#21

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 23.05.2014 13:22
von Freienhagener | 3.861 Beiträge

Tja, die Realität paßt in kein Schema Gut-Böse.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
nach oben springen

#22

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 23.05.2014 13:39
von eisenringtheo | 9.172 Beiträge

Zitat von Freienhagener im Beitrag #21
Tja, die Realität paßt in kein Schema Gut-Böse.

Kann natürlich sein, dass bald "Lieferschwierigkeiten" entstehen..., weil die Fabrik in Charkiv steht
http://en.wikipedia.org/wiki/Malyshev_Factory
http://de.ria.ru/post_soviet_space/20140407/268224368.html
und die sind dort nicht sehr proamerikanisch - und Russland hat es nicht so mit der derzeitigen Regierung in Thailand
Theo


nach oben springen

#23

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 23.05.2014 14:52
von Freienhagener | 3.861 Beiträge

Das wird die Handlungen des Militärs im Lande nicht beeinflussen.

Aber die Ostukrainer würden sich das Geschäft ganz sicher nicht entgehen lassen..............weil ein Einsatz thailändischer Truppen in der Ukraine unwahrscheinlich ist.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
eisenringtheo hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 23.05.2014 15:00 | nach oben springen

#24

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 23.05.2014 20:20
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Mir fällt das, nun, sagen wir mal eigentümliche Demokratieverständnis der "Gelbhemden", also der Opposition, auf: Neuwahlen wollen sie um jeden Preis verhindern, weil sie (wohl nicht zu Unrecht) befürchten, dass die überwiegend arme Landbevölkerung wieder die bisherige Regierungspartei wählen würde. Ihre Camps wurden wie die der Rothemden vom Militär zwar geräumt, aber die sinngemäße Aussage "Wir kommen wieder, wenn unsere Forderungen nicht erfüllt werden" lässt schon gewisse Schlüsse zu: "One Man, One Vote" - aber doch nicht hier, in diesem schönen Land. Dann doch lieber eine Art von gestaffeltem Wahlrecht, wobei sich die Anzahl der abzugebenden Stimmen nach dem Jahreseinkommen richtet. Oder gleich eine Diktatur, dann muss man sich mit dem ganzen, blöden Demokratiezeugs befassen.

Die haben sie jetzt ja - ob es allerdings die Art ist, die sie wollten, bleibt abzuwarten.


nach oben springen

#25

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 23.05.2014 21:39
von eisenringtheo | 9.172 Beiträge

Zitat von Dandelion im Beitrag #24
Mir fällt das, nun, sagen wir mal eigentümliche Demokratieverständnis der "Gelbhemden", also der Opposition, auf: Neuwahlen wollen sie um jeden Preis verhindern, weil sie (wohl nicht zu Unrecht) befürchten, dass die überwiegend arme Landbevölkerung wieder die bisherige Regierungspartei wählen würde...


Ja guter Rat ist teuer. Beim letzten Putsch im Jahre 2005 ist der Bruder von Yingluck, Thaksin Shinawatra, abgesetzt worden und jetzt seine Schwester

http://m.bisnis.com/en/read/20140507/78/...he-abused-power
Und jetzt ist sie sogar in Haft.
http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/asie.../story/30980028
Wahrscheinlich wird bei Wahlen ein anderer Verwandter aus der Shinawatra-Familie Ministerpräsident, das heisst der Putsch wäre sozusagen nutzlos geblieben.
http://www.forbes.com/profile/thaksin-shinawatra/
Theo


nach oben springen

#26

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 23.05.2014 21:49
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Den Touris gefällts jetzt wohl auch nicht mehr so gut , so 22.00 ins Hotel oder aber

http://www.youtube.com/watch?v=8Byezlah9zk

Wie es sich doch trotz der Entfernungen gleicht !


zuletzt bearbeitet 23.05.2014 21:49 | nach oben springen

#27

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 24.05.2014 10:40
von Freienhagener | 3.861 Beiträge

Zitat von eisenringtheo im Beitrag #18
Gewiss doch. Militärregierungen, die westliche Waffen benutzen, sind gute Diktaturen. Die USA "behält die Armee im Auge" und unterstützt Thailand finanziell.



Hallo Theo,

früher war das klarer, als man in den USA noch den Kommunismus fürchtete.

Heute aber muß man mit allem rechnen, auch mit dem Einstellen der Militärhilfe:

http://www.bangkokpost.com/most-recent/4...id-for-thailand

Gruß
Micha


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
eisenringtheo hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 24.05.2014 10:51 | nach oben springen

#28

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 24.05.2014 10:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von FRITZE im Beitrag #26
Den Touris gefällts jetzt wohl auch nicht mehr so gut , so 22.00 ins Hotel !


Nun ja, die Hoteliers wirds freuen: Endlich hängen die Touris abends nicht mehr in irgendwelchen Strandkneipen oder anderen Bars im Stadtgebiet rum, sondern versaufen ihr Geld an der Hotelbar. Ist doch prima!


nach oben springen

#29

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 24.05.2014 15:35
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Na , dann wissen wir ja jetzt ,wer den Putsch steuert !


nach oben springen

#30

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 25.05.2014 17:28
von Uleu | 528 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #7
Zitat von SCORN im Beitrag #6
Zitat von Mike59 im Beitrag #5
Die Thai Armee funktioniert?

Als was, in wessen Auftrag, mit welchem Ziel? Es gibt in Thailand nicht viel auf das ich was setzen würde, das Militär gehört jedenfalls nicht dazu.
Wenn das Königshaus das Militär in Bewegung gesetzt hat - könnte es als regulierender Faktor etwas werden, wenn nicht - dann nicht.


zweifelos funktioniert die Thai-Armee, sie gilt für asiatische Verhältnisse als gut ausgebildet, diszipliniert und gut (nicht super modern aber solide) ausgerüstet. wenn diese Armee hilft einen Bügerkrieg zu verhindern habe ich abolutes Verständnis für die Armee Präsenz in Bangkok, im Rest des Landes ist von dem ganzen Zinober in der Hauptstadt so wie so nicht viel zu merken!


Das würdest du nicht schreiben wenn du diese Armee einmal kennen gelernt hast - und wenn es nur zur Wachablösung ist.
Ohne chinesische Einwanderer (seit hunderten Jahren) funktioniert in dem Land nichts. Die verstehen sich aus gutem Grund nicht mehr als Chinesen, sondern als Thailänder. Aber sie haben die Wirtschaft fest im Griff.
Wenn die Siamesen ihre Unfähigkeit zu sehr spüren ticken sie gern mal aus - in den letzten Jahren waren ja mal ein paar schwache Kostproben zu erleben.
Das lächelnde Volk, welches die Touris kennen, hat mit der Wirklichkeit nichts gemein. Ich habe da seltsame Entgleisungen erlebt als ich dort für ein großes deutsche Sicherheitsunternehmen ein Jahr lang tätig war.


Habe ich auch so erlebt. An der " Helligkeit " der Hautfarbe wird der soziale Status gemessen. Je " dunkler ", desto mehr Isaan.Und das bedeutet unten.


" Die geheime Aufklärung ist ein Dienst, der nur Herren vorbehalten ist " ( Oberst Nicolai, Leiter der dt. Militäraufklärung im 1. WK )
nach oben springen

#31

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 25.05.2014 18:07
von Freienhagener | 3.861 Beiträge

Das ist in ganz Ostasien so.
Deswegen gibts dort statt Bräunungs- Aufhellungschreme...............


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
nach oben springen

#32

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 25.05.2014 18:12
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.492 Beiträge

Zitat von Freienhagener im Beitrag #31
Das ist in ganz Ostasien so.
Deswegen gibts dort statt Bräunungs- Aufhellungschreme...............


hallo @Freienhagener, in Europa ist es ähnlich, nur anders herum

gruß h.


nach oben springen

#33

RE: Militärputsch Nummer 19 in Thailand

in Themen vom Tage 25.05.2014 18:19
von Freienhagener | 3.861 Beiträge

Ja, deswegen die gegensätzlichen Cremes.

Aber zu dunkel ist in Europa u. U. wieder ungünstig.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
hundemuchtel 88 0,5 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 25.05.2014 18:19 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
"Kassen-Haushalt"
Erstellt im Forum Bundesgrenzschutz BGS von krelle
29 vor 11 Minutengoto
von eisenringtheo • Zugriffe: 1139
Bataillon Geismar/Hildebrandshausen - Nummern der PP
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von
606 16.04.2015 22:18goto
von Merlini • Zugriffe: 23987
DS. - Nummer / Siegelnummer
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Nick
2 29.08.2014 23:11goto
von Nick • Zugriffe: 413
Staatsfeind Nummer 1
Erstellt im Forum Themen vom Tage von eisenringtheo
9 15.02.2013 20:28goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 416
Wo kommt der GAZ69 her? Taktische Nummer deuten.
Erstellt im Forum Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR von Patrick
13 19.09.2012 09:11goto
von 94 • Zugriffe: 1669
VOTING !!!!! Fotowettbewerb September 2011 !!
Erstellt im Forum Forum Foto Wettbewerb von Angelo
28 18.09.2011 18:13goto
von Angelo • Zugriffe: 3137

Besucher
32 Mitglieder und 76 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gerhard
Besucherzähler
Heute waren 2296 Gäste und 153 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14370 Themen und 558045 Beiträge.

Heute waren 153 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen