#21

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 25.09.2014 21:28
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Dass die Bundeswehr nicht gerade in Topzustand ist, haben die Nachrichten der vergangenen Tage gezeigt. Nun legt der Generalinspekteur der Bundeswehr eine Mängelliste vor - viele Abgeordnete ringen um Fassung.
http://www.n-tv.de/politik/Note-Mangelha...le13675961.html


nach oben springen

#22

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 25.09.2014 22:23
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo PF75!

Zitat von PF75 im Beitrag #17
Also die Chefin ist ja unbehelligt und störungsfrei im Irak gelandet,hätte sie doch gleich die 6 leute und paar Waffen mitnehmen können.[grins1)vieleicht will sie ja einen auf Begrüßungskommando machen .

Vielleicht sollte die "Kronprinzessin" es wie Werner Lambertz machen ..... und Hubschrauber fliegen ....
http://www.mi-8salon.de/neues/wb/media/B...urg/Lamberz.jpg

http://jungefreiheit.de/politik/deutschl...-einsatzfaehig/

Schöne Grüße,
Eckhard


zuletzt bearbeitet 25.09.2014 22:34 | nach oben springen

#23

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 26.09.2014 03:45
von B208 | 1.352 Beiträge

In der Zeit als ich mit der BW zusammen gearbeitet habe , konnte ich feststellen , dass es einen sehr hohen Standard bei der BW gab/gibt .
Gerade bei den Fluggeräten wird kein Risiko eingegangen . Das leiseste unbekannte Geräusch , die leichteste ungewöhnliche Vibration , ein geringes abweichen von der Norm und die Technik legt das Fluggerät an die Kette . Es ist dann nicht einsatzbereit , nicht unbedingt defekt , aber unklar ! Der durch den Typenwechsel bedingte hohe Flugstundenbedarf für die Ausbildung/Umschulung , verkürzt die Wartungs/Inspektionsintervalle der Maschinen . Heißt , sie sind nicht defekt , sie stehen in der Technik und werden je nach Höhe der Flugstunden auch teilzerlegt . Die Bordhubschrauber Sea Lynx sind nicht einsatzbereit weil an einem Hubschrauber ein möglicher Defekt festgestellt wurde und aus Sicherheitsgründen wurden alle anderen Hubschrauber von diesem Typ unklar gemeldet . Dies betrifft nicht nur die Sea Lynx der BW . Der festgestellte Mängel wurde auch an die anderen Partnerstaaten gemeldet die den Sea Lynx einsetzen . Sollte sich der mögliche Defekt als unproblematisch für einen sicheren Einsatz herausstellen , sind alle Maschinen sofort wieder klar gemeldet .
Die Transall , die in Bulgarien am Boden blieb , ist eine von vielen die Richtung Irak gestartet sind . Die anderen haben ihren Auftrag ohne Komplikationen erfolgreich beendet .


Harsberg hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#24

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 26.09.2014 05:02
von B208 | 1.352 Beiträge

Übrigens , am Sonntag gab es im Rahmen des Einsatzes der BW " Air Policing Baltikum " in Estland auf dem Fliegerhorst Ämari einen Alarmeinsatz der beiden dort eingesetzten Eurofighter . Auftrag wurde erfüllt , zwei unbekannte Flugobjekte als russische SU-27 über der Ostsee aufgeklärt und ohne defekt zurück zum Fliegerhorst .

2 Transall auf dem Weg nach Dakar , dort wird eine Luftbrücke eingerichtet . Dakar-Monrovia

1 BW-Airbus mit Hilfsgütern ist dort schon gelandet .

Und die Luftrettung der Marine mit ihren Sea King war auch einsatzbereit .


nach oben springen

#25

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 26.09.2014 08:27
von damals wars | 12.204 Beiträge

Schon toll, wenn jedes dritte Flugzeug ankommt.
Die Ausbilder hängen in Bulgarien fest, so eine Zwischenlandung der Frau vdL hätte das Problem lösen können.

Und das! Foto, die Ministerin im Kreise der Bundeswehrausbilder, hätte sich ein Herr von und zu nie entgehen lassen!
Da können wir doch froh sein, das der IS den Flughafen noch nicht erobert hat.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#26

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 26.09.2014 08:46
von Harsberg | 3.248 Beiträge

Zitat
Die Ausbilder hängen in Bulgarien fes



Die sind seit gestern am Ziel im Irak angekommen


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
nach oben springen

#27

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 30.09.2014 22:35
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Wir entwickeln uns weiter

Nun auch noch Panne beim Kampfjet - Bundeswehr stoppt Kauf weiterer Eurofighter
Nach Helikoptern, Transportflugzeugen und Panzern ist nun auch der Kampfjet Eurofighter von einer Panne betroffen. Jede Maschine darf vorerst nur noch halb so viele Flugstunden absolvieren. Die Bundeswehr setzt den Kauf weiterer Jets erst einmal aus. http://www.n-tv.de/politik/Bundeswehr-st...le13702906.html


Einsatz in der Südtürkei - Bundeswehrsoldaten stoßen an ihre Grenzen
Bei den Debatten über die Einsatzfähigkeit der Bundeswehr geht es vor allem um Material und Geld. Jetzt rücken jedoch die Soldaten selbst in den Fokus: Sie sind deutlich überlastet, die vorgeschriebenen Karenzzeiten werden nicht eingehalten. http://www.n-tv.de/politik/Bundeswehrsol...le13702421.html


Transall schafft es nicht weit - Ebola-Hilfsflug strandet auf Gran Canaria
Im Senegal will die Bundeswehr gemeinsam mit internationalen Partnern eine Luftbrücke in die Ebola-Gebiete errichten. Doch die deutsche Hilfe lässt auf sich warten. Eine der Transalls muss notgedrungen auf den Kanaren pausieren. http://www.n-tv.de/politik/Ebola-Hilfsfl...le13694356.html


zuletzt bearbeitet 30.09.2014 22:37 | nach oben springen

#28

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 02.10.2014 18:39
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von PF75 im Beitrag #1
Da will man überall in der Welt bei kriegerischen Auseindersetzungen mitspielen und dann kommen in schöner Regelmäßigkeit solcje meldungen.
http://www.t-online.de/nachrichten/deuts...lahmgelegt.html

vor krzem las ich das unsere so tollen Eurofighter auch nur zu einem ganz geringen Anteil einsatzfähig sind (und die üben denn noch gerade über mir )
hat Mann /Frau die Armee kaputtgespart oder sind da auch nur unfähige Personen an leitender position ?

Ich verstehe nicht, warum jetzt das Thema so aufgebauscht wird. Das Problem mit der Einsatzfähigkeit gab es schon immer. Ich habe es selber erlebt. Nur damals juckte das niemanden



nach oben springen

#29

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 02.10.2014 19:20
von Lassiter | 102 Beiträge

so eine pleite mit der armee wäre bei erich nicht passiert und vor allen müßte der zuständige minister ein gedienter und studierter militär sein.


zuletzt bearbeitet 02.10.2014 19:32 | nach oben springen

#30

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 02.10.2014 19:24
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Harsberg!

Zitat von Harsberg im Beitrag #26

Zitat
Die Ausbilder hängen in Bulgarien fes

Die sind seit gestern am Ziel im Irak angekommen


Na toll!
Was wäre mit den infiziertenEbolafreiwilligen passiert?
Diese von und zu Dame solle man dringenst abberufen! Die gefährdet durch deren Karrieregeilheit nicht nur Menschenleben, sondern auch die Glaubwürdigkeit des Amtes!
Ich bitte die Reihenfolge nicht als Wertungsschwerpunkte zu sehen, denn das wäre genau anders herum!

Ich vertrete IMMER noch die These, daß ein Verteidigungsminister ein Millitär sein sollte bzw, zumindestes vom Wissen her dafür qualifiziert sein muß. Dazu gehört nicht zuerst nach Kindergärten zu schreien (die eh nicht kommen!) sondern die Schutzbefohlenen zu schützen und zu versorgen!

Schöne Grüße,
Eckhard

Schöne Grüße,
Eckhard


nach oben springen

#31

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 02.10.2014 19:31
von LO-Wahnsinn | 3.490 Beiträge

Na vielleicht war damals die BW ja auch noch eine reine Verteidigungsarmee.
Die Ansprüche sind heute ja ganz andere, da sollte man schon fit sein.

Allerdings muss ich auch sagen, die Geschichte mit den Transall Fliegern kann man nicht allein der Truppe bzw. deren Führung anlasten.
Man hat hat ja neue Flugzeuge bestellt, vielleicht auch etwas spät, vielleicht hätte man andere nehmen sollen, vielleicht auch weil man vor Jahren noch keine Notwendigkeit sah, auf Biegen und Brechen neues Zeug anzuschaffen, vielleicht auch weil europäische Flugzeuge hier auch viele Arbeitsplätze sichern statt übern Teich einzukaufen.
Das die bestellten Flugzeuge nun bis heute nicht geliefert sind, kann man, wie oben bemerkt, nicht der Truppenführung anlasten und das sehe ich als Hauptpunkt, die unzuverlässige Lieferung.

Aber zum Glück haben wir ja noch die Russen mit ihren Antonows.
Man stelle sich vor, Deutschland zieht in den Krieg gegen Russland und die Russen bringen deutsche Waffensysteme an die Ostfront.

Hier etwas zum schmunzeln.

http://www.der-postillon.com/2014/10/h-k...wehr-lasst.html


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#32

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 02.10.2014 19:39
von LO-Wahnsinn | 3.490 Beiträge

Kam heute übers Fressenbuch



Quelle: http://www.lachschon.de/item/167894-AktuellerAnlass/


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
nach oben springen

#33

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 02.10.2014 19:40
von damals wars | 12.204 Beiträge

Hätte man die AN 26 doch behalten sollen.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
seaman hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#34

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 02.10.2014 19:46
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Damals wars!

Zitat von damals wars im Beitrag #33
Hätte man die AN 26 doch behalten sollen.

Wir haben hier in HL auch noch ein äußerst bewährtes Flugzeug als Notreserve vorrätig:


Schöne Grüße,
Eckhard


nach oben springen

#35

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 02.10.2014 20:32
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von Lassiter im Beitrag #29
so eine pleite mit der armee wäre bei erich nicht passiert und vor allen müßte der zuständige minister ein gedienter und studierter militär sein.


Auch da war nicht alles im top Zustand. Das habe ich nach der Wende gesehen.



nach oben springen

#36

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 05.10.2014 19:13
von furry | 3.580 Beiträge

Nachdem nun auch noch die MG nicht so richtig funktionieren wollen, frage ich mich, was kommt als Nächstes? Bleibt ja eigentlich nur noch das Personal.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#37

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 05.10.2014 20:29
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von furry im Beitrag #36
Nachdem nun auch noch die MG nicht so richtig funktionieren wollen, frage ich mich, was kommt als Nächstes? Bleibt ja eigentlich nur noch das Personal.

Ich bin der Meinung alle Mandate auslaufen zu lassen und unsere Soldaten nach Hause zu holen. Und dann einen totalen Neuanfang beginnen. Scheiß darauf was die Natopartner denken. Wir sind eigentlich eine Verteidigungsarmee und müssen erst mal mit uns selber fertig werden.



Elch78 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#38

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 19.01.2016 09:37
von VNRut | 1.486 Beiträge

Kampf gegen den IS
Bundeswehr-Tornados können nachts nicht fliegen


Zitat
Die Bundeswehr steht derzeit massiv in der Kritik: Die Ausrüstung ist vielerorts nicht mehr zeitgemäß, immer wieder kommt es zu Ausfällen und Pannen und auch personell sind die deutschen Streitkräfte unterbesetzt. Die neueste Nachricht setzt noch mal einen oben drauf: Deutsche Tornados können nachts nicht fliegen.

Es klingt wie eine Geschichte der Schildbürger: Die Bundeswehr kann einem Bericht der "Bild" zufolge ihre Tornado-Kampfjets nachts nicht zu Aufklärungsflügen gegen die Islamisten-Miliz IS in Syrien und im Irak einsetzen. Grund dafür sei die jüngste Aufrüstung der Flieger mit neuer Soft- und Hardware.

Dadurch reflektiere die Cockpit-Beleuchtung der Tornados so stark, dass ein Kampfeinsatz bei Nacht nicht möglich sei. Die Zeitung beruft sich auf Informationen eines Sprechers der Luftwaffe.

Lösung bis Ende des Jahres

Die Bundeswehr arbeitet demnach an einer "zeitnahen Zwischenlösung". Bis Ende des Jahres sollen die Probleme dann grundsätzlich behoben sein. Der Einsatz sei durch die Nachtflug-Probleme aber nicht gefährdet. Die Aufklärungsergebnisse seien bei Tag ohnehin besser.

Seit Anfang des Jahres beteiligt sich die Bundeswehr mit Aufklärungsflügen über Syrien und dem Irak am Kampf gegen die IS-Milz. Damit erfüllt Deutschland seine Hilfszusage an Frankreich nach den Pariser Anschlägen, bei denen Mitte November 130 Menschen getötet wurden.

Außerdem versorgt ein ebenfalls am türkischen Stützpunkt Incirlik stationiertes deutsches Tankflugzeug bereits seit Dezember Kampfjets der internationalen Koalition mit Treibstoff. Der französische Flugzeugträger "Charles de Gaulle" erhält im Persischen Golf Geleitschutz von einer deutschen Fregatte.

Bereits seit einem Jahr bilden Bundeswehr-Soldaten im Nordirak kurdische Peschmerga-Kämpfer für den Einsatz gegen die Islamisten aus.

Quelle: http://www.t-online.de/nachrichten/deuts...einsatzbar.html

Meine Herren Piloten von der Bundeswehr, aber bitte etwas Einsatzbereitschaft zeigen. Keine Nachtflüge wegen reflektierender Cockpit-Beleuchtung. Ich bitte um etwas Erfindungsbereitschaft a la DDR .... (Ironie an) "notfalls tauscht die Beleuchtung mit einer Nachttischlampe aus". (Ironie aus)

Eine Lösung des Problems (neue Soft- und Hardware) bis Ende des Jahres ... "Hallo" fragt mal bei Anonymous & Co nach. Bravo und so etwas nennt sich Einsatzbereitschaft.

Gruß Wolle


GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
nach oben springen

#39

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 19.01.2016 09:42
von Heckenhaus | 5.153 Beiträge

Es gibt doch Pilotenbrillen mit Entspiegelung


http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzei...9584462-156-993

gern auch zweite Hand.


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
VNRut und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#40

RE: Einsatzbereite Bundeswehr ?

in Themen vom Tage 19.01.2016 10:15
von passport | 2.640 Beiträge

Selbst mein 7 Jahre altes TomTom-Navi hat ein Nachtsicht-Modus für den Bildschirm. Ich glaube man versucht jedesmal das Fahrrad neu zu erfinden



passport


VNRut und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Feindbild der Bundeswehr zu DDR-Zeiten
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Ecki
77 14.12.2013 16:12goto
von glasi • Zugriffe: 4081
Bundeswehr baut gigantische Kampfstadt in der Heide
Erstellt im Forum Themen vom Tage von
46 16.07.2012 07:44goto
von Polter • Zugriffe: 2540
Maulkorb für die Bundeswehr - Inspekteure
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Polter
2 13.02.2012 09:54goto
von Wolle76 • Zugriffe: 334
lustiges Gespräch zwischen einem älteren Gedienten bei den GT mit jungen Leuten von der Bundeswehr
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Thomas-Porta
10 06.04.2011 10:27goto
von GZB1 • Zugriffe: 2229
Bundeswehr plant Werbekampagne bei "Bild"
Erstellt im Forum Themen vom Tage von xxxx
4 24.02.2011 11:53goto
von GZB1 • Zugriffe: 613
Einsatzbereit im Dienstzimmer
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Weichmolch
1 08.11.2009 12:57goto
von Patriot • Zugriffe: 1741

Besucher
24 Mitglieder und 63 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 3287 Gäste und 172 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558524 Beiträge.

Heute waren 172 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen