#261

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 05.02.2015 18:06
von Gelöschtes Mitglied
avatar

In unserer Kreisstadt (über 50 000 EW) gab es Mitte der 60 iger Jahre ein richtiges Fahrradgeschäft. Da gab es zwar genug Ersatzteile aber bei den Rädern war nicht viel los. Auswahl konnte es man nicht nennen.

Der Hesselfuchs


nach oben springen

#262

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 05.02.2015 18:11
von PF75 | 3.294 Beiträge

wir hatten 6000 Einwohner und sogar 2 private Fahradhändler/werkstätten.


nach oben springen

#263

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 05.02.2015 18:12
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Na doch nur weil ihr alle Radfahrer gewesen seid. Ich habe mich in der Sänfte tragen lassen.

Der Hesselfuchs


nach oben springen

#264

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 05.02.2015 18:14
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Zitat von Merlini im Beitrag #263
Na doch nur weil ihr alle Radfahrer gewesen seid. Ich habe mich in der Sänfte tragen lassen.

Der Hesselfuchs



na na nich so schnippisch ! Wer mal kurz aufm Kutschbock gesessen hat ,ist lange noch nicht oben angekommen !


nach oben springen

#265

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 05.02.2015 18:19
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich hatte im Gegensatz zu anderen hier im Forum nie den Ehrgeiz oben anzukommen. Deshalb habe ich auch keinen Beruf gewählt, wo man auf Grund der Jahre und des Wohlverhaltens befördert wird. Dadurch musste ich auch nie nach oben buckeln um nach unten treten zu können.

Hochmut kommt vor dem Fall.

Der Hesselfuchs


zuletzt bearbeitet 05.02.2015 18:23 | nach oben springen

#266

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 05.02.2015 18:33
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Hochmut kommt vor dem Fall.

Ach ja ? Die Technik des Buckeln und tretens haste aber gut drauf ! Hier noch mal für Dich !


http://www.sos-halberstadt.bildung-lsa.d...ddieTrauben.pdf


nach oben springen

#267

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 05.02.2015 19:08
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von FRITZE im Beitrag #259
Das war dann ein 28er Diamantrahmen mit Sportfelgen .

Also 300er Speichen und Rennippel waren schon Bückdichware. Genauso die schmalen Ketten.


Bildquelle: http://ddr-fahrradwiki.bplaced.net/Ketten http://www.heikosdiamantrad.de/Speichenlaenge.htm


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#268

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 05.02.2015 19:32
von bendix | 2.642 Beiträge

Neulich in Muttern`s Nähtischchen gefunden:




Gruß bendix


Das Zufriedene ist leise,das Unzufriedene ist laut.
Gefreiter der Grenztruppen -1980 GAR 40 Oranienburg/Falkensee-GR 34 Groß-Glienicke 1981-1982
zuletzt bearbeitet 05.02.2015 19:32 | nach oben springen

#269

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 12.12.2015 19:07
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Qualität in der DDR hatte einen sehr hohen Preis im Gegensatz zu unseren Löhnen!
In Relation muss man sehen, wie lange arbeite ich für ein Produkt..............(?)


nach oben springen

#270

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 12.12.2015 19:17
von Alfred | 6.853 Beiträge

Und wie lange hast Du für die Warmmiete gearbeitet ?


Fritze und Signalobermaat haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#271

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 12.12.2015 19:41
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Zitat von Alfred im Beitrag #270
Und wie lange hast Du für die Warmmiete gearbeitet ?

Alfred, wie ich sagte man muss alles in der Relation sehen.
Habe doch hier schon mal einen Lohnzettel eingefügt, von DDR Zeit. Ich konnte nur relativ gut Leben von meinem Nebengewerbe.
Damals hatte ich einen Grundstundenlohn von 2,84 DDR Mark plus Zuschläge.



(einen von heute zeige ich lieber nicht,..........oder vielleicht doch? Lass mir eine persönliche Anschrift von dir zukommen und ich zeige dir die Wahrheit vom Kapitalismus. Wenn du drauf bestehst sogar die aktuellste.....


nach oben springen

#272

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 12.12.2015 19:48
von Alfred | 6.853 Beiträge

Für den Stundenlohn kann ich nichts.

Ich kenne da auch andere Löhne von Facharbeitern.

Heute können manche noch nicht mal mit 2 Jobs gut leben...


Fritze und Signalobermaat haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#273

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 12.12.2015 19:49
von Harzwanderer | 2.923 Beiträge

Nochmal zum Ausgangspost hier:

Zitat
Bei vielen DDR-Produkten, welche in die ganze Welt, exportiert wurden, war deren Qualität beliebt und bekannt.



Im Lauf der Zeit musste die DDR aber immer billiger werden, um ihre Waren im Westen abzusetzen. Das war dann zu Wendezeiten maximal noch billige Kaufhausware. Die DDR hat davon profitiert, dass sie ihre Personalkosten nicht in harter Währung bezahlen musste. Nur ganz wenige Produkte waren wirklich Topqualität. Sagen wir mal Zeiss-Ferngläser. Aber auch die waren nicht mehr das neueste beim Design. Die ganze Elektronikrevolution und Miniaturisierung hat man lange verschlafen. Da hat die DDR zeitversetzt und bis nach der Wende unter den gleichen Problemen gelitten, die die Westdeutschen vorher auch hatten: Die eigene Industrie (Elektronik, Fernseher, Uhren, Kameras, Computer) war gegen die Asiaten nicht mehr konkurrenzfähig, wenn sie nicht noch schnell lukrative Nischen gefunden hat.

Ich will hier auch niemanden seine DDR-Erinnerungen kaputt machen aber so eine unstrittige Qualitätsware war es eben oft nicht. Ganz im Gegenteil.

Große Gesamtbetrachtung auch mit Wirtschaftspolitik:
http://www.bpb.de/izpb/9753/entwicklung-...0er-jahre?p=all

Bitte den gesamten Link komplett kopieren, verlinken klappt nicht.
http://www.dw.com/de/ddr-als-billiglohnland-für-den-westen/a-15931955


zuletzt bearbeitet 12.12.2015 20:48 | nach oben springen

#274

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 12.12.2015 19:52
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Leider ist das so, es kommt eben darauf an was man gelernt hat.
Damals war ich Kfz Schlosser, im VEB.
Man darf auch nicht auf der Stelle stehen bleiben. Stillstand ist Rückschritt.


nach oben springen

#275

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 12.12.2015 20:43
von Andre311 | 21 Beiträge

Zitat von Harra318 im Beitrag #271
Zitat von Alfred im Beitrag #270
Und wie lange hast Du für die Warmmiete gearbeitet ?

Alfred, wie ich sagte man muss alles in der Relation sehen.
Habe doch hier schon mal einen Lohnzettel eingefügt, von DDR Zeit. Ich konnte nur relativ gut Leben von meinem Nebengewerbe.
Damals hatte ich einen Grundstundenlohn von 2,84 DDR Mark plus Zuschläge.



(einen von heute zeige ich lieber nicht,..........oder vielleicht doch? Lass mir eine persönliche Anschrift von dir zukommen und ich zeige dir die Wahrheit vom Kapitalismus. Wenn du drauf bestehst sogar die aktuellste.....


Bei uns in Norge kannst sogar im Internet schauen, wie hoch die Einkommen verschiedener Leute sind(Jahreseinkommen Netto+gezahlter Steuern)sowie die høhe seines Vermøgens.
Kønnte ja auch mal einen Lohnzettel verøffendlichen, am besten den von November das gabs halbe Steuern,Weihnachtsgeschenk von Papa Staat.



nach oben springen

#276

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 12.12.2015 20:48
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Mach mal


nach oben springen

#277

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 12.12.2015 21:11
von Andre311 | 21 Beiträge

Zitat von Harra318 im Beitrag #276
Mach mal


vielleicht næchste woche,muss ich mal einscannen,einiges schwærzen,am besten die zahlen,lol.



Harra318 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#278

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 12.12.2015 21:13
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Schwärzen,da gebe ich dir voll Recht!
Es sind nicht alle lieb,......


nach oben springen

#279

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 12.12.2015 21:17
von Lutze | 8.039 Beiträge

Zitat von Andre311 im Beitrag #277
Zitat von Harra318 im Beitrag #276
Mach mal


vielleicht næchste woche,muss ich mal einscannen,einiges schwærzen,am besten die zahlen,lol.

Brauchst doch nicht schwärzen,wenn die ganze Welt Einsicht nehmen kann
was Norweger so verdienen
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#280

RE: Qualität Made in GDR

in Leben in der DDR 12.12.2015 21:20
von Harra318 | 2.514 Beiträge

@ Lutze ,heißt bestimmt nicht " Lohnanalyse"


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ghettoblaster made in GDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von eisenringtheo
11 29.05.2014 19:19goto
von HG19801 • Zugriffe: 1610
Made in West-Germany
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Lutze
5 27.04.2013 12:52goto
von berlin3321 • Zugriffe: 892
MAD arbeitet an seinem Image
Erstellt im Forum Bundesnachrichtendienst BND von Feliks D.
0 18.02.2013 06:06goto
von Feliks D. • Zugriffe: 1151
Militärischer Abschirmdienst (MAD)
Erstellt im Forum Spionage Spione DDR und BRD von GilbertWolzow
17 14.09.2012 11:15goto
von Zkom IV • Zugriffe: 1447
Folter Made in USA
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Alfred
4 22.06.2011 23:55goto
von Larissa • Zugriffe: 524
Bahnübergang Made in DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
14 29.01.2011 22:53goto
von Lommelchen • Zugriffe: 2298

Besucher
20 Mitglieder und 108 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 2506 Gäste und 146 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558450 Beiträge.

Heute waren 146 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen