#1

CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 19:39
von Alfred | 6.841 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 19:43
von Harzwanderer | 2.921 Beiträge

Fiese Geschichte. Umso beeindruckender, dass die Amerikaner das jetzt öffentlich aufarbeiten. Nach der ganzen Heimlichtuerei vorher wissen die, was auf sie zukommt. Scheinen Obama und Senatorin Feinstein jetzt aber durchzuziehen. Vermutlich lässt es sich nur so ändern. Folter scheint ja auch inhaltlich nicht wirklich was zu bringen. Mir fielen noch ein paar andere Staaten ein, von denen man sich einen ähnlichen Mut zur Offenheit wünschen würde.

Es gab mal vor vielen Jahren einen Ami, der auf Youtube "waterboarding" an sich selbst demonstriert hat. Da wurde einem klar, was die dort machen.


zuletzt bearbeitet 10.12.2014 19:46 | nach oben springen

#3

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 19:48
von damals wars | 12.113 Beiträge

Frau Merkelhat zu Boykottmassnahmen der EU aufgerufen!
Den Verstoß gegen die Menschenrechte will sie nicht länger dulden
Folter ist Verboten und Putin ist schuld!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
Wahlhausener hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 19:48
von rotrang (gelöscht)
avatar

Zitat von Alfred im Beitrag #1
Einfach lesen:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/ci...-a-1007646.html

Ja Alfred und das ganze ziemlich in der Nähe von Deutschland. Polen hat sich damit einen Vorteil verschaffen wollen.
Nun sind in Polen ja die Amis um den Weltfrieden zusichern.


nach oben springen

#5

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 19:49
von Alfred | 6.841 Beiträge

Zitat von Harzwanderer im Beitrag #2
Fiese Geschichte. Umso beeindruckender, dass die Amerikaner das jetzt öffentlich aufarbeiten. Nach der ganzen Heimlichtuerei vorher wissen die, was auf sie zukommt. Scheinen Obama und Senatorin Feinstein jetzt aber durchzuziehen. Vermutlich lässt es sich nur so ändern. Folter scheint ja auch inhaltlich nicht wirklich was zu bringen. Mir fielen noch ein paar andere Staaten ein, von denen man sich einen ähnlichen Mut zur Offenheit wünschen würde.

Es gab mal vor vielen Jahren einen Ami, der auf Youtube "waterboarding" an sich selbst demonstriert hat. Da wurde einem klar, was die dort machen.



Für mich macht man es sich recht einfach.

Es wird gesagt wir stehen zu diesen "Sachen" und damit hat sich alles erledigt. Als hätte man z.B. Vietnam u.a. vergessen.


zuletzt bearbeitet 10.12.2014 19:49 | nach oben springen

#6

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 19:50
von Harzwanderer | 2.921 Beiträge

Macht man das? Obama will immerhin Guantanamo abschaffen, zieht sich allerdings schon seit Jahren hin. Aber immerhin sind gerade welche von dort nach Südamerika ausgeflogen worden.


zuletzt bearbeitet 10.12.2014 19:51 | nach oben springen

#7

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 19:53
von Alfred | 6.841 Beiträge

Zitat von Harzwanderer im Beitrag #6
Macht man das? Obama will immerhin Guantanamo abschaffen, zieht sich allerdings schon seit Jahren hin. Aber immerhin sind gerade welche von dort nach Südamerika ausgeflogen worden.



Und die anderen sitzen seit vielen Jahren ohne jedes Urteil etc. auf Kuba fest ...


nach oben springen

#8

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 19:57
von Harzwanderer | 2.921 Beiträge

Sehe das auch sehr kritisch, vor allem so ein Gefängnis genau dort erst mal einzurichten, damit es nicht im Geltungsbereich der regulären US-Verfassung liegt. Einen Terroristen müsste man doch mit normalen juristischen Mitteln drankriegen können, nicht über Internierungslager.


nach oben springen

#9

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 20:01
von Gelöschtes Mitglied
avatar

HAllo Harzwanderer!

Zitat von Harzwanderer im Beitrag #6
Macht man das? Obama will immerhin Guantanamo abschaffen, zieht sich allerdings schon seit Jahren hin. Aber immerhin sind gerade welche von dort nach Südamerika ausgeflogen worden.

Die Gestapo wurde als verbrecherisch verurteilt. Und die wandte die selben Methoden an und war nicht so weltweit tätig.
ABer wie meinte man schon damals Seitens der SPD zu Noske?
Er ist zwar eine Schweinhund, aber er ist UNSER Schweinehund!
Und die Geschichte schreiben IMMER die Sieger.
Zwar hat die USA seit 1945 fast alle Kriege usw. angezettelt und gewonnen, aber einige eben auch nicht. Und da mußte immer die "unabhängige Medien-Kamarilla" ran, um die Geschichte umzudeuten.

Und da die USA noch immer den Besatzerstus innehaben, wird sich kein Lakai der BRD Politik ernsthaft aus dem Fenster lehnen!

Edit:
Eben sagte der Kwaśniewski die CIA suchte ein "ruhiges Plätzchen" für 15 Millionen Dollar .... ich glaube ich krieg einen Anfall ...

Schöne Grüße,
Eckhard


zuletzt bearbeitet 10.12.2014 20:03 | nach oben springen

#10

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 20:10
von Rostocker | 7.715 Beiträge

Der CIA Skandal hat die USA mal wieder im Ansehen in der Welt zurück geworfen.


nach oben springen

#11

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 20:10
von Harzwanderer | 2.921 Beiträge

Hat die Gestapo ihre eigenen Untaten aufgeklärt? Oder die Stasi? Nee, hier die Amis machen es aber und das ist eine echte Besonderheit.


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#12

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 20:13
von Alfred | 6.841 Beiträge

Zitat von Harzwanderer im Beitrag #11
Hat die Gestapo ihre eigenen Untaten aufgeklärt? Oder die Stasi? Nee, hier die Amis machen es aber und das ist eine echte Besonderheit.



Nun mal ganz langsam mit bestimmten Vergleichen .

Du kannst ja mal die Ermittlungsberichte zum MfS bringen.


zuletzt bearbeitet 10.12.2014 20:19 | nach oben springen

#13

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 20:14
von Rostocker | 7.715 Beiträge

Zitat von Harzwanderer im Beitrag #11
Hat die Gestapo ihre eigenen Untaten aufgeklärt? Oder die Stasi? Nee, hier die Amis machen es aber und das ist eine echte Besonderheit.


Konnten sie ja nicht---Sie wurden ja aufgelöst. Aber der Folterclub CIA treibt weiter sein Unwesen:


nach oben springen

#14

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 20:20
von Harzwanderer | 2.921 Beiträge

Ich finde es ja sogar besonders gut, wenn hier unterschiedliche Meinungen bestehen. Aber manchmal ist es so ergiebig, als ob man mit der Wand redet.


zuletzt bearbeitet 10.12.2014 20:21 | nach oben springen

#15

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 20:23
von rotrang (gelöscht)
avatar

Zitat von Harzwanderer im Beitrag #11
Hat die Gestapo ihre eigenen Untaten aufgeklärt? Oder die Stasi? Nee, hier die Amis machen es aber und das ist eine echte Besonderheit.

eine echte Besonderheit
Was für eine Besonderheit, das sie weiter Menschen quälen oder was willst Du uns damit sagen. Es doch eher so das sie nicht anders konnten als das der CIA vom Senat zur Rede gestellt wurde , und so ein Blödmann wie der Busch lies es gut heizen. was für eine verlogene Nation. Der Obama wollte vor seinem Machtantritt die Machenschaften der NSA auch ans Leder und was kam raus? Sie machen es noch intensiver als vorher.


nach oben springen

#16

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 20:29
von Harzwanderer | 2.921 Beiträge

Sie sind jedenfalls endlich auf dem richtigen Weg. Warten wir mal ab, ob sich der Snowden-Fall nicht auch noch löst. Meiner Meinung nach wird man auf die heutige Zeit mal als einen Irrtum zurückblicken wie auf die McCarthy-Ära, einen Senator der damals die Kommunistenjagden und Tribunale in den USA abgehalten hat. Von dem Willen zur Änderung und dieser Fähigkeit zur Selbstkritik könnte sich z.B. Putin mit dem FSB mal was abschneiden.

http://de.wikipedia.org/wiki/McCarthy-Ära


nach oben springen

#17

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 20:32
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Naja, wer weiß ob das alles so stimmt was da erzählt, oder geschrieben wird?

Dem MfS wird auch einiges schlechtes nachgeredet.
Wie sich herausgestellt hat waren das ja auch alles Lügen,……..


nach oben springen

#18

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 20:33
von Alfred | 6.841 Beiträge

Zitat von Harzwanderer im Beitrag #16
Sie sind jedenfalls endlich auf dem richtigen Weg. Warten wir mal ab, ob sich der Snowden-Fall nicht auch noch löst. Meiner Meinung nach wird man auf die heutige Zeit mal als einen Irrtum zurückblicken wie auf die McCarthy-Ära, einen Senator der damals die Kommunistenjagden und Tribunale in den USA abgehalten hat. Von dem Willen zur Änderung und dieser Fähigkeit zur Selbstkritik könnte sich z.B. Putin mit dem FSB mal was abschneiden.

http://de.wikipedia.org/wiki/McCarthy-Ära


Mir ist bis heute nicht bekannt, dass Russland Personen über viele Jahre in entsprechenden Lager inhaftiert. Aber Du kannst vielleicht eine Info geben.


nach oben springen

#19

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 20:40
von Harzwanderer | 2.921 Beiträge

Schonmal von Pussy Riot und ihren Schwerverbrechen gehört?


nach oben springen

#20

RE: CIA .....

in Themen vom Tage 10.12.2014 20:45
von rotrang (gelöscht)
avatar

Zitat von Harzwanderer im Beitrag #19
Schonmal von Pussy Riot und ihren Schwerverbrechen gehört?


Ja ,aber tanzt man auch halb Nackt in einer Kirche


nach oben springen


Besucher
11 Mitglieder und 47 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 3316 Gäste und 183 Mitglieder, gestern 3912 Gäste und 213 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556913 Beiträge.

Heute waren 183 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen