#61

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 20:46
von Hapedi | 1.886 Beiträge

Zitat von Hufklaus im Beitrag #24
Ehe man mich hier verallgemeinernd in die rechte Ecke stellt, möchte ich folgendes bemerken:

Die hier beschriebenen Ideen, sich kreativ mit Rechtsextremismus und Nazi-Scheiße auseinanderzusetzen, finde ich gut, das soll die Frage nicht sein! Allerdings hat man als Betrachter der bisherigen Beiträge den klammen Eindruck, wenn je linkeren Ursprungs die Zustimmung erfolgt, desto geiler und lächerlicher wird die Sache, im Fahrwasser wahrhaft demokratisch gesinnter Anti-Nazis bewegen sich "damals- wars"-Äquivalente.

In der bürgerschaftlichen Demokratie, und auch das ist nur meine eigene Erfahrung nach 25 Jahren, ist ein geschulter Blick nach rechts und links durchaus angeraten, sonst verderben extreme Trittbrettfahrer von "damals" das Image der eigenen Ehrlichkeit!

Meine geäußerte Kritik, die von @Rainman2 recht süffisant zurückgewiesen wurde, war keine Kritik an ihm, sondern an seiner Sichtweise! Wenn in Deutschland nunmehr Die Linke über demokratische Prinzipien Einzug erhält in den Machtapparat unserer Demokratie, sei die Wachsamkeit gegenüber stets allseitsbereiter "Revolutionäre" (Linksextreme), die nur darauf warten, besonders auch hier im Forum, ideologisch unheilanrichtend anzumerken.

Und schon einmal prophylaktisch für solche Kandidaten wie @damals wars oder die Blubbernummer, wir werden das auch lesen, registrieren, allerdings nicht zulassen, dass sich dieser am Volk verübte Schwachsinn nochmals parasitär verbreitet.

Demzufolge, auch wenn unbequem,

VG Klaus

P.S.: Nie wieder Sozialismus!




Dem ist nichts hinzu zu fügen


Gruß Hapedi



damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#62

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 20:48
von Barbara (gelöscht)
avatar

Sag mal Gert, kannst du mir mal gerade deine Intention in diesem Thread erklären?

Relativierung ist von dir in einigen anderen Threads des Öfteren (zu Recht) beanstandet worden, also was soll das jetzt hier? Wenn du mit der SED oder der LInke oder der Antifa oder sonst wem was zu kritisieren hast, dann mach einenThread auf!
Denn MEINE Intention in diesem Thread dürfte durch meine Beiträge wohl klar sein!

Die anderen, die ins selbe Horn stoßen, mögen sich bitte direkt mit angesprochen fühlen!
.


Schuddelkind und Grenzverletzerin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#63

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 20:53
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Wie jetzt, wen es um Rechts geht, dann darf man wohl zu Links nichts sagen(schreiben)Barbara! Liegt doch aber sehr nahe!
Grüsse steffen52


Gert und Hapedi haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#64

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 20:56
von Barbara (gelöscht)
avatar

Man kann und darf über alles schreiben Steffen, aber lies doch mal, um was es mir in diesem Thread ging, alles Durcheinander schmeißen macht doch keinen Sinn, oder was meinste?


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#65

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 20:57
von Gert | 12.362 Beiträge

Zitat von Barbara im Beitrag #62
Sag mal Gert, kannst du mir mal gerade deine Intention in diesem Thread erklären?

Relativierung ist von dir in einigen anderen Threads des Öfteren (zu Recht) beanstandet worden, also was soll das jetzt hier? Wenn du mit der SED oder der LInke oder der Antifa oder sonst wem was zu kritisieren hast, dann mach einenThread auf!
Denn MEINE Intention in diesem Thread dürfte durch meine Beiträge wohl klar sein!

Die anderen, die ins selbe Horn stoßen, mögen sich bitte direkt mit angesprochen fühlen!
.


habe ich doch erklärt, weil ich natürlich mit dieser Rückfrage gerechnet habe. Wie sagen meine " Freunde" immer, "verstehend lesen" !


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#66

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 20:59
von Barbara (gelöscht)
avatar

Na dann bin ich dem wohl intellektuell nicht gewachsen - du aber weißt sehr genau was ich meine, oder nicht?


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#67

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 20:59
von Gert | 12.362 Beiträge

Zitat von Barbara im Beitrag #66
Na dann bin ich dem wohl intellektuell nicht gewachsen - du aber weißt sehr genau was ich meine, oder nicht?




P.S. lies mal #14


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
zuletzt bearbeitet 20.11.2014 21:01 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#68

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 21:01
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Warum habe ich bei diesem Fred (von beiden Seiten) das Gefühl - Kindergarten?


exgakl hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#69

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 21:01
von Barbara (gelöscht)
zuletzt bearbeitet 20.11.2014 21:01 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#70

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 21:05
von Schuddelkind | 3.516 Beiträge

"
Front Deutscher ÄpfelDie Rechten? Zum Totlachen!

Springerstiefel, Nazi-Scheitel, Stechschritt - wenn man die "Front deutscher Äpfel" bei einer Demo erlebt, muss man schon genau hinhören, was sie skandieren: "Was gibt der deutschen Jugend Kraft? Apfelsaft! Apfelsaft!" Ironie ist ihre Waffe gegen Rechts.

Von: Ulrike Köppen

Stand: 27.10.2011


Ein Demonstrant schüttelt verwundert den Kopf: Die schwarz gekleidete Gruppe, angeführt von einem Megafonträger mit schnarriger Stimme, gleicht den Rechten zwar bis aufs sauber gescheitelte Haupthaar. Statt eines Hakenkreuzes prangt auf ihrer Armbinde jedoch ein schwarzer Apfel auf rotem Grund. Moment mal, ein Apfel? Das "urdeutsche Obst", wie sie sagen, steht im Zentrum ihrer Symbolik, die sie sich von den Rechten abschauen und satirisch verfremden. Unfreiwilliger Namensgeber ist der ehemalige NPD-Bundesvize Holger Apfel.
Erfunden hat diese "Mission gegen braunes Fallobst" der Leipziger Aktionskünstler Alf Thum. Heute ist die Front Deutscher Äpfel (FDÄ) in vielen deutschen Städten vertreten, unter anderem in München und Bamberg. Bei Nazi-Demos mischen sie sich als "bestangezogener schwarzer Block" unter die Gegendemonstranten. Ihr Slogan: "Wir sind schlau, pfiffig und frisch geduscht." Statt "Nazis raus" zu brüllen, proklamieren sie per Megafon den Weg zum Boskopismus gegen das Weltbananentum. Damit übertönen sie nicht nur die Rechten, sondern sorgen auch bei den Gegendemonstranten für ausgelassene Stimmung. Ihre Botschaft: Über Nazis darf man auch lachen. "



http://www.google.de/imgres?imgurl=http%...d=0CL4BEK0DMDI


Intellektuelle spielen Telecaster
zuletzt bearbeitet 20.11.2014 21:06 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#71

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 21:05
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Barbara im Beitrag #64
Man kann und darf über alles schreiben Steffen, aber lies doch mal, um was es mir in diesem Thread ging, alles Durcheinander schmeißen macht doch keinen Sinn, oder was meinste?


Das ist richtig, Barbara! Aber es geht um das negative oder dumme der Rechten in Deinem Thread! Richtig? Aber leider gibt es das auch in der anderen Richtung und das passt eben auch mit rein! Sie, die ich meine, sind doch auch kreativ gegen rechts, aber die Art und Weiße (nicht von allen) ist nicht zu vertreten! Gut, das ist meine Meinung und wen es nicht hier rein passt, kann man es lassen! Aber es gibt nun mal verschiedene Meinungen und nicht nur eine zu dem Thema!
Grüsse steffen52


zuletzt bearbeitet 20.11.2014 21:06 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#72

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 21:07
von Rainman2 | 5.764 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #63
Wie jetzt, wen es um Rechts geht, dann darf man wohl zu Links nichts sagen(schreiben)Barbara! Liegt doch aber sehr nahe!
Grüsse steffen52

Nein, es liegt nicht nahe beieinander. Dazu müsste man die Begriffe zunächst auseinander halten.
Was ist Extremismus?
Was ist Links?
Was ist Rechts?

Barbara hat mit ihrem Eingangsbeitrag klar gemacht, in welche Richtung die Überschrift und das Thema aus ihrer Sicht gehen sollen. Sie hat zwischendurch auch die Frage "Was ist mit Recht gemeint" beantwortet und das alles sehr ruhig und sachlich. nun, nachdem wieder einmal die Begriffe bunt durcheinander gewürfelt sind, kann wieder jeder über alles schreiben und es geht weder Kreativ zu, noch gegen rechts.

Das Forum ist gnädig und behält die hier geschriebenen Beiträge noch für eine lange Zeit. Geschichtsinteressierte können sie lesen und werden sich ihr eigenes Urteil über die Qualität der Beiträge machen. Ich bin da in Bezug auf mich irgendwie tiefentspannt. Möge da jeder sein eigenes Zentrum finden.

Was mich mal interessiert, @Gert : Wenn es gegen Links geht, dann erwähnst Du die Rechtsextremen nicht. Wenn es gegen Rechts, und in diesem Fall gegen die durch und durch kritikwürdigen Nazis geht, dann geht das nur, wenn auch zugleich die Linksextreme kritisiert wird. Ich verstehe diese aus meiner Sicht durchaus als Dysbalance zu interpretierende Haltung nicht so recht. Kannst Du sie mir vielleicht erklären? Kannst Du Dich nicht einfach mal gegen Nazis aussprechen?

ciao Rainman


"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


zuletzt bearbeitet 20.11.2014 21:07 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#73

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 21:08
von Barbara (gelöscht)
avatar

94:
WM-Shirt: Laut gegen Nazis - Kiezhelden des FC St. Pauli

https://www.kiezhelden.com/news/wm-shirt...aut-gegen-nazis


94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#74

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 21:11
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von Schuddelkind im Beitrag #70
"
Front Deutscher ÄpfelDie Rechten? Zum Totlachen!

Springerstiefel, Nazi-Scheitel, Stechschritt - wenn man die "Front deutscher Äpfel" bei einer Demo erlebt, muss man schon genau hinhören, was sie skandieren: "Was gibt der deutschen Jugend Kraft? Apfelsaft! Apfelsaft!" Ironie ist ihre Waffe gegen Rechts.

Von: Ulrike Köppen

Stand: 27.10.2011


Ein Demonstrant schüttelt verwundert den Kopf: Die schwarz gekleidete Gruppe, angeführt von einem Megafonträger mit schnarriger Stimme, gleicht den Rechten zwar bis aufs sauber gescheitelte Haupthaar. Statt eines Hakenkreuzes prangt auf ihrer Armbinde jedoch ein schwarzer Apfel auf rotem Grund. Moment mal, ein Apfel? Das "urdeutsche Obst", wie sie sagen, steht im Zentrum ihrer Symbolik, die sie sich von den Rechten abschauen und satirisch verfremden. Unfreiwilliger Namensgeber ist der ehemalige NPD-Bundesvize Holger Apfel.
Erfunden hat diese "Mission gegen braunes Fallobst" der Leipziger Aktionskünstler Alf Thum. Heute ist die Front Deutscher Äpfel (FDÄ) in vielen deutschen Städten vertreten, unter anderem in München und Bamberg. Bei Nazi-Demos mischen sie sich als "bestangezogener schwarzer Block" unter die Gegendemonstranten. Ihr Slogan: "Wir sind schlau, pfiffig und frisch geduscht." Statt "Nazis raus" zu brüllen, proklamieren sie per Megafon den Weg zum Boskopismus gegen das Weltbananentum. Damit übertönen sie nicht nur die Rechten, sondern sorgen auch bei den Gegendemonstranten für ausgelassene Stimmung. Ihre Botschaft: Über Nazis darf man auch lachen. "



http://www.google.de/imgres?imgurl=http%...d=0CL4BEK0DMDI


Es gab, oder gibt, keine Ahnung mehr, ja auch Red-Skins, voll das Outfit bis zum pogen, allerdings in den Dockers rote Senkel, linke Skins halt.
Die Welt ist sonderbar.


zuletzt bearbeitet 20.11.2014 21:11 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#75

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 21:12
von Ostlandritter | 2.453 Beiträge

Zitat von Barbara im Beitrag #64
Man kann und darf über alles schreiben Steffen, aber lies doch mal, um was es mir in diesem Thread ging, alles Durcheinander schmeißen macht doch keinen Sinn, oder was meinste?




Das ist wiedermal die reinste Erbsenzählerei heute ,-

Über den kreativen Kampf gegen die Rechtsextremen diskutieren ist gut und schön ,- aber diese Blockadepolitik gegen Verweise auf die Linksextremen unter Hinweis auf strengste Thementreue finde ich schon fast kindisch !
Ebenso könnte man über den Aufstieg der NSDAP diskutieren mit dem Hinweis , jede Erwähnung der Rotfrontler dürfe dann nicht im Thema auftauchen.
Eins bedingt immer das Andere !

Färtsch...


....................................
Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
Gert und Hapedi haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#76

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 21:12
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Schuddelkind im Beitrag #46
Bitte mal melden: Wer hat die Threadüberschrift verstanden..........ich fang mal an, 1.
Kreativ gegen Rechts!

Ich mach mal hier weiter, 2.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


Schuddelkind hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#77

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 21:13
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Nun geht es wieder los.
Macht was Ihr wollt, Ihr verfluchten Kommunisten!

Keine Sorge, keine Droge, kein Alkohol, aber das gleiche Ritual!

Die PN´s wurden gesichert.

Ich bin froh, im freien Deutschland zu leben!

Klaus


Gert, Ostlandritter und Hapedi haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#78

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 21:14
von Gert | 12.362 Beiträge

Zitat von Rainman2 im Beitrag #72
Zitat von steffen52 im Beitrag #63
Wie jetzt, wen es um Rechts geht, dann darf man wohl zu Links nichts sagen(schreiben)Barbara! Liegt doch aber sehr nahe!
Grüsse steffen52

Nein, es liegt nicht nahe beieinander. Dazu müsste man die Begriffe zunächst auseinander halten.
Was ist Extremismus?
Was ist Links?
Was ist Rechts?

Barbara hat mit ihrem Eingangsbeitrag klar gemacht, in welche Richtung die Überschrift und das Thema aus ihrer Sicht gehen sollen. Sie hat zwischendurch auch die Frage "Was ist mit Recht gemeint" beantwortet und das alles sehr ruhig und sachlich. nun, nachdem wieder einmal die Begriffe bunt durcheinander gewürfelt sind, kann wieder jeder über alles schreiben und es geht weder Kreativ zu, noch gegen rechts.

Das Forum ist gnädig und behält die hier geschriebenen Beiträge noch für eine lange Zeit. Geschichtsinteressierte können sie lesen und werden sich ihr eigenes Urteil über die Qualität der Beiträge machen. Ich bin da in Bezug auf mich irgendwie tiefentspannt. Möge da jeder sein eigenes Zentrum finden.

Was mich mal interessiert, @Gert : Wenn es gegen Links geht, dann erwähnst Du die Rechtsextremen nicht. Wenn es gegen Rechts, und in diesem Fall gegen die durch und durch kritikwürdigen Nazis geht, dann geht das nur, wenn auch zugleich die Linksextreme kritisiert wird. Ich verstehe diese aus meiner Sicht durchaus als Dysbalance zu interpretierende Haltung nicht so recht. Kannst Du sie mir vielleicht erklären? Kannst Du Dich nicht einfach mal gegen Nazis aussprechen?

ciao Rainman




habe ich doch schon verschiedentlich, ich bin intolerant gegen den braunen und gegen den roten Mob! Ich bin nicht dafür, dass diese großartige Republik noch einmal durch die Faschisten mit brauner und roter Lackierung zerstört wird. Weimar hat gereicht, ein 2. Mal darf dieser Fehler in Deutschland nicht passieren. Daher sage ich wehret den Anfängen. Das beste ist immer noch, wenn die mündigen Bürger diese Parteien nicht wählen. Um den restlichen Bodensatz dieses Abschaums kümmert sich dann eben die Polizei. Reicht dir das Rainman?


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#79

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 21:14
von Grenzverletzerin | 1.182 Beiträge

Das gefällt mir auch :-):

Stricken gegen Rechts Wenn Neonazis alljährlich im niedersächsischen Bad Nenndorf zu einem „Trauermarsch“ aufrufen, begegnen sie einem fröhlich bunt geschmückten Ort – und seit 2012 auch mit Wolle umstrickten Bäumen, Laternenpfählen und Fahrradständern. „Bunt statt Braun“ hat sich als Slogan gegen Neonazis mittlerweile bundesweit durchgesetzt.


Quelle: http://www.augsburger-allgemeine.de/poli...id31645072.html


Unter Chemikern funktioniert die Evolution noch: Dumme Experimentierer werden natürlicherweise und rasch eliminiert.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#80

RE: Kreativ gegen Rechts :-)

in Themen vom Tage 20.11.2014 21:15
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Zitat von 94 im Beitrag #76
Zitat von Schuddelkind im Beitrag #46
Bitte mal melden: Wer hat die Threadüberschrift verstanden..........ich fang mal an, 1.
Kreativ gegen Rechts!

Ich mach mal hier weiter, 2.


mach auch mal weiter , 3.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Altanschließer bekommen recht
Erstellt im Forum Themen vom Tage von bendix
18 21.12.2015 08:32goto
von Hanum83 • Zugriffe: 723
Rechte der Soldaten in der NVA
Erstellt im Forum Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR von der alte Grenzgänger
144 13.08.2016 08:11goto
von Harsberg • Zugriffe: 8918
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von Chrissi
6 08.02.2015 22:02goto
von DoreHolm • Zugriffe: 577
Kreativ gegen Links (-:
Erstellt im Forum Themen vom Tage von 94
165 15.12.2014 00:10goto
von damals wars • Zugriffe: 5684
Recht auf Erinnerung?
Erstellt im Forum Reste des Kalten Krieges in Deutschland von ABV
24 13.07.2014 13:44goto
von Barbara • Zugriffe: 2945
Recht auf Arbeit oder Pflicht zur Arbeit in der DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Nostalgiker
52 29.06.2011 15:34goto
von Polter • Zugriffe: 6883

Besucher
4 Mitglieder und 31 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 599 Gäste und 40 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558757 Beiträge.

Heute waren 40 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen