#1

Propaganda von den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 08.04.2014 22:03
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Moin Moin,
dazu hätte ich gleich eine Frage zum Bild. Rechts die zwei Fahnen, eine ist bestimmt eine SED und die ganz rechte? FDJ



zuletzt bearbeitet 08.04.2014 22:34 | nach oben springen

#2

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 08.04.2014 22:07
von Schlutup | 4.115 Beiträge
zuletzt bearbeitet 08.04.2014 22:36 | nach oben springen

#3

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 08.04.2014 22:13
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Nun laß mal gut sein, kaum hat man Dich ein bischen ins Herz geschlossen, da fängst Du wieder mit "DDR Propaganda" an....


nach oben springen

#4

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 08.04.2014 22:25
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@Schlutup, aber nun ist es gut, wenn es Spaß sein , dann stelle es auf die Spaßseite! Habe kein Problem damit, aber zu den vorher gehenden Thread von Dir, passt es nicht! So, nun lege Dich nieder und schlafe schön! Gute Nacht!!
Grüsse Steffen52


nach oben springen

#5

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 08.04.2014 22:27
von Schlutup | 4.115 Beiträge

steffen52,
warum sollte das Thema hier Spaß sein.
Wetten das vielen diese Bilder überhaupt nicht bekannt sind.

Gruß Schlutup



nach oben springen

#6

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 08.04.2014 22:32
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Das meine ich nicht so ,das es Spaß ist, aber deinen Kommentar dazu ist schon etwas eigenwillig! Da vermisse ich die Ernsthaftigkeit!
Liege vielleicht falsch, aber so sehe ich es! So , nun ist bei mir Schluss, das Bett ruft!
Grüsse Steffen52


nach oben springen

#7

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 08.04.2014 22:35
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #6
Das meine ich nicht so ,das es Spaß ist, aber deinen Kommentar dazu ist schon etwas eigenwillig! Da vermisse ich die Ernsthaftigkeit!
Liege vielleicht falsch, aber so sehe ich es! So , nun ist bei mir Schluss, das Bett ruft!
Grüsse Steffen52


So das hört sich dann doch besser an:
Propaganda von den Grenztruppen

gruß schlutup

Nachtrag: Jetzt habe ich erst verstanden was du meinst. Bild 2



zuletzt bearbeitet 08.04.2014 22:37 | nach oben springen

#8

RE: Propaganda von den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 08.04.2014 23:52
von Ostlandritter | 2.453 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Moin Moin,
dazu hätte ich gleich eine Frage zum Bild. Rechts die zwei Fahnen, eine ist bestimmt eine SED und die ganz rechte? FDJ


Soweit ich mich erinnere,war doch immer dieser.Fahne zusammen mit der Truppenfahne ausgestellt ,. So als Sinnbild der Einheit von Partei und NVA


....................................
Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
nach oben springen

#9

RE: Propaganda von den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 09.04.2014 00:18
von Pitti53 | 8.791 Beiträge

Zitat von Ostlandritter im Beitrag #8
Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Moin Moin,
dazu hätte ich gleich eine Frage zum Bild. Rechts die zwei Fahnen, eine ist bestimmt eine SED und die ganz rechte? FDJ


Soweit ich mich erinnere,war doch immer dieser.Fahne zusammen mit der Truppenfahne ausgestellt ,. So als Sinnbild der Einheit von Partei und NVA


Die Truppenfahne stand beim Regimentskommandeur im Dienstzimmer und wurde NUR zu besonderen Anlässen rausgeholt. Auf dem Bild scheint eine normale Politschulung(Rotlichtbestrahlung) sattgefunden zu haben..Also kein besonderer Anlaß


nach oben springen

#10

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 09.04.2014 18:38
von PF75 | 3.294 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #2





Na das ist ja mal ein ganz schlampige Einweisung ,entweder alle Mann stehen auf dem Kolonnenweg zur Einweisung oder es wird von Seiten des Postenpaares selbstständig gehandelt (man wußte doch was man da sollte )


nach oben springen

#11

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 09.04.2014 21:51
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

Ich weiß nicht warum sich hier einige an dem Wort "Propaganda" hochziehen. Diese Bilder sind ja gestellt um in Publikationen damit in der Öffentlichkeit eine bestimmte Aussage darzustellen.

Also betreibt man doch Propaganda.


nach oben springen

#12

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 09.04.2014 21:54
von damals wars | 12.212 Beiträge

Stimmt. Ist gestellt. Stahlhelme durften nicht als Sturzhelm genutzt werden und waren daher im Grenzdienst kaum zu sehen.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
jecki09 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Propaganda von den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 09.04.2014 22:00
von damals wars | 12.212 Beiträge

Zitat von Ostlandritter im Beitrag #8
Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Moin Moin,
dazu hätte ich gleich eine Frage zum Bild. Rechts die zwei Fahnen, eine ist bestimmt eine SED und die ganz rechte? FDJ


Soweit ich mich erinnere,war doch immer dieser.Fahne zusammen mit der Truppenfahne ausgestellt ,. So als Sinnbild der Einheit von Partei und NVA


Die FDJ hatte auch rote Banner!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#14

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 10.04.2014 03:26
von B208 | 1.352 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #12
Stimmt. Ist gestellt. Stahlhelme durften nicht als Sturzhelm genutzt werden und waren daher im Grenzdienst kaum zu sehen.


Zu meiner Zeit an der Grenze kannte ich den DDR Stahlhelm nur durch die Kradstreifen / GAKl .

Schlutup , kennst Du die Hefte " WACHSAM UND KAMPFENTSCHLOSSEN " für die politische Schulung der Grenzsoldaten ???


" Grenzsoldaten stehen in jeder Sekunde das Tages einem Gegner gegenüber , der stets bereit ist , die Errungenschaften des Sozialismus rückgängig zu machen . Daß ihm das niemals möglich sein wird , das hängt wesentlich mit ab vom schnellen , aber umsichtigen und besonnenen Handeln jedes einzelnen Grenzers , gleich ob er in den Wäldern Thüringens , auf der Elbe , auf der Ostsse oder am Brandenburger Tor seinen Dienst versieht . "

Ja Männer , die 1989 am Kanten waren , was habt Ihr denn da nicht verstanden ? Das ist ja wohl nicht im Sinne der Partei gewesen und völlig in die Hose gegangen , damals im November 89 . Zum Glück .


der Wind weht in den Zweigen,
auf den Weiden stärkt sich Grün .
In allen Ewigkeiten
wird unserer Erde blühn .

Wo sich die Feinde zeigen ,
stehen wir - verlaßt euch drauf !
Wir zwingen Friedensfeinden
mit Macht den Frieden auf .

Die Kinder werden leben ,
Verliebte sicher sein .
Wir Grenzsoldaten stehen
für den Frieden ein .

Wir gehen unseren Postengang.
Ob Feinde locken oder drohn-
unsere Sache kommt voran
im Schwung der Revolution .


zuletzt bearbeitet 10.04.2014 03:28 | nach oben springen

#15

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 10.04.2014 03:38
von B208 | 1.352 Beiträge

Einen noch .

Hähnekrähen , Hundebellen ,
Verschwommene Lichter im Grau
Es bewachen die Grenzsoldaten
tagtäglich den Schlaf ihrer Frau .


alles aus den Jahren 88/89 aus den Heften der politischen Hauptverwaltung der NVA , für die politische Schulung der Grenzsoldaten .
Wenn man das heute nach fast 25 jahren liest , mit dem Wissen , daß sich die Grenze aufgelöst hat , zum schmunzeln .
Daß es aber erwachsene Männer gab , die ihren anvertrauten untergebenen Wehrdienstleistenden den Inhalt dieser Hefte ernsthaft vortragen konnten ist dann doch zum Heulen . Oder heute dann doch zum Lachen , Schwamm drüber , ich vermute den Betroffenen ist es heute auch peinlich .

B208


grenzgänger81 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 10.04.2014 03:49 | nach oben springen

#16

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 10.04.2014 06:56
von Pit 59 | 10.164 Beiträge

Einige werden das schon mit Überzeugung und Betonung rübergebracht haben. Wenn man so einen Käse als erwachsener Mensch Lesen tut,na da kann einem nur schlecht werden.


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#17

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 10.04.2014 10:53
von coff | 710 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #12
Stimmt. Ist gestellt. Stahlhelme durften nicht als Sturzhelm genutzt werden und waren daher im Grenzdienst kaum zu sehen.


Stimmt nicht, zu meiner Zeit mussten wir in Ermangelung anderer Helme als Sozius auch mit dem Scheißstahlhelm auf der Rübe in den Grenzdienst raus, war schon ein mulmiges Gefühl denn von Schutz konnte da keine Rede sein. Das Foto ist nicht gestellt in Bezug auf den
Einsatz des Stahlhelmes !


Leuchterkönig hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 10.04.2014 11:01 | nach oben springen

#18

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 10.04.2014 11:32
von Hapedi | 1.885 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #12
Stimmt. Ist gestellt. Stahlhelme durften nicht als Sturzhelm genutzt werden und waren daher im Grenzdienst kaum zu sehen.


zu meiner Zeit 70/71 wurde nur mit Stahlhelm Kradstreife gefahren. Es gab da gar keine Sturzhelme in der Grenzkompanie . Die Ränder der Stahlhelme kloppten in jedem Schlagloch zusammen.

gruß Hapedi



nach oben springen

#19

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 10.04.2014 11:40
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Moin Moin,
hier noch mit dem Gummiohr:


Ps: Trägt er den Dienstanzug unter dem FDU? Oder was ist der schwarze Rand am Hals



nach oben springen

#20

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 10.04.2014 11:44
von Pit 59 | 10.164 Beiträge

Na klar war die Dienstuniform unter der FDU.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ab wann wurde in der DDR von den Grenztruppen gesprochen.
Erstellt im Forum Landstreitkräfte (Grenztruppen) von Schlutup
16 14.09.2016 17:47goto
von Schlutup • Zugriffe: 930
Die "Aktuelle Kamera" berichtet über die Vereidigung von Offiziersschülern der Grenztruppen in Perleberg:
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Schlutup
18 30.12.2015 19:54goto
von G.Michael • Zugriffe: 2595
Immer wieder gern: Spitzelei, Postkontrolle, Propaganda.......
Erstellt im Forum Reste des Kalten Krieges in Deutschland von Polter
0 18.06.2012 16:07goto
von Polter • Zugriffe: 883
Politische Schulung der Grenztruppen
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von wosch
101 04.11.2013 20:06goto
von Hajo 77 • Zugriffe: 6944
Das Ende der DDR-Grenztruppen
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Angelo
15 04.03.2013 14:33goto
von 94 • Zugriffe: 4557
Grenzsoldaten und Grenztruppen der Deutschen Demokratischen Republik
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Angelo
51 01.04.2013 23:29goto
von 82zwo • Zugriffe: 7683
Der Schwarze Kanal - Letzte Sendung Propaganda auf DDR Art
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
3 03.07.2009 21:15goto
von Rostocker • Zugriffe: 4524
Propaganda Film der DDR Grenztruppen
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
0 20.08.2008 09:37goto
von Angelo • Zugriffe: 2498
Die Wahrheit über die Ost und West Grenztruppen
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von Angelo
28 19.11.2014 11:12goto
von IM Kressin • Zugriffe: 5275

Besucher
24 Mitglieder und 60 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 2710 Gäste und 162 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558696 Beiträge.

Heute waren 162 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen