#121

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 21.09.2014 13:20
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Antaios im Beitrag #106
HAllo Schuddelkind!
Zitat von Schuddelkind im Beitrag #105
Gerade aus dem Briefkasten gefischt......!

Na dann rufe ich mal an, das der Inhalt des Briefkastens "eruiert" wird ...
Schöne Grüße,
Eckhard

Ich habe mittlerweile das unterschwellige Gefühl, daß nicht nur ein unauffälliger Lieferwagen an meiner Post Interesse zeigt, sondern auch mein seit Jahren zuverlässiger Postbote (der eine Botin ist) .....
Der Spruch: kommt Zeit, kommt ... Buch, wird hier irgendwie schon arg strapaziert.
Oder vielleicht sollte man mal das Raster anwenden.
Wer hat`s schon bekommen, was macht er/sie, wie haben sie bestellt, wo wohnen sie, wie dick ist ihre Akte ......

Schöne Grüße,
Eckhard


zuletzt bearbeitet 21.09.2014 13:20 | nach oben springen

#122

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 21.09.2014 20:39
von andy | 1.199 Beiträge

Ich habe jetzt mal quergelesen und bin doch schon überrascht, wie detailliert die einzelnen Berichte sind. Der Aderlass der DDR, der in den Berichten beschrieben ist, ist unübersehbar und für das kleine Land DDR desaströs. Die am besten ausgebildeten Kader der DDR - Ärzte, Ingenieure, med. Fachpersonal u.v.a. - verlassen ein Land, welches einmal angetreten war, das Leben für die Menschen besser zu machen.
Die Firma hat die Lage sicher zutreffend eingeschätzt - das habe ich auch mal gelernt, die Lage immer zu analysieren. Was hier vergessen wurde, war nach dem WARUM zu fragen.

Wahrscheinlich war es aber im 09/1989 schon zu spät und mglw. erklärt sich daraus die Sprachlosigkeit des Politbüros zur aktuellen Lage im Land: Etwas, was nicht mehr zu retten ist, muss man auch nicht mehr komentieren ...


andy


Komm, wir essen Opa. Satzzeichen können Leben retten.
bendix, ABV und Kimble haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 21.09.2014 20:40 | nach oben springen

#123

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 22.09.2014 11:38
von thomas 48 | 3.574 Beiträge

ich armer Eisenacher hat es noch nicht erhalten


nach oben springen

#124

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 22.09.2014 11:53
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Bild plus titelt heute "Wie die Stasi sogar Honecker belogen hat". Da ich dafür jedoch nicht einen Cent ausgeben würde kann ich den dazugehörigen Artikel aber nicht lesen.

Wenn ich mir die Berichte durchlese dann habe ich irgendwie das Gefühl die DDR hätte durchaus was werden können wenn die Politik die ihr offen genannten Probleme nur richtig zur Kenntnis genommen und abgearbeitet hätte. Liege ich damit falsch und wenn nicht warum hat man die Augen vor den Berichten seines eigenen eigens dafür geschaffenen Geheimdienstes verschlossen?


zuletzt bearbeitet 22.09.2014 11:54 | nach oben springen

#125

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 22.09.2014 12:19
von Pit 59 | 10.153 Beiträge

Bild plus titelt heute "Wie die Stasi sogar Honecker belogen hat". Da ich dafür jedoch nicht einen Cent ausgeben würde kann ich den dazugehörigen Artikel aber nicht lesen.

Sehr Schade,und weil ja die Bild niemand liest werden wir es nie erfahren


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#126

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 22.09.2014 12:21
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Vielleicht gibt es ja hier jemanden der sich die Druckausgabe kauft und der uns aufklären kann. Trotz sinkender Auflage werden ja schließlich noch genug Exemplare abgesetzt.


nach oben springen

#127

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 23.09.2014 20:44
von Alfred | 6.853 Beiträge

Hallo,

alle Buch erhalten ?


nach oben springen

#128

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 23.09.2014 21:02
von thomas 48 | 3.574 Beiträge

leider nicht


nach oben springen

#129

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 23.09.2014 21:08
von passport | 2.639 Beiträge

Buch kam am 20.09.


passport


nach oben springen

#130

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 23.09.2014 21:30
von Pit 59 | 10.153 Beiträge

Meins ist auch da,nur ein Haken, Ich lese keine Bücher Ich schenke es meinen Oberst zu Weihnachten,sage das war sehr Teuer


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#131

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 23.09.2014 21:33
von 94 | 10.792 Beiträge

Nicht mal Sparbücher? Achso @Alferd nö, nix angekomme. Hab's allerdings och nicht 'bestellt' *grins*


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#132

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 23.09.2014 22:07
von Pitti53 | 8.789 Beiträge

Immer noch nichts

Am 4.9. bestellt


nach oben springen

#133

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 23.09.2014 22:46
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Pit59!

Zitat von Pit 59 im Beitrag #125
Bild plus titelt heute "Wie die Stasi sogar Honecker belogen hat". Da ich dafür jedoch nicht einen Cent ausgeben würde kann ich den dazugehörigen Artikel aber nicht lesen.
Sehr Schade,und weil ja die Bild niemand liest werden wir es nie erfahren

Um es den Millionen "Nichtlesern" der Blöd Zeitung zu erleichtern doch darüber zu reden. hier der Ausschnitt:

http://www.bild.de/bild-plus/regional/ch...Login.bild.html

Weiter gehts hier nur für die Handvoll "Blöd" Leser, die das auch offen zugeben und das ABBO zahlen ....

Ich habe es auch immer noch nicht! Aber der bekannte Lieferwagen parkt immer noch gegenüber ...

Schöne Grüße,
Ecklhard


nach oben springen

#134

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 23.09.2014 22:52
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Aha ein Geschenk für Wehner, dann könnte es dieser Inhalt sein.

SED-Chef Erich Honecker ließ dem Bonner SPD-Fraktionschef Herbert Wehner zum 75. Geburtstag eine wertvolle Holzschnitzerei überreichen. Sie war, so kam heraus, von der Stasi aus einem Museum gestohlen worden.
http://www.spiegel.de/einestages/honecke...r-a-989410.html


nach oben springen

#135

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 24.09.2014 12:25
von planchetti | 37 Beiträge

Zitat von Sicherheitsrisiko im Beitrag #134
Aha ein Geschenk für Wehner, dann könnte es dieser Inhalt sein.

SED-Chef Erich Honecker ließ dem Bonner SPD-Fraktionschef Herbert Wehner zum 75. Geburtstag eine wertvolle Holzschnitzerei überreichen. Sie war, so kam heraus, von der Stasi aus einem Museum gestohlen worden.
http://www.spiegel.de/einestages/honecke...r-a-989410.html


Das hat der Schöpfer der Skulptur gestern im MDR selbst widerlegt:

http://www.mdr.de/sachsenspiegel/video224336.html


nach oben springen

#136

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 24.09.2014 14:14
von andy | 1.199 Beiträge

Zitat von planchetti im Beitrag #135
Zitat von Sicherheitsrisiko im Beitrag #134
Aha ein Geschenk für Wehner, dann könnte es dieser Inhalt sein.

SED-Chef Erich Honecker ließ dem Bonner SPD-Fraktionschef Herbert Wehner zum 75. Geburtstag eine wertvolle Holzschnitzerei überreichen. Sie war, so kam heraus, von der Stasi aus einem Museum gestohlen worden.
http://www.spiegel.de/einestages/honecke...r-a-989410.html


Das hat der Schöpfer der Skulptur gestern im MDR selbst widerlegt:

http://www.mdr.de/sachsenspiegel/video224336.html





Da muss man wohl nicht's mehr zu sagen, das kommentiert sich einfach selbst.

Was die fehlenden Bücher betrifft: da wird die BUst-Behörde wohl einfach von der Masse der Bestellungen überrascht worden sein, immer nach dem Motto:Vorsicht, Kunde droht mit Auftrag...


andy


Komm, wir essen Opa. Satzzeichen können Leben retten.
nach oben springen

#137

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 24.09.2014 14:46
von diefenbaker | 585 Beiträge

Meine Bestellung vom 02.09. wurde heute geliefert!



nach oben springen

#138

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 24.09.2014 16:53
von Pitti53 | 8.789 Beiträge

Heute erhalten


nach oben springen

#139

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 24.09.2014 18:12
von Kimble | 397 Beiträge

heute erhalten mit dem CO2 neutralen Versand der Deutschen Post


Kannten Sie die DDR ? "Ja, flüchtig"
nach oben springen

#140

RE: Gratis

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 24.09.2014 18:41
von RiFu | 203 Beiträge

Ich hab es heute bestellt. Inklusive der zwei Publikationen zum Stones Konzert und zu Lindenberg. Mal sehen wie lange es dauert.
Karsten


EK 88 I


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Als die "Werbeveranstaltung" und der "General 3000" kam
Erstellt im Forum Leben in der DDR von der glatte
13 24.11.2014 13:29goto
von FRITZE • Zugriffe: 770
Sozialistische Bruderhilfe
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von turtle
7 08.10.2014 12:58goto
von damals wars • Zugriffe: 855
gut gekauft - gern gekauft MHO in der Grenzkompanie
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von utkieker
66 26.11.2014 23:05goto
von 94 • Zugriffe: 11807
Barclay James Harverst 1980 in Berlin
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von Zermatt
9 20.09.2011 21:06goto
von Zermatt • Zugriffe: 1431
50 Jahre Berliner Mauer und die Schlacht am Nebelberg
Erstellt im Forum DDR Zeiten von grenzsoldat
0 08.08.2011 05:47goto
von grenzsoldat • Zugriffe: 1469

Besucher
15 Mitglieder und 37 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 545 Gäste und 39 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558388 Beiträge.

Heute waren 39 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen