#321

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 20:21
von Acki | 169 Beiträge

@ratata, Thüringen ist dank der CDU eines der Bundesländer mit der niedrigsten Arbeitslosenquote.Was laberst Du hier von Filz? Neidisch in einem rot regierten BL zu leben oder wie darf man deine Aussage verstehen? Thüringen wird es mit RRG schlecht ergehen, ich glaube kaum das unsere Nachbarn Bayern und Hessen das toll finden werden.


nach oben springen

#322

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 20:23
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@ Acki , biste hier im falschen Film ?????

Wie meinst du das ?? ratata


zuletzt bearbeitet 25.10.2014 20:25 | nach oben springen

#323

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 20:27
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Acki im Beitrag #321
@ratata, Thüringen ist dank der CDU eines der Bundesländer mit der niedrigsten Arbeitslosenquote.Was laberst Du hier von Filz? Neidisch in einem rot regierten BL zu leben oder wie darf man deine Aussage verstehen? Thüringen wird es mit RRG schlecht ergehen, ich glaube kaum das unsere Nachbarn Bayern und Hessen das toll finden werden.


Vergiß bitte bei Deiner Argumentation, daß Thüringen sehr weit hinten steht im Lohnniveau.


DoreHolm hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#324

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 20:32
von DoreHolm | 7.676 Beiträge

Ich hoffe, daß Ramelow, getrieben von den Erwartungen seiner Wähler und Sympathisanten bis hin zu Grünen und Sozis, nicht in den gleichen Fehler verfällt wie die regierenden Politiker der DDR und mit ungedeckten Checks arbeiten. So sehr sich auch einige Idealisten unter ihnen eine härtere Gangart gegenüber Unternehmen, Vermietern, sehr gut Verdienern u.a. wünschen, aber auf eine gemeinsame Linie, mit der beide Seiten leben können, sind sie schlichtweg angewiesen, wollen sie bei der nächsten Landtagswahl wieder eine Chance haben und nicht den Forderungen einiger westlinker Revoluzzer erliegen. Zuerst muß die Ökonomie stimmmen, dann kann man an´s Verteilen denken und zwar in dem Maße, daß auch gewisse Konjunkturschwankungen nicht gleich soziale Einschnitte notwendig machen.



nach oben springen

#325

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 20:43
von DoreHolm | 7.676 Beiträge

Zitat von Acki im Beitrag #321
@ratata, Thüringen ist dank der CDU eines der Bundesländer mit der niedrigsten Arbeitslosenquote.Was laberst Du hier von Filz? Neidisch in einem rot regierten BL zu leben oder wie darf man deine Aussage verstehen? Thüringen wird es mit RRG schlecht ergehen, ich glaube kaum das unsere Nachbarn Bayern und Hessen das toll finden werden.


Ich würde den Anteil am relativen Wohlstand der Thüringen nicht unbedingt allein der CDU zugute halten. Es wurden durch finanzielle Unterstützung in Größenordnungen Investoren in´s Land geholt und, als sehr bedeutender Standortvorteil, der m.E. schon die halbe Miete darstellt, die Zentrale Lage Thüringens Deutschland. Nicht ohne Grund haben sich sehr bedeutende Logistikunternehmen und die auf gute Verkehrsanbindung angewiesenen anderen Unternehmen Thüringen, speziell die Städte entlang der N-S und O-W-Autobahnen als Standort ausgewählt. Abseits gelegenen Kreisen wie Kyffhäuserkreis oder Altenburg geht es da auch nicht so gut, deshalb auch in diese Regionen vor einigen Jahren eine AB-Anbindung gebaut wurde.
Und was den Filz betrifft, Du wirst doch wohl nicht abstreiten wollen, daß der "Kölner Klüngel" ein Synonym für den Filz, hier in Köln, darstellt und den gab es ganz sicher, zwar weniger ausgebrägt, auch in der thüringer CDU.



zuletzt bearbeitet 25.10.2014 20:45 | nach oben springen

#326

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 21:09
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ramelow hat in seiner Zeit in Thüringen so vielen auf die Füße getreten, dass er bestimmt sehr genau beobachtet wird. Ich denke schon, das er vernünftige Politik machen will. Die Frage ist nur, ob er in seiner Partei unbelastete Mitstreiter findet, die auch entsprechende Erfahrungen und Kompetenzen besitzen. Wenns schief geht verschwindet die SPD bei der nächsten Wahl in der Versenkung. Der CDU tut eine Oppositionsrunde mal ganz gut. Aber da ist ja noch kein Nachfolger für die Pastorin in Sicht. Dem Gernegroß von Fraktionsvorsitzenden traut doch keiner über den Weg der einen gesunden Menschenverstand besitzt.

Der Hesselfuchs


Regina hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#327

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 23:51
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Wenn man es nüchtern betrachtet gehört dieser Länder-Kram der momentan noch in Deutschland zelebriert wird eigentlich ganz schnell in die Tonne, damit werden nur Kosten produziert die wir uns eigentlich gar nicht mehr leisten können, was nützt es dem Bürger am Ende wenn sich irgendwelche Landesregierungen und Parlamente in Bedeutungslosigkeit austoben?
Ganz einfach nichts.
Ich möchte mal die Summe die man ohne dieser Kasperei einsparen könnte wissen, die könnte man dann in Konjunktur-Förderung investieren um Arbeitsplätze zu schaffen oder sie wenigstens zu erhalten.


zuletzt bearbeitet 26.10.2014 00:00 | nach oben springen

#328

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 26.10.2014 08:18
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ob wir die niedrige Arbeitslosenzahl in Thüringen der CDU zu verdanken haben, sei dahingestellt. Mit Sicherheit hat es etwas mit Förder Millionen für die Industrie und mit extrem niedrigen Lohnkosten zu tun. Und daran ist die CDU nicht ganz unschuldig. Wenn sich Industriebetriebe auf Grund von millionenschwerer Förderung hier ansiedeln und dafür ihre veralteten Standorte im Westen aufgeben (Entlassung alter Mitarbeiter), dann kann ich das nicht als Errungenschaft sehen. Das ist einfach nur Geld Umverteilung von unten nach oben.

Der Hesselfuchs


nach oben springen

#329

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 26.10.2014 08:50
von damals wars | 12.113 Beiträge

Vor der merkelinischen Energiewende wurden in Sachsen Anhalt Millionenbeträge in der Solarbranche versenkt.

Dann hat sie sich entschlossen, lieber Milliarden im Ausland und in Bigbanken zu versenken und das EEG, das die Grundlage für die Planungen der Solarbranche war, zu kürzen.
seit verschwendet Millionen!Tausende Arbeitsplätze schwammen den Bach runter. toll!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#330

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 26.10.2014 08:56
von damals wars | 12.113 Beiträge

Zitat von Merlini im Beitrag #326
Ramelow hat in seiner Zeit in Thüringen so vielen auf die Füße getreten, dass er bestimmt sehr genau beobachtet wird. Ich denke schon, das er vernünftige Politik machen will. Die Frage ist nur, ob er in seiner Partei unbelastete Mitstreiter findet, die auch entsprechende Erfahrungen und Kompetenzen besitzen. Wenns schief geht verschwindet die SPD bei der nächsten Wahl in der Versenkung. Der CDU tut eine Oppositionsrunde mal ganz gut. Aber da ist ja noch kein Nachfolger für die Pastorin in Sicht. Dem Gernegroß von Fraktionsvorsitzenden traut doch keiner über den Weg der einen gesunden Menschenverstand besitzt.

Der Hesselfuchs

stimmt. besonders vom Verfassungsschutz wurde er beobachtet. Den NSU Förderermittelgebern. Und wenn die SPD verschwindet, hat sie es vor allem solchen Strategen wie Matschi zu verdanken


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
DoreHolm hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#331

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 26.10.2014 10:43
von Harsberg | 3.242 Beiträge

Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
nach oben springen

#332

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 26.10.2014 12:30
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Thüringen ist ja ganz schön interessant ! Aber ist Brandenburg schon abgeschrieben ?


nach oben springen

#333

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 26.10.2014 14:22
von Harsberg | 3.242 Beiträge

Zitat von FRITZE im Beitrag #332
Thüringen ist ja ganz schön interessant ! Aber ist Brandenburg schon abgeschrieben ?



Dort machen sie doch in Rot/Rot


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
nach oben springen

#334

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 26.10.2014 18:26
von DoreHolm | 7.676 Beiträge

Zitat von Harsberg im Beitrag #333
Zitat von FRITZE im Beitrag #332
Thüringen ist ja ganz schön interessant ! Aber ist Brandenburg schon abgeschrieben ?



Dort machen sie doch in Rot/Rot


Aber dort stllen die Linken wohl nicht den Ministerpräsidenten. Das ist der kleine,aber als Tabubruch gewertete Unterschied.
Wie sagte doch mein Vater einmal viele Jahre vor der Wende bezüglich China ? Der Westen hat keine Angst vor dem Kommunismus, aber er hat Angst vor einem funktionierenden Kommunismus. Die Konservativen, FDP, einig rechte SPD- und Grünen-Politikr, AfD und Konsorten, werden der neuen Landesregierung schon kräftig Knüppel zwischen die Beine werfen. aber so geschickt, daß es nur die Linke trifft und der Wähler die SPD nur als die bedauernswerten Untergebutterten ansieht. Denn die Sozis braucht man vielleicht noch mal als Koalitionäre. Die sind leichter lenkbar.
Ich denke, Ramelow weiß das und es haben sicher Planspiele stattgefunden, wo der politische Gegner angreifen wird.



nach oben springen

#335

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 28.10.2014 19:04
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Mein Gott!!!
Last doch mal machen,werdet sehen was raus kommt.
Vielleicht weht ein neuer Wind und alles wird gut oder das Schiff geht im Sturm unter.
Dann kann mit Keulen geschlagen werden.
rei


nach oben springen

#336

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 28.10.2014 19:21
von Pitti53 | 8.783 Beiträge

Zitat von Harsberg im Beitrag #331



Dann werden sie eben importiert

Übrigens @Harsberg ich bin demnächst wieder in Rudolstadt.

Interessiert an einem Treffen?


Harsberg hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#337

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 29.10.2014 07:40
von Harsberg | 3.242 Beiträge

Ja klar, wenn es vom Termin klappt. Schick mal ne PN

Wo und wann @Pitti53


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
zuletzt bearbeitet 29.10.2014 07:41 | nach oben springen

#338

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 29.10.2014 07:50
von damals wars | 12.113 Beiträge

Merkel bevorzugt doch richtige Kommunisten:
http://www.google.de/imgres?imgurl=http:...QEwAg&dur=10067

So mit rote Fahne und so


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#339

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 02.11.2014 08:45
von damals wars | 12.113 Beiträge

Überparteilich?:

Gauck hadert mit Ministerpräsidenten der Linkspartei
http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...-a-1000570.html

Selbst zu feige, sich einer demokratischen Wahl zu stellen, spielt sich der ewig grinsende wieder als moralisches Gewissen auf.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#340

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 02.11.2014 08:47
von Pit 59 | 10.122 Beiträge

Mensch,wann steht es denn nun mal fest wer hier der MP wird,ist sehr wichtig für mich


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wahl in Brandenburg
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Pit 59
141 22.11.2014 11:24goto
von Barbara • Zugriffe: 4932
Europawahl 2014 - Wahl-O-Mat jetzt online
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Feliks D.
56 27.05.2014 14:02goto
von Barbara • Zugriffe: 2659
Politik und der Wähler in NRW
Erstellt im Forum Themen vom Tage von GZB1
51 15.05.2012 04:42goto
von Hackel39 • Zugriffe: 2336

Besucher
25 Mitglieder und 63 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: rtde
Besucherzähler
Heute waren 2881 Gäste und 172 Mitglieder, gestern 3912 Gäste und 213 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556880 Beiträge.

Heute waren 172 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen