dem Islam zu tun hat. Ein Beispiel aus Kreuzberg:
"Ich wurde hellhörig: Wieso Wintermarkt, warum nicht Weihnachtsmarkt? Ines Schilgen, die Sprecherin des neuen Wintermarktes, konterte mit einer Gegenfrage: “Warum muss denn ein Markt in der Winterzeit Weihnachts- oder Adventsmarkt heißen?” Komische Frage, dachte ich. Dann fügte sie hinzu, “alle Bevölkerungsgruppen” seien auf dem Kreuzberger Wintermarkt willkommen. Mit dieser Antwort konnte ich wieder nichts anfangen, denn auch auf Weihnachtsmärkten sind ja “alle Bevölkerungsgruppen” willkommen.

Was wollte sie also sagen? Jetzt endlich sprach sie Klartext: “Dieser Markt spricht auch die Menschen an, die auf Weihnachtsrummel nicht so viel Wert legen.”

http://www.bz-berlin.de/berlin/friedrich...rmarkt-heissen

Was nun, liebe Parteifreunde der AfD........


Intellektuelle spielen Telecaster
nach oben springen

#54

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 19:08
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich resümiere also > Die ehemaligen Weihnachtsmärkte, die zu Wintermärkten wurden, sind in Süddeutschland weder Weihnachts- noch Wintermärkte. Sie sind dort Christkindlmärkte. In Portugal aber Mercados de Natal, also doch Weihnachtsmärkte, die aber eher Flohmarktcharakter haben >


nach oben springen

#55

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 19:16
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hier noch ein Bild aus Blumenau, der wohl deutschesten Stadt in Brasilien:


nach oben springen

#56

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 19:29
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Es ist kein Wortspiel. Im Norden Brasiliens gibt es eine Stadt namens NATAL, was auf deutsch WEIHNACHTEN heißt. Wenn man mit dem Auto nach NATAL, also nach WEIHNACHTEN herein fährt, kommt man an diesen drei Herren vorbei. Es sind die Heiligen Drei Könige, also die dort "Três Reis Magos" genannt werden. Natal war übrigens auch eine Spielstätte bei der letzten Fußball-WM. Man erinnere sich.



Es sieht abends dann auch sehr festlich aus


LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 17.12.2014 19:31 | nach oben springen

#57

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 19:42
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Natal em Natal / Weihnachten in Weihnachten - noch ein paar schöne Bilder



http://www.capitaldonatal.com.br/#/home

Schluss jetzt, sonst komme ich zu weit vom Thema ab. Sorry, aber meine Inspirationen über die eigentliche Sinnlosigkeit eines Streits um Worte und Begriffe/Bezeichnungen führt mich dann manchmal so weit.


zuletzt bearbeitet 17.12.2014 19:43 | nach oben springen

#58

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 19:45
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Ist auf der Südhalbkugel jetzt nicht gerade Sommer? Ist das dann Weihnachtssommerbeleuchtung

LG von der Moskwitschka


nach oben springen

#59

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 19:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Wieviel Sinnlosigkeit wurde schon im Rahmen der Forderungen "Political correctness" hier durchgesetzt? Und wann hört der Schwachsinn auf? Und wann wird in einigen Bezirken von Berlin wieder "deutsch" zur Amtssprache?
Von diesem Thema kann man auch nicht mit folkloristischen Bildern ablenken......


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 17.12.2014 19:47 | nach oben springen

#60

RE: Weihnachtsmärkte werden zu Wintermärkte

in Themen vom Tage 17.12.2014 19:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #58
Ist auf der Südhalbkugel jetzt nicht gerade Sommer? Ist das dann Weihnachtssommerbeleuchtung

LG von der Moskwitschka




Oder Weihnachtsmitsommernachtsbeleuchtung bei 30°C.


nach oben springen



Besucher
5 Mitglieder und 30 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 481 Gäste und 31 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556922 Beiträge.

Heute waren 31 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen