X

#81

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 14:08
von Schlutup | 4.239 Beiträge | 350 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin Moin,

ist eigentlich bekannt, wer am 09-11-1989 als erstes in die BRD eingereist ist?

Oder sogar ein Bild davon?

Schlutup


zuletzt bearbeitet 06.11.2014 14:10 | nach oben springen

#82

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 14:12
von passport | 2.714 Beiträge | 8 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds passport
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Schlutup im Beitrag #81
Moin Moin,

ist eigentlich bekannt, wer am 09-11-1989 als erstes in die BRD eingereist ist?

Oder sogar ein Bild davon?

Schlutup




@Schlutup

sh. hier


http://de.wikipedia.org/wiki/Annemarie_Reffert



passport


Schlutup und bendix haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#83

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 14:14
von damals wars | 13.062 Beiträge | 449 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Reaktionen, die ich heute gehört habe, gingen von: so was sehe ich mir nicht mehr an über:
billiger NVA- Film- Verschnitt bis: die Grenzer wurden alle als doof dargestellt.
Letzteres läßt sich kaum bestreiten.
Und die Jammerossidame musste ich wegschalten, war zuviel des Schlechten.


Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#84

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 14:14
von passport | 2.714 Beiträge | 8 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds passport
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

und hier das Bild





passport


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#85

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 14:22
von passport | 2.714 Beiträge | 8 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds passport
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hier nochmal die nachgestellte Szene .

http://www.youtube.com/watch?v=oDPdWAxoRpI


passport


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#86

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 14:29
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds schnatterinchen
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #83
Die Reaktionen, die ich heute gehört habe, gingen von: so was sehe ich mir nicht mehr an über:
billiger NVA- Film- Verschnitt bis: die Grenzer wurden alle als doof dargestellt.
Letzteres läßt sich kaum bestreiten.
Und die Jammerossidame musste ich wegschalten, war zuviel des Schlechten.



Keine Ahnung was man erlebt haben muß um das so zu sehen, meine 14jährige Tochter ,die sich ansonsten eher peripher für diese Ding interessiert war wie gebannt bei diesem Film und hat sofort ihre Sympathie für die Grenzer bekundet und sich über die frechen DDR Bürger aufgeregt.
Die Bezeichnung "scharfe Lilli" gefiel ihr auch sehr. Mein Frauchen mußte sich doch glatt wieder einige Tränchen verdrücken.


zuletzt bearbeitet 06.11.2014 14:31 | nach oben springen

#87

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 14:39
von Schlutup | 4.239 Beiträge | 350 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja, die scharfe Lilli hätte noch alles retten können.

Oh Oh schnell weg ist der Schlutup


zuletzt bearbeitet 06.11.2014 14:40 | nach oben springen

#88

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 14:46
von Schlutup | 4.239 Beiträge | 350 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von passport im Beitrag #82
Zitat von Schlutup im Beitrag #81
Moin Moin,
ist eigentlich bekannt, wer am 09-11-1989 als erstes in die BRD eingereist ist?
Oder sogar ein Bild davon?
Schlutup

@Schlutup
sh. hier
http://de.wikipedia.org/wiki/Annemarie_Reffert
passport


Danke @passport ,

aber dann hat ja Herr Jäger gar nicht als erster die Grenze geöffnet.


nach oben springen

#89

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 16:07
von Acki | 172 Beiträge | 3 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Acki
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #83
Die Reaktionen, die ich heute gehört habe, gingen von: so was sehe ich mir nicht mehr an über:
billiger NVA- Film- Verschnitt bis: die Grenzer wurden alle als doof dargestellt.
Letzteres läßt sich kaum bestreiten.
Und die Jammerossidame musste ich wegschalten, war zuviel des Schlechten.



Dem ist nichts hinzuzufügen. Hier wurden Grenzer ins Lächerliche gezogen. Anscheinend hat man 25 Jahre danach seinen Spass daran.Schade um die Rundfunkgebühren die hier verprasst wurden für so einen Rotz!


nach oben springen

#90

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 16:21
von StabsfeldKoenig | 2.916 Beiträge | 78 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds StabsfeldKoenig
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von g.s.26 im Beitrag #52
Weiß jemand wo der Film gedreht wurde?


Die Brückenaufnahmen wurden an der sog. "Millionen-Brücke" in Berlin-Wedding (über den Bahnhof Gesundbrunnen) gemacht. Dazu wurde ein kleiner Grenzübergang an der Kreuzung Swinemünder Straße/Rammler Straße gemacht (Habe die Kulissen selber gesehen). Von den Aufnahmen mit den Abfertigungsbaracken unter dem Dach stand mal im Forum, daß diese in Marienborn gemacht worden sein sollen.

Was mir auffiel, war die mangelhafte Uniform-Ordnung. Kein Grenzer/PKE-Offizier trug im Film ein Koppel mit Pistolentasche. Mantel wurde offen getragen. Waffenhandhabung vorschriftswidrig, wieso war bei den Kalaschnikows das Magazin schon in der Waffe? Waffe unterladen im geschlossenem Raum, Waffen liegen einfach auf dem Tisch im Besprechungsraum. Hat der Regiseur denn nicht gedient?


nach oben springen

#91

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 16:24
von damals wars | 13.062 Beiträge | 449 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Und kein Waffen- Uffz. und keine Waffenkammer mit Petschaft und keine Waffenkarten, da war echt was los an dieser GÜSt.


Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#92

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 16:24
von ABV | 4.223 Beiträge | 24 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ABV
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #83
Die Reaktionen, die ich heute gehört habe, gingen von: so was sehe ich mir nicht mehr an über:
billiger NVA- Film- Verschnitt bis: die Grenzer wurden alle als doof dargestellt.
Letzteres läßt sich kaum bestreiten.
Und die Jammerossidame musste ich wegschalten, war zuviel des Schlechten.


Ein Einspruch!
Für mich war das einer der besten Filme zu diesem schwierigen Thema! Ich muss aber auch zugeben, dem Film anfangs skeptisch gegenüber gestanden zu haben. Weil er als Komödie konzipiert war. Kann eine Komödie den dramatischen Ereignissen vom 09. November 1989 gerecht werden? Ja, seit gestern Abend weiß ich das sie das kann.
Sicherlich ist die überwiegend skurrile Darstellung der Grenzer ungewohnt. Aber immer noch besser, als das übliche Klischee vom " grimmigen bärbeißigen Büttel". Das einem im allgemeinen angeboten wird.
Gerade durch die Mittel einer Komödie, die eine Überzeichnung der Charaktere erlaubt, ließ sich die ganze Dramatik und der Irrsinn des historischen Abends für den Zuschauer anschaulich darstellen.
Bei der Szene mit dem Scharfschützengewehr musste ich schlucken. Im ersten Moment glaubte ich, dass hier wieder das Klischee des schießwütigen Grenzers bemüht werden sollte. Außerdem hatten sowohl Harald Jäger als auch andere Beteiligten schon vor Jahren mehrfach glaubhaft versichert, dass die Anwendung der Schusswaffe zu keinem Zeitpunkt ein Thema war. Aber wie sollte man anders und vor allem besser die inneren Konflikte eines Grenzers darstellen, der die Grenze mit aufgebaut und über ein Vierteljahrhundert lang beschützt hat, nun aber den Sinn seines ganzen Berufsleben in Frage über den Haufen geworfen sieht. Das war Verzweiflung pur!
Und was die " Jammerossi" betrifft: wie viele Menschen wurden durch die Grenze getrennt? Solche und ähnliche Reaktionen sind mehr als verständlich. Und es wird sie wohl auch mehr als einmal gegeben haben. Genau genommen war die Frau ebenso verzweifelt wie die Grenzer. Nur eben aus völlig anderen Gründen. Der Begriff " Jammerossi" ist absolut daneben!!

Gruß an alle
Uwe


www.Oderbruchfotograf.de

http://seelow89.wordpress.com/tag/volkspolizei-seelow/


bendix und Zkom IV haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#93

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 16:24
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Moskwitschka
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #83
Die Reaktionen, die ich heute gehört habe, gingen von: so was sehe ich mir nicht mehr an über:
billiger NVA- Film- Verschnitt bis: die Grenzer wurden alle als doof dargestellt.
Letzteres läßt sich kaum bestreiten.
Und die Jammerossidame musste ich wegschalten, war zuviel des Schlechten.


Deine Meinung @damals wars Solange Du nicht schreibst, dass die , die sich den Film angesehen haben Deppen sind, ist alles im grünen Bereich.

Und das der kleine Hund flinker ist, als eine Handvoll Grenzer, die sich gerade in der Kantine den Wanst vollgeschlagen haben, weil an der GÜST Bornholmer Straße ja sonst nicht viel los war, ist eher menschlich.

Und da wir gerade bei dem Hundchen sind - irgendwie musste ich da wieder an das "preußische" denken @Rainman2 Name, Alter ..... Es musste alles seine Ordnung haben Und wer war wieder damit überfordert mit dem eigenwilligen Wesen - die Partei. Und wer hat das eigensinnige Wesen am Ende lieb gewonnen - die Partei. Nur musste die Partei ihn am Ende auch wieder ziehen lassen.

Jedenfalls fand ich den Film bei weitem besser als das wenige was ich sonst so in den vergangenen Jahren gesehen habe.

LG von der Moskwitschka


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 06.11.2014 16:27 | nach oben springen

#94

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 16:27
von damals wars | 13.062 Beiträge | 449 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich war ja selber so ein Depp.


Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#95

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 16:44
von Gert | 12.864 Beiträge | 622 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Acki im Beitrag #89
Zitat von damals wars im Beitrag #83
Die Reaktionen, die ich heute gehört habe, gingen von: so was sehe ich mir nicht mehr an über:
billiger NVA- Film- Verschnitt bis: die Grenzer wurden alle als doof dargestellt.
Letzteres läßt sich kaum bestreiten.
Und die Jammerossidame musste ich wegschalten, war zuviel des Schlechten.



Dem ist nichts hinzuzufügen. Hier wurden Grenzer ins Lächerliche gezogen. Anscheinend hat man 25 Jahre danach seinen Spass daran.Schade um die Rundfunkgebühren die hier verprasst wurden für so einen Rotz!



du gehst wohl auch in den Keller lachen oder, ?


.🇩🇪
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#96

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 16:59
von Gert | 12.864 Beiträge | 622 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #94
Ich war ja selber so ein Depp.



tja wenn du es sagst .........


.🇩🇪
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#97

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 17:01
von Barbara (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Barbara
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von StabsfeldKoenig im Beitrag #90
Zitat von g.s.26 im Beitrag #52
Weiß jemand wo der Film gedreht wurde?


Die Brückenaufnahmen wurden an der sog. "Millionen-Brücke" in Berlin-Wedding (über den Bahnhof Gesundbrunnen) gemacht. Dazu wurde ein kleiner Grenzübergang an der Kreuzung Swinemünder Straße/Rammler Straße gemacht (Habe die Kulissen selber gesehen). Von den Aufnahmen mit den Abfertigungsbaracken unter dem Dach stand mal im Forum, daß diese in Marienborn gemacht worden sein sollen.

Was mir auffiel, war die mangelhafte Uniform-Ordnung. Kein Grenzer/PKE-Offizier trug im Film ein Koppel mit Pistolentasche. Mantel wurde offen getragen. Waffenhandhabung vorschriftswidrig, wieso war bei den Kalaschnikows das Magazin schon in der Waffe? Waffe unterladen im geschlossenem Raum, Waffen liegen einfach auf dem Tisch im Besprechungsraum. Hat der Regiseur denn nicht gedient?





Selbst wenn das Regie-Fehler sind, aber das war ja nun keine so ganz "gewöhnliche" Situation, dass da auch die vorschriftmäßige Ordnung nicht mehr so ganz funktioniert hat kann ich mir schon gut vorstellen. Keine Befehle von oben, aber die Jacke richtig zugeknöpft :-)
.


nach oben springen

#98

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 17:02
von Gert | 12.864 Beiträge | 622 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #93
Zitat von damals wars im Beitrag #83
Die Reaktionen, die ich heute gehört habe, gingen von: so was sehe ich mir nicht mehr an über:
billiger NVA- Film- Verschnitt bis: die Grenzer wurden alle als doof dargestellt.
Letzteres läßt sich kaum bestreiten.
Und die Jammerossidame musste ich wegschalten, war zuviel des Schlechten.


Deine Meinung @damals wars Solange Du nicht schreibst, dass die , die sich den Film angesehen haben Deppen sind, ist alles im grünen Bereich.

Und das der kleine Hund flinker ist, als eine Handvoll Grenzer, die sich gerade in der Kantine den Wanst vollgeschlagen haben, weil an der GÜST Bornholmer Straße ja sonst nicht viel los war, ist eher menschlich.

Und da wir gerade bei dem Hundchen sind - irgendwie musste ich da wieder an das "preußische" denken @Rainman2 Name, Alter ..... Es musste alles seine Ordnung haben Und wer war wieder damit überfordert mit dem eigenwilligen Wesen - die Partei. Und wer hat das eigensinnige Wesen am Ende lieb gewonnen - die Partei. Nur musste die Partei ihn am Ende auch wieder ziehen lassen.

Jedenfalls fand ich den Film bei weitem besser als das wenige was ich sonst so in den vergangenen Jahren gesehen habe.

LG von der Moskwitschka


@Moskwitschka für mich war das Hundchen der Star des Abends, der war so süß... ja ich hatte über 25 Jahre in der Familie 2 Hunde die waren so wunderbar. Aber nun möchte ich keinen mehr, denn man ist auch immer gebunden an das Tier und kann nichts spontan unternehmen


.🇩🇪
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
Rainman2 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#99

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 17:03
von Barbara (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Barbara
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

#78 Schlutup

frage mich gerade warum keiner sich um die Kamerateams gekümmert hat.

Kein Personal :-)
.


nach oben springen

#100

RE: Bornholmer Straße am 5-11-2014 um 2015 im Ersten

in Leben an der Berliner Mauer 06.11.2014 17:05
von Barbara (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Barbara
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #91
Und kein Waffen- Uffz. und keine Waffenkammer mit Petschaft und keine Waffenkarten, da war echt was los an dieser GÜSt.



Ich glaube so kann man das sagen. Die haben auch ganz schön mit den Keksen rumgekrümmelt :-)
.


nach oben springen



Besucher
12 Mitglieder und 57 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Ukkelaus
Besucherzähler
Heute waren 974 Gäste und 44 Mitglieder, gestern 5217 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14572 Themen und 575992 Beiträge.

Heute waren 44 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen