#1

Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 22.09.2014 19:52
von PF75 | 3.291 Beiträge

Da will man überall in der Welt bei kriegerischen Auseindersetzungen mitspielen und dann kommen in schöner Regelmäßigkeit solcje meldungen.
http://www.t-online.de/nachrichten/deuts...lahmgelegt.html

vor krzem las ich das unsere so tollen Eurofighter auch nur zu einem ganz geringen Anteil einsatzfähig sind (und die üben denn noch gerade über mir )
hat Mann /Frau die Armee kaputtgespart oder sind da auch nur unfähige Personen an leitender position ?


nach oben springen

#2

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 22.09.2014 20:55
von Hans55 | 762 Beiträge
nach oben springen

#3

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 23.09.2014 18:34
von PF75 | 3.291 Beiträge

heute wieder eine neue " tolle " meldung :http://www.t-online.de/nachrichten/deuts...satzbereit.html


nach oben springen

#4

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 23.09.2014 18:40
von furry | 3.562 Beiträge

Zitat von PF75 im Beitrag #3
heute wieder eine neue " tolle " meldung :http://www.t-online.de/nachrichten/deuts...satzbereit.html


Bleibt die Frage, was wollen uns die Meinungsmacher damit sagen.
Es könnte sich ein Spendenaufruf dahinter verbergen.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#5

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 23.09.2014 19:01
von PF75 | 3.291 Beiträge

Zitat von furry im Beitrag #4
Zitat von PF75 im Beitrag #3
heute wieder eine neue " tolle " meldung :http://www.t-online.de/nachrichten/deuts...satzbereit.html


Bleibt die Frage, was wollen uns die Meinungsmacher damit sagen.
Es könnte sich ein Spendenaufruf dahinter verbergen.




der war gut


nach oben springen

#6

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 23.09.2014 19:10
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich habe auch den Eindruck, diese Meldungen sind gezielt abgesetzt worden. Es gibt garantiert mehr als nur eine Lobby, die an einer kräftigen Investition seitens des Staates in seine Rüstung interessiert ist.
Und wir Steuerzahler und Bürger werden darauf eingestimmt.

Ich meine das parteiübergreifend, damit hier keine Missverständnisse entstehen.

VG Klaus


kassberg und Damals87 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 23.09.2014 20:56
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Wir blamieren uns derzeit leider wo wir nur können.

Sechs Ausbilder der Bundeswehr sind auf dem Weg in den Nordirak in Bulgarien zwischengelandet. Wegen technischer Probleme an ihrer Transall - und auch bei der Austauschmaschine - sitzen sie dort seit Tagen fest. Ganz offensichtlich ist das kein Einzelfall.
http://www.n-tv.de/politik/Waffenausbild...le13659346.html


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 23.09.2014 21:26
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Hufklaus im Beitrag #6
Ich meine das parteiübergreifend, damit hier keine Missverständnisse entstehen.

Na klar, sogar der Lagerfeld meinte schon: Diese Kriegsministerin finde ich sehr niedlich!


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#9

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 24.09.2014 16:16
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Wahrscheinlich wird es Zeit für eine umfassende Bestandsaufnahme und vor allem eine klare Definition was man überhaupt leisten können will und was man bereit ist dafür zu bezahlen.

Bundeswehr am Boden
Schon der Transport von Waffen in den Irak stellt die Bundeswehr vor Probleme: Ihr Fluggerät ist so veraltet, dass Defekte an der Tagesordnung sind. Viele Kampfjets können nur abheben, wenn sie zuvor mit Ersatzteilen aus anderen Maschinen versehen wurden.
http://n-tv.de/politik/Bundeswehr-am-Bod...le13669326.html


nach oben springen

#10

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 24.09.2014 19:22
von PF75 | 3.291 Beiträge

und für die richtigen großen Transporte muß dann die Bundeswehr wieder beim "potentiellen Gegner " Russland sich Flugzeuge chartern.


nach oben springen

#11

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 24.09.2014 19:43
von eisenringtheo | 9.156 Beiträge

Nun auch eine Warnung an die Deutschen und die Bundeswehr..
http://www.liveleak.com/view?i=38e_1411572372
http://huellas.mx/mundo/2014/09/24/amena...s-en-filipinas/
Die Forderung ist ein Lösegeld von umgerechnet etwa 5 Mio. Euro sowie keine Unterstützung der Deutschen im Kampf gegen den Islamischen Staat.
Theo


nach oben springen

#12

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 24.09.2014 20:26
von Friedensfahrt | 402 Beiträge

Hey Ihr

Es ist ja einfach nur Peinlich für Deutschland Waffen Lieferung geht sonst wo hin ob diese auch Funktionieren
Ich glaube langsam das man die MIG die Kaschy und alles andere wiederbeleben sollte

Grüße aus Sachsen


nach oben springen

#13

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 24.09.2014 21:38
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich mag Uschi mit ihrem "Schaut-her-ich-habe-sieben-Kinder-und-es-beruflich-trotzdem-weit-gebracht"-Gehabe auch nicht sonderlich. Aber es beweist sich immer wieder, dass sie (und mit ihr alle anderen auch) es einfach nicht allen recht machen kann: Fordert sie mehr Geld, wird ihr sofort vorgerechnet, wie viele Lehrer man dafür einstellen könnte. Und das ist nur ein Beispiel von nahezu unendlich vielen, es gibt reichlichst Gruppen und Grüppchen, die das Geld viel besser für ihre Belange ausgegeben sehen wüssten. Spart sie aber und dann ist sofort die Einsatzbereitschaft auf dem Tableau, dann ist es auch nicht richtig.

Ich wäre vermutlich einer der Letzten, die behaupten würden, dass jeder Cent bei der Bundeswehr ausschließlich für sinnvolle Maßnahmen ausgegeben wird: Gerade im Verteidigungsministerium haben sich im Laufe von Jahrzehnten Strukturen und Subkulturen entwickelt, die diesen Riesenapparat nahezu unregierbar machen - nach dem Motto: "Ist doch egal, wer Minister(in) ist - wir machen unser Ding". Vielleicht, aber auch nur vielleicht würde eine WIRKLICH tiefgreifende Reform diese Aparatschicks auf Linie und zu einem kosten- und ergebnisbewusstem Handeln bewegen, aber große Zweifel bleiben: Wer die Beharrlichkeit der Masse bei sehr vielen Beamten kennt, wird meine Skepsis teilen.


nach oben springen

#14

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 25.09.2014 07:49
von Elch78 | 501 Beiträge

Wer wird für diese Pleiten eigentlich zur Verantwortung gezogen?

Das zu erfahren haben wir schon ein Recht, immerhin bezahlen wir alle ja Ursulas Soldaten- und Technikspielzeug.

Elch


"Es gibt immer drei Wahrheiten: eine, die Du siehst, eine, die ich sehe und eine, die wir beide nicht sehen"
nach oben springen

#15

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 25.09.2014 08:01
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Da kann man wirklich nur hoffen, dass uns der Frieden noch lange erhalten bleibt. "Deutsche Tugenden" wie Ordnung, Pünktlichkeit und Verlässlichkeit die in vielen Ländern bewundert werden oder wurden sind dabei im Nirwana zu verschwinden. Ein Glück, dass Deutschland und Frankreich sich in den fünfziger Jahren von der Erbfeindschaft verabschiedet haben. Die Zeit des Friedens in Westeuropa dauert schon eine Weile. Möge sie uns für immer erhalten bleiben und nicht nur in Westeuropa sondern überall.

Der Hesselfuchs


nach oben springen

#16

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 25.09.2014 08:13
von damals wars | 12.113 Beiträge

Die Zeit bringt es auf den Punkt: Ausstattung der Bundeswehr noch schlechter als gedacht
http://www.zeit.de/politik/deutschland/2...eswehr-material

Oder, wie schrieb damals der Spiegel: Bedingt abwehrbereit.

Jetzt setzt es bestimmt wieder Prügel von der BW Fraktion....


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#17

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 25.09.2014 19:04
von PF75 | 3.291 Beiträge

Also die Chefin ist ja unbehelligt und störungsfrei im Irak gelandet,hätte sie doch gleich die 6 leute und paar Waffen mitnehmen können.[grins1)vieleicht will sie ja einen auf Begrüßungskommando machen .


nach oben springen

#18

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 25.09.2014 19:33
von damals wars | 12.113 Beiträge

Was will sie da?


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#19

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 25.09.2014 19:41
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Elch78 im Beitrag #14
Wer wird für diese Pleiten eigentlich zur Verantwortung gezogen?


Im Zweifel der Minister bzw. die Ministerin, obwohl er/sie persönlich vermutlich am Wenigsten dafür kann. "Politische Verantwortung" heißt das dann. Aber ansonsten? Vielleicht noch mal ein Staatssekretär oder ein anderer aus den obersten Ebenen der Hierarche. Aber sonst wohl kaum jemand, weil sie alle den § 1 des Beamtenlebens verinnerlicht haben: "Den Arsch an die Wand, möglichst nichts entscheiden, dafür aber möglichst viele einbeziehen". So kann man sich jederzeit der Verantwortung entziehen und mehr oder weniger diskret auf "die Anderen" verweisen, die einen hätten vorwarnen müssen. Wobei diese dann natürlich auch nach § 1 gehandelt haben und den Schwarzen Peter weiterleiten. Bis er irgendwo versandet und stecken bleibt.


nach oben springen

#20

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 25.09.2014 19:47
von Mike59 | 7.938 Beiträge

Zitat von PF75 im Beitrag #17
Also die Chefin ist ja unbehelligt und störungsfrei im Irak gelandet,hätte sie doch gleich die 6 leute und paar Waffen mitnehmen können.[grins1)vieleicht will sie ja einen auf Begrüßungskommando machen .


Zu linear gedacht!


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Feindbild der Bundeswehr zu DDR-Zeiten
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Ecki
77 14.12.2013 16:12goto
von glasi • Zugriffe: 4061
Bundeswehr baut gigantische Kampfstadt in der Heide
Erstellt im Forum Themen vom Tage von
46 16.07.2012 07:44goto
von Polter • Zugriffe: 2536
Maulkorb für die Bundeswehr - Inspekteure
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Polter
2 13.02.2012 09:54goto
von Wolle76 • Zugriffe: 330
lustiges Gespräch zwischen einem älteren Gedienten bei den GT mit jungen Leuten von der Bundeswehr
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Thomas-Porta
10 06.04.2011 10:27goto
von GZB1 • Zugriffe: 2225
Bundeswehr plant Werbekampagne bei "Bild"
Erstellt im Forum Themen vom Tage von xxxx
4 24.02.2011 11:53goto
von GZB1 • Zugriffe: 609
Einsatzbereit im Dienstzimmer
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Weichmolch
1 08.11.2009 12:57goto
von Patriot • Zugriffe: 1733

Besucher
12 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 3328 Gäste und 183 Mitglieder, gestern 3912 Gäste und 213 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556913 Beiträge.

Heute waren 183 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen