#21

RE: Lieder der friedlichen Revolution

in Das Ende der DDR 25.07.2009 22:22
von CaptnDelta (gelöscht)
avatar

Zitat von icke46
Hallo, CaptnDelta,
danke für die Ausgrabung - nun können auch die Nicht-Kölner was mit dem Text anfangen.

Na, dann schiebe 'mer doch gleich nochmal was nach, hier ist ein Tommitschnitt der Absagebegruendung:
Click me!

-Th


nach oben springen

#22

RE: Lieder der friedlichen Revolution

in Das Ende der DDR 26.07.2009 02:16
von Berliner (gelöscht)
avatar

Zitat von CaptnDelta

BAP - "Deshalv Spill Mer He", mit Uebersetzung:



Von der Tour-Doku, auch ein paar Bilder aus Ostberlin 1984.

-Th


Danke CaptnDelta, mit dem Text "eckten sie schon an", ziemlich hart ran, wuerde ich sagen...

Ich denke aber, Dir sei Dank, i' hab' ein neues Lieblingslied der friedlichen Revolution (vom Westen aus gesehen...).

Berliner

PS als ich damals in Stuttgart wohnte, da mochte einer eine Band aus Koeln, Blackfoot oder sowas, kennt Ihr?


zuletzt bearbeitet 26.07.2009 02:18 | nach oben springen

#23

RE: Lieder der friedlichen Revolution

in Das Ende der DDR 26.07.2009 08:22
von CaptnDelta (gelöscht)
avatar

Zitat von Berliner

Ich denke aber, Dir sei Dank, i' hab' ein neues Lieblingslied der friedlichen Revolution (vom Westen aus gesehen...).
Berliner
PS als ich damals in Stuttgart wohnte, da mochte einer eine Band aus Koeln, Blackfoot oder sowas, kennt Ihr?


Naja, das war allerdings doch schon ziemlich (6 Jahre) vor dem Fall der Mauer, von daher gehoert's nicht unbedingt dazu. Ausserdem hat das BAP eher nur auf ihrer 1984 Konzerttour gespielt (und war auf dem Album "Zwesche Salzjebäck un Bier") -- und dann noch mal viele Jahre spaeter. Hier mal Wolfgang Niedecken's Kommentar zu dieser Tour:
Zitat von W. Niedecken, BAP

"Nun kommen wir zum dunkelsten Kapitel der Firma BAP. Und zwar ist das die Angelegenheit, wo wir uns vorgestellt hatten, wir gehen auf das Angebot ein, was man uns von der DDR gemacht hatte, daß wir eben eine Tour durch die DDR machen. Man hatte uns versprochen, wir könnten alles spielen, was wir spielen wollten. Das würde man uns auch schriftlich geben. Wir haben das geglaubt, und als ein Monat vorher der Vertrag ankam, sind wir komplett aus allen Wolken gefallen, weil da stand ein Passus drin – wörtlich zitiert jetzt: "Die Künstleragentur der DDR behält sich Programmänderungen vor." ... Daß wir uns darauf nicht einlassen konnten, daß haben wir kurz danach gemerkt als wir in der DDR waren für eine Fernsehsendung. Weil, aus dem was wir gemacht hatten, aus dem was wir gesagt hatten, soviel rausgeschnitten wurde, bis die Sendung ...dann lief. Das war dann etwas, woran wir erkennen konnten, daß wir wahrscheinlich eine total kastrierte Tournee gemacht hätten. ... Das wäre nicht das gewesen, was wir gewollt hätten. Wir wären damit den Leuten in den Rücken gefallen von der inoffiziellen Friedensbewegung, mit denen wir sehr viel am Hut haben. Viele haben hier das nicht verstanden, was wir gemacht haben, weil eben überall immer nur davon die Rede war, daß wir dieses "böse" Lied geschrieben haben und das war’s gar nicht. Dieses "böse" Lied war zuerst mal nur "heile, heile, Gänschen" und "Friede, Freude, Eierkuchen", von wegen, daß wir uns freuen da zu spielen, und nachdem die Sache mit dem Vertrag gelaufen war und die Sache mit dieser Fernsehsendung, haben wir uns gesagt: Leute, wir müssen uns in einem Stück definieren, sonst kriegen wir das hier nie hin!"

Wolfgang Niedecken auf einem Konzert in der Frankfurter Festhalle im Jahr 1984



Ich glaub' die richtig "typischen Wendesongs des Westens" waren eher "Scorpions -Winds of change" und "M.M.Westernhagen - Freiheit"


-Th


nach oben springen

#24

RE: Lieder der friedlichen Revolution

in Das Ende der DDR 26.07.2009 09:55
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Hallo Berliner,ja sag mal holländisch singt BAP?,willst du mich beleidigen,das ist sattes kölsch mein Lieber,das höre ich jeden
Tag..



nach oben springen

#25

RE: Lieder der friedlichen Revolution

in Das Ende der DDR 26.07.2009 17:47
von Berliner (gelöscht)
avatar

Zitat von Zermatt
Hallo Berliner,ja sag mal holländisch singt BAP?,willst du mich beleidigen,das ist sattes kölsch mein Lieber,das höre ich jeden
Tag..


Hi Zermatt, ick kann's nicht erklaeren, es sah wie hollaendisch aus, ist natuerlich eine ganz andere Sprache!

Beim Anhoeren kommt eher das deutsche raus, hab' nahezu verstanden! Do krijen isch de Bejöövung bei...

Berliner


nach oben springen

#26

RE: Lieder der friedlichen Revolution

in Das Ende der DDR 26.07.2009 17:51
von Berliner (gelöscht)
avatar

Zitat von CaptnDelta
Naja, das war allerdings doch schon ziemlich (6 Jahre) vor dem Fall der Mauer, von daher gehoert\'s nicht unbedingt dazu. Ausserdem hat das BAP eher nur auf ihrer 1984 Konzerttour gespielt (und war auf dem Album "Zwesche Salzjebäck un Bier") -- und dann noch mal viele Jahre spaeter.

Ich glaub' die richtig "typischen Wendesongs des Westens" waren eher "Scorpions -Winds of change" und "M.M.Westernhagen - Freiheit"

Danke CaptnDelta fuer die Infos!

Ja, Winds of Change ist auch sogar zu uns ruebergeschwappt, das bedeutet auch was...Du warst nocht nicht bei uns...

Dann muss man die Lieder erweitern: Lieder der friedlichen Revolution, Lieder der Wendezeit Ost, Lieder der Wendezeit West. Hat da Bruce Springsteen auch was gesungen ?

Berliner


nach oben springen

#27

RE: Lieder der friedlichen Revolution

in Das Ende der DDR 24.09.2009 21:49
von Kesti | 32 Beiträge

http://www.msplinks.com/MDFodHRwOi8vd3d3...RXo2QUNxVXFOYXc=

Leider kann ich das mit den Videos reinstellen noch nicht, darum der Link

Na dann helfen wir doch mal:



Gruß, Augenzeuge



zuletzt bearbeitet 24.09.2009 22:02 | nach oben springen



Besucher
30 Mitglieder und 68 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1161 Gäste und 119 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14365 Themen und 557499 Beiträge.

Heute waren 119 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen