#1

Breite des Grenzstreifens

in DDR Staat und Regime 13.10.2014 14:36
von GrBa | 1 Beitrag

Hallo,

ich wüsste gern, wie breit der eigentliche Grenzstreifen war, wie er hier http://www.grenzanlagen.de/grenzsperr1.htm angebildet ist. Also nur die eigentlichen Sperr- und Kontrollanlagen.



nach oben springen

#2

RE: Breite des Grenzstreifens

in DDR Staat und Regime 13.10.2014 14:52
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

War eigentlich sehr unterschiedlich, in dem Abschnitt wo ich Dienst hatte ging das von ca. 500m bis zu 20m an der engsten Stelle.
Lag wohl oft daran wie weit die letzte DDR-Wohnbebauung von der eigentlichen Grenze entfernt war.
Auch Straßen und Wege auf dem bewohnten DDR-Gebiet hatten einen Einfluss, hinter den parallel zur Grenze verlaufenden stand oft der Grenzsignalzaun.


schulzi und eisenringtheo haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 13.10.2014 15:01 | nach oben springen

#3

RE: Breite des Grenzstreifens

in DDR Staat und Regime 13.10.2014 16:25
von Elch78 | 501 Beiträge

Deine Frage wird durch den Schriftzug direkt unter der von Dir eingestellten Abbildung beantwortet (2. Zeile)!

Ansonsten freue ich mich (wie sicher auch andere hier) über Deine Vorstellung in diesem Forum!

Elch


"Es gibt immer drei Wahrheiten: eine, die Du siehst, eine, die ich sehe und eine, die wir beide nicht sehen"
nach oben springen

#4

RE: Breite des Grenzstreifens

in DDR Staat und Regime 13.10.2014 17:31
von HG19801 | 1.613 Beiträge

Die Anfrage lief womöglich auf diese Bemaßung hinaus:


"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." – Albert Einstein


nach oben springen

#5

RE: Breite des Grenzstreifens

in DDR Staat und Regime 13.10.2014 18:58
von Mike59 | 7.980 Beiträge

Zitat von GrBa im Beitrag #1
Hallo,

ich wüsste gern, wie breit der eigentliche Grenzstreifen war, wie er hier http://www.grenzanlagen.de/grenzsperr1.htm angebildet ist. Also nur die eigentlichen Sperr- und Kontrollanlagen.

Ich hoffe mal die Datei lässt sich öffnen, ist ziemlich groß und du kannst Karten lesen.
Viel Spass.
[[File:Kartenabschnitt.pdf]]


94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 15.10.2014 01:11 | nach oben springen

#6

RE: Breite des Grenzstreifens

in DDR Staat und Regime 13.10.2014 23:42
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Breite des Grenzstreifen,Gute Frage?
Hinter dem " Walter Ulbricht Stadion, befand sich eine Strasse,in deren Mitte verlief die Grenze.Anden Zugängen befanden sich Postenhütten,welche die Ausweiße kontrollierten.1967 waren die Häuser noch bewohnt.Vom Haus waren es keine 6 Meter zur Grenze.
Nun muß ich sagen,ich weiß den Namen der Strasse nicht mehr,Sorry,zu lange her.
Rei


nach oben springen



Besucher
15 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 3500 Gäste und 185 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558730 Beiträge.

Heute waren 185 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen