#1

Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 14:08
von Nick | 452 Beiträge

Ich hatte gestern Jugendweihe und würde mal gerne wissen wie das damals war.
Könntet ihr mir mal Bitte erzählen wie das so ablief, DANKE.


MfG.
Nick


nach oben springen

#2

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 14:32
von Lutze | 8.032 Beiträge

Zitat von Nick im Beitrag #1
Ich hatte gestern Jugendweihe und würde mal gerne wissen wie das damals war.
Könntet ihr mir mal Bitte erzählen wie das so ablief, DANKE.


MfG.
Nick

wie lief es denn bei dir ab,
das erste mal im Leben einen Schlips getragen,
im Kreise der Erwachsenen aufgenommen,
einen Blumenstrauß,und ein Buch wurden uns überrreicht,
"der Sozialismus und deine Welt",habe ich aber nicht gelesen,
Mopeds und Mädels haben mich mehr interessiert,
es war eine sehr schöne Zeit
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 14:34
von damals wars | 12.125 Beiträge

In Vorbereitung der Jugendweihe besuchten wir das Kreisgericht und das KZ Buchenwald.
Der Kauf eines Anzugs bzw. einer Kombination war Pflicht.
Die Veranstaltung selbst fand in Ständehaus in Merseburg statt.
Nie wieder waren wir so vornehm angezogen!
Dort wurde eine Rede geredet und die Blumen und das Buch überreicht.
Dann ging es zur Fete nach Haus, schnell noch ein paar Fotos auf dem Sportplatz,
die Geldbriefumschläge wurden in Empfang genommen, dann wurde es das übliche,
Braunen für die Männer und Eierlikör für die Frauen und ein großes Fressgelage.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 14:40
von Grenzverletzerin | 1.182 Beiträge

Hallo Nick, erst mal alles Gute zu deiner Jugendweihe. Ich hoffe, du hattest Spaß und schöne Geschenke.

Ich kann mich nicht mehr so ganz an Alles erinnern aber ich versuche es mal.
Am Vormittag des Tages mussten wir in festlicher Kleidung in die Schule, unsere Turnhalle diente als Festsaal, zur Feierstunde. Dort gab es ein kleines Programm. Klassen die unter uns waren, trugen Lieder und Gedichte vor. Dann folgten Festreden vom Direx und dem FDJ-Sekretär der Schule. An andere Redner kann ich mich nicht mehr erinnern.
Dann mussten wir auf die Bühne und es kam das Gelöbnis. Das Gelöbnis bestand aus ca. 5-7 Punkten...in etwa:

- Seid ihr bereit, als junge Bürger unserer Deutschen Demokratischen Republik , getreu der Verfassung, für die große und edle
Sache des Sozialismus zu arbeiten, zu lernen und zu kämpfen und das revolutionäre Erbe des Volkes in Ehren zu halten, so antwortet:
JA, DAS GELOBEN WIR!

So in etwa wurden dann die Gelöbnispunkte abgearbeitet...die Wörter 'Sozialismus' und 'sozialistisch' kamen gefühlte x-Mal.
Nachdem Gelöbnis gabs ein Sträußchen Blumen, eine Urkunde und das Buch "Der Sozialismus deine Welt"...was für ein Schinken. Die Bücher wechselten immer mal.
Wir haben schon ziemlich auf Durchzug geschaltet...es war halt eine Pflichtveranstaltung für uns.

Nach der Feierstunde wurde es individuell gehandhabt. Wir sind dann Essen gegangen mit der Familie, das Kaffeetrinken gab es zu Hause. Am Abend trafen wir Jugendweiheteilnehmer uns und zogen um die Häuser.


Unter Chemikern funktioniert die Evolution noch: Dumme Experimentierer werden natürlicherweise und rasch eliminiert.

Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 14:50
von furry | 3.566 Beiträge

Na dann mal herzlichen Glückwunsch, @Nick .
In fast dem von der Grenzverletzerin beschriebenem Stil lief es bei mir ab, auch am Abend.

Zitat von Grenzverletzerin im Beitrag #4
Am Abend trafen wir Jugendweiheteilnehmer uns und zogen um die Häuser.


Aus diesem Grund wäre ich nicht in der Lage gewesen, einen Tag später am PC (wenn es den 1966 schon gegeben hätte) zu tippen.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 15:08
von Nick | 452 Beiträge

Ja, ich hab nicht soviel getrunken, ich musste ja auf meine Freundin aufpassen,weil Sie nich mehr geradeaus Laufen konnte, Sie schwenkte von Links nach Rechts und wär fast ein paar mal hingefallen.


furry hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 20:01
von küchenbulle | 196 Beiträge

Hallo Nick !

Donnerwetter da bist du aber ein Kavalier Nick ! wenn man mit einmal die Schleuderschuhe an hat kanns unangenehm werden .
Ich hab zu meiner Jugendweihe 1972 nur ein Glas Wein getrunken ,andere Klassenkameraden haben sich ihren Erzählungen
nach aber mächtig einen reingehauen . Ich kanns mir zwar nicht vorstellen denn mit 14 Jahren war man an Alkohol keineswegs
gewohnt . Die Feierstunde selber lief ja überall nach dem gleichen Schema ab , ich hab damals aber noch die dicke Schwarte
"Weltall Erde Mensch" bekommen . Ich weiß nur noch das der extra gekaufte Anzug im Schritt mächtig gezwickt hat, war wohl
eine Nummer zu klein gekauft . Auf der Bühne wurden wir Jugendweiheteilnehmer auch fotografiert , ich hab aber kein Bild davon
weil ich im entscheidenen Augenblick mit dem Jackettärmel den Schweiß von der Nase wischte . Naja so war es halt damals .
Viele haben gelacht und wohl gedacht ich wisch mir den Schnodder aus dem Gesicht , ich hab es trotzdem überlebt .

Viele Grüße

der Küchenbulle


Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 21:17
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Nick im Beitrag #1
Ich hatte gestern Jugendweihe und würde mal gerne wissen wie das damals war.
Könntet ihr mir mal Bitte erzählen wie das so ablief, DANKE.


MfG.
Nick


Jugendweihe war mit 14 Jahren, mein Vater gratulierte mir und sagte: “Junge jetzt bist du im erwachsenen Alter und wenn du dich entsprechend aufführst, gibt es auch keine Schläge mehr“.
Es hat nur noch ein Mal gekracht im Oberstübchen.

Aber ganz nebenbei, ich war immer ein braver Junge.


Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 21:32
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Meine Jugendweihe, war für mich eine schöner Tag! Vor allem die Geschenke( Stern Radio, Geld von Omas und Tanten) und durfte mit meinen Vater gemeinsam ein Bier trinken , das Buch Weltall Erde Mensch habe ich heute noch! Ansonsten waren die ganze Verwandschaft da und die meisten schön besoffen!!
Grüsse steffen52


Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#10

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 21:41
von Annakin | 524 Beiträge

Hallo Nick

Noch Herzlichen Glückwunsch nachträglich zur Jugendweihe. Tja meine liegt nun schon 36 Jahre zurück,kann mich aber noch an viele Einzelheiten erinnern. Beispielsweise die Fahrten im Rahmen der Vorbereitung nach Sachsenhausen, Besuch der Gedenkstätte,hier erfolgte die Aufnahme in die FDJ danach ging es noch nach Berlin ins Metropol -Theater. Die zweite Fahrt führte uns nach Dresden, Besuch des Zwingers und des Verkehrsmuseums. Auch an einer Gerichtsverhandlung nahmen wir teil. An die Ansprache des Staatsanwaltes kann ich mich heut noch erinnern und nach der Verhandlung unterhielt sich der Richter noch mit uns. Die Feierstunde war eigentlich nicht das wichtigste für mich,sondern die eigentliche Feier, die ganze Verwandschaft war eingeladen. Abends haben wir dann noch richtig Party gemacht mit schöner lauter Musik. Da der Sohn der Nachbarfamilie ebenfalls Jugendweihe hatte gab es keine Probleme zwecks Lärmbelästigung. Das einzigste was mich an diesem Tag störte war der Schlips,habe ihn beizeiten abgemacht weil am Hals schon rote Stellen waren. Das schönste aber waren die Geschenke meist in Form von Geld. Habe mir von meines sowie die meisten aus meiner Klasse einen Kassettenrekorder gekauft und vom Westgeld meine erste Levis, juhu. In 3 Wochen feiern wir wieder Jugendweihe,die meines Sohnes.

Gruß Annakin


_____________________________________________________________________________________________________________
Wenn Du einen Feind nicht besiegen kannst, mache ihn zum Verbündeten.
Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 27.04.2014 21:53 | nach oben springen

#11

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 21:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von steffen52 im Beitrag #9
Meine Jugendweihe, war für mich eine schöner Tag! Vor allem die Geschenke( Stern Radio, Geld von Omas und Tanten) und durfte mit meinen Vater gemeinsam ein Bier trinken , das Buch Weltall Erde Mensch habe ich heute noch! Ansonsten waren die ganze Verwandschaft da und die meisten schön besoffen!!
Grüsse steffen52


Zitat
steffen52


dies kann ich nur alles bestätigen, bis auf das Buch.

Das Ganze wurde ein halbes Jahr wiederholt. Zuerst Patenschmaus und dann noch Konfirmation.
Danach konnte ich mir, mit meinen bereits gesparten Geld ein Moped Simson Suhl für ca. 1050 Mark kaufen. Mein Vater hat mir die erste Tankfüllung von 7,5liter bezahlt. Benzinpreis leider nicht mehr im Kopf. Es war 1963, wer kennt die Preise von damals?


Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#12

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 21:52
von DoreHolm | 7.685 Beiträge

Meine Jugendweihe war 1961. "Weltall-Erde-Mensch" gab es. Fand ich sehr gut, da viele naturwissenschaftlichen Themen behandelt wurden.
Abends dann im Verwandtenkreis probierte ich die geschenkt Kamera mit Bltzlicht aus. Es war die Hülle der "Pouva start", allerdings mit einem super Objektiv ausgestattet (Zeitauslöser, bis 1/1000 sec Verschlusszeit, Blendeneinstellung, Blitzlichauslöser u.a.). Zur Familienfeier habe ich dann mit zwei Fotos die ganze Mischpoke auf den Film bekommen. Hinter mir auf den Absperrschieber des Ofenrohres eine selbstgebauten Blitzbeutel gelegt (Mg-Pulver und Kaliumnitrat), Zündschnur an, Licht aus, Blende auf. Super bilder für damalige Zeit.
Eines ist mir heute noch peinlich. Ich hatte ca. 1/4 Flasche "Schwarzer Kater" getrunken und beteiligte mich am allgemeinen Witzeerzählen. Ich sehe heute noch die süß-säuerlichen Gesichter bezüglich meines dem Niveau eines halben Kindes ensprechenden "Witzes".



Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 22:04
von hexenmeister67 | 148 Beiträge

Zitat von Bahndamm 68 im Beitrag #11
Zitat von steffen52 im Beitrag #9
Meine Jugendweihe, war für mich eine schöner Tag! Vor allem die Geschenke( Stern Radio, Geld von Omas und Tanten) und durfte mit meinen Vater gemeinsam ein Bier trinken , das Buch Weltall Erde Mensch habe ich heute noch! Ansonsten waren die ganze Verwandschaft da und die meisten schön besoffen!!
Grüsse steffen52


Zitat
steffen52

dies kann ich nur alles bestätigen, bis auf das Buch.

Das Ganze wurde ein halbes Jahr wiederholt. Zuerst Patenschmaus und dann noch Konfirmation.
Danach konnte ich mir, mit meinen bereits gesparten Geld ein Moped Simson Suhl für ca. 1050 Mark kaufen. Mein Vater hat mir die erste Tankfüllung von 7,5liter bezahlt. Benzinpreis leider nicht mehr im Kopf. Es war 1963, wer kennt die Preise von damals?





Benzin müßte zu der zeit noch 1,80 M gekostet haben später Normal 88 Oktan 1,50M und Extra 92 Oktan 1,65M Super nur gegen Devisen



nach oben springen

#14

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 22:06
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Bahndamm 68 im Beitrag #11
Zitat von steffen52 im Beitrag #9
Meine Jugendweihe, war für mich eine schöner Tag! Vor allem die Geschenke( Stern Radio, Geld von Omas und Tanten) und durfte mit meinen Vater gemeinsam ein Bier trinken , das Buch Weltall Erde Mensch habe ich heute noch! Ansonsten waren die ganze Verwandschaft da und die meisten schön besoffen!!
Grüsse steffen52


Zitat
steffen52

dies kann ich nur alles bestätigen, bis auf das Buch.

Das Ganze wurde ein halbes Jahr wiederholt. Zuerst Patenschmaus und dann noch Konfirmation.
Danach konnte ich mir, mit meinen bereits gesparten Geld ein Moped Simson Suhl für ca. 1050 Mark kaufen. Mein Vater hat mir die erste Tankfüllung von 7,5liter bezahlt. Benzinpreis leider nicht mehr im Kopf. Es war 1963, wer kennt die Preise von damals?



@Bahndamm 68, genau so haben wir es erlebt! Wie der Benzinpreis 1963 in der DDR war weiß ich auch nicht mehr! Habe aber vor kurzen eine alte BRD- Kamelle im Fernsehen gesehen, war so um die Zeit gedreht, da kam eine Stelle an einer Shelltankstelle vor, da stand der Liter mit 70 Pfennig an geschrieben und heute !
Grüsse steffen52


nach oben springen

#15

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 22:09
von hexenmeister67 | 148 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #14
Zitat von Bahndamm 68 im Beitrag #11
Zitat von steffen52 im Beitrag #9
Meine Jugendweihe, war für mich eine schöner Tag! Vor allem die Geschenke( Stern Radio, Geld von Omas und Tanten) und durfte mit meinen Vater gemeinsam ein Bier trinken , das Buch Weltall Erde Mensch habe ich heute noch! Ansonsten waren die ganze Verwandschaft da und die meisten schön besoffen!!
Grüsse steffen52


Zitat
steffen52

dies kann ich nur alles bestätigen, bis auf das Buch.

Das Ganze wurde ein halbes Jahr wiederholt. Zuerst Patenschmaus und dann noch Konfirmation.
Danach konnte ich mir, mit meinen bereits gesparten Geld ein Moped Simson Suhl für ca. 1050 Mark kaufen. Mein Vater hat mir die erste Tankfüllung von 7,5liter bezahlt. Benzinpreis leider nicht mehr im Kopf. Es war 1963, wer kennt die Preise von damals?



@Bahndamm 68, genau so haben wir es erlebt! Wie der Benzinpreis 1963 in der DDR war weiß ich auch nicht mehr! Habe aber vor kurzen eine alte BRD- Kamelle im Fernsehen gesehen, war so um die Zeit gedreht, da kam eine Stelle an einer Shelltankstelle vor, da stand der Liter mit 70 Pfennig an geschrieben und heute !
Grüsse steffen52




1966 im westen Benzin 0,54 DM da biste noch weit gekommen mit 10 DM



nach oben springen

#16

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 22:16
von icke46 | 2.593 Beiträge

Zitat von hexenmeister67 im Beitrag #15



1966 im westen Benzin 0,54 DM da biste noch weit gekommen mit 10 DM


Es wäre ja nur mal interessant, wie lange man 1966 für einen Liter Benzin gearbeitet hat und wie lange heute. Vermutlich relativiert sich das dann ein bisschen.

Grade mal überschläglich berechnet bei mir - da komme ich heute auf eine Arbeitszeit für den Liter von 6.5 Minuten - also müsste bei Gleichstand das Nettostundeneinkommen 1965 bei etwa 5 DM gelegen haben;-) - glaubt das jemand? Hiesse ja, wenn ich richtig rechne etwa 800 DM bar auf die Hand.

Gruss

icke



nach oben springen

#17

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 22:23
von SEG15D | 1.119 Beiträge

Die Jugendweihe habsch gar nicht mehr bewußt in Erinnerung, bin konfirmiert.
Aber das Foto gibt es heute noch, mit dem sozialistischen Motto....
Schön war, an beiden Feiern, es gab viele Geschenke und Geld.
Meine S51B2/4 habsch heute noch...und läuft..

War damals vom Geschenkegeld zu kaufen.
Und na klar, was haben wir da "erstmalig" gesoffen....



Gruß vom SEG15D



Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#18

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 22:24
von hexenmeister67 | 148 Beiträge

Zitat von icke46 im Beitrag #16
Zitat von hexenmeister67 im Beitrag #15



1966 im westen Benzin 0,54 DM da biste noch weit gekommen mit 10 DM


Es wäre ja nur mal interessant, wie lange man 1966 für einen Liter Benzin gearbeitet hat und wie lange heute. Vermutlich relativiert sich das dann ein bisschen.

Grade mal überschläglich berechnet bei mir - da komme ich heute auf eine Arbeitszeit für den Liter von 6.5 Minuten - also müsste bei Gleichstand das Nettostundeneinkommen 1965 bei etwa 5 DM gelegen haben;-) - glaubt das jemand? Hiesse ja, wenn ich richtig rechne etwa 800 DM bar auf die Hand.

Gruss

icke




In der DDR ist das Benzin gesehen an der positiven Einkommensentwicklung immer billiger geworden vor 1953 lag der Benzinpreis noch bei 3,00 M der Liter ist dann gesunken bis letztendlich auf 1,50M ich weiß nicht wie die Entwicklung in Westdeutschland aussah. Aber die 0.54 DM noch in Euro umgerechnet ergeben ein traumhaften Benzinpreis heute gesehen. Wäre aber mal interessant wie Westdeutsche diese Preise zu dieser Zeit empfunden haben gemessen an ihr Einkommen.



nach oben springen

#19

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 22:38
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von hexenmeister67 im Beitrag #18
Zitat von icke46 im Beitrag #16
Zitat von hexenmeister67 im Beitrag #15



1966 im westen Benzin 0,54 DM da biste noch weit gekommen mit 10 DM


Es wäre ja nur mal interessant, wie lange man 1966 für einen Liter Benzin gearbeitet hat und wie lange heute. Vermutlich relativiert sich das dann ein bisschen.

Grade mal überschläglich berechnet bei mir - da komme ich heute auf eine Arbeitszeit für den Liter von 6.5 Minuten - also müsste bei Gleichstand das Nettostundeneinkommen 1965 bei etwa 5 DM gelegen haben;-) - glaubt das jemand? Hiesse ja, wenn ich richtig rechne etwa 800 DM bar auf die Hand.

Gruss

icke




In der DDR ist das Benzin gesehen an der positiven Einkommensentwicklung immer billiger geworden vor 1953 lag der Benzinpreis noch bei 3,00 M der Liter ist dann gesunken bis letztendlich auf 1,50M ich weiß nicht wie die Entwicklung in Westdeutschland aussah. Aber die 0.54 DM noch in Euro umgerechnet ergeben ein traumhaften Benzinpreis heute gesehen. Wäre aber mal interessant wie Westdeutsche diese Preise zu dieser Zeit empfunden haben gemessen an ihr Einkommen.

@hexenmeister67, genannt Sonder VK, kostete 1,60 Mark zuletzt, war aber oft ausverkauft oder man stand Schlange, war man ja als geschulter DDR- Bürger gewöhnt und hat es über sich ergehen lassen, wie vieles anderes! Ist aber ein anderes Thema!
Grüsse steffen52


hexenmeister67 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#20

RE: Mal was anderes !!

in Grenztruppen der DDR 27.04.2014 23:04
von suentaler | 1.923 Beiträge

Hallo Nick,
herzlichen Glückwunsch und alles Gute zu Deiner Jugendweihe.

Meine Jugendweihe fand am 2.Mai 1981 statt, also vor 33 Jahren.
Ich habe mal in meinen Unterlagen gekramt und den Programmplan des Festaktes gefunden.
Die Festveranstaltung fand im großen Kinosaal des Leipziger Capitol statt.
Als Jugendweihebuch erhielten wir "Der Sozialismus - Deine Welt", das ich heute noch habe.
http://ddrbuecher.de/der-sozialismus-dei...eihebuch/18024/

Zur eigentlichen Feier hatte sich meine Schulklasse zusammengetan und den Saal einer Gaststätte gemietet. Dort haben wir Jugendlichen zusammen mit unseren Familien und Gästen gemeinsam gefeiert.
Das kam billiger und war entspannter, als wenn jede Familie zu Hause ihre Gäste bewirtet hätte. So hatte jede Familie ihren eigenen Tisch und brauchte sich sonst um nichts zu kümmern.
Ich habe sogar noch das Speisenangebot der Gaststätte gefunden. Besonders interessant sind die damaligen Preise.
... und dann sage noch jemand, in der DDR gab es nüscht.


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
28 Mitglieder und 79 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 2818 Gäste und 171 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557334 Beiträge.

Heute waren 171 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen