#101

RE: Der Anfang vom Ende: HEUTE, ...vor 20 Jahren

in Das Ende der DDR 23.09.2009 00:14
von rhoenadler (gelöscht)
avatar

du holst auf, CaptnDelta...oder macht des die zeitverschiebung


gruss bernd


nach oben springen

#102

RE: Der Anfang vom Ende: HEUTE, ...vor 20 Jahren

in Das Ende der DDR 23.09.2009 11:20
von CaptnDelta (gelöscht)
avatar

Vor 20 Jahren...

Tagesschau vom 19.9.89 (Rhoenadler sagt es wird Zeit aufzuholen..)
Warschauer und Prager Botschaft geschlossen, Neues Forum wird gegruendet, Bilder aus Leipzig, Oebisfelde wird "beschossen" (weiss da jemand was drueber?), SPD Kurswandel, Parteitag in Moskau, Wirbelsturm Hugo...

Teil 1:


Teil 2:



-Th


zuletzt bearbeitet 23.09.2009 11:22 | nach oben springen

#103

RE: Der Anfang vom Ende: HEUTE, ...vor 20 Jahren

in Das Ende der DDR 24.09.2009 01:19
von CaptnDelta (gelöscht)
avatar

Vor 20 Jahren...

Tagesschau vom 20.9.89 (@Rhoenadler: wir gewinnen..)
Fluechtlinge in den Botschaften in Warschau, Prag und Budapest, Lintner Einreise verweigert, Brennerstreik beendet, Flugzeugabsturz im Tschad

Teil 1:


Teil 2:



-Th


nach oben springen

#104

Der Anfang vom Ende: HEUTE, ...vor 20 Jahren

in Das Ende der DDR 24.09.2009 01:29
von CaptnDelta (gelöscht)
avatar

Vor 20 Jahren...

Tagesschau vom 21.9.89
Reaktion zur "Mitropa-Koch" Raeuberpistole im Neues Deutschland, Neues Forum Gruendungsantrag abgelehnt, Fluchtbewegung ueber Oesterreich, Abruestungsgespraeche in Wien, Schewardnadse in den USA, Gorbatschow staerkt seine Position, Flugzeugabsturz in New York, Hermann Sterr gefasst

Teil 1:


Teil 2:


-Th


nach oben springen

#105

RE: Der Anfang vom Ende: HEUTE, ...vor 20 Jahren

in Das Ende der DDR 25.09.2009 05:25
von CaptnDelta (gelöscht)
avatar

Vor 20 Jahren...

Tagesschau vom 22.9.89:
IRA Anschlag in Deal, "Neues Forum" geht vor Gericht, DDR Rockmusiker und Liedermacher protestieren, Markus Wolf fordert Reformen, 803 Botschaftsfluechtlinge in Prag, Fluchtwelle ueber Ungarn haelt an, James Baker und Eduard Schewardnadse in den Wyoming, Sozialversicherungsausweiss wird eingefuehrt, Wirbelsturm Hugo in South Carolina

Teil 1:


Teil 2:


-Th


nach oben springen

#106

RE: Der Anfang vom Ende: HEUTE, ...vor 20 Jahren

in Das Ende der DDR 25.09.2009 05:47
von CaptnDelta (gelöscht)
avatar

Vor 20 Jahren...

Tagesschau vom 23.9.89:
Abruestungs-Fortschritte zwischen Baker und Schewardnadse (schoene Landschaft!), Verhandlungen zwischen Vogel und Seiters ueber Fluechtlinge, DDR-Fluechtlinge, 40 Jahre Bundesrepublik, Massenunfaelle in Bayern, Irving Berlin ("White Christmas") gestorben, Rommel blamiert sich auf dem Cannstadter Was'n (7,50 DM/Mass!), DFB Pokal Nuernberg - Moenchengladbach, Ende der Sommerzeit,

Teil 1:


Teil 2:


-Th


nach oben springen

#107

RE: Der Anfang vom Ende: HEUTE, ...vor 20 Jahren

in Das Ende der DDR 25.09.2009 17:27
von Hackel39 | 3.123 Beiträge

Dieser wunschdenkenindizierte Nachfragejournalismus hat in der Neuzeit viele bekannte Nachahmer gefunden.
Jeder der meint, das solche Frechheiten wie mit dem Mitropakellner nicht mehr zu toppen sei, möge das Bahnmagazin "mobil", das in den Fernzügen der Staatsbahn ausliegt aufmerksam durchlesen, wenn der Sektor Hofberichterstattung, also "Tatsachenberichte" der Bahnmitarbeiter abgehandelt wird.
Man hat hier z.B. einen jungen Lokführer interviewt, der "mit viel Glück" bei der Münchner S- Bahn untergekommen ist, einer Stelle, für die sich aus mehreren Gründen bei der Werbeveranstaltung die ich besucht hatte, keiner der 80 DB- Entlassungskandidaten auch nur ansehen wollte.
Man hat dem Fahrgast unterjubeln wollen, daß es bei der Bahn keine Entlassungen bis zum Jahre 2010 geben werde und jeder eine Stelle bekäme, im genannten Fall hatte der Münchner S- Bahner 85 % seines vormaligen Gehaltes bekommen und 800 Euro Miete für den Wohnheimplatz zu berappen.
Davon war keine Rede im Interview.
Wenn man Journalismus auf diese Basis stellt, kann man auch jemanden der Durst hat, ein Glas Essig anbieten und wenn er nicht trinkt, ist er selber schuld.
Übrigens sind die Schmierfinken aus dem Berliner Sonytower für diese und ähnliche Aktionen abgemahnt wurden und so meine ich, daß man ähnliche Lügenmärchen wie vom gekidnappten Mitropakellner auch heute noch untergejublelt bekommt, so etwas ist kein singuläres DDR- Fabrikat.



nach oben springen

#108

RE: Der Anfang vom Ende: HEUTE, ...vor 20 Jahren

in Das Ende der DDR 26.09.2009 07:36
von CaptnDelta (gelöscht)
avatar

Vor 20 Jahren...

Tagesschau vom 24.9.89:

Teil 1:


Teil 2:


-Th


zuletzt bearbeitet 26.09.2009 07:41 | nach oben springen

#109

RE: Der Anfang vom Ende: HEUTE, ...vor 20 Jahren

in Das Ende der DDR 26.09.2009 07:42
von CaptnDelta (gelöscht)
avatar

'


zuletzt bearbeitet 26.09.2009 07:42 | nach oben springen

#110

RE: Der Anfang vom Ende: HEUTE, ...vor 20 Jahren

in Das Ende der DDR 26.09.2009 07:45
von CaptnDelta (gelöscht)
avatar

Vor 20 Jahren...

Tagesschau vom 25.9.89:
Bush schlaegt Vernichtung der chem. Waffen vor, Fluechtlinge in Botschaften Prag/Warschau und aus Ungarn, Modrow in Stuttgart mit Interview, DDR-Absage an Neues Forum, Honecker nach 6-woechiger Krankheit wieder im Amt, Gorbatschow mit Wirtschaftsprogramm im ob. Sowjet, Barschel-Untersuchung abgeschlossen...

Teil 1:


Teil 2:


-Th


nach oben springen



Besucher
29 Mitglieder und 88 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 2364 Gäste und 156 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557246 Beiträge.

Heute waren 156 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen