#61

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 17.07.2014 18:16
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Ob mit oder ohne diesen Fummelkram fürs Auge:
gepoppt wird nackt!
Es wird wieder mal ein Drama gemacht,wo keins ist.Solange es diesen Fummel hier zu kaufen gibt,solange ists mir würscht,ob es den Fummel hinter der Ukraine gibt!
Werdet mal munter,oder habt ihr keine besseren Streitthemen?


Hapedi, Harsberg und Unner Gräzer haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#62

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 17.07.2014 20:30
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Burt Monroe im Beitrag #54
Sie ist demnächst hier.
Also im Beitrag #26 konnte man fast den Eindruck bekommen, sie wäre schon da. Zumindest Teile des Beitrages scheints'se eigenhändig getipp zu haben, odär? Na, egal ...

Zitat
Sachte und zurück zur russischen Unterwäsche.

Jawoll, Ja! Dalang ...
http://www.welt.de/vermischtes/article124974504

Frage mich nur, wieso das gerade jetzt 'aufgekocht' wird, das Thema ist doch schon fast ein halbes Jahr alt?


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 17.07.2014 20:31 | nach oben springen

#63

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 17.07.2014 20:34
von Pit 59 | 10.123 Beiträge

Zitat von Burt Monroe im Beitrag #54Sie ist demnächst hier.

Ich kann es nicht mehr Hören trine,denkste nur wirklich das wir alle auf der Wurstsuppe Schwimmen.


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 17.07.2014 20:35 | nach oben springen

#64

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 17.07.2014 21:13
von Burt Monroe | 41 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #63
Zitat von Burt Monroe im Beitrag #54Sie ist demnächst hier.

Ich kann es nicht mehr Hören trine,denkste nur wirklich das wir alle auf der Wurstsuppe Schwimmen.



Du in diesem Fall sicher. Kennst du das Fragespiel heiß und kalt? Bei dir schwimmen Eisschollen auf der Suppe.

:-) verschluck dich nicht. Im übrigen, ich habe nicht angefangen sie zu erwähnen.
Burt (Jens)
das "hier" war nicht auf das Forum bezogen.


Klug ist, wer nur die Hälfte glaubt von dem was er hört. Noch klüger ist, wer erkennt, welche Hälfte die richtige ist.
zuletzt bearbeitet 17.07.2014 22:38 | nach oben springen

#65

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 17.07.2014 23:48
von Kalubke | 2.289 Beiträge

Waaaas? 200 Rubel für so'n Baumwollschlüpper? Die ticken doch nicht mehr ganz richtig die Oligarchen!

Noch 'n Witz passend zum Katalog: Was ist das schönste an der Muttermilch? Die Verpackung!

Gruß Kalubke



nach oben springen

#66

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 18.07.2014 11:26
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Kalubke im Beitrag #65
Waaaas? 200 Rubel ...
... sind geradema vier (in Worten 4) Euro.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#67

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 18.07.2014 11:40
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Nun ja - wenn die Durchschnittsrente in Russland bei gerade mal 230 € liegt ( Quelle http://de.ria.ru/zeitungen/20131002/266995604.html ) dann sind vier Euro für ein Mütterchen schon ziemlich viel.


nach oben springen

#68

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 18.07.2014 12:11
von linamax | 2.015 Beiträge

Zitat von Kalubke im Beitrag #65
Waaaas? 200 Rubel für so'n Baumwollschlüpper? Die ticken doch nicht mehr ganz richtig die Oligarchen!

Noch 'n Witz passend zum Katalog: Was ist das schönste an der Muttermilch? Die Verpackung!

Gruß Kalubke

Hallo
Mir ist das so was von egal wie die Russen rum laufen .


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#69

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 18.07.2014 12:57
von Barbara (gelöscht)
avatar

Liebe Moskwitschka,

ich fand nicht, das Schnatterinchen geschleimt hat, als er in den "Manifesta"-Thread geschrieben hat, ich glaube er ist ganz aufrichtig an Russland interessiert.
Eure Dispute beziehen sich doch auf die Politik - hier überschneiden sich allerdings oft die Ebenen, zumal es ja einige andere Protagonisten in dem Thread gibt, die auch nicht auf den Mund gefallen sind.
Der "Ukraine-Thread ist ein Paradebeispiel dafür, wie schwierig es sein muss, politische Konflikte zu lösen, wenn es noch nicht mal nicht involvierte TN in einem Forum schaffen, dabei emotionslos zu bleiben.
Ich hatte vor Monaten mal ein zwei Beiträge in dem Thread geschrieben und bin sofort abgekanzelt worden und habe mich zurückgezogen.

Ich habe mich darüber gefreut, dass Schantterinchen - als einziger - auf die Manifesta-Doku reagiert hat.
Ich werde demnächst über die Doku etwas schreiben, denn in ihr kann man die Vielschichtigkeit der Problematik, hier am Beispiel der Kunst, sehr gut sehe.


Aber
Hier in diesem Thread ist Gert "Schuld" :-)))

Denn:
Natürlich wird es in Russland nun "nicht ganz trist", wie es das vorher auch nicht war.
.


damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 18.07.2014 12:59 | nach oben springen

#70

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 18.07.2014 13:07
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Barbara, das ist die Folge nicht nur politischer Diskussionen. Sondern die immer währender persönlicher Angriffe auf user seitens @schnatterinchen . Etliche die sich hier zum Thema Russland äußern, ob Urlaubserlebnisse, Erinnerungen, etc. werden sofort attackiert. Daher meide ich auch Deinen Manifesta - thread, zumal man Politik und Kunst nicht voneinannder trennen kann. Das wirst Du bestimmt in Vorbereitung der Manifesta auch mitbekommen haben.

LG von der Moskwitschka


nach oben springen

#71

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 18.07.2014 13:24
von Barbara (gelöscht)
avatar

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #70
Barbara, das ist die Folge nicht nur politischer Diskussionen. Sondern die immer währender persönlicher Angriffe auf user seitens @schnatterinchen . Etliche die sich hier zum Thema Russland äußern, ob Urlaubserlebnisse, Erinnerungen, etc. werden sofort attackiert. Daher meide ich auch Deinen Manifesta - thread, zumal man Politik und Kunst nicht voneinannder trennen kann. Das wirst Du bestimmt in Vorbereitung der Manifesta auch mitbekommen haben.

LG von der Moskwitschka




......... wobei man fairerweise sagen muss, das er im Forum selbst sehr viel einstecken muss, auch auf der persönlichen Ebene.

Aber ich bin nicht der Forumsschiedsrichter, zumal ich auch nicht immer sachlich bleibe, das liegt wohl in der Natur der Sache.

Mir tut es jedenfalls sehr Leid, dass es zwischen euch immer so rumst, weil ich im Prinzip glaube dass euch eigentlich mehr eint als trennt.
Aber genug dazu.

Zu Manifesta: ja sehr schwierig.

Ich nehm schonmal eine Tatsache vorweg, die mir imponiert hat:
bei allen Schwierigkeiten - sie findet statt! Und die Petersburger und internationalen Besucher gehen offenbar fleißig hin.
Also Russen, Ukrainer, Amerikaner, Eu-Bürger ...

Alles andere in dem anderen Thread.
.


nach oben springen

#72

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 18.07.2014 13:38
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Wem sieht man es eigentlich an ,welche Unterwäsche er trägt ?
Ich trage auch nur Unterwäsche aus reiner Baumwolle ,aber bis zu den Knien reicht die nicht und dick wie Opas Unterhosen sind sie auch nicht !
Was hat das Material eigentlich mit Form und Schnitt zu tun ?
Den künstlichen Scheiss , welcher Allergien auslöst ,den wollen sie Verkaufen !
Aber Hauptsache ,man kann eine Sache gegen Russland ausschlachten !


Burt Monroe hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#73

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 18.07.2014 13:45
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Ich stelle mir bei der ganzen Diskussion immer wieder die Nenzen (nicht Nemzen) in Tangas vor http://de.wikipedia.org/wiki/Nenzen

LG von der Moskwitschka


nach oben springen

#74

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 18.07.2014 13:54
von Harsberg | 3.242 Beiträge

Zitat von Vogtländer im Beitrag #61
Ob mit oder ohne diesen Fummelkram fürs Auge:
gepoppt wird nackt!
Es wird wieder mal ein Drama gemacht,wo keins ist.Solange es diesen Fummel hier zu kaufen gibt,solange ists mir würscht,ob es den Fummel hinter der Ukraine gibt!
Werdet mal munter,oder habt ihr keine besseren Streitthemen?



Na endlich mal einer der die Sache auf den Punkt bringt!!


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
nach oben springen

#75

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 18.07.2014 16:25
von Pit 59 | 10.123 Beiträge

Zitat von Vogtländer im Beitrag #61
Ob mit oder ohne diesen Fummelkram fürs Auge:
gepoppt wird nackt!
Es wird wieder mal ein Drama gemacht,wo keins ist.Solange es diesen Fummel hier zu kaufen gibt,solange ists mir würscht,ob es den Fummel hinter der Ukraine gibt!
Werdet mal munter,oder habt ihr keine besseren Streitthemen?



Und dann vieleicht noch im Bett Nee,Nee da biste aber nicht auf den neuesten Stand,deine Theorie war einmal,das fetzt doch Überhaupt nicht


nach oben springen

#76

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 18.07.2014 17:55
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #75
Zitat von Vogtländer im Beitrag #61
Ob mit oder ohne diesen Fummelkram fürs Auge:
gepoppt wird nackt!
Es wird wieder mal ein Drama gemacht,wo keins ist.Solange es diesen Fummel hier zu kaufen gibt,solange ists mir würscht,ob es den Fummel hinter der Ukraine gibt!
Werdet mal munter,oder habt ihr keine besseren Streitthemen?



Und dann vieleicht noch im Bett Nee,Nee da biste aber nicht auf den neuesten Stand,deine Theorie war einmal,das fetzt doch Überhaupt nicht



also im VW Käfer war es nicht notwendig nackt zu sein. Da wurden die Füsschen rechts und links in die Halteschlaufen am Mittelholm eingehängt und dann gings ab, Heija Safari


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#77

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 18.07.2014 18:01
von furry | 3.562 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #76

also im VW Käfer war es nicht notwendig nackt zu sein. Da wurden die Füsschen rechts und links in die Halteschlaufen am Mittelholm eingehängt und dann gings ab, Heija Safari


Damit es nun richtig OT wird, auf diese Weise konnte die Beifahrerin mit ihren Stöckelschuhen keine Löcher in den Käfer-Himmel treten.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#78

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 18.07.2014 18:05
von passport | 2.626 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #75
Zitat von Vogtländer im Beitrag #61
Ob mit oder ohne diesen Fummelkram fürs Auge:
gepoppt wird nackt!
Es wird wieder mal ein Drama gemacht,wo keins ist.Solange es diesen Fummel hier zu kaufen gibt,solange ists mir würscht,ob es den Fummel hinter der Ukraine gibt!
Werdet mal munter,oder habt ihr keine besseren Streitthemen?



Und dann vieleicht noch im Bett Nee,Nee da biste aber nicht auf den neuesten Stand,deine Theorie war einmal,das fetzt doch Überhaupt nicht




@Pit 59


Teste mal in weiser Vorraussicht das mit einen Rollator. Das soll auch funktionieren habe ich mir berichten lassen !


Schöne Grüße

passport


nach oben springen

#79

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 18.07.2014 18:14
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

Und für @Gert habe ich auch einen Vorschlag


http://www.rehadat.de/rehadat/Reha.KHS?D...GIX=DIAS/002530

Und als Lesestoff von Frank Schirrmacher Das Methusalem-Komplott http://de.wikipedia.org/wiki/Frank_Schirrmacher

2004 veröffentlichte Schirrmacher Das Methusalem-Komplott, in dem er lange vorliegende demographische Fakten zusammenfasst, auf eine Vergreisung der Gesellschaft aufgrund niedriger Geburtenraten hinweist und zu einem „Aufstand der Alten“ aufruft.

LG von der Moskwitschka


nach oben springen

#80

RE: In Russland wird es nun ganz trist

in Themen vom Tage 18.07.2014 18:21
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

@Pit 59:
Das Bett ist zum Schlafen OHNE BEI da!Für sportliche Aktivitäten im hohen Alter ok,aber ich bevorzuge größere Spielwiesen!


nach oben springen



Besucher
5 Mitglieder und 29 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 476 Gäste und 31 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556922 Beiträge.

Heute waren 31 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen