#101

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 10.06.2014 23:27
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #83
Zitat von Moskwitschka im Beitrag #69
Bei Dir @linamax kommt meist nur hohle Luft. Und selbst dazu brauchst du eine Lungenmaschine.

Also da muß ich jetzt mal dem Bäckergeselln beipflichten, solche Verbalinjurien sind nun nicht gerade ladylike. Und dann noch ausgerechnet den Gert herbeizuzitieren, der öftersmal mit 'Ausrutschern' wie #2 bei der heute entschärften deutschen Fliegerbombe glänzt, naja. Ähm zum Thema ...

Mir gefallen die Kreuzworträtsel, welche Tageszeitung hat heute noch welche und dann auch noch so gut abgestimmt. Das kleine für die kurze Pause und das große übern Mittag. Nicht gefallen tut mir der unterschiedliche Preis Ost/West, gerade wo doch diese Zeitung sich sooo für ein einheitliches deutsches Land einsetzt(e).

wieso Ausrutscher @94 ? Das war eine etwas humoristisch gemeinte Einlage ? Dass du die mit deinem krausen Deutschstil offenbar nicht verstanden hast finde ich nun gar nicht mehr humoristisch aber verständlich. Sach mal wo bistn in die Schule gegangen ? Das muss ja ein grauslicher Ort sein, wo man so spricht wie du sprichst Gibts da auch einen Langenscheidt davon Deutsch vs......


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#102

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 10.06.2014 23:31
von Hapedi | 1.876 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #97
Zitat von Pit 59 im Beitrag #96
Zitat von Lutze im Beitrag #93
wird wirklich so wenig die Bild-Zeitung gelesen?,
meine erste gekaufte Bild-Zeitung vom 11.November 1989
habe ich auch noch rumzuliegen
Lutze



Nee Lutze die Auflagenstärkste Zeitung wird nur gedruckt,lese tut die keiner ausser mir

Stimmt nicht, ich auch! Also schon 2 Blöde!
Grüsse steffen52


@steffen52 mit mir sind es jetzt schon 3 Blöde

gruß Hapedi



zuletzt bearbeitet 10.06.2014 23:32 | nach oben springen

#103

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 11.06.2014 06:19
von Georg | 1.008 Beiträge

Solche Tageszeitungen, wie " Bild " würd ich glatt und stark beschneiden, einschränken.
Wenn ich daran denke, wieviele gesunde Bäume täglich auf der Welt sterben müssen. Die Ausrede Altpapieranteil geschenkt. Eine Doppelseite erachte ich als ausreichend. In der Kürze liegt die Würze. Vom Gesetzgeber sollten alle Zweige dieser Industrie verpflichetet werden, für die Vernichtung eines lebenden Baumes mindestens zwei neue Bäume zu pflanzen. Freikäufe davon gibt es nicht.
Der Medienkonsum, die Meinungsfreiheit triffts nicht. Radio, Fernsehen und Internet geht weiter.


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
nach oben springen

#104

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 11.06.2014 07:28
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Georg im Beitrag #103
Solche Tageszeitungen, wie " Bild " würd ich glatt und stark beschneiden, einschränken.
Wenn ich daran denke, wieviele gesunde Bäume täglich auf der Welt sterben müssen. Die Ausrede Altpapieranteil geschenkt. Eine Doppelseite erachte ich als ausreichend. In der Kürze liegt die Würze. Vom Gesetzgeber sollten alle Zweige dieser Industrie verpflichetet werden, für die Vernichtung eines lebenden Baumes mindestens zwei neue Bäume zu pflanzen. Freikäufe davon gibt es nicht.
Der Medienkonsum, die Meinungsfreiheit triffts nicht. Radio, Fernsehen und Internet geht weiter.



richtig, am besten gleich wieder die Zensur einführen.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.06.2014 07:29 | nach oben springen

#105

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 11.06.2014 08:32
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Gert im Beitrag #104
Zitat von Georg im Beitrag #103
Solche Tageszeitungen, wie " Bild " würd ich glatt und stark beschneiden, einschränken.
Wenn ich daran denke, wieviele gesunde Bäume täglich auf der Welt sterben müssen. Die Ausrede Altpapieranteil geschenkt. Eine Doppelseite erachte ich als ausreichend. In der Kürze liegt die Würze. Vom Gesetzgeber sollten alle Zweige dieser Industrie verpflichetet werden, für die Vernichtung eines lebenden Baumes mindestens zwei neue Bäume zu pflanzen. Freikäufe davon gibt es nicht.
Der Medienkonsum, die Meinungsfreiheit triffts nicht. Radio, Fernsehen und Internet geht weiter.



richtig, am besten gleich wieder die Zensur einführen.


Warum die "Bi..." zensieren? Bessere "Realsatiere" gibt es doch gar nicht.....


nach oben springen

#106

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 11.06.2014 15:19
von Georg | 1.008 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #104
[quote=Georg|p361786]Solche Tageszeitungen, wie " Bild " würd ich glatt und stark beschneiden, einschränken.
Wenn ich daran denke, wieviele gesunde Bäume täglich auf der Welt sterben müssen. Die Ausrede Altpapieranteil geschenkt. Eine Doppelseite erachte ich als ausreichend. In der Kürze liegt die Würze. Vom Gesetzgeber sollten alle Zweige dieser Industrie verpflichetet werden, für die Vernichtung eines lebenden Baumes mindestens zwei neue Bäume zu pflanzen. Freikäufe davon gibt es nicht.
Der Medienkonsum, die Meinungsfreiheit triffts nicht. Radio, Fernsehen und Internet geht weiter.



richtig, am besten gleich wieder die Zensur einführen.[/quote


Zensieren - ist ein sehr gewagter politicher Verschlag!
Willste etwa ins Fernseeh ? Aber hallo ! Männchen Gertchen ! DDR - Fersehen is schon lange nich mehr.


Einen Dummen anzuhören ist anstrengender, als einen Klugen zu widersprechen. ( W.Eckert )
nach oben springen

#107

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 11.06.2014 18:28
von turtle | 6.961 Beiträge

Man mag die Blöd Zeitung mögen oder nicht, In Deutschland hat sie die höchste Auflage. Weltweit Platz 10 Am Kaufverhalten der Deutschen oder zumindest deutschsprachigen Leser kann es nicht liegen dass die Bildzeitung so verteufelt wird. Ich kaufe mir zwar keine Bild habe aber regelmäßig das Hamburger Abendblatt gelesen Das Hamburger Abendblatt war bis 1. Mai 2014 Teil des Axel Springer AG Verlages. Das Abendblatt gilt als seriöse Zeitung


nach oben springen

#108

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 11.06.2014 19:31
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von turtle im Beitrag #107
Man mag die Blöd Zeitung mögen oder nicht, In Deutschland hat sie die höchste Auflage. Weltweit Platz 10 Am Kaufverhalten der Deutschen oder zumindest deutschsprachigen Leser kann es nicht liegen dass die Bildzeitung so verteufelt wird. Ich kaufe mir zwar keine Bild habe aber regelmäßig das Hamburger Abendblatt gelesen Das Hamburger Abendblatt war bis 1. Mai 2014 Teil des Axel Springer AG Verlages. Das Abendblatt gilt als seriöse Zeitung

Peter, in Deutschland Platz 2, hinter der Apotheken Rundschau! Leiden können sie einige hier im Forum nicht, weil sie eben das auf greift, was gerade in der Welt los ist und wen noch viel Luft ist eben nicht gut über die vergangene DDR und ihren damaligen Genossen, auch über das Privatleben , schreibt. Das ist doch alles Lüge! Aber Bescheid wissen auch die Gegner dieses Blattes, ist doch sehr komisch, hat mir der und der erzählt! Ja, jeder kann sich auf seiner Art lächerlich machen! Man merkt doch wie die Gegner auf das Thema( Bild-Zeitung, so heißt sie nun mal) an springen! Sie ist eben eine Zeitung für Blöde! Das kam schon oft rüber! Wer was auf der politischen Kirsche hat, der liest das Blatt nicht! Ja, mit jeden Zug kommt ein Dummer und da können die Schlauen schreiben was sie wollen, ich lese sie unter anderem! Auch andere Zeitungen und da kann man sich das heraus nehmen, was man eben so liest. Wird in jeden Blatt dies und jenes übertrieben oder mit Fragezeichen versehen.
Grüsse steffen52


Pit 59 und linamax haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#109

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 11.06.2014 19:49
von 94 | 10.792 Beiträge

Nun ist es zwar nicht ganz koscher, Periodika unterschiedlicher Frequenzen so miteinander zu vergleich, also ich meine die Rentner-Bravo (übrigens heißt das Blatt richtig 'Apotheken Umschau') erscheint ja nun zweiwöchentlich, die BILD ist dagegen eine Tageszeitung. Interessant ist trotzdem die von der agma ermittelte Reichweite. Die Auflage ala IVW als solche sagt ja nun mal eigentlich garnix aus. Und bei der LpA kommen noch einige Blätter vor der 'Zweitplatzierten', so zum Beispiel die Motorwelt des ADAC.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#110

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 11.06.2014 19:56
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von 94 im Beitrag #109
Nun ist es zwar nicht ganz koscher, Periodika unterschiedlicher Frequenzen so miteinander zu vergleich, also ich meine die Rentner-Bravo (übrigens heißt das Blatt richtig 'Apotheken Umschau') erscheint ja nun zweiwöchentlich, die BILD ist dagegen eine Tageszeitung. Interessant ist trotzdem die von der agma ermittelte Reichweite. Die Auflage ala IVW als solche sagt ja nun mal eigentlich garnix aus. Und bei der LpA kommen noch einige Blätter vor der 'Zweitplatzierten', so zum Beispiel die Motorwelt des ADAC.



@94, hast recht! War ein Denkfehler, mit der Apotheken Umschau. Liegt am lesen von der Bild, eben verblödet!!!!
Grüsse steffen52


nach oben springen

#111

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 11.06.2014 20:08
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat
Liegt am lesen von der Bild, eben verblödet!

Na das sieht die BILD aber bissel anders, in diesem Artikel (bild.de/ratgeber/gesundheit/alzheimer/so-beugen-sie-vor) behauptet's sogar, ich zitiere: Auch Zeitunglesen ist ein gutes Gehirntraining. Was mich bissel überrascht, meine geliebten Wortkreuzrätsel (oder wie immer die Dingers zum Buchstabenreinschreiben heißen) kommen da garnicht so gut bei weg: Das bloße Abfragen von Inhalten [...] bringt nicht so viel.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 11.06.2014 20:10 | nach oben springen

#112

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 11.06.2014 20:13
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von 94 im Beitrag #111

Zitat
Liegt am lesen von der Bild, eben verblödet!
Na das sieht die BILD aber bissel anders, in diesem Artikel (bild.de/ratgeber/gesundheit/alzheimer/so-beugen-sie-vor) behauptet's sogar, ich zitiere: Auch Zeitunglesen ist ein gutes Gehirntraining. Was mich bissel überrascht, meine geliebten Wortkreuzrätsel (oder wie immer die Dingers zum Buchstabenreinschreiben heißen) kommen da garnicht so gut bei weg: Das bloße Abfragen von Inhalten [...] bringt nicht so viel.


@94, das es die Bild anders sieht ist mir klar, aber die Gegner dieses Blattes bestimmt nicht! Machen eben anderes Gehirntraining, ach wie schön war es damals!
Grüsse steffen52


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#113

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 11.06.2014 20:33
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

@94 Wenn es Dir um die Rätsel geht, wo Buchstaben in Kästchen gebannt werden sollen, wie wäre es damit? http://www.troll-raetselverlag.de/

Und damit der @steffen52 , der ja nicht gerne links liest auch weiß um was es geht - den TROLL

Der Troll mit dem Untertitel Berliner Rätselzeitung war eine Rätsel-Zeitschrift in der DDR und gehörte dort zu den auflagenstärksten Zeitschriften. 1974 hatte die Zeitschrift eine Auflage von knapp 700.000 Exemplaren, 1988 fast eine Million, nur noch übertroffen von FF dabei, Wochenpost und Mosaik. Die Nachfrage konnte sie trotzdem nicht abdecken.

Heute erscheint der Troll im Troll Rätselverlag und ist an Kiosken im Osten Deutschlands zu erhalten. Der Troll ist eine der wenigen Rätsel-Zeitschriften, wenn nicht die einzige, in der regelmäßig Kreuzgitter erscheinen.

Die Rätsel im Troll-Rätselheft verwenden die neue Rechtschreibung und benutzen Umlaute statt Umschreibungen wie AE für Ä usw. Außerdem wird Wert darauf gelegt, dass die Inhalte ausschließlich aus Substantiven und Namen bestehen. Vorsilben, Abkürzungen, Kürzel und Anglizismen wird man hier vergeblich suchen. Der Ehrgeiz der Autoren besteht auch darin, in den Rätseln so wenig wie möglich dreibuchstabige Wörter vorkommen zu lassen. Außerdem sind in den Heften fast alle Rätselarten zu finden. Matheknobeleien, Schüttelrätsel, Vexierbilder, Rätselschnecken, Schachkompositionen[1] und vieles mehr.


http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_%28Zeitschrift%29

LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 11.06.2014 20:34 | nach oben springen

#114

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 11.06.2014 20:33
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #112
..., ach wie schön war es damals!
Yepp, ach war das 'ne Zeit als die Kreuzworträtsel noch Umlaute hatten. Täglich in der jw und wöchentlich in der va (oder war monatlich die ar).
War eine harte Umschulung auf Westrätsel ohne Umlaute.

Vollkommen oT apropos Kreuzworträtsel ... Eine Bekannte ist auch eine richtige Rätsel-Närrin. Der ihr angetraute Gemahl brachte wochenends-früh vom Bäcker auch immer ein Presseerzeugnis mit, war wimre die superILLU. Na ist aber auch egal, auf jedenfall die Bekannte das Blatt geschnappt und losgerätselt, beim sonntäglichen Frühstück! Dem Herrn Gemahl war das auf die Dauer zu Blöd (*) und beim Stammtisch klagte er mal sein Leid mit den aus seiner Sicht trostlosen Sonntagsfrühstücken. Nun, für was sind Kneipenkumpane da, eine Lösung war schnell gefunden.

Am nächsten Montag wollte natürlich jeder in der Kneipe wissen, ob und vor allem wie's funktioniert hat. Erst gegen etwas später kam der Herr Noch-Gemahl, mit einer Sonnenbrille ... im September um halber Neun! Aha! Und als er diese dann abzog ... ein sattes Veilchen, also einer der Kumpel war Amateurboxer und stellte fest ... Rechtsausleger. Aber was war nun passiert. Na der Tipp der Kneipkumpane war, einen Bleistift mit zum Bäcker zu nehmen und wahllos das Kreuzworträtsel auszufüllen *grins*

(*) Upps, bin ja garnicht sooo Off Topic *breites_grins*


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 11.06.2014 20:36 | nach oben springen

#115

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 11.06.2014 20:42
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Tse, Tse ,muss wohl ne Emanze gewesen sein !

wenn Ihr hier so weitermacht , muss ich mir morgen ne neue Kiste Cidre ausm Penny holen !


nach oben springen

#116

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 11.06.2014 20:44
von Hapedi | 1.876 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #112
Zitat von 94 im Beitrag #111

Zitat
Liegt am lesen von der Bild, eben verblödet!
Na das sieht die BILD aber bissel anders, in diesem Artikel (bild.de/ratgeber/gesundheit/alzheimer/so-beugen-sie-vor) behauptet's sogar, ich zitiere: Auch Zeitunglesen ist ein gutes Gehirntraining. Was mich bissel überrascht, meine geliebten Wortkreuzrätsel (oder wie immer die Dingers zum Buchstabenreinschreiben heißen) kommen da garnicht so gut bei weg: Das bloße Abfragen von Inhalten [...] bringt nicht so viel.

@94, das es die Bild anders sieht ist mir klar, aber die Gegner dieses Blattes bestimmt nicht! Machen eben anderes Gehirntraining, ach wie schön war es damals!
Grüsse steffen52




Ja ich denke halt die Überstudierten hier im Forum ( die Bild kritisierer) verstehen halt die Sachliche Berichterstattung die für JEDEN Bürger geschrieben wird nicht so richtig . Ihnen fehlen die Fremdwörter und Umschreibungen die sie zum Denken anregen . Zu viele Schulungen im Leben bei denen man sich immer einen Teil denken mußte schaden halt auch . In deren Zeitungen steht eben viel Prumborium was nicht jeden interesiert und für das Geld wird die gleich garnicht gekauft

gruß Hapedi



nach oben springen

#117

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 11.06.2014 20:49
von icke46 | 2.593 Beiträge

Ohne nun weiter darauf einzugehen:

Aber der Bild-Zeitung sachliche Berichterstattung zu bescheinigen, ist meiner Meinung nach ein wirklich guter Witz.

Gruss

icke



Heckenhaus hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#118

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 11.06.2014 20:51
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Moskwitschka im Beitrag #113
@94 Wenn es Dir um die Rätsel geht, wo Buchstaben in Kästchen gebannt werden sollen, wie wäre es damit? http://www.troll-raetselverlag.de/

Und damit der @steffen52 , der ja nicht gerne links liest auch weiß um was es geht - den TROLL

Der Troll mit dem Untertitel Berliner Rätselzeitung war eine Rätsel-Zeitschrift in der DDR und gehörte dort zu den auflagenstärksten Zeitschriften. 1974 hatte die Zeitschrift eine Auflage von knapp 700.000 Exemplaren, 1988 fast eine Million, nur noch übertroffen von FF dabei, Wochenpost und Mosaik. Die Nachfrage konnte sie trotzdem nicht abdecken.

Heute erscheint der Troll im Troll Rätselverlag und ist an Kiosken im Osten Deutschlands zu erhalten. Der Troll ist eine der wenigen Rätsel-Zeitschriften, wenn nicht die einzige, in der regelmäßig Kreuzgitter erscheinen.

Die Rätsel im Troll-Rätselheft verwenden die neue Rechtschreibung und benutzen Umlaute statt Umschreibungen wie AE für Ä usw. Außerdem wird Wert darauf gelegt, dass die Inhalte ausschließlich aus Substantiven und Namen bestehen. Vorsilben, Abkürzungen, Kürzel und Anglizismen wird man hier vergeblich suchen. Der Ehrgeiz der Autoren besteht auch darin, in den Rätseln so wenig wie möglich dreibuchstabige Wörter vorkommen zu lassen. Außerdem sind in den Heften fast alle Rätselarten zu finden. Matheknobeleien, Schüttelrätsel, Vexierbilder, Rätselschnecken, Schachkompositionen[1] und vieles mehr.


http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_%28Zeitschrift%29

LG von der Moskwitschka

@Moskwitschka, vielen Dank für Deine nette Erklärung! Den Troll kenne ich auch noch aus der Zeit,wo ich in der DDR leben musste, weiß auch noch das sie so kostbar war, wie die Wochenpost und man sich immer ganz schön bücken musste um ihn zu bekommen! Was willst Du mir damit sagen? Soll ich es nun mit dem Troll versuchen und die Bild sein lassen? Glaube nicht! Als Rätselzeitung kein Problem, der Urlaub ist nicht mehr all zu fern und da passt es!
Grüsse steffen52


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#119

RE: BILD

in Themen vom Tage 11.06.2014 20:51
von 94 | 10.792 Beiträge

Und genau das ist was mir an der Bild gefällt für den 'Snack zwischendurch', keine hochkomplexen politisch-korrekte Recherchen, sondern den Schwerpunkt auf 'Human Interest'. Und sie gönnen sich den 'Luxus' eigner Redakteure. Und schreibt nicht wie die andern, besonders die 'Lokalzeitungen' voneinander und alle zusammen von AFP ab.

Zitat von FRITZE im Beitrag #115
Tse, Tse ,muss wohl ne Emanze gewesen sein !
Na eigentlich nicht, sie war nur stocksauer. Aber warum eigentlich? Ich meine er hat ja mit Bleistift und nicht mit Kugelschreiber ...


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 11.06.2014 20:53 | nach oben springen

#120

RE: Blöd Zeitung

in Themen vom Tage 11.06.2014 20:52
von GZB1 | 3.287 Beiträge

Also meiner Meinung nach sollte ein jeder das Presseerzeugnis konsumieren das Ihm zusagt.

Was er draus macht sei ihm überlassen!


zuletzt bearbeitet 11.06.2014 20:55 | nach oben springen



Besucher
26 Mitglieder und 78 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 2300 Gäste und 164 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557588 Beiträge.

Heute waren 164 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen