#1

Genzlandmuseum Tettenborn/Bad Sachsa

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 31.10.2014 12:54
von RudiEK89 | 1.951 Beiträge

Ich habe gestern das Grenzlandmuseum in Tettenborn mit der Familie besucht.
Mich würde interessieren, welche Eindrücke die ehem. Grenzer und nicht Grenzer bei der Führung bzw. von den
Ausstellungsstücken dort hatten.
Als ich meinem Jungen (10 J.) alt, die Funktionsweise des GSSZ II erklärte, kam ein Angstellter dort und meinte, "du brauchst
ja offentsichtlich keine Hilfe".
Als ich auf die dort ausgestellte PIN Wand schaute, waren Leute aus der ganzen Bundesrepublik zu Besuch dort.
Ich habe für mich dort Originalbilder von meinem ehem. KC und Technik einer komplett eingerichteten Führungsstelle gefunden.

Andreas


März 1986 - Herbst 1986 Uffz. Schule Perleberg, GAR5. Glöwen
Herbst 1986 - Februar 1989 GR Heiligenstadt I. GB Klettenberg, 3. GK Silkerode
feldwebel88 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Genzlandmuseum Tettenborn/Bad Sachsa

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 31.10.2014 15:00
von Batrachos | 1.549 Beiträge

Hallo,

also ich fand die Eindrücke dort durch weg positiv.
Zu mal das Museum unter anderem von einem ehemaligen AGT geleitet wird.
Über Wolfgang Schlicht hatte ich hier schon mal geschrieben: Wie Wolfgang Schlicht die Grenze verkaufte.
Es ist dort die Originalakte von der LKW-Flucht ausgestellt wo ich hier schon mal schrieb. Versuchte Flucht mit LKW Güst Ellrich 1985.
Auch ein Ballon von einer Flucht ist dort ausgestellt.
Für mich sehr interessant weil dort Sachen von der ehemaligen Grenze gezeigt werden, die in meiner ehemaligen Heimat passiert sind.
Für mich sehr positiv und interessant, kann nur jeden einen Besuch dort empfehlen.

MFG Batrachos


Drosseln sind Vögel. Sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!!
Motorradfahren ist das schönste, was man angezogen machen kann.
45° ist das zu schräg-bist du zu schwach
RudiEK89 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Genzlandmuseum Tettenborn/Bad Sachsa

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 31.10.2014 15:26
von RudiEK89 | 1.951 Beiträge

@Batrachos ,
links neben dem GSZ II waren DIN A4 Bilder der ehem. GK's zu sehen. Unter anderem 3 Offiziere der ehem. GT
bei der Grenzöffnung in Ellrich. Auf dem Farbfoto erkannte ich Arnold sofot. Habe es fotografiert und schicke es dir.
Deine Beiträge mit Wolfgang Schlicht im Forum habe ich gelesen.
Die Deutschlandkarte im Museum in voll mit Nadeln der dort anwesenden Besuchern aus ganz Deutschland aber keiner hat sich über seine Eindrücke des Besuchs geäußert.
Deshalb habe ich dieses Thema eröffnet.

Andreas


März 1986 - Herbst 1986 Uffz. Schule Perleberg, GAR5. Glöwen
Herbst 1986 - Februar 1989 GR Heiligenstadt I. GB Klettenberg, 3. GK Silkerode
Batrachos hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Genzlandmuseum Tettenborn/Bad Sachsa

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 31.10.2014 19:22
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Ich war 2 mal da und hab auch Fotos von einigen Exponaten gemacht.
Mal sehen ob ich die noch finde.



RudiEK89 und Schlutup haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Genzlandmuseum Tettenborn/Bad Sachsa

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 02.11.2014 21:11
von RudiEK89 | 1.951 Beiträge

Ich stelle meine Fotos demnächst in der Galerie ein.
Die Führungsstelle mit der originalen Technik war der "Hammer". Auch die originale Karte mit Magneten, die ein Offizier bei
seiner Flucht mitgenommen und 1991 dem Museum zu Verfügung gestellt hat.
Weiß jemand wer das war? Die Karte war aus dem GR4, II. Teistungen war mit drauf.

Andreas


März 1986 - Herbst 1986 Uffz. Schule Perleberg, GAR5. Glöwen
Herbst 1986 - Februar 1989 GR Heiligenstadt I. GB Klettenberg, 3. GK Silkerode
nach oben springen

#6

RE: Genzlandmuseum Tettenborn/Bad Sachsa

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 02.11.2014 21:18
von RudiEK89 | 1.951 Beiträge

Natürlich nur, wenn ich keine Abmahnung von den ehrenamtlichen Betreibern erhalte.


März 1986 - Herbst 1986 Uffz. Schule Perleberg, GAR5. Glöwen
Herbst 1986 - Februar 1989 GR Heiligenstadt I. GB Klettenberg, 3. GK Silkerode
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wie Wolfgang Schlicht die Grenze verkaufte
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Batrachos
6 31.08.2014 22:25goto
von mibau83 • Zugriffe: 912
Buchempfehlungen zur Organisation der Grenztruppen und Technik der Grenzsicherung
Erstellt im Forum DDR Grenze Literatur von ZA412
9 04.05.2014 20:40goto
von CAT • Zugriffe: 1411

Besucher
14 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 785 Gäste und 60 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558765 Beiträge.

Heute waren 60 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen