#1

Grenze oder NVA Kaserne bzw Objekt?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 29.06.2014 19:49
von Schlutup | 4.102 Beiträge

Moin Moin,

Grenze oder NVA Kaserne bzw Objekt?
Was meint ihr? Habe keine weitere Infos darüber, nur das es ein Propaganda Foto ist.

Danke



zuletzt bearbeitet 29.06.2014 19:54 | nach oben springen

#2

RE: Grenze oder NVA Kaserne bzw Objekt?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 29.06.2014 19:51
von Schlutup | 4.102 Beiträge

moin!

könnte der Brocken etwas damit zutun haben.
nur so ein Bauchgefühl



nach oben springen

#3

RE: Grenze oder NVA Kaserne bzw Objekt?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 29.06.2014 20:35
von mibau83 | 821 Beiträge

sieht mir nicht nach gsz aus.bonsai gmn-säule und komische pse ?!?


nach oben springen

#4

RE: Grenze oder NVA Kaserne bzw Objekt?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 29.06.2014 20:46
von Annakin | 526 Beiträge

Sieht mir nach einen Postenbereich in einem Objekt aus. Je nach Größe des Objektes kam es vor das sich in den Postenbereichen Sprechsäulen befanden wo sich der Posten in bestimmten Zeitabständen beim Wachhabenden zu melden hatte.


Gruß Annakin


_____________________________________________________________________________________________________________
Wenn Du einen Feind nicht besiegen kannst, mache ihn zum Verbündeten.
Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Grenze oder NVA Kaserne bzw Objekt?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 30.06.2014 06:01
von furry | 3.569 Beiträge

Waren nicht militärische Einrichtungen aus der Zeit vor 1945 mit diesen oben abgeknickten Betonpfähle eingezäunt? Ich tippe auf eine Kaserne in "Nachnutzung".
Für den Brocken selbst, sind die umstehenden Bäume etwas sehr hoch.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#6

RE: Grenze oder NVA Kaserne bzw Objekt?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 30.06.2014 07:45
von Harsberg | 3.247 Beiträge

Eindeutig NVA-Objekt, tippe auf Munilager bzw. Raketenlager, könnte Munitionsdepot der NVA bei Güstrow sein!


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
nach oben springen

#7

RE: Grenze oder NVA Kaserne bzw Objekt?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 30.06.2014 13:02
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Zitat von furry im Beitrag #5
Waren nicht militärische Einrichtungen aus der Zeit vor 1945 mit diesen oben abgeknickten Betonpfähle eingezäunt? Ich tippe auf eine Kaserne in "Nachnutzung".
Für den Brocken selbst, sind die umstehenden Bäume etwas sehr hoch.


Wieso aus der Zeit vor 1945 ? Die abgeknickten Betonpfähle gabs auch in 70er und 80er Jahren . Der Stab .vom II. GB GR6 wurde 1987 auch mit diesen Pfählen neu verzaunt !
Sogar für die zivile Nutzung gab es diese Pfähle ! Hab 1980 im Juli in meiner letzten Ferienarbeit bei der LPG einen Gülleteich mit diesen Betonpfählen
gesichert .


nach oben springen

#8

RE: Grenze oder NVA Kaserne bzw Objekt?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 30.06.2014 14:31
von furry | 3.569 Beiträge

Zitat von FRITZE im Beitrag #7
Zitat von furry im Beitrag #5
Waren nicht militärische Einrichtungen aus der Zeit vor 1945 mit diesen oben abgeknickten Betonpfähle eingezäunt? Ich tippe auf eine Kaserne in "Nachnutzung".
Für den Brocken selbst, sind die umstehenden Bäume etwas sehr hoch.


Wieso aus der Zeit vor 1945 ? Die abgeknickten Betonpfähle gabs auch in 70er und 80er Jahren . Der Stab .vom II. GB GR6 wurde 1987 auch mit diesen Pfählen neu verzaunt !
Sogar für die zivile Nutzung gab es diese Pfähle ! Hab 1980 im Juli in meiner letzten Ferienarbeit bei der LPG einen Gülleteich mit diesen Betonpfählen
gesichert .



War mir nicht sicher, dass es diese Pfähle auch später gab. Deswegen das Fragezeichen.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#9

RE: Grenze oder NVA Kaserne bzw Objekt?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 27.10.2014 20:08
von G. Michael (gelöscht)
avatar

Zitat von furry im Beitrag #8
Zitat von FRITZE im Beitrag #7
Zitat von furry im Beitrag #5
Waren nicht militärische Einrichtungen aus der Zeit vor 1945 mit diesen oben abgeknickten Betonpfähle eingezäunt? Ich tippe auf eine Kaserne in "Nachnutzung".
Für den Brocken selbst, sind die umstehenden Bäume etwas sehr hoch.


Wieso aus der Zeit vor 1945 ? Die abgeknickten Betonpfähle gabs auch in 70er und 80er Jahren . Der Stab .vom II. GB GR6 wurde 1987 auch mit diesen Pfählen neu verzaunt !
Sogar für die zivile Nutzung gab es diese Pfähle ! Hab 1980 im Juli in meiner letzten Ferienarbeit bei der LPG einen Gülleteich mit diesen Betonpfählen
gesichert .



War mir nicht sicher, dass es diese Pfähle auch später gab. Deswegen das Fragezeichen.


Diese Pfähle waren eigentlich die Regel, das gesamte GAR 5 Glöwen war damit umzäunt. Man hat das eigentlich garnicht so wahr genommen, war
einfach da. Ich hatte dann Besuch in Glöwen und wir sind rund um die Kaserne. Dann kam DIE Frage. "Warum sind die Abweiser nach innen gerichtet?"
Das regt zum Nachdenken an.
Micha


nach oben springen

#10

RE: Grenze oder NVA Kaserne bzw Objekt?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 27.10.2014 21:34
von manifest 20 | 314 Beiträge

h gsz aus.bonsai gmn-säule und komische pse ?!?

Der Höhrer sieht er nach FF (feldfernsprecher) aus.der vielleicht in der Säule unter der abdeckung steht.


nach oben springen

#11

RE: Grenze oder NVA Kaserne bzw Objekt?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 27.10.2014 21:42
von rotrang (gelöscht)
avatar

Diese Betonpfähle waren zu meiner Zeit gang und gäbe zum Beispiel Minenfeld


nach oben springen

#12

RE: Grenze oder NVA Kaserne bzw Objekt?

in Landstreitkräfte (Grenztruppen) 27.10.2014 21:55
von polsam | 574 Beiträge

Zitat von manifest 20 im Beitrag #10
h gsz aus.bonsai gmn-säule und komische pse ?!?

Der Höhrer sieht er nach FF (feldfernsprecher) aus.der vielleicht in der Säule unter der abdeckung steht.


Also, nen Hörer vom FF63 ist das nicht.


nach oben springen



Besucher
16 Mitglieder und 59 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1538 Gäste und 140 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14365 Themen und 557528 Beiträge.

Heute waren 140 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen