#1

Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 26.01.2014 14:00
von Nick | 452 Beiträge

Ich suche karten vom GR-24.inwelchem Maßstab waren sie 1:1000?
Hat jemand mahl eine gesehen , wisst ihr wo ich eine her bekommen könnte , habt ihr noch eine oder ein Foto reicht auch , Danke.


nach oben springen

#2

RE: Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 26.01.2014 15:34
von EK82I | 869 Beiträge

Keine Karten,vom direkten GA,aber Überblick über den Verlauf der ehemaligen Grenze.Ich habe noch alle bekommen,im Massstab 1:25 000, das heisst käuflich erworben für das 3.GB im 24.
Mal eine,von meiner Heimat für ein Jahr.



Eingetragen,Grenzsäulenstandorte.


Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.01.2014 15:42 | nach oben springen

#3

RE: Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 26.01.2014 15:38
von Nick | 452 Beiträge

Könze ich die mahl alle bitte sehen .


nach oben springen

#4

RE: Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 26.01.2014 15:46
von Pitti53 | 8.786 Beiträge

Zitat von Nick im Beitrag #3
Könze ich die mahl alle bitte sehen .


Mir schmerzen die Augen


Lutze und Grenzverletzerin haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 26.01.2014 15:48
von WernerHolt (gelöscht)
avatar

Zitat von Pitti53 im Beitrag #4
Zitat von Nick im Beitrag #3
Könze ich die mahl alle bitte sehen .


Mir schmerzen die Augen



varom den daz?


nach oben springen

#6

RE: Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 26.01.2014 15:49
von Pitti53 | 8.786 Beiträge

Zitat von WernerHolt im Beitrag #5
Zitat von Pitti53 im Beitrag #4
Zitat von Nick im Beitrag #3
Könze ich die mahl alle bitte sehen .


Mir schmerzen die Augen



varom den daz?


Es geht also noch schlimmer?


nach oben springen

#7

RE: Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 26.01.2014 15:52
von WernerHolt (gelöscht)
avatar

pitti du solltest nachsichtig sein.vllt ist das ja ein neuer rechtschreibstil der uns noch nicht bekannt ist.


nach oben springen

#8

RE: Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 26.01.2014 15:53
von Pitti53 | 8.786 Beiträge

Deiner oder seiner?


nach oben springen

#9

RE: Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 26.01.2014 15:55
von suentaler | 1.923 Beiträge

Zitat von Nick im Beitrag #3
Könze ich die mahl alle bitte sehen .


Auch hier verweise ich gern mal auf die Seite mit den Dienstkarten der DDR.
http://ddr.dienstkarten.de/


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#10

RE: Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 26.01.2014 16:07
von Nick | 452 Beiträge

Ich wollte schreiben: Könnte ich die mahl sehen.


nach oben springen

#11

RE: Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 26.01.2014 16:09
von Nick | 452 Beiträge

EK 82I von wo bis wo gehen den die Abschnitte des gr-24 oder nur vom 2.Gb.


nach oben springen

#12

RE: Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 26.01.2014 16:10
von Pitti53 | 8.786 Beiträge

Zitat von Nick im Beitrag #10
Ich wollte schreiben: Könnte ich die mahl sehen.


Fast richtig....mal sehen wäre der Volltreffer gewesen...es gibt noch Hoffnung

Tipp: es soll Rechtschreibprogramme geben


zuletzt bearbeitet 26.01.2014 16:11 | nach oben springen

#13

RE: Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 26.01.2014 16:36
von Fritze (gelöscht)
avatar

Könnte (dürfte ) ich die bitte sehen ?

Es geht immer noch einfacher !


Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#14

RE: Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 26.01.2014 16:56
von furry | 3.568 Beiträge

OT: Ich erlaube mir mal für @Nick eine Lanze zu brechen.
Wenn es so ist, wie angegeben, dann ist der Bursche vor ein paar Tagen 15 Jahre alt geworden. Fragen wir uns doch mal, wie perfekt waren wir in dem Alter? Nun erdreistet sich dieser Bursche, jung und unüberlegt, wie wir auch waren, den alten Zausels ein paar Fragen um die Ohren zu hauen.
Wäre es nicht besser, wir weisen ihn im vernünftigen Ton ab und an auf Dinge hin, die uns stören, statt ihn abzubügeln? Dass er lernfähig ist, hat er schon mehrfach bewiesen.
Und nun für Dich @Nick . Wenn Du zu einem Thema Fragen hast, sieh doch zuerst bei "Themen suchen" nach, ob es dazu nicht schon ein Thema gibt. Wenn ja, dort erst mal lesen und dann dort die Frage einstellen. Sehr gut macht sich, wenn Du dann noch "bitte" und "danke" anhängst. Das vergessen die alten Männer zwar auch oft, aber bei denen ist das ja was anderes, denken sie manchmal.
Zu den Karten empfehle ich Dir, wende Dich an ein Kataster- und Vermessungsamt in Deiner Gegend. Vielleicht haben die noch ein paar ältere Karten liegen, die sie Dir für kleines Geld überlassen. Die kannst Du dann nach Deinen Wünschen bemalen.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
utkieker, suentaler, Nick und Rothaut haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.01.2014 16:58 | nach oben springen

#15

RE: Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 26.01.2014 17:25
von utkieker | 2.915 Beiträge

Ich schließ mich dem furry an, dem Nick gehört die Zukunft!
@Nick, bleib weiter schön neugierig.

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
furry, Nick und Küchenbulle 79 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#16

RE: Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 26.01.2014 18:45
von Fritze (gelöscht)
avatar

Also Nick ! Ich denke niemand will Dir nicht helfen ! Ich habs schon mehrmals geschrieben ,daß ich es gut finde ,wenn junge Leute sich für Geschichte der DDR interssieren .

Hab ein bisschen Geduld mit uns alter Garde !
Vor langer Zeit ( noch vor der Wende) hörte ich mal ein schönes Sprichwort : "Wenn man noch laufen lernt , soll man nicht mit Stelzen in einen Porzellanladen gehen ! "

Bleib weiter wissbegierig und bitte arbeite an Deiner Rechtschreibung !

MfG Fritze


Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#17

RE: Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 26.01.2014 19:34
von EK82I | 869 Beiträge

Ich werd mal für den Interessenten die Bestelladresse raussuchen,groberweise glaube ich,das Vermessungsamt für Sachsen Anhalt.Genauerweise dann morgen.
Mit den TL,das hatten wir schon mal an anderer Stelle,zumindest einige davon.


nach oben springen

#18

RE: Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 26.01.2014 23:34
von Rainman2 | 5.754 Beiträge

Zitat von Nick im Beitrag #1
Ich suche karten vom GR-24.inwelchem Maßstab waren sie 1:1000? ...

Hallo Nick,

Karten für die Führung der Kompanien waren im Maßstab 1:10.000. Damit entsprechen 10 Zentimeter auf der Karte einem Kilometer im Gelände. Sehr viel detaillierter brauchte man das nicht. Ab Bataillon und die Führungskarte im Regiment war dann der Maßstab 1:25.000.

ciao Rainman


"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#19

RE: Karten des GR-24

in Grenztruppen der DDR 27.01.2014 10:32
von EK82I | 869 Beiträge

Also,unserem Interessierten für das 24.Falls Du Interesse hast,frage hier mal an;

Landesamt für Vernessung und Geoinformation Sachsen-Anhalt
Otto-von-Guericke-Strasse 16
39104 Magdeburg
Tel. 0391 567-8585 (auskunft und beratung)

Dort trägst Du Dein Anliegen vor.Du möchtest Kartenauszüge von dem und dem. Du kriegst dann noch eine andere Anschrift,die sich konkret um Deine Wünsche kümmern.Das geht sehr schnell,aber Du musst halt einen Obulus entrichten.
Von den Ortsangaben her,ich hatte den Wunsch angegeben,die Dumme beginnend als Grenzflüsschen bis unterhalb der Ortschaft Haselhorst ( ehemaligen TL GR 24/23.)
Da ja die Grenzsäulen eingetragen sind,beträfe das für das 3.GB die Standorte 430-516 (TL zum GR23)Der letzte Kartenauszug geht bis zur GS528 ungefähr unterhalb Ohrdorf-Hanum.Von dort gibt es ja noch andere Kameraden hier.
Ein bissel Arbeit steckt da schon drinn.Die Dame,die mir das zusammenstellte,war sehr zuvorkommend und freundlich. Versuch mal Dein Glück.
Gruss Michael
Nachtrag, Du musst auf Ausgabe vor 1989 hinweisen,meine stammen aus dem Jahre 1987.Auf alle Fälle hast Du dann alle vorhandnen Grenzsäulen drauf,die Trennlinien sind sehr schwer einzuordnen,mangels entsprechender Kartengrösse.


Nick hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 27.01.2014 13:04 | nach oben springen



Besucher
30 Mitglieder und 83 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 3236 Gäste und 182 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14361 Themen und 557386 Beiträge.

Heute waren 182 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen