#1

Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 20.05.2014 09:18
von eisenringtheo | 9.190 Beiträge

damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 20.05.2014 12:34
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Also es soll ja ausdrücklich kein Putsch gegen die Regierung sein, sondern dazu dienen die Kontrahenten zu trennen und Sicherheit und Ordnung zu gewährleisten. Ob die Maßnahme diese Anspruch gerecht wird muss sich dann in den nächsten Tagen zeigen.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#3

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 20.05.2014 14:15
von eisenringtheo | 9.190 Beiträge

Wie soll das gehen? In einer Erbmonarchie mit undurchsichtigen Machtstrukturen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Senat_von_Thailand
http://de.wikipedia.org/wiki/Repr%C3%A4s...nhaus_(Thailand)
Man beachte wieviele Parlamentarier "ernannt" werden. Wie immer bei Militärputschen muss man sich fragen, wer dahinter steht. Der Bruder der vom Verfassungsgerichten abgesetzten Ministerpräsidenten Yingluck, Thaksin Shinawatra wurde 2006 vom Militär weggeputscht und lebt mit seinem Vermögen in Dubai. Es ist deshalb nicht überraschend, dass die Schwester an die Macht kam. Mit Geld kann man vieles erreichen.
http://www.nzz.ch/aktuell/newsticker/pro...ilie-1.18247663
Es würde auch nicht überraschen, wenn die Schwester jetzt vom Militär unterstützt würde. Bei der Armee kann man immer einen Zustupf gebrauchen... es kommt darauf an, wer mehr bietet, denn auch die derzeitige Opposition ist als korrupt bekannt.
http://de.wikipedia.org/wiki/Demokratische_Partei_(Thailand)
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-122760752.html
Theo


nach oben springen

#4

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 20.05.2014 20:30
von GZB1 | 3.287 Beiträge

Zumindest funktioniert die Thai-Armee als Ordnungsfaktor um die beinahe Amok laufenden Parteien zu trennen.
Es ist doch bezeichnend für diese Thai-Demokratie das es bereits der 19. "Putsch" ist.


SCORN, eisenringtheo und Feliks D. haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 20.05.2014 20:38
von Mike59 | 7.980 Beiträge

Die Thai Armee funktioniert?

Als was, in wessen Auftrag, mit welchem Ziel? Es gibt in Thailand nicht viel auf das ich was setzen würde, das Militär gehört jedenfalls nicht dazu.
Wenn das Königshaus das Militär in Bewegung gesetzt hat - könnte es als regulierender Faktor etwas werden, wenn nicht - dann nicht.


nach oben springen

#6

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 20.05.2014 20:58
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #5
Die Thai Armee funktioniert?

Als was, in wessen Auftrag, mit welchem Ziel? Es gibt in Thailand nicht viel auf das ich was setzen würde, das Militär gehört jedenfalls nicht dazu.
Wenn das Königshaus das Militär in Bewegung gesetzt hat - könnte es als regulierender Faktor etwas werden, wenn nicht - dann nicht.


zweifelos funktioniert die Thai-Armee, sie gilt für asiatische Verhältnisse als gut ausgebildet, diszipliniert und gut (nicht super modern aber solide) ausgerüstet. wenn diese Armee hilft einen Bügerkrieg zu verhindern habe ich abolutes Verständnis für die Armee Präsenz in Bangkok, im Rest des Landes ist von dem ganzen Zinober in der Hauptstadt so wie so nicht viel zu merken!


nach oben springen

#7

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 20.05.2014 21:09
von Mike59 | 7.980 Beiträge

Zitat von SCORN im Beitrag #6
Zitat von Mike59 im Beitrag #5
Die Thai Armee funktioniert?

Als was, in wessen Auftrag, mit welchem Ziel? Es gibt in Thailand nicht viel auf das ich was setzen würde, das Militär gehört jedenfalls nicht dazu.
Wenn das Königshaus das Militär in Bewegung gesetzt hat - könnte es als regulierender Faktor etwas werden, wenn nicht - dann nicht.


zweifelos funktioniert die Thai-Armee, sie gilt für asiatische Verhältnisse als gut ausgebildet, diszipliniert und gut (nicht super modern aber solide) ausgerüstet. wenn diese Armee hilft einen Bügerkrieg zu verhindern habe ich abolutes Verständnis für die Armee Präsenz in Bangkok, im Rest des Landes ist von dem ganzen Zinober in der Hauptstadt so wie so nicht viel zu merken!


Das würdest du nicht schreiben wenn du diese Armee einmal kennen gelernt hast - und wenn es nur zur Wachablösung ist.
Ohne chinesische Einwanderer (seit hunderten Jahren) funktioniert in dem Land nichts. Die verstehen sich aus gutem Grund nicht mehr als Chinesen, sondern als Thailänder. Aber sie haben die Wirtschaft fest im Griff.
Wenn die Siamesen ihre Unfähigkeit zu sehr spüren ticken sie gern mal aus - in den letzten Jahren waren ja mal ein paar schwache Kostproben zu erleben.
Das lächelnde Volk, welches die Touris kennen, hat mit der Wirklichkeit nichts gemein. Ich habe da seltsame Entgleisungen erlebt als ich dort für ein großes deutsche Sicherheitsunternehmen ein Jahr lang tätig war.


nach oben springen

#8

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 20.05.2014 21:14
von GZB1 | 3.287 Beiträge

@Mike59,

dann weißt du sicher sehr gut, dass "das Gesicht verlieren" in Asien die größte Schmach ist.

Und eine Wachablösung nach preußischem Vorbild sagt nicht unbedingt was über eine schlagkräftige Armee aus.


zuletzt bearbeitet 20.05.2014 21:17 | nach oben springen

#9

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 20.05.2014 21:20
von Mike59 | 7.980 Beiträge

Zitat von GZB1 im Beitrag #8
@Mike59,

dann weißt du sicher sehr gut, dass "das Gesicht verlieren" in Asien die größte Schmach ist.

Und eine Wachablösung nach preußischem Vorbild sagt nicht unbedingt was über eine schlagkräftige Armee aus.


Da bin ich ja froh das ich in der Beantwortung nicht so schnell war - du Schlaumeier. Von einer preußischen Wachablösung war nicht die Rede!!


nach oben springen

#10

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 20.05.2014 21:28
von SCORN | 1.456 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #7

Das würdest du nicht schreiben wenn du diese Armee einmal kennen gelernt hast - und wenn es nur zur Wachablösung ist.



Habe ich, und zwar nicht als Tourist! Gehört aber nicht hier her! bei Bedarf PN!


nach oben springen

#11

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 20.05.2014 21:29
von GZB1 | 3.287 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #9


- du Schlaumeier.



Danke.


nach oben springen

#12

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 21.05.2014 17:49
von Freienhagener | 3.879 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #7
[quote=SCORN|p356425][quote=Mike59|p356406]
Ohne chinesische Einwanderer (seit hunderten Jahren) funktioniert in dem Land nichts. Die verstehen sich aus gutem Grund nicht mehr als Chinesen, sondern als Thailänder. Aber sie haben die Wirtschaft fest im Griff.
Wenn die Siamesen ihre Unfähigkeit zu sehr spüren ticken sie gern mal aus


Unfähigkeit ist auch bei uns ein Vorwurf der "Wirtschaft". Das ist ein Standpunkt jenseits der FDP....

Betroffene lächeln in Deutschland auch nicht und wurden hier schon kritisiert, weil sie ansonsten ruhig bleiben.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
zuletzt bearbeitet 21.05.2014 18:03 | nach oben springen

#13

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 22.05.2014 19:09
von GZB1 | 3.287 Beiträge

Nu is es doch nen echter Putsch geworden. Gilt die Ausgangssperre auch für die Touri- Gebiete?


nach oben springen

#14

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 22.05.2014 19:53
von Gert | 12.362 Beiträge

Zitat von GZB1 im Beitrag #13
Nu is es doch nen echter Putsch geworden. Gilt die Ausgangssperre auch für die Touri- Gebiete?



vermutlich schon, ist abends nix mehr mit tricko tracko im baracko


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#15

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 22.05.2014 19:59
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Also aus touristischer Sicht gesehen ,interessiert mich Südostasien einschliesslich Indien usw. nicht die Bohne .

Aus Geschäftlicher sowieso nicht !


nach oben springen

#16

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 22.05.2014 20:46
von damals wars | 12.215 Beiträge

Zitat von GZB1 im Beitrag #4
Zumindest funktioniert die Thai-Armee als Ordnungsfaktor um die beinahe Amok laufenden Parteien zu trennen.
Es ist doch bezeichnend für diese Thai-Demokratie das es bereits der 19. "Putsch" ist.


Da die "demokratische" Opposition Wahlergebnisse nicht akzeptiert muss sicher wieder die Friedenstaube Steinmeier ran!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
Wahlhausener hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#17

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 23.05.2014 11:43
von Freienhagener | 3.879 Beiträge

Es gab/gibt sicherlich schlimmere Diktaturen.................


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
nach oben springen

#18

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 23.05.2014 12:54
von eisenringtheo | 9.190 Beiträge

Gewiss doch. Militärregierungen, die westliche Waffen benutzen, sind gute Diktaturen. Die USA "behält die Armee im Auge" und unterstützt Thailand finanziell.
http://www.winnipegfreepress.com/world/u...-260289661.html
https://www.facebook.com/pages/Sig-Sauer...611247255617385


Theo


nach oben springen

#19

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 23.05.2014 12:58
von Freienhagener | 3.879 Beiträge

Lege mir bitte nicht was in den Mund....
(schon seltsam, wie hier Mancher nach dem Stöckchen springt, auch wenn gar keins geworfen wurde)

Es geht um die inneren Zustände, d.h. die mögliche Gefährdung von Bürgern und Besuchern.

Daß Thailand mit den USA verbündet ist, mußte keinem erklären.
Zusatz:
Egal wer gerade regiert.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
zuletzt bearbeitet 23.05.2014 13:07 | nach oben springen

#20

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 23.05.2014 13:18
von damals wars | 12.215 Beiträge

Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
"Kassen-Haushalt"
Erstellt im Forum Bundesgrenzschutz BGS von krelle
31 Heute 00:10goto
von Thunderhorse • Zugriffe: 1311
Bataillon Geismar/Hildebrandshausen - Nummern der PP
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von
606 16.04.2015 22:18goto
von Merlini • Zugriffe: 24015
DS. - Nummer / Siegelnummer
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Nick
2 29.08.2014 23:11goto
von Nick • Zugriffe: 421
Staatsfeind Nummer 1
Erstellt im Forum Themen vom Tage von eisenringtheo
9 15.02.2013 20:28goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 416
Wo kommt der GAZ69 her? Taktische Nummer deuten.
Erstellt im Forum Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR von Patrick
13 19.09.2012 09:11goto
von 94 • Zugriffe: 1669
VOTING !!!!! Fotowettbewerb September 2011 !!
Erstellt im Forum Forum Foto Wettbewerb von Angelo
28 18.09.2011 18:13goto
von Angelo • Zugriffe: 3137

Besucher
4 Mitglieder und 30 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 599 Gäste und 40 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558757 Beiträge.

Heute waren 40 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen