#381

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 20.12.2015 00:01
von vs1400 | 2.397 Beiträge

Zitat von exgakl im Beitrag #373
@vs1400 ein richtiger Ossi hätte jetzt nicht 20 cm Text für ein um einen Dübel gewickelten Streifen Papier geschrieben... ich bin aber trotzdem stolz auf dich...




... ich kann damit durchaus leben, (@)exgakl.

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


zuletzt bearbeitet 20.12.2015 00:01 | nach oben springen

#382

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 11:58
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Qualität in der DDR gab es nur für den Export, jedenfalls größtenteils.
Was wir bekamen war die Ausschussware, oder der schönerer Ausdruck Wertgeminderte Ware.
So an dem von mir geschilderten Beispiel auch, das mit dem Spielzeug- Lkw im Thema DDR Produkte.
Waren wir doch aber trotzdem froh so ein Teil zu bekommen was eigentlich für den Export bestimmt war.
Mit dieser Ware wie hier auf dem Bild sichtbar, wäre ein Export in die BRD bestimmt nicht von langer Dauer gewesen.


Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#383

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 12:20
von Lutze | 8.042 Beiträge

Zitat von Harra318 im Beitrag #382
Qualität in der DDR gab es nur für den Export, jedenfalls größtenteils.
Was wir bekamen war die Ausschussware, oder der schönerer Ausdruck Wertgeminderte Ware.
So an dem von mir geschilderten Beispiel auch, das mit dem Spielzeug- Lkw im Thema DDR Produkte.
Waren wir doch aber trotzdem froh so ein Teil zu bekommen was eigentlich für den Export bestimmt war.
Mit dieser Ware wie hier auf dem Bild sichtbar, wäre ein Export in die BRD bestimmt nicht von langer Dauer gewesen.



Ein DDR-Bürger versuchte sicherlich,so etwas heil zu machen
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#384

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 12:26
von 1941ziger | 1.002 Beiträge

Er versuchte es nicht nur, er machte es. Ich glaube das trifft auf die ältere Generation
heute noch zu.


Die veröffentlichte Meinung ist nicht die Öffentliche.
Lutze, RudiEK89 und vs1400 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#385

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 12:57
von Pit 59 | 10.164 Beiträge

Qualität in der DDR gab es nur für den Export, jedenfalls größtenteils.

Das muss,und kann ich so bestätigen. In meinem ersten Betrieb wurden Bügelmaschinen (Nur für Russen und Kuba) hergestellt,sowie Nähmaschinenuntergestelle für Pfaff (NSW)
Bei den Bügelmaschinen kam es überhaupt nicht darauf an,der Absatz war gesichert da wurden z.B. am Ende Lackschäden (wenn man von dem Russengrün von lack reden kann ) mit dem Pinsel ausgebessert.
Bei Pfaff ging das natürlich nicht,da wurde auseinander gebaut und Neu gespritzt.


nach oben springen

#386

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 13:19
von SET800 | 3.104 Beiträge

Frage zu dem Schild "Letzte Ausfahrt für DDR-Bürger", welche Konsequenzen hatte eine GLAUBHAFTE versehntliche Mißachtung? Daher nicht Zeugnisse, Familie komplett, gefälschte Ausreisdokumente usw. dabei.

Gruß

Qualität, Widerspruch, im Sommer 1986 kauften wir als 5-Personen-Besuch für eine Woche für Mark der DDR im Zeiss-Industrieladen Pragerstraße ein Fernglas 7x50, eine hervorrgende Qualität. Auch zolltechnisch war der Gemeinschaftskauf völlig problemlos bei der Ausreise.



zuletzt bearbeitet 03.01.2016 13:24 | nach oben springen

#387

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 13:46
von berlin3321 | 2.520 Beiträge

Wenn ich das richtig weiß war das "nur" ein Verstoß gegen das Grenzgesetz und es gab eine Geldstrafe/ Geldbuße.

Ich brauchte für einen Lehrgang einen Zirkel, kostete bei uns richtig Geld. Im Osten im Rahmen des kl. Grenzverkehr´s gekauft und gut....Ausfuhr war kein Problem.

MfG Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#388

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 13:48
von Rostocker | 7.734 Beiträge

Also bei uns im Schiffbau wurde genauso eine gute Qualität hingelegt für den Neubau von Schiffen für die eigene Reederei wie für den Neubau für Reedereien aus dem NSE. Genauso sah es aus in den zweiten Betrieb wo ich arbeitete--wo Rangier und Bremstechnik, sowie Gleisfahrzeuge hergestellt wurden. Hinzufügen möchte ich--in beiden Betrieben gab es Abteilungen für Qualitätskontrollen.


vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#389

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 18:20
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Zitat von 1941ziger im Beitrag #384
Er versuchte es nicht nur, er machte es. Ich glaube das trifft auf die ältere Generation
heute noch zu.


Aha, so sah die Qualität in der DDR aus.
Made in GDR.
Nacharbeit in eigener Regie, als Freizeitbeschäftigung.

Große Firmen wie Carl Zeiss Jena, die es heute noch gibt(!) haben schon immer Qualität geliefert.
Von mir aus auch wie@Rostocker schreibt, seine Werft,…….. das glaube ich schon!
Auch die Meyer-Werft in Papenburg arbeitet mit Krane die in der DDR gefertigt worden.

Mir ging es aber dabei um ganz alltägliche Dinge, mit denen wir Tag ein …..Tag aus konfrontiert worden und das mit minderer Qualität.


vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#390

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 18:26
von Pit 59 | 10.164 Beiträge

Mir ging es aber dabei um ganz alltägliche Dinge, mit denen wir Tag ein …..Tag aus konfrontiert worden und das mit minderer Qualität

Wie z.B. Bier Das gekaufte musste man ja an dem ersten Tag Trinken,dann war es schon fast unmöglich.


nach oben springen

#391

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 18:35
von furry | 3.581 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #390
Mir ging es aber dabei um ganz alltägliche Dinge, mit denen wir Tag ein …..Tag aus konfrontiert worden und das mit minderer Qualität

Wie z.B. Bier Das gekaufte musste man ja an dem ersten Tag Trinken,dann war es schon fast unmöglich.


Und mit der Milch war es doch genau so. Die von diesen dämlichen DDR-Kühen überstand doch nicht mal drei heiße Sommertage unbeschadet. Aber heute ist sie quadratisch, praktisch, gut und unendlich haltbar.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
exgakl und vs1400 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#392

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 18:54
von Pitti53 | 8.791 Beiträge

Zitat von furry im Beitrag #391
Zitat von Pit 59 im Beitrag #390
Mir ging es aber dabei um ganz alltägliche Dinge, mit denen wir Tag ein …..Tag aus konfrontiert worden und das mit minderer Qualität

Wie z.B. Bier Das gekaufte musste man ja an dem ersten Tag Trinken,dann war es schon fast unmöglich.


Und mit der Milch war es doch genau so. Die von diesen dämlichen DDR-Kühen überstand doch nicht mal drei heiße Sommertage unbeschadet. Aber heute ist sie quadratisch, praktisch, gut und unendlich haltbar.




Ja ja. Sogar unsere Kühe waren zu blöd RICHTIGE Milch zu geben

Die Viecher lernen ja auch heute schon Weiterverarbeitung ab Weide selber


vs1400 und Damals87 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#393

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 19:04
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Bei diesem Spielzeug hier was in der BRD gefertigt wurde, findest du absolut keine Mängel nicht mal einen Lackschaden.
Gut,....... es sind Modelle.
Ob es in der DDR auch möglich gewesen wäre bezweifle ich stark
Denke dabei nur an die nicht vorhandenen Matchbox


nach oben springen

#394

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 19:12
von furry | 3.581 Beiträge

Zitat von Harra318 im Beitrag #393
Bei diesem Spielzeug hier was in der BRD gefertigt wurde, findest du absolut keine Mängel nicht mal einen Lackschaden.
Gut,....... es sind Modelle.
Ob es in der DDR auch möglich gewesen wäre bezweifle ich stark
Denke dabei nur an die nicht vorhandenen Matchbox




Ist das so ein Modell, dass die Frau Haderthauer, diese CSU-Dame, von einen Gefangenen hat basteln lassen?


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
exgakl und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#395

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 19:15
von Harra318 | 2.514 Beiträge




In solchen Kreisen verkehre ich nicht,@ furry


zuletzt bearbeitet 03.01.2016 19:15 | nach oben springen

#396

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 19:21
von furry | 3.581 Beiträge

Zitat von Harra318 im Beitrag #395



In solchen Kreisen verkehre ich nicht,@ furry

Nun enttäuscht Du mich aber. Ich dachte, Du bist schon ganz oben angekommen. Du weißt doch, Wissen ist Macht. Auf dem Weg zur Macht bist Du schon beim Machen (für andere) angekommen.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
Fritze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#397

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 19:22
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Ich singe das Lied dessen Brot ich esse !!!!!!!


nach oben springen

#398

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 19:23
von Lutze | 8.042 Beiträge

Zitat von Harra318 im Beitrag #395



In solchen Kreisen verkehre ich nicht,@ furry

Doch,indirekt,
denk an deine neue C-Klasse,zumindest einer wacht über diese Qualität
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#399

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 19:28
von furry | 3.581 Beiträge

Zitat von Harra318 im Beitrag #397
Ich singe das Lied dessen Brot ich esse !!!!!!!


Soll ich Dich jetzt bewundern oder bedauern?


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#400

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 03.01.2016 19:30
von SEG15D | 1.128 Beiträge

Da es ja bei Harra318 in seinen Beurteilungen hauptsächlich um Spielzeug geht (warum auch immer), bringe ich mal zwei Beispiele bei denen keine Räder abfallen oder kleine Lackplatzer den Eindruck schmälern:

1. Stabilbaukastensysteme (Metallspielzeug)
2. Traktor mit Anhänger, elektrisch bewegt (Vorwärts- und Rückwärtsgang), Anhänger zum Abkippen über Kardanantrieb vom Traktor

Beides selbst im Besitz gehabt bzw. noch befindlich (2.)

Wenn ich dem Traktor ne Flachbatterie spendiere, gehts sofort wieder los....


vg SEG15D



Damals87 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 03.01.2016 19:31 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ghettoblaster made in GDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von eisenringtheo
11 29.05.2014 19:19goto
von HG19801 • Zugriffe: 1610
Made in West-Germany
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Lutze
5 27.04.2013 12:52goto
von berlin3321 • Zugriffe: 892
MAD arbeitet an seinem Image
Erstellt im Forum Bundesnachrichtendienst BND von Feliks D.
0 18.02.2013 06:06goto
von Feliks D. • Zugriffe: 1155
Militärischer Abschirmdienst (MAD)
Erstellt im Forum Spionage Spione DDR und BRD von GilbertWolzow
17 14.09.2012 11:15goto
von Zkom IV • Zugriffe: 1447
Folter Made in USA
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Alfred
4 22.06.2011 23:55goto
von Larissa • Zugriffe: 524
Bahnübergang Made in DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
14 29.01.2011 22:53goto
von Lommelchen • Zugriffe: 2298

Besucher
5 Mitglieder und 38 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 590 Gäste und 40 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558757 Beiträge.

Heute waren 40 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen