#281

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 22.09.2014 00:31
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Dandelion!

Zitat von Dandelion im Beitrag #280
Zitat von Antaios im Beitrag #279
Diese Lumpenbande läßt einen Kumpanen doch nicht hängen. In dem Gefängsnistrakt wurde extra für Höhnes an alle Insassen Duschgel ausgeteilt und alle Seifen eingezogen ......

Das weiß ich nicht und das interessiert mich auch nicht. Tatsache ist und bleibt aber, dass solche Absprachen.......
Auch hier ist nur geltendes Recht und übliche Praxis zur Anwendung gekommen - und keine "Lex Hoenessensis".


Ich habe es sicherheitshalber mal gekennzeichnet. (siehe oben)
Aber wie kann es sein, daß die unabhängigen (?) "Staatsdiener" sich per "Absprache" Millionen entgehen lassen und ich mein Parkticket zu 100% zahlen muß?

Da fällt mir der alte Herr Storm ein, der nach dem Anschlußkrieg von Preußen gegen Dänemark folgendes von sich gab:
"„... obenan ihr schlechtes Strafgesetzbuch, worin eine Reihe von Paragraphen …. ehrlichen Leuten gefährlicher sind als den Spitzbuben, die sie angeblich treffen sollten.“
Theodor Storm zu Friedrich Eggers." (http://books.google.de/books?id=wasBK83z...setzung&f=false) Seite 174

Schöne Grüße,
Eckhard


nach oben springen

#282

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 22.09.2014 01:21
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Antaios im Beitrag #281
Aber wie kann es sein, daß die unabhängigen (?) "Staatsdiener" sich per "Absprache" Millionen entgehen lassen und ich mein Parkticket zu 100% zahlen muß?


Moment. Wir sollten hier zwischen dem Strafrecht und dem Steuerrecht unterscheiden.
Strafrechtlich ist Herr Hoeness (und das völlig zu Recht) verknackt worden. Auf das Steuerverfahren gegen ihn hat hingegen das Urteil keinerlei Auswirkungen, ob er zu 5 Monaten weniger oder 10 Jahren mehr verurteilt wurde, spielt dabei keine Rolle. MWn ist das Steuerverfahren gegen ihn noch lange nicht abgeschlossen und erst das wird die Höhe der Nachzahlung festlegen.

Aber da mag ich mich täuschen: Ich schaue mir zwar nach Möglichkeit täglich die Nachrichten an, aber ob alles über den Sender geht und ob ich alles sehe, ist ungewiss. Ein möglicher Irrtum bleibt eingestanden.


ABV hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#283

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 22.09.2014 18:39
von PF75 | 3.292 Beiträge

jetzt soll er ja ganz schnell mal 30 Mio. bezahlt haben um seine Steuerschuld zubegleichen (war jetzt mit mal schon von 40 Mio. Hinterziehung die Rede.)und des wegen durfte er schon so zeitig in den Ausgang .


nach oben springen

#284

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 22.09.2014 22:45
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von PF75 im Beitrag #283
jetzt soll er ja ganz schnell mal 30 Mio. bezahlt haben um seine Steuerschuld zubegleichen (war jetzt mit mal schon von 40 Mio. Hinterziehung die Rede.)und des wegen durfte er schon so zeitig in den Ausgang .

Ich bin immer wieder fasziniert, wie hier nicht existente Verknüpfungen geflochten werden: Seine Steuerschuld oder deren Begleichung hat rein gar nichts mit seinen Strafvollzugsmaßnahmen zu tun. Aber manche wollen das einfach nicht sehen - oder sind zu naiv dazu, das zu erkennen.

Sorry, aber das musste mal raus.


nach oben springen

#285

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 22.09.2014 22:49
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Dandelion im Beitrag #284
Zitat von PF75 im Beitrag #283
jetzt soll er ja ganz schnell mal 30 Mio. bezahlt haben um seine Steuerschuld zubegleichen (war jetzt mit mal schon von 40 Mio. Hinterziehung die Rede.)und des wegen durfte er schon so zeitig in den Ausgang .

Ich bin immer wieder fasziniert, wie hier nicht existente Verknüpfungen geflochten werden: Seine Steuerschuld oder deren Begleichung hat rein gar nichts mit seinen Strafvollzugsmaßnahmen zu tun. Aber manche wollen das einfach nicht sehen - oder sind zu naiv dazu, das zu erkennen.

Sorry, aber das musste mal raus.



Doch, laut Justiz war die Gewährung vom Freigang an die Begleichung der Steuerschuld geknüpft. Hätte er die später beglichen hätte er auch erst später spazieren gehen dürfen.

Zitat
Die Steuerzahlung sei eine entscheidende Voraussetzung dafür gewesen, dass Hoeneß am Samstag bereits dreieinhalb Monate nach Haftantritt erstmals Ausgang erhalten habe.
http://www.n-tv.de/panorama/Hoeness-begl...le13650771.html


zuletzt bearbeitet 22.09.2014 22:52 | nach oben springen

#286

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 22.09.2014 22:53
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Falsch, denn das ist eine Einzelfallenscheidung, die von einem Richter gefällt wurde. Und der ist bekanntlich unabhängig. Mehr oder weniger......


nach oben springen

#287

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 22.09.2014 22:58
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Da fehlt mir der strafrechtliche Background, muss also den Medien mehr oder weniger vertrauen.


nach oben springen

#288

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 22.09.2014 23:00
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Nur nebenbei: Nimmt Du eine Vermutung wie

"Die Steuerzahlung sei eine entscheidende Voraussetzung dafür gewesen, dass Hoeneß am Samstag bereits dreieinhalb Monate nach Haftantritt erstmals Ausgang erhalten habe." (Quelle: http://www.n-tv.de/panorama/Hoeness-begl...le13650771.html

für bare Münze?

Edit: Das Wort "sei" sagt doch eigentlich schon alles.


zuletzt bearbeitet 22.09.2014 23:01 | nach oben springen

#289

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 22.09.2014 23:03
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Sagen wir mal ich halte es für durchaus logisch, denn solange jemand seine gerichtlich festgestellte Steuerschuld nicht beglichen hat würde der bei mir auch keine Hafterleichterung bekommen.


nach oben springen

#290

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 14.10.2014 18:42
von Grenzerhans | 274 Beiträge

Wen man sich die einzelnen Kommentare zu dieser Geschichte, ich sage bewußt nicht Straftat, durch den Kopf gehen lässt, könnte man zu jedem
Artikel seine Gedanken schriftlich niederschreiben,
Schon alleine die Hafterleichterungen, die Herr Hoeneß in der kurzen Zeit seit Haftantritt bekommen hat, ist schon eigenartig.
Wenn man bedenkt, schon alleine die Besuchserlaubnisse, die man gewährt und die Anzahl der Personen die bei einem "Besuch" anwesend
waren ist schon ungewöhnlich. Nach der derzeitigen Entwicklung des Haftverlaufes gehe ich davon aus, dass Herr H. nicht mehr lange in der
JVA bleibt.
Für mich hat der Fall Hoeneß einen leichten Nachgeschmack vom Fall Mollath, aber entgegengesetzt

Grenzerha ns.


nach oben springen

#291

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 14.10.2014 21:16
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Grenzerhans im Beitrag #290
Wen man sich die einzelnen Kommentare zu dieser Geschichte, ich sage bewußt nicht Straftat, durch den Kopf gehen lässt, könnte man zu jedem
Artikel seine Gedanken schriftlich niederschreiben,
Schon alleine die Hafterleichterungen, die Herr Hoeneß in der kurzen Zeit seit Haftantritt bekommen hat, ist schon eigenartig.
Wenn man bedenkt, schon alleine die Besuchserlaubnisse, die man gewährt und die Anzahl der Personen die bei einem "Besuch" anwesend
waren ist schon ungewöhnlich. Nach der derzeitigen Entwicklung des Haftverlaufes gehe ich davon aus, dass Herr H. nicht mehr lange in der
JVA bleibt.
Für mich hat der Fall Hoeneß einen leichten Nachgeschmack vom Fall Mollath, aber entgegengesetzt

Grenzerha ns.

So wird es sein,wenn man Promi ist.
Leider ist unsere Justiz bestechlich geworden,wer Knete hat,kauft sich frei.


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 14.10.2014 21:18 | nach oben springen

#292

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 14.10.2014 21:28
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Er hat seine Schuld beglichen, er gibt vielen Leuten ein Einkommen, was solls.


nach oben springen

#293

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 14.10.2014 21:30
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Für unser Einen, würde sich ja auch keine Sau interessieren, wen man , egal und warum, im Knast sitzt!
Grüsse steffen52


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#294

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 15.10.2014 07:50
von Thüringer1970 | 218 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #293
Für unser Einen, würde sich ja auch keine Sau interessieren, wen man , egal und warum, im Knast sitzt!
Grüsse steffen52

Wir sind ja auch nicht von öffentlichen Interesse. Zum Glück auch.


nach oben springen

#295

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 15.10.2014 08:54
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich bin mir ziemlich sicher, dass Herr Hoeneß KEINE Vergünstigungen oder Erleichterungen erhält, die nicht auch jedem anderen Strafgefangenen mit einer vergleichbaren (Rest)Strafe gewährt werden würden: Die Pressemeute und allen voran die mit den vier Buchstaben lauert doch nur darauf, Schlagzeilen wie "Promi-Knast" oder "Promi-Bonus" auf die Titelseite zu hieven.

Der oder die dafür Verantwortliche könnte sich dann gleich nach einer neuen Aufgabe umsehen.


nach oben springen

#296

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 15.10.2014 13:13
von furry | 3.568 Beiträge

"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#297

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 15.10.2014 20:57
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Herr Höhnes hat eine Doppelzelle allein ;darf warm duschen wann er will und hat zweimal Besuch vom Stoiber Ede ausserhalb der Besuchszeit bekommen !


nach oben springen

#298

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 15.10.2014 21:16
von Batrachos | 1.549 Beiträge

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #292
Er hat seine Schuld beglichen, er gibt vielen Leuten ein Einkommen, was solls.




seine Schuld ist beglichen, wenn er seine Haftstrafe abgesessen hat und nicht schon vorher.

MFG Batrachos


Drosseln sind Vögel. Sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!!
Motorradfahren ist das schönste, was man angezogen machen kann.
45° ist das zu schräg-bist du zu schwach
nach oben springen

#299

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2016 18:49
von Pit 59 | 10.131 Beiträge

Der Uli ist ab 29.02.2016 ein freier Mann.Es wird nicht mehr lange dauern und er ist wieder Präsident des FC Bayern.

Zu Weihnachten hat Uli schnell mal 29 Flüchtlinge zu sich nach hause Eingeladen und Bewirtet,ich denke es gab Würstchen


nach oben springen

#300

RE: Hoeneß vor Gericht

in DDR Grenzsoldaten Kameraden suche 18.01.2016 18:50
von linamax | 2.018 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #299
Der Uli ist ab 29.02.2016 ein freier Mann.Es wird nicht mehr lange dauern und er ist wieder Präsident des FC Bayern.

Zu Weihnachten hat Uli schnell mal 29 Flüchtlinge zu sich nach hause Eingeladen und Bewirtet,ich denke es gab Würstchen

Aber Rindswürste .


Pit 59 und Gert haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
22 Mitglieder und 62 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 3681 Gäste und 192 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14363 Themen und 557418 Beiträge.

Heute waren 192 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen