#21

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 09.06.2014 11:02
von Linna | 188 Beiträge

Ich glaube das ist die Führungsstelle, wo die Grenzposten über das GMN rund um die Uhr angewiesen wurden



nach oben springen

#22

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 09.06.2014 12:28
von Rostocker | 7.716 Beiträge

Also im Funkraum oder Akkuraum der sich unten im Keller befand und wo auch die Funkgeräte gewartet wurden. Da lief niemand mit Käppi und Tragegestell rum. Den Verantwortlichen für die Geräte, traf man meistens in Trainingsanzug an. Und sollte das Bild in einer GK aufgenommen sein, bleibe ich bei meiner Vermutung--das es im UvD Raum war. Führungsstelle im Abschnitt schließe ich aus, da hätte mit Sicherheit der Spieß (Fähnrich) eine FDU angehabt. Also wie gesagt--es handelt sich wahrscheinlich um die Objektwache. So nun kann weiter getüftelt werden.


nach oben springen

#23

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 09.06.2014 13:53
von TOMMI | 1.984 Beiträge

Also FÜSt halte ich für weniger wahrscheinlich. Denn dorthin kam man nur im FDA, dies galt auch für den Spieß.
Eher Nachrichtenraum im Keller, da waren aber keine Telefone und auch keine
einsatzbereiten R109.
Dienstraum des Nachrichten-Uffz? Schon eher möglich. Am wahrscheinlichsten halte ich es für den UvD-Raum, denn UvD, GUvD und Wachposten in Bereitschaft waren die einzigen, die im Innendienst Tragegestell trugen. Jedenfalls war das zu meiner Dienstzeit so (ich war ja selber Na-Uffz).
Oder eine noch einfachere Erklärung: es war eines jener gestellten Propaganda-Fotos für diverse Zeitschriften oder Broschüren, die nicht nicht unbedingt bekannt für Autentizität waren.


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


zuletzt bearbeitet 09.06.2014 13:54 | nach oben springen

#24

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 09.06.2014 14:16
von Schlutup | 4.098 Beiträge

Moin Moin,

Das Foto stammt aus einer Dia-Serie von Propaganda-Fotos. Aber sie werden ja kein Fantasiereich extra dafür erschaffen haben



nach oben springen

#25

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 09.06.2014 16:48
von ehem. Hu | 466 Beiträge

Zitat von TOMMI im Beitrag #23
... einfachere Erklärung: es war eines jener gestellten Propaganda-Fotos für diverse Zeitschriften oder Broschüren, die nicht nicht unbedingt bekannt für Autentizität waren.


Bitte Leute, lesen.... Es war in der 12./GR 25. Personen sind bekannt. Anlass wurde erwähnt - natürlich gestellte Fotos zu Agitationszwecken, steht alles schon da. Nur ob es UvD-Bude oder Kämmerlein von Na-Uffz. war, ist etwas unklar. Etwas anderes kommt nicht in Frage. Meiner Erinnerung nach (zwei Jahre dort) nicht die UvD-Bude.

friedliche Grüße Andreas

edit: mein Avatar stammt auch aus solch einer Fotoserie in dieser Kompanie


Mike59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 09.06.2014 16:53 | nach oben springen

#26

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 09.06.2014 18:17
von Ostlandritter | 2.453 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Moin Moin,
habe im Netz dieses Bild gefunden. Was für ein Raum zeigt es?

Gruß Tom




Mal ne dumme Frage von mir :

Das Arm-Emblem mit dem DDR-Wappen beim Spieß - seit wann wurde das getragen und was bedeutet es ??

Ist mir irgendwie gänzlich unbekannt....


....................................
Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
nach oben springen

#27

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 09.06.2014 18:25
von Mike59 | 7.939 Beiträge

Zitat von Ostlandritter im Beitrag #26
Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Moin Moin,
habe im Netz dieses Bild gefunden. Was für ein Raum zeigt es?

Gruß Tom




Mal ne dumme Frage von mir :

Das Arm-Emblem mit dem DDR-Wappen beim Spieß - seit wann wurde das getragen und was bedeutet es ??

Ist mir irgendwie gänzlich unbekannt....


Die wurden ca. 1973 eingeführt. Anfangs im Wappen je 5 Dj ein Stern - wurde kurz darauf verworfen und der Ärmelaufnäher wie im Bild wurde eingeführt. Ich glaube schon nach einem Jahr gab es den anderen Ärmelaufnäher.

Muß mich revidieren, je 10 Dj. einen Stern im Wappen


Ostlandritter hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 09.06.2014 18:26 | nach oben springen

#28

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 09.06.2014 18:30
von Ostlandritter | 2.453 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #27
Zitat von Ostlandritter im Beitrag #26
Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Moin Moin,
habe im Netz dieses Bild gefunden. Was für ein Raum zeigt es?

Gruß Tom




Mal ne dumme Frage von mir :

Das Arm-Emblem mit dem DDR-Wappen beim Spieß - seit wann wurde das getragen und was bedeutet es ??

Ist mir irgendwie gänzlich unbekannt....


Die wurden ca. 1973 eingeführt. Anfangs im Wappen je 5 Dj ein Stern - wurde kurz darauf verworfen und der Ärmelaufnäher wie im Bild wurde eingeführt. Ich glaube schon nach einem Jahr gab es den anderen Ärmelaufnäher.

Muß mich revidieren, je 10 Dj. einen Stern im Wappen


Dankeschön ,- dann war das nach meiner Dienstzeit - und ich dachte schon an Demenz oder so.......


....................................
Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
nach oben springen

#29

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 09.06.2014 18:50
von HG19801 | 1.613 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #27
Die wurden ca. 1973 eingeführt. Anfangs im Wappen je 5 Dj ein Stern - wurde kurz darauf verworfen und der Ärmelaufnäher wie im Bild wurde eingeführt. Ich glaube schon nach einem Jahr gab es den anderen Ärmelaufnäher.
Die Sterne im Fähnrich-Aufnäher verschwanden mit Einführung weiterer Fähnrich-Dienstgrade (Ober-, Stabs- und Stabsoberfähnrich) 1979.


"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." – Albert Einstein


nach oben springen

#30

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 09.06.2014 22:51
von 94 | 10.792 Beiträge

Also 'verschwanden' würde ich jetzt mal nicht sagen, na oder zumindest nicht vollständig. Ein paar der 'Ur-Fähnriche' trugen ihr Flaschenettiket mit Sternen auch noch in der 80ern. Aber mehr so aus Vergesslichkeit zum Beispiel auf dem Wintermantel. Na wie auch immer. Zu dem Raum, also da Propaganda-Bild können 'mer ma die Gelände-FÜSt ausschließen. Und eigentlich auch eine eventuelle Objekt-FÜSt, weil was hat dort der Spieß zu suchen, und will dann noch was von einem Gefreiten-PF. Aus dem Grund halte ich auch ein eventuelles Nachrichten-Zimmer nicht für realistisch. Der Ladehugo war seltenst ein PF als Gefreiter und den Spieß ging die Technik einer Grenzkompanie genausoviel wie der Grenzdienst an, nämlich garnix. Das war Job vom StKC.
Und wenn wir jetzt mal so ganz in Ruhe nachdenken, welche Aufgabe nun eigentlich der Spieß, also der Haupftfeldwebel als Innendienstleiter zu erfüllen hatte? Naklar, der Tagesdienstablaufplan ... und wer war für dessen Umsetzung (zumindest auf dem geduldigen Papier einer 010/0/003) der Ausführende ... na? Richtig! Der UvD.
Und wenn ich mir so das eine oder andere Detail der Verkabelung so anschaue auf dem Bild aus #1, also das ist mit an Sicherheit grenzender Warscheinlichkeit die Abbildung einer UvD-Buchte auf den Propaganda-Dia. Und mich würde es nicht überraschen, wenn der markierte Aufputz-Schalter ein Taster ist. Wer öfters mal UvD oder GUvD in einer Grenzkompanie stand, dem dürfte dieser Taster nicht unbekannt vorkommen ...

Doch nun mal eine Frage an @Schlutup , was heißt habe im Netz dieses Bild gefunden?
Gibts da 'ne Quelle(nangabe) und vielleicht noch mehr aus der Diaserie?

Angefügte Bilder:
f50t12220p361147n2.gif

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#31

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 19.06.2014 14:29
von Schlutup | 4.098 Beiträge

Moin moin @94 ,

war ein Angebot bei eBay. War ein Bild von einer Diaserie. Hier mal ein paar daraus:



94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#32

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 19.06.2014 15:12
von S51 | 3.733 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #24
Moin Moin,

Das Foto stammt aus einer Dia-Serie von Propaganda-Fotos. Aber sie werden ja kein Fantasiereich extra dafür erschaffen haben


Doch, damit musst du rechnen. Wenn die Realität für Werbefotos (Propaganda klingt wenig nett) nicht ausreichte, dann wurde schon mal ordentlich gebastelt. Wenn die Nachrichtenbude zu wenig nach moderner Technik und zu zivil aussah, dann wird man für solche Fotos schon mal irgendein Dienstzimmer kurzzeitig umgebaut haben.
Dann hatte sich auch ein Hauptfeld als Diensthabender um die Postentabellen zu kümmern (danach sieht es hier aus) obwohl ihm das im realen Alltag eher weit weg war.


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#33

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 19.06.2014 15:21
von damals wars | 12.113 Beiträge

1. Foto Ne Modelleisenbahn hatten wir nicht. Die Uniformen sehen etwas altertümlich aus
Das zweite Foto ist offensichtlich Politunterricht. Sicher eine ZK- Tagungsauswertung.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#34

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 19.06.2014 15:43
von Lutze | 8.027 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #31
Moin moin @94 ,

war ein Angebot bei eBay. War ein Bild von einer Diaserie. Hier mal ein paar daraus:



auf dem 1.Foto hat der linke Kamerad einen roten Balken,
was bedeutet dieser?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#35

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 19.06.2014 15:53
von 94 | 10.792 Beiträge

Gruppenführer bei den Schnürsenkelgefreiten (U-Schü's)?

P.S. bevor der Donnergaul weiter sein Halbaktenwissen als Fakten wie in #40 'verkauft', ein ähnliches Thema ... #9 #17


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 19.06.2014 17:58 | nach oben springen

#36

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 19.06.2014 15:56
von Hans | 2.166 Beiträge

Abend, Gemeinde......
Na, noch eins hoch, Schüler -Zugführer auf einer U-Schule. Als Gruppenführer hätt er nen gelben Balken tragen "dürfen".(Zumindest während meiner Zeit)
73 Hans


I´m just a truckle, but I don´t like to truckle. ( Prokop; Unterschenkel )
Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#37

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 19.06.2014 17:18
von Kalubke | 2.290 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #31





..sieht so aus, als ob die BUFFIS am Schwitzen sind, bei der Frage nach den 10 Punkten des Programms zum VIII. Parteitag.

Wie ging das noch? ...die immer bessere Befriedigung der Rolle der Bedeutung, oder so ähnlich.

Gruß Kalubke



zuletzt bearbeitet 19.06.2014 19:32 | nach oben springen

#38

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 19.06.2014 17:44
von Mike59 | 7.939 Beiträge

Zitat von Hans im Beitrag #36
Abend, Gemeinde......
Na, noch eins hoch, Schüler -Zugführer auf einer U-Schule. Als Gruppenführer hätt er nen gelben Balken tragen "dürfen".(Zumindest während meiner Zeit)
73 Hans

Nee - lieber eins runter. St ZF. ZF aus den Reihen der US ist eher unwahrscheinlich.
An die Verteilung der Farben kann ich mich allerdings nicht mehr erinnern, somit hätte ich persönlich einen GF auch akzeptiert.


nach oben springen

#39

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 19.06.2014 17:47
von Thunderhorse | 3.997 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #31
Moin moin @94 ,

war ein Angebot bei eBay. War ein Bild von einer Diaserie. Hier mal ein paar daraus:




Linkes Foto von der US der GT Egon Schulz.
Geländemodell


"Mobility, Vigilance, Justice"
Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#40

RE: Was für ein Raum ist das?

in Grenztruppen der DDR 19.06.2014 17:53
von Thunderhorse | 3.997 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #34
Zitat von Schlutup im Beitrag #31
Moin moin @94 ,

war ein Angebot bei eBay. War ein Bild von einer Diaserie. Hier mal ein paar daraus:




auf dem 1.Foto hat der linke Kamerad einen roten Balken,
was bedeutet dieser?
Lutze


Dürfte ca. 20mm breit sein.
Zugdienst / Zughelfer

Wenn ca. 10mm breit wäre es ein stellv. Gruppenführer.

Eingeführt Ende 1974 an der US VI der GT


"Mobility, Vigilance, Justice"
Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
22 Mitglieder und 70 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DerKurze
Besucherzähler
Heute waren 1023 Gäste und 89 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556952 Beiträge.

Heute waren 89 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen