#41

RE: Geschenke - Präsente bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 11.06.2014 21:19
von Hapedi | 1.886 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #38
Zitat von Hapedi im Beitrag #37
Zitat von FRITZE im Beitrag #24
Also nochmal



war das ein Brief an die Eltern eines Erwachsenen , das war dann einfach nur Peinlich

gruß Hapedi

Kann man mal sehen was das für ein Kindergarten wahr, in der Beziehung!
Grüsse steffen52



da hätte ich mich echt geschämt wie ein Betts ....echer zumal die Eltern das vieleicht bei passender Gelegenheit zu irgendeinem Anlass auf den Tisch gelegt hätten , nicht auszudenken . Aber für manchen war es eben eine große Sache

gruß Hapedi



zuletzt bearbeitet 11.06.2014 21:20 | nach oben springen

#42

RE: Geschenke - Präsente bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 11.06.2014 21:21
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Zitat von PF75 im Beitrag #28
Zitat von FRITZE im Beitrag #24
Also nochmal



Alter Kratzer


Du glaubst doch nicht ,daß ich sowas auf der U-Schule bekommen hätte ?

Ich bin da immer eher anders aufgefallen ! Und die Kratzerplatte hatte ich nie in meiner Sammlung . Da fehlte es immer an der nötigen Ehrfurcht gegenüber Vorgesetzten .

Aber verstehend lesen hilft . Denn ich hatte gestern ja geschrieben ,daß ich etwas fotographieren durfte !


nach oben springen

#43

RE: Geschenke - Präsente bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 11.06.2014 23:47
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Zitat von ehem. Hu im Beitrag #17
Neben dem berühmten Blick in die aufgehende Sonne und dem schon benannten feuchten Händedruck (oder gar den vierfingerigen vom Chef persönlich) gab es auch einige Buchprämien. Wobei da auch Titel bei waren, die keine andere Aufgabe hatten, als bei Sturm das Regal zu beschweren. Aber ein recht ordentlicher Bildband über die GT war mal dabei - alles noch vorhanden.

friedliche Grüße Andreas


leider war " Die " auch im Osten und nicht im Westen

Ebenso der Dank vor der "Truppenfahne",fast ein muss damit man nicht aus der Reihe tanzt
Einige waren auch stolz darauf,........hat es auch gegeben


nach oben springen

#44

RE: Geschenke - Präsente bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 13.09.2014 09:24
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Moin Moin,

hier mal ein kleines Präsent:



nach oben springen

#45

RE: Geschenke - Präsente bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 13.09.2014 09:55
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.494 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #44
Moin Moin,

hier mal ein kleines Präsent:




auch moin, @Schlutup, Du bist ein Abstauber
und dann noch von meinem Regiment!!!

gruß h.


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#46

RE: Geschenke - Präsente bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 13.09.2014 10:40
von damals wars | 12.215 Beiträge

Zitat von HG19801 im Beitrag #11
Schlutup meint sicher solche Sachen:




Dieses Abzeichen zum 40ten gab es schon zum 35!

Also Schlutup, ab nach Marienborn!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#47

RE: Geschenke - Präsente bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 13.09.2014 11:00
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.494 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #46
Zitat von HG19801 im Beitrag #11
Schlutup meint sicher solche Sachen:




Dieses Abzeichen zum 40ten gab es schon zum 35!

Also Schlutup, ab nach Marienborn!


rot: das ist richtig, habs auch, 1986 erhalten.

gruß h.


zuletzt bearbeitet 13.09.2014 11:00 | nach oben springen

#48

RE: Geschenke - Präsente bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 13.09.2014 11:24
von Schlutup | 4.115 Beiträge
zuletzt bearbeitet 13.09.2014 11:28 | nach oben springen

#49

RE: Geschenke - Präsente bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 10.07.2015 21:45
von ulei mendhausen | 89 Beiträge

Wir waren doch keine Werbefirma. Die Grenztruppen gab es vor dem Abriß der Mauer. "Keine Werbung und kostenlosen Zeitschriften" Gruß Ulei


nach oben springen

#50

RE: Geschenke - Präsente bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 11.07.2015 02:46
von S51 | 3.733 Beiträge

Zum Ende der Dienstzeit gab es ab UaZ bei uns dies hier:


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#51

RE: Geschenke - Präsente bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 11.07.2015 03:12
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Moin Moin,
es gab ja viele Präsente von der Grenztruppen. Ob jetzt Taschenkalender - Schlüsselanhänger - Medaillen oder Teller.
Was hab ihr den so bekommen?
Erzählt mal


@Schlutup, Schlüsselanhänger habe ich bekommen, das war aber kein Präsent, eine Leihgabe in Form einer Petschaft. Dazu gab es noch eine
Plombenzange. Bei der Entlassung zurückgegeben.
Zur Entlassung gabe es ein Geschenk in Form einer Schlagbohrmaschine "SBM 480/2" ( Wert damals 576,-Mark und Mangelware)
Micha


nach oben springen

#52

RE: Geschenke - Präsente bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 11.07.2015 13:13
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Zitat von ulei mendhausen im Beitrag #49
Wir waren doch keine Werbefirma. Die Grenztruppen gab es vor dem Abriß der Mauer. "Keine Werbung und kostenlosen Zeitschriften" Gruß Ulei


Moin Moin,

oh doch es gab alles vom Kugelschreiber über Flaschenöffner bis zu Plastiktüte mit 40 Jahre GT.



zuletzt bearbeitet 11.07.2015 13:14 | nach oben springen

#53

RE: Geschenke - Präsente bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 12.07.2015 15:13
von TOMMI | 1.992 Beiträge

Zitat von Hapedi im Beitrag #37
Zitat von Gast im Beitrag #24
Also nochmal



war das ein Brief an die Eltern eines Erwachsenen , das war dann einfach nur Peinlich

gruß Hapedi


So ein Ding hatte einer von uns "gewonnen".
Da der Schreiber in unserem Zug war, hatte er ja dieses Machwerk zu tippen. Am Tag, vor dem der Brief abgeschickt werden sollte, kam er zu uns aufs Zimmer und las es vor. Es strotzte nur so von schwülstigen politischen Phrasen. Hätte man dem Inhalt glauben geschenkt, hätte es sich bei unserem Kameradden um einen 300%igen Linientreuen gehandelt. Er beschwor den Schreiber, den Brief nicht einzuwerfen (üblicherweise war der Schreiber für das Abschicken der Post zuständig).
Der Schreiber vesprach es. Nur kam es anders, als sonst: Am nächsten Morgen meinte der Hauptfeld, dass er mal Zeit hätte und er die Post selber wegbringen konnte. Dumm gelaufen. Ob er wohl etwas geahnt hatte?


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 12.07.2015 15:13 | nach oben springen

#54

RE: Geschenke - Präsente bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 13.07.2015 13:54
von prignitzer | 281 Beiträge

Ich habe auch noch ein Geschenk über die Wende hinweg gerettet.





Leider weilen die Unterzeichner der Grüße nicht mehr unter uns. Ich mochte Beide sehr.
R.I.P.

Grüße vom prignitzer


Grenzer von 11/69 bis 04/71 im GR 20 / 4. GK (Scharfenstein)


Schlutup und Fritze haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
4 Mitglieder und 34 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 599 Gäste und 40 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558757 Beiträge.

Heute waren 40 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen