#301

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 24.10.2014 22:04
von damals wars | 12.204 Beiträge

So war das bei manchen Datschen und Gärten, wenn da einer gerufen hätte "alles, was Buna ist, raustreten, " wäre nicht viel übrig geblieben.😄


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#302

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 16:47
von Pit 59 | 10.153 Beiträge

Ich will nur hoffen das der SED Mann nun endlich Ministerpräsident wird Seitdem es klar ist das der gute Chancen hat werde ich jede Woche zum Essen Eingeladen. Also weiter so,oder zumindest noch eine ganze Weile verzögern.


nach oben springen

#303

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 16:52
von ABV | 4.202 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #302
Ich will nur hoffen das der SED Mann nun endlich Ministerpräsident wird Seitdem es klar ist das der gute Chancen hat werde ich jede Woche zum Essen Eingeladen. Also weiter so,oder zumindest noch eine ganze Weile verzögern.


Der Ramelow kommt aber aus Niedersachsen. Meinst du etwa, dass er bis 1989 dort die SED-Ortsgruppe Lüneburg geleitet hatte? . Mensch Pit, wir schreiben das Jahr 2014. SED war gestern.

Gruß Uwe


www.Oderbruchfotograf.de

http://seelow89.wordpress.com/tag/volkspolizei-seelow/


nach oben springen

#304

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 16:53
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

Der Ramelow ist doch kein SED Mann. Ist doch ein er aus dem Westen und eher ein linker Sozialdemokrat.
Mir ist der so rein menschlich mal sympathisch.


nach oben springen

#305

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 16:54
von Pit 59 | 10.153 Beiträge

Der Ramelow kommt aber aus Niedersachsen. Meinst du etwa, dass er bis 1989 dort die SED-Ortsgruppe Lüneburg geleitet hatte? . Mensch Pit, wir schreiben das Jahr 2014. SED war gestern.

Gruß Uwe

Der alte Wendehals


nach oben springen

#306

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 17:12
von Gelöschtes Mitglied
avatar

An die Thüringer . Von Sachsen-Anhalt lernen , heißt verlieren lernen . Rot-Rot- Grün hatten wir schon mal , Noch heute ist es ein harter Kampf endlich die A 14 weiter zu bauen .
Aber ihr könnt ja,wenn die Linken am Ruder sind , euch noch einige Jahre an die Lorbeeren der Vorgängerregierung laben . MfG ratata


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#307

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 17:59
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von ratata im Beitrag #306
An die Thüringer . Von Sachsen-Anhalt lernen , heißt verlieren lernen . Rot-Rot- Grün hatten wir schon mal , Noch heute ist es ein harter Kampf endlich die A 14 weiter zu bauen .
Aber ihr könnt ja,wenn die Linken am Ruder sind , euch noch einige Jahre an die Lorbeeren der Vorgängerregierung laben . MfG ratata

Ganz genau.Obwohl die SPD sollte sich eigentlich auf sich selber konzentrieren sollte als in der Landesregierung zu sitzen. 12% für eine Volkspartei. Ich lach mich schlapp. Komisch das kein Veto von der Bundespartei kommt. Egal. Hauptsache in der Regierung sitzen. Irgendwie!!!!!



RudiEK89 und Hapedi haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 25.10.2014 17:59 | nach oben springen

#308

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 18:47
von RudiEK89 | 1.951 Beiträge

Die SPD sind die "Königsmacher". Sie allein entscheiden über eine Koalisation. Und das mit einem Wahlergebnis
von 12%. Wollen ja auch ein paar Minister stellen.
Schuld sind die Thüringer selbst, wie in o.g. Beiträgen schon geschrieben wurde.


März 1986 - Herbst 1986 Uffz. Schule Perleberg, GAR5. Glöwen
Herbst 1986 - Februar 1989 GR Heiligenstadt I. GB Klettenberg, 3. GK Silkerode
glasi und Hapedi haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 25.10.2014 18:48 | nach oben springen

#309

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 18:52
von icke46 | 2.593 Beiträge

Zitat von ABV im Beitrag #303
Zitat von Pit 59 im Beitrag #302
Ich will nur hoffen das der SED Mann nun endlich Ministerpräsident wird Seitdem es klar ist das der gute Chancen hat werde ich jede Woche zum Essen Eingeladen. Also weiter so,oder zumindest noch eine ganze Weile verzögern.


Der Ramelow kommt aber aus Niedersachsen. Meinst du etwa, dass er bis 1989 dort die SED-Ortsgruppe Lüneburg geleitet hatte? . Mensch Pit, wir schreiben das Jahr 2014. SED war gestern.

Gruß Uwe


Also - wenn schon, war es wohl eher die SED-Ortsgruppe in Osterholz-Scharmbeck.

Gruss

icke



nach oben springen

#310

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 18:55
von Mike59 | 7.979 Beiträge

Zitat von RudiEK89 im Beitrag #308
Die SPD sind die "Königsmacher". Sie allein entscheiden über eine Koalisation. Und das mit einem Wahlergebnis
von 12%. Wollen ja auch ein paar Minister stellen.
Schuld sind die Thüringer selbst, wie in o.g. Beiträgen schon geschrieben wurde.

Schuld sind die Thüringer eher nicht.
Schuld ist die Politik selber.


nach oben springen

#311

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 19:01
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Aber wer bekommt die Quittung? Die Thüringer!
Grüsse steffen52


RudiEK89 und Hapedi haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#312

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 19:05
von Regina | 643 Beiträge

Wir sind unschuldig!!!!



nach oben springen

#313

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 19:21
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #310
Zitat von RudiEK89 im Beitrag #308
Die SPD sind die "Königsmacher". Sie allein entscheiden über eine Koalisation. Und das mit einem Wahlergebnis
von 12%. Wollen ja auch ein paar Minister stellen.
Schuld sind die Thüringer selbst, wie in o.g. Beiträgen schon geschrieben wurde.

Schuld sind die Thüringer eher nicht.
Schuld ist die Politik selber.

Ich sag es mal so. Im November 1989 ging man auf die Straße und forderte freie Wahlen. 2014 blieb jeder 2 Wähler zu hause. Traurig.



nach oben springen

#314

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 19:23
von icke46 | 2.593 Beiträge

Zitat von glasi im Beitrag #313
Zitat von Mike59 im Beitrag #310
Zitat von RudiEK89 im Beitrag #308
Die SPD sind die "Königsmacher". Sie allein entscheiden über eine Koalisation. Und das mit einem Wahlergebnis
von 12%. Wollen ja auch ein paar Minister stellen.
Schuld sind die Thüringer selbst, wie in o.g. Beiträgen schon geschrieben wurde.

Schuld sind die Thüringer eher nicht.
Schuld ist die Politik selber.

Ich sag es mal so. Im November 1989 ging man auf die Straße und forderte freie Wahlen. 2014 blieb jeder 2 Wähler zu hause. Traurig.


Nun könnte man ja spekulieren, ob die, die damals 1989 zu Hause blieben, dieselben sind, die bei den Wahlen heute zu Hause bleiben? Ich schätze doch mal, dass 1989 auch eine sehr grosse Zahl der Bürger nicht demonstriert hat.

Gruss

icke



nach oben springen

#315

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 19:24
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Die australische Lösung (Wahlpflicht ) wird wohl nicht eingeführt !

Da käme dann vlt. ein Ergebnis raus ,was den derzeitg Regiernden nicht gefallen würde !?


nach oben springen

#316

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 19:32
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat von RudiEK89 im Beitrag #308
Die SPD sind die "Königsmacher". Sie allein entscheiden über eine Koalisation. Und das mit einem Wahlergebnis
von 12%. Wollen ja auch ein paar Minister stellen.
Schuld sind die Thüringer selbst, wie in o.g. Beiträgen schon geschrieben wurde.

Seit 1990 regiert die CDU nun in Thüringen . Ich glaube da hat sich auch viel Filz aufgebaut. Trotzdem was die SPD gemacht hat ist zwar demokratisch korrekt aber irgendwie auch link. Ich glaube bei der nächsten Landtagswahl bekommen sie einen auf denn Deckel. Obwohl weniger als 12 %



Regina hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#317

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 20:04
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von steffen52 im Beitrag #311
Aber wer bekommt die Quittung? Die Thüringer!
Grüsse steffen52


Nee, wir bekommen endlich einen vernünftigen MP


nach oben springen

#318

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 20:05
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Regina im Beitrag #312
Wir sind unschuldig!!!!


Ihr seid "schuld" an der CDU Vetternwirtschaft.......


nach oben springen

#319

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 20:13
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Bürger der DDR im Beitrag #317
Zitat von steffen52 im Beitrag #311
Aber wer bekommt die Quittung? Die Thüringer!
Grüsse steffen52


Nee, wir bekommen endlich einen vernünftigen MP

Abwarten und Tee trinken! Nach einer gewissen Amtszeit, kann man urteilen! Freue Dich auf Deinen christlichen , linken MP! Ob es klappt????
Die Zeit wird es zeigen und dann sprechen wir uns wieder!!
Grüsse steffen52


nach oben springen

#320

RE: Wahl in Thüringen

in Themen vom Tage 25.10.2014 20:16
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Seit 1990 regiert die CDU nun in Thüringen . Ich glaube da hat sich auch viel Filz aufgebaut. Trotzdem was die SPD gemacht hat ist zwar demokratisch korrekt aber irgendwie auch link. Ich glaube bei der nächsten Landtagswahl bekommen sie einen auf denn Deckel.
@Glasi

Weist du überhaupt welchen Sumpf diese Regierung 1990 ,auch die anderen neuen Bundesländer von den alten Staatsdiener der DDR übernahmen . teilweise sind heute noch solche Leute zu finden .
Eine Vetternwirtschaft gibt es unter allen Parteien .ratata


Hapedi und glasi haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wahl in Brandenburg
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Pit 59
141 22.11.2014 11:24goto
von Barbara • Zugriffe: 4948
Europawahl 2014 - Wahl-O-Mat jetzt online
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Feliks D.
56 27.05.2014 14:02goto
von Barbara • Zugriffe: 2680
Politik und der Wähler in NRW
Erstellt im Forum Themen vom Tage von GZB1
51 15.05.2012 04:42goto
von Hackel39 • Zugriffe: 2356

Besucher
3 Mitglieder und 41 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 465 Gäste und 31 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558539 Beiträge.

Heute waren 31 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen