#1

Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 00:40
von Rothaut | 400 Beiträge

Habe bei einer Grenztour zwischen Dutzow und Kneese dieses Bild gemacht.


Das "Teil" steht unmittelbar am ehem.Kolonnenweg ("freundwärts").
In diesem Bereich gab es eine SM70 Anlage.Ob es dort eine Lichttrasse (oder etwas ähnliches) gab..weiß ich nicht.
..oder ne Art Verteiler fürs GMN?

Wer kann helfen?

Gruß Rothaut


nach oben springen

#2

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 04:20
von schulzi | 1.756 Beiträge

Ich würde sagen es ist ein Verteileikasten des GMN wo man mit einen Gummiohr verbindung zur Führungsstelle herstellen konnte


nach oben springen

#3

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 05:47
von furry | 3.562 Beiträge

Der Kasten sieht doch aus der Sicht eines Laien nach einem Kraftstromanschluss aus, 3 Phasen und ein abgerissener 0-Leiter.
Da hing sicher was Größeres dran.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
EK82I und Mholzmichel haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 07:11
von andyman | 1.871 Beiträge

Hallo.Für GMN zu stark dimensioniert,ist aber nur 4-adrig mit abgerissenen Schutzleiter(grün-gelb),Nulleiter(blau) und 2-Phasen.Ist nur ein Unterverteilkasten ohne Sicherungen für den Anschluss eines größeren Verbrauchers evtl.Lichtsperre,Strahler o.ä.Die Zuleitung ist nur für ein Kabel ausgelegt also muß ein zweites Kabel aus dem Kasten nach obenherausgeführt worden sein,evtl.findet man in der Nähe andere technische einrichtungen.LGandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius
EK82I hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 07:34
von Udo | 1.258 Beiträge

Zitat von andyman im Beitrag #4
Hallo.Für GMN zu stark dimensioniert,ist aber nur 4-adrig mit abgerissenen Schutzleiter(grün-gelb),Nulleiter(blau) und 2-Phasen.Ist nur ein Unterverteilkasten ohne Sicherungen für den Anschluss eines größeren Verbrauchers evtl.Lichtsperre,Strahler o.ä.Die Zuleitung ist nur für ein Kabel ausgelegt also muß ein zweites Kabel aus dem Kasten nach obenherausgeführt worden sein,evtl.findet man in der Nähe andere technische einrichtungen.LGandyman


Stimmt nicht ganz. In der DDR war alles knapp, so auch Kupfer. Man verlegte in den frühen Jahren nur 4 Adern, wobei der Blaue auch eine Phase war. Der Null/Schutz war der Grüngelbe. Industrieelektrik eben.

Edit: Sieht nach 4*2,5 Alu aus.


andyman hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 20.01.2014 07:48 | nach oben springen

#6

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 07:49
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.490 Beiträge

Den Kabeln nach zu urteilen, schätze ich für ein Strahler, GMN denke ich eher weniger.
Wir haben doch genug Elektriker hier!!

gruß h.


nach oben springen

#7

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 07:59
von Udo | 1.258 Beiträge

Nehmen wir mal das Ausschlussverfahren
1. Für GMN zu stark dimensioniert
2. Für Pumpwerke (Nähe See) zu schwach dimensioniert, außerdem müsste ein Gebäude dabei sein
Für was brauchte man am Kanten noch Strom? Grenzsignalzaun? Nee, das lief alles unterirdisch.
Bleibt nur die Festbeleuchtung.


nach oben springen

#8

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 10:54
von EK82I | 869 Beiträge

Kraftstromanschluss,schätzungsweise 10 mm² Alu.Übergang vom Erdkabel zu irgend etwas anderem,nur was?


zuletzt bearbeitet 20.01.2014 10:59 | nach oben springen

#9

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 15:22
von Schlutup | 4.101 Beiträge

Zitat von Udo im Beitrag #7
Nehmen wir mal das Ausschlussverfahren
1. Für GMN zu stark dimensioniert
2. Für Pumpwerke (Nähe See) zu schwach dimensioniert, außerdem müsste ein Gebäude dabei sein
Für was brauchte man am Kanten noch Strom? Grenzsignalzaun? Nee, das lief alles unterirdisch.
Bleibt nur die Festbeleuchtung.



Moin!

was ist mit einem BT

schlutup



nach oben springen

#10

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 16:29
von Rothaut | 400 Beiträge

Danke erstmal für Eure Antworten....

Lichttrasse könnte es dort gegeben haben...BT hat da auch mal gestanden.
Was hat/hätte man dort für einen BT angeschlossen?


Gruß Rothaut


nach oben springen

#11

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 16:49
von 94 | 10.792 Beiträge

Eher BTurm, also für'ne Lichttrasse halte ich die Abzweigdose (höchstens 16A?) fürn bissel mager, wimre hatten die schon die 63A. 'Witzig' ist der abgerissene NEP, da kommt die 'DDR-Erfindung' schwebender Stern-(punkt) mir wieder in Erinnerung.
(bissel was zum Spielen ... http://learnweb.getsoft.net/drehstrom/an...ternversch.html)

P.S. Achso, GMN kannste mal grundsätzlich ausschließen. Wobei, es soll ja Grenzer gegeben haben, die haben ihr Teil überall reibstecken wollen?!


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


andyman hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 20.01.2014 16:54 | nach oben springen

#12

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 16:49
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

GMN nicht,da zu hoher Adernquerschnit.Für GMN 0,8 mm² mit andren Farbisos..Aufm Bild ist 2,5-5,0mm².


zuletzt bearbeitet 20.01.2014 16:54 | nach oben springen

#13

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 16:52
von Mike59 | 7.941 Beiträge

Zitat von Rothaut im Beitrag #10
Danke erstmal für Eure Antworten....

Lichttrasse könnte es dort gegeben haben...BT hat da auch mal gestanden.
Was hat/hätte man dort für einen BT angeschlossen?


Gruß Rothaut

War der elektro. Verteiler nicht im BT selbst angebracht?


nach oben springen

#14

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 16:58
von Hansteiner | 1.406 Beiträge

Das sieht aber irgendwie "improvisiert" aus. Wie etwas hinterher noch gemacht ?

VG H.



nach oben springen

#15

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 17:11
von 94 | 10.792 Beiträge

Die gesamte E-Installation der Verflossenen war 'improvisiert'!
Na gut vielleicht nicht der ganzen, aber auf jeden Fall im Grenzabschnitt, odär?


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#16

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 17:19
von Hansteiner | 1.406 Beiträge

Bei uns wurden ab und an nach"größeren" Arbeiten manchmal noch ein paar Ergänzungen durchgeführt, meistens zusätzliche SW an bestimmten Stellen, meistens "Tüten" hingestellt. Und irgendwie brauchten die ja auch ihren "Saft".

VG H.



nach oben springen

#17

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 17:45
von PF75 | 3.291 Beiträge

Das ist ein konventioneller Abzweigkasten für einen Drehstromanschluß (380 V ) bloß ohne abdeckung.


nach oben springen

#18

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 18:19
von Boelleronkel (gelöscht)
avatar

Zitat von PF75 im Beitrag #17
Das ist ein konventioneller Abzweigkasten für einen Drehstromanschluß (380 V ) bloß ohne abdeckung.


soso......warten wirs mal ab...wers glaubt wird seeelich...aber glauben ist eben nicht wissen odär??
Hallo 94...bleib mal lieber bei "deinen "computern"

Liebe Grüsse at Alle
BO


nach oben springen

#19

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 18:22
von Boelleronkel (gelöscht)
avatar

Zitat von Hansteiner im Beitrag #16
Bei uns wurden ab und an nach"größeren" Arbeiten manchmal noch ein paar Ergänzungen durchgeführt, meistens zusätzliche SW an bestimmten Stellen, meistens "Tüten" hingestellt. Und irgendwie brauchten die ja auch ihren "Saft".

VG H.



Meisstens zusätzliche SW? ist was mit gemeint?
Dankerschön
Gruss BO


nach oben springen

#20

RE: Was ist das?

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 20.01.2014 19:03
von Fritze (gelöscht)
avatar

Also wenn ich das richtig in Erinnerung habe , war in der Nähe ne Hundetrasse . Vlt. die Beleuchtung ?
Bin aber höchstens 2-3 Mal dort vorbeigekommen .


nach oben springen



Besucher
22 Mitglieder und 65 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DerKurze
Besucherzähler
Heute waren 2366 Gäste und 150 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14356 Themen und 557031 Beiträge.

Heute waren 150 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen