#1

FALLEX 62, eine Übung mit Folgen

in Bundesgrenzschutz BGS 13.06.2014 19:45
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Thunderhorse im Beitrag RE: 16.000 West-Berliner Polizisten ausspioniert
Zitat von 94 im Beitrag RE: 16.000 West-Berliner Polizisten ausspioniert
Na da bin ich bei Dir, also beim Grinsen. Aber von dem Beitrag #287 kommt das nun gewiss nicht. Also solche Allgemeinplätze, also da warste als Faktenlieferant schon mal deutlich mehr wert. Da geben ja die sogar mir zugängliche Archiv, also die öffentlich Suchmaschinen auf Anhieb mehr her als dieses BlaBla-Blub. Hier, guckst Du ...
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-45142850.html

Ja,
Der Spiegel und wir schreiben dass Jahr 1963.
Grins.

Zum Suchen von Wissen, Halbwissen, etc hat dass Forum doch die 13, wie schon öfter erwähnt.
Na klar 1963, war ja nicht der erste Artikel zu diesem Thema in dem Nachrichtenmagazin. Also ruhig Brauner! Es gilt ... nicht Suchen, sondern Finden. Und es gab mal eine Zeit, da trugest auch Du dazu bei, dass es (und zwar nicht nur hier) findbares Wissen gibt. Na ich probiers zum ersten nach Dir in einer Diskussion nun nix mehr zu posten, vielleicht hilfts Dir zur alten Form zurück. Und zweitens starte ich mal mal diesen Thread.

Achso, *tschuldschung* @Dandelion, aber zu Deinem Wunsch das Thema ruhen zu lassen sage ich ma ... Pusteblume!
Als 'Einstieg' ins Thema möchte ich auf diesen Thread aus dem öffentlich lesbaren Teil des NVA-Forums verweisen ...
http://www.nva-forum.de/nva-board/index.php?showtopic=20475

Bevor noch Fragen kommen wegen der Wahl des Unterforums kommen; ich hab's ins Bundesgrenzschutz BGS gesetzt, denn eine Folge dieser Kommandostabsübung, ähm, auf westdeutsch 'Stabsrahmenübung' genannt, war ja schließlich das der Kombatantenstatus für den BGS gesetzlich geregelt wurde. Na die armen BGSler hatten da wohl keine sich für sie einsetzende Gewerkschaft *(nicht_ganz_ernstgemeintes_)fragendes_grins*


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


GZB1 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: FALLEX 62, eine Übung mit Folgen

in Bundesgrenzschutz BGS 13.06.2014 20:30
von Thunderhorse | 3.997 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #1
[

Bevor noch Fragen kommen wegen der Wahl des Unterforums kommen; ich hab's ins Bundesgrenzschutz BGS gesetzt, denn eine Folge dieser Kommandostabsübung, ähm, auf westdeutsch 'Stabsrahmenübung' genannt, war ja schließlich das der Kombatantenstatus für den BGS gesetzlich geregelt wurde. Na die armen BGSler hatten da wohl keine sich für sie einsetzende Gewerkschaft *(nicht_ganz_ernstgemeintes_)fragendes_grins*


Tja die besagte Stabsrahmenübung hatte mit der Thematik des Kombattantenstatus für den BGS sehr sehr wenig zu tun.

Das entsprechende Gesetzgebungsverfahren (Entw. eines Gesetzes zur Ergänzung des ...), Vorlage an den Bundestag, wurde lange vor der Stabsrahmenübung auf den Weg gebracht.
Und auch in diesem Fall hatten Gewerkschaften dagegen argumentiert.
In Kraft getreten ist diese Änderung dann zum 16.07.1965.

P.S.: Ob ich was dazu beitrage oder nicht, werde ich für mich ganz alleine entscheiden. Was die Qualität des Forums, auch anderweitig, betrifft, vielleicht sollte sich mancher mal an die eigene Nase langen.
P.P.S.: Die Farbe ist übrigens Schwarz.

P.P.P.S.: "Der Spiegel" und man schreibt dass Jahr 1963.

Und nun genieße ich die Mittsommernacht (Mitternachtsonne).


"Mobility, Vigilance, Justice"
zuletzt bearbeitet 13.06.2014 20:34 | nach oben springen

#3

RE: FALLEX 62, eine Übung mit Folgen

in Bundesgrenzschutz BGS 13.06.2014 20:39
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Der Spiegel der Nacht senkt sich hernieder !

Musik dazu : http://www.youtube.com/watch?v=S8itBjYFg18

oder doch dies :http://www.youtube.com/watch?v=UKdJx7RJfnU


nach oben springen

#4

RE: FALLEX 62, eine Übung mit Folgen

in Bundesgrenzschutz BGS 16.06.2014 09:00
von Schuddelkind | 3.507 Beiträge

Offensichtlich hatte aber das BGS Probleme, in den 70igern den Kombattantenstatus wieder loszuwerden : http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-41667429.html
Ich überlege die ganze Zeit, als was ich damals das BGS gesehen habe...........als Polizei aber eher weniger!


Intellektuelle spielen Telecaster
zuletzt bearbeitet 16.06.2014 09:01 | nach oben springen

#5

RE: FALLEX 62, eine Übung mit Folgen

in Bundesgrenzschutz BGS 16.06.2014 20:46
von Thunderhorse | 3.997 Beiträge

Zitat von Schuddelkind im Beitrag #4
Offensichtlich hatte aber das BGS Probleme, in den 70igern den Kombattantenstatus wieder loszuwerden : http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-41667429.html
Ich überlege die ganze Zeit, als was ich damals das BGS gesehen habe...........als Polizei aber eher weniger!



Probleme hatten da einige Politiker und die Interessenvertreter der Gewerkschaften.
Und mancher Journalist.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#6

RE: FALLEX 62, eine Übung mit Folgen

in Bundesgrenzschutz BGS 16.06.2014 20:58
von damals wars | 12.113 Beiträge

Ein Problem, das die NVA- Grenztruppen nicht hatten.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#7

RE: FALLEX 62, eine Übung mit Folgen

in Bundesgrenzschutz BGS 16.06.2014 21:12
von Thunderhorse | 3.997 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #6
Ein Problem, das die NVA- Grenztruppen nicht hatten.



Da gabs nur Befehl und.....!


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen



Besucher
9 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 88 Gäste und 19 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14358 Themen und 557099 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen