#1

Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 02:04
von Schlutup | 4.108 Beiträge

Moin Moin,
ihr kennt doch bestimmt alle die Fecht Mpi

erzählt doch mal was dazu.

DANKE SCHLUTUP



zuletzt bearbeitet 13.07.2014 02:05 | nach oben springen

#2

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 03:35
von Schlutup | 4.108 Beiträge

...



nach oben springen

#3

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 03:36
von schulzi | 1.764 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Moin Moin,
ihr kennt doch bestimmt alle die Fecht Mpi

erzählt doch mal was dazu.

DANKE SCHLUTUP


Was gibt es da zu erzählen, war halt ein Spielzeug für grosse Jungs


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 03:52
von HG19801 | 1.613 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #1
... erzählt doch mal was dazu.
Diese Übungs-MPi diente vorrangig der Nahkampfausbildung. Mit dem Ding wurde auf Gummireifen oder andere "Pappkameraden" eingestochen, wobei das Stechen mittels der im nachempfundenen Lauf eingebauten Feder simuliert wurde. Es konnte natürlich auch auf einen lebendigen Scheingegner losgefuchtelt werden.
Außerdem diente das Dingens dem Erlernen des Umgangs mit der richtigen MPi im Zusammenhang mit Kommandos oder Anschlagarten (stehend, kniend, liegend).


"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." – Albert Einstein


Schlutup und LO-Wahnsinn haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 06:58
von Hansteiner | 1.420 Beiträge

Hallo zusammen,
bei uns war es in der Ausbildung so ,dass wir sie eigendlich nur bei der Sturmbahn benutzten. Auch im Nahkampf, Brandmittelbekämpfung und Panzernahbekämpfung.
Die Ausbildung ( Schießausbildung) wurde immer mit der "echten" Mpi durchgeführt, schließlich mußte ja auch das anschließende Waffenreinigen intensiv geübt werden, was wir ja alle zur genüge kennen.

VG H.



LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 07:20
von maxhelmut | 614 Beiträge

Guten Morgen

Zitat von schulzi im Beitrag #3
Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Moin Moin,
ihr kennt doch bestimmt alle die Fecht Mpi

erzählt doch mal was dazu.

DANKE SCHLUTUP


Was gibt es da zu erzählen, war halt ein Spielzeug für grosse Jungs


die Scheiß Attrappe

>ein Grenzer schläft nicht er ruht<


LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 13.07.2014 07:22 | nach oben springen

#7

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 07:48
von Linna | 189 Beiträge

War hauptsächlich dafür gedacht, die echte AK 47 bei besonders "anspruchsvollen" Übungen wie Kriechhindernisse,
Eskaladierwand und dergleichen zu schonen. Der Verschleiß der Waffen war ohnehin ziemlich hoch, zum Beispiel
brachen in der kalten Jahreszeit öfters die Plastekolben, es gab auch Laufaufbauchungen beim Schießen, wenn der Lauf
verschmutzt war.



LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 09:15
von UvD815 | 619 Beiträge

Schon die kaiserliche Armee , Reichswehr und Wehrmacht hatten zur Ausbildung das sog. " Schleifergewehr ", um die eigentliche Bewaffnung während der Ausbildung zu schonen.

Irgendwo gibt es noch Bilder aus den 60iger Jahren, als Angehörige einer VPB mit Schleifergewehr der Wehrmacht eine Hindernisbahn überwinden. Es war eine nachgebauter K 98, Holzschaft mit schweren Eisenlauf.


nach oben springen

#9

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 09:32
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Nach dem Kleiderschwimmen war sie oft , so schön schwer !


nach oben springen

#10

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 10:15
von Mike59 | 7.979 Beiträge

Was erzählen?
Wurde eben da verwendet wo die richtige Waffe "zu schade" war. U.a. auch zum Uniformschwimmen. Episode am Rande, zum Besagtem Schwimmen in das suhler Freibad Haselthal.
Sommer, Ferien und das Schwimmbad gut besucht. Ich weiß gar nicht mehr ob als Zug oder ABK in Schwarzkombi zum Schwimmen bei laufendem Publikumsverkehr.
Wir waren jedenfalls die Attraktion des Tages und für viele Jungens war es die Fecht MPi. Die wollten die Jungs unbedingt zum spielen haben und haben die auch bekommen. Nachdem der Ausbilder (Mj. Xyz???) das mitbekam tickte er leicht aus.
Es dauerte seine Zeit bis wir die Teile wieder beisammen hatten. Alles in allem ein lustiger Ausflug.


zuletzt bearbeitet 13.07.2014 10:42 | nach oben springen

#11

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 10:20
von Pit 59 | 10.153 Beiträge

Ich muss jetzt mal ganz blöde Fragen,wer musste denn Kleiderschwimmen ? das kenne ich überhaupt nicht,war auch nie die Rede davon. War das nur für längerdienende ? Oder wie war das geregelt ?


nach oben springen

#12

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 10:38
von schulzi | 1.764 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #11
Ich muss jetzt mal ganz blöde Fragen,wer musste denn Kleiderschwimmen ? das kenne ich überhaupt nicht,war auch nie die Rede davon. War das nur für längerdienende ? Oder wie war das geregelt ?

Kleiderschwimmen musste man wen man das Militärsportabzeichen haben wollte oder sollte


Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 10:52
von furry | 3.580 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #11
Ich muss jetzt mal ganz blöde Fragen,wer musste denn Kleiderschwimmen ? das kenne ich überhaupt nicht,war auch nie die Rede davon. War das nur für längerdienende ? Oder wie war das geregelt ?


Das kannst Du auch nicht kennen. Das war nur für Schwimmer.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#14

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 10:59
von Pit 59 | 10.153 Beiträge
nach oben springen

#15

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 15:04
von Boelleronkel (gelöscht)
avatar

Ahja,das "Ding"....
da faellt mir neben den bereits genannten "Orten"und koerpertuechtigenden Maaaaassnahmen noch der allseits beliebte "Fuchsbau"ein.
Und groesser(inklusive Bajonettlaenge) als die AK war die Holzkniefte auch(jedenfalls das rechte Model)....
Das bereits angesproche Sportabzeichen (unter anderem Uniform/Schwarzkombischwimmen,Freibad Oberellen) jehoerte ja oooch in prozentualer Staerke des jeweiligen "Trupps" zur Erlangung des Titels" Kollektivs der sozialistischen Brijade"....
Gruss BO


LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#16

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 15:19
von DirkUK | 298 Beiträge

Dazu fällt mir nur GST-Lager 20km Marsch ein. Das Ding wurde immer schwerer.


nach oben springen

#17

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 15:26
von Pit 59 | 10.153 Beiträge

Zitat von DirkUK im Beitrag #16
Dazu fällt mir nur GST-Lager 20km Marsch ein. Das Ding wurde immer schwerer.



Selber Schuld,da musste man nicht mitmachen.GST Lager da gabs andere schöne sachen


nach oben springen

#18

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 17:06
von LO-Wahnsinn | 3.491 Beiträge

Zitat von maxhelmut im Beitrag #6
Guten Morgen

Zitat von schulzi im Beitrag #3
Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Moin Moin,
ihr kennt doch bestimmt alle die Fecht Mpi

erzählt doch mal was dazu.

DANKE SCHLUTUP


Was gibt es da zu erzählen, war halt ein Spielzeug für grosse Jungs


die Scheiß Attrappe

>ein Grenzer schläft nicht er ruht<



Ja, dass erinnert immer so an Sackgang


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
nach oben springen

#19

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 17:21
von LO-Wahnsinn | 3.491 Beiträge

Jetzt wo ich das mit den Kleiderschwimmen lese, ja sowas gabs auch, war aber längst vergessen, ich glaube aber selber musste ich da nicht ran, dafür nach der Wende.

Beim Kleiderschwimmen fallem mir insbesondere folgende Begriffe ein...

Spanien - La Jonquera - Lkw Parkplatz Pepe Alvarez - Bach El Llobgregat - Club/Puff 2000 (DosMil) und dann der Rückweg im Suff durch den Bach, in dem Steine zum Draufsteigen gelegt waren, die schön rund und glitschig waren.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
nach oben springen

#20

RE: Fecht Mpi - Holz Ak47 Übungsgewehr

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 13.07.2014 17:40
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Die Holz Mpi haben wir nur auf der Sturmbahn benutzt. Die war aber noch etwas spartanischer als auf den Abbildungen. Durch den Fuchsbau durfte man nicht mit der Original Braut. Zum Glück haben wir bei der Sturmbahn oft nur bestimmte Elemente trainiert. Die war nach einem Unfall auch längere Zeit gesperrt. Insgesamt lässt sich sagen, dass die Ausbildung nicht gerade eine gute Vorbereitung auf den Grenzdienst war. Außer die längeren Märsche unter Gepäck, weil die gut für die Kondition waren.


nach oben springen



Besucher
3 Mitglieder und 39 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 475 Gäste und 31 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558539 Beiträge.

Heute waren 31 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen