#1

Der Riss des Eisernen Vorhangs

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 14.08.2009 08:24
von Angelo | 12.405 Beiträge

Im Sommer 1989 strömen tausende DDR-Bürger nach Ungarn. Zum Schein tarnen sie sich als Urlauber,tatsächlich versuchen sie über die Grenze in den Westen zu gelangen. Die ungarische Staatsführung hatte zuvor damit begonnen,die Grenzanlagen zu demontieren. Trotzdem wird die Grenze strengstens bewacht. Auch die DDR-Bürger Anett und Rolf Kaiser versuchen auf diesem Weg die Flucht. Erst der dritte Versuch gelingt,unter dramatischen Umständen.


nach oben springen



Besucher
20 Mitglieder und 68 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Gerd Sprotte 10.GSG4
Besucherzähler
Heute waren 3482 Gäste und 194 Mitglieder, gestern 3943 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14459 Themen und 566606 Beiträge.

Heute waren 194 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen