#81

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 10:56
von Krepp | 533 Beiträge

Zitat von Greso im Beitrag #77
Was ist das für ein Zeichen am Ärmel des Ausbilders.


Hal @Greso

Das sieht aus wie ein S ,
also vollkommen klar dass es das Zeichen für "Sonne und Schatten" ist.



Gruß aus Leipzig
I/1979-II/1979 GAR05 GAK9
II/1979-II/1980 GR6 3.GB 10.GK Zarrentin
nach oben springen

#82

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 11:41
von Schlutup | 4.102 Beiträge

Zitat von Greso im Beitrag #77
Was ist das für ein Zeichen am Ärmel des Ausbilders.


moin Moin auf dem FDU gab es eigentlich keine Abzeichen



nach oben springen

#83

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 11:44
von Greso | 2.377 Beiträge

Zitat von hundemuchtel 88 0,5 im Beitrag #80
Zitat von Greso im Beitrag #77
Was ist das für ein Zeichen am Ärmel des Ausbilders.


moin, welches Zeichen?

gruß h.


nach oben springen

#84

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 11:47
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Auf jeden Fall hätte er anstatt abknien zu lassen wieder mal zum Haarkünstler gehen können


nach oben springen

#85

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 11:48
von Schlutup | 4.102 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #82
Zitat von Greso im Beitrag #77
Was ist das für ein Zeichen am Ärmel des Ausbilders.


moin Moin auf dem FDU gab es eigentlich keine Abzeichen


Auf dem FDU gab es keine Abzeichen!



nach oben springen

#86

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 11:49
von Greso | 2.377 Beiträge

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #84
Auf jeden Fall hätte er anstatt abknien zu lassen wieder mal zum Haarkünstler gehen können

Sind Reservisten?
Gab es zu meiner Zeit nicht,solche Frisuren.


nach oben springen

#87

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 11:52
von Schlutup | 4.102 Beiträge

Besser geht es nicht



nach oben springen

#88

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 14:27
von furry | 3.572 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #87
Besser geht es nicht



Dieses Dingens da über der Ärmeltasche hat nichts mit Propaganda zu tun, eher mit Tarnung. An meinem ESKS-Sakko waren über der Ärmeltasche Schlaufen, in die man diverses Grünzeug reinstecken oder den Kompass befestigen konnte.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#89

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 16:34
von furry | 3.572 Beiträge

Muss meinen obigen Beitrag korrigieren. Was da auf der Ärmeltasche wie ein S aussieht sind die die Falten in der Taschenklappe die unterschiedlich belichtet sind. Das gleiche Licht- und Schattenspiel sieht man auch auf der Schulter und am Kragenrand.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#90

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 17:48
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von furry im Beitrag #88
Zitat von Schlutup im Beitrag #87
Besser geht es nicht



Dieses Dingens da über der Ärmeltasche hat nichts mit Propaganda zu tun, eher mit Tarnung. An meinem ESKS-Sakko waren über der Ärmeltasche Schlaufen, in die man diverses Grünzeug reinstecken oder den Kompass befestigen konnte.



War da auch nicht irgendwie das Dosimeter festgemacht?


damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#91

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 18:00
von Schlutup | 4.102 Beiträge

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #90
Zitat von furry im Beitrag #88
Zitat von Schlutup im Beitrag #87
Besser geht es nicht



Dieses Dingens da über der Ärmeltasche hat nichts mit Propaganda zu tun, eher mit Tarnung. An meinem ESKS-Sakko waren über der Ärmeltasche Schlaufen, in die man diverses Grünzeug reinstecken oder den Kompass befestigen konnte.



War da auch nicht irgendwie das Dosimeter festgemacht?



moin moin,
der war doch in der Jacke



nach oben springen

#92

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 18:17
von Hansteiner | 1.412 Beiträge

Das waren doch "Multifunktionsschlaufen", da war das Dosimeter dran, Tarnnetz für den Stahlhelm, Kompass usw.
Auch eine Tarngirlande konnte man dort prima befestigen.

VG H.



nach oben springen

#93

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 18:20
von Pit 59 | 10.134 Beiträge

Dafür war es vieleicht vorgesehen,aber hat das jemand mitgeschleppt ? Also ich meine auf der GK,in der Ausbildung was das eine andere Frage.


nach oben springen

#94

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 18:21
von Mike59 | 7.959 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #91
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #90
Zitat von furry im Beitrag #88
Zitat von Schlutup im Beitrag #87
Besser geht es nicht



Dieses Dingens da über der Ärmeltasche hat nichts mit Propaganda zu tun, eher mit Tarnung. An meinem ESKS-Sakko waren über der Ärmeltasche Schlaufen, in die man diverses Grünzeug reinstecken oder den Kompass befestigen konnte.



War da auch nicht irgendwie das Dosimeter festgemacht?



moin moin,
der war doch in der Jacke



Der Vorgänger wurde dort befestigt http://www.atemschutzddr.de/025ea998a80c...8403/index.html am anderen Ärmel das Tarnnetz für den Stahlhelm. Später gab es dann das RDC III D welches in den dafür vorgesehenen Innentaschen getragen wurde.


nach oben springen

#95

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 18:25
von Hansteiner | 1.412 Beiträge

Ich wußte garnicht,dass das Ding so hieß

H.



nach oben springen

#96

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 18:32
von utkieker | 2.920 Beiträge

In der linken Ärmeltasche war das Dosimeter. Kompass? - hatte ich im Grenzdienst nie dabei!

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
nach oben springen

#97

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 18:36
von Hansteiner | 1.412 Beiträge

Hallo Hartmut,

haben wir nicht allesmögliche mit uns "rumgeschleppt"

H.



nach oben springen

#98

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 18:38
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von utkieker im Beitrag #96
In der linken Ärmeltasche war das Dosimeter. Kompass? - hatte ich im Grenzdienst nie dabei!

Gruß Hartmut!


Hab ich auch nicht gebraucht am Kanten, wusste auch ohne wo Westen ist


zuletzt bearbeitet 12.04.2014 18:39 | nach oben springen

#99

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 18:42
von Sperrbrecher | 1.654 Beiträge

Zitat von B208 im Beitrag #62
- zuverlässig geschützte Grenzen eine wichtige Bedingung zur Erhaltung des Friedens .-

Einen Angriff von außen hätte diese Grenze wohl kaum aufgehalten, denn die wesentliche Sicherung dieser Grenze erfolgte ja wohl eher nach innen (freundwärts).


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie hielt sich in Grenzen !


nach oben springen

#100

RE: Propaganda vom Feinsten von der GT

in Grenztruppen der DDR 12.04.2014 19:24
von utkieker | 2.920 Beiträge

Zitat von Sperrbrecher im Beitrag #99
Zitat von B208 im Beitrag #62
- zuverlässig geschützte Grenzen eine wichtige Bedingung zur Erhaltung des Friedens .-

Einen Angriff von außen hätte diese Grenze wohl kaum aufgehalten, denn die wesentliche Sicherung dieser Grenze erfolgte ja wohl eher nach innen (freundwärts).


Im Grunde genommen hast du nicht ganz Unrecht. Der Haken ist nur der, daß die innerdeutsche Grenze beide Seiten in Lohn und Brot brachte. Ich frage mich heute noch, welche Aufgabe der Grenzzolldienst hatte, haben die auf Schmuggler gewartet oder Zölle eingetrieben?

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
zuletzt bearbeitet 12.04.2014 19:25 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ab wann wurde in der DDR von den Grenztruppen gesprochen.
Erstellt im Forum Landstreitkräfte (Grenztruppen) von Schlutup
16 14.09.2016 17:47goto
von Schlutup • Zugriffe: 926
Die "Aktuelle Kamera" berichtet über die Vereidigung von Offiziersschülern der Grenztruppen in Perleberg:
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Schlutup
18 30.12.2015 19:54goto
von G.Michael • Zugriffe: 2587
Immer wieder gern: Spitzelei, Postkontrolle, Propaganda.......
Erstellt im Forum Reste des Kalten Krieges in Deutschland von Polter
0 18.06.2012 16:07goto
von Polter • Zugriffe: 883
Politische Schulung der Grenztruppen
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von wosch
101 04.11.2013 20:06goto
von Hajo 77 • Zugriffe: 6916
Das Ende der DDR-Grenztruppen
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Angelo
15 04.03.2013 14:33goto
von 94 • Zugriffe: 4545
Grenzsoldaten und Grenztruppen der Deutschen Demokratischen Republik
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Angelo
51 01.04.2013 23:29goto
von 82zwo • Zugriffe: 7659
Der Schwarze Kanal - Letzte Sendung Propaganda auf DDR Art
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
3 03.07.2009 21:15goto
von Rostocker • Zugriffe: 4520
Propaganda Film der DDR Grenztruppen
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
0 20.08.2008 09:37goto
von Angelo • Zugriffe: 2498
Die Wahrheit über die Ost und West Grenztruppen
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von Angelo
28 19.11.2014 11:12goto
von IM Kressin • Zugriffe: 5262

Besucher
1 Mitglied und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 362 Gäste und 24 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557712 Beiträge.

Heute waren 24 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen