#1

Deutsche gegen Devisen / Ein Geschäft im Kalten Krieg

in Themen vom Tage 12.01.2014 22:22
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Programmtipp

-Deutsche gegen Devisen / Ein Geschäft im Kalten Krieg-

Läuft Morgen im Ersten,leider erst zu später Stunde,um 23:30.

Dokumentarfilm beleuchtet Freikäufe Deutschstämmiger aus Rumänien

"Unter strenger Geheimhaltung hat die Bundesrepublik bis 1989 rund 250 000 Deutschstämmige aus dem kommunistischen Rumänien freigekauft. Die Geheimsache "Kanal" war 1968 angelaufen, Deutschland zahlte einen Milliardenbetrag, heißt es in einem Dokumentarfilm, der am Mittwochabend vorab in Berlin gezeigt wurde. Mit der Dokumentation werde ein weitgehend unbekanntes Kapitel beleuchtet, teilte die Stiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur mit."
http://www.volksstimme.de/mobile_website...-Rumaenien.html

Dokuausschnitt: http://www.mdr.de/geschichte-mitteldeuts...ideo170206.html


nach oben springen

#2

RE: Deutsche gegen Devisen / Ein Geschäft im Kalten Krieg

in Themen vom Tage 12.01.2014 22:30
von Schuddelkind | 3.516 Beiträge

Scheint ja ein echter Exportschlager für die Ostblockländer gewesen zu sein, Deutsche verhökern..........Sklavenhandel Light......


Intellektuelle spielen Telecaster
nach oben springen

#3

RE: Deutsche gegen Devisen / Ein Geschäft im Kalten Krieg

in Themen vom Tage 12.01.2014 22:37
von Mike59 | 7.979 Beiträge

Landeskinder für Geld - das hat in Deutschland eine lange Tradition.
http://de.wikipedia.org/wiki/Soldatenhan...n_Hessen-Kassel


nach oben springen

#4

RE: Deutsche gegen Devisen / Ein Geschäft im Kalten Krieg

in Themen vom Tage 12.01.2014 22:46
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Mike59 im Beitrag #3
Landeskinder für Geld - das hat in Deutschland eine lange Tradition.
http://de.wikipedia.org/wiki/Soldatenhan...n_Hessen-Kassel
Was hat Soldatenhandel in diesem Thema zu suchen???
Scheiß-Nebelkerzen!


Schuddelkind hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Deutsche gegen Devisen / Ein Geschäft im Kalten Krieg

in Themen vom Tage 12.01.2014 22:54
von Mike59 | 7.979 Beiträge

Zitat von ek40 im Beitrag #4
Zitat von Mike59 im Beitrag #3
Landeskinder für Geld - das hat in Deutschland eine lange Tradition.
http://de.wikipedia.org/wiki/Soldatenhan...n_Hessen-Kassel
Was hat Soldatenhandel in diesem Thema zu suchen???
Scheiß-Nebelkerzen!


Ach so, wußte ja nicht das Soldaten nicht unter Menschen fallen. Ansonsten alles klar?


nach oben springen

#6

RE: Deutsche gegen Devisen / Ein Geschäft im Kalten Krieg

in Themen vom Tage 13.01.2014 06:15
von Schuddelkind | 3.516 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #5
Zitat von ek40 im Beitrag #4
Zitat von Mike59 im Beitrag #3
Landeskinder für Geld - das hat in Deutschland eine lange Tradition.
http://de.wikipedia.org/wiki/Soldatenhan...n_Hessen-Kassel
Was hat Soldatenhandel in diesem Thema zu suchen???
Scheiß-Nebelkerzen!


Ach so, wußte ja nicht das Soldaten nicht unter Menschen fallen. Ansonsten alles klar?


Warum kommste nicht gleich nicht mit der Geschichte um die Ecke, dass Raubritter im Mittelalter Menschen gegen Geld verschachert haben..... alles klar?


Intellektuelle spielen Telecaster
nach oben springen

#7

RE: Deutsche gegen Devisen / Ein Geschäft im Kalten Krieg

in Themen vom Tage 13.01.2014 17:00
von PF75 | 3.294 Beiträge

Was hat den nun die SED-Diktatur mit Rumänien zu tun ?


nach oben springen

#8

RE: Deutsche gegen Devisen / Ein Geschäft im Kalten Krieg

in Themen vom Tage 13.01.2014 17:13
von Mike59 | 7.979 Beiträge

Zitat von Schuddelkind im Beitrag #6
Zitat von Mike59 im Beitrag #5
Zitat von ek40 im Beitrag #4
Zitat von Mike59 im Beitrag #3
Landeskinder für Geld - das hat in Deutschland eine lange Tradition.
http://de.wikipedia.org/wiki/Soldatenhan...n_Hessen-Kassel
Was hat Soldatenhandel in diesem Thema zu suchen???
Scheiß-Nebelkerzen!


Ach so, wußte ja nicht das Soldaten nicht unter Menschen fallen. Ansonsten alles klar?


Warum kommste nicht gleich nicht mit der Geschichte um die Ecke, dass Raubritter im Mittelalter Menschen gegen Geld verschachert haben..... alles klar?

Wenn das ein deutscher Raubritter war - würde es in der Tradition passen. Oder?


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sperrmittelhäuschen und Sperren im Kalten Krieg
Erstellt im Forum Reste des Kalten Krieges in Deutschland von B Man
33 09.09.2016 21:02goto
von Thunderhorse • Zugriffe: 2845
Spionagefilme zum Kalten Krieg
Erstellt im Forum Reste des Kalten Krieges in Deutschland von eisenringtheo
12 23.08.2015 17:03goto
von DoreHolm • Zugriffe: 1496
Grenze und Gladio, ein Hinweis auf den heissen kalten Krieg.
Erstellt im Forum DDR Bilder von SET800
4 24.02.2011 19:58goto
von glasi • Zugriffe: 1966
Der Kalte Krieg in Farbe (1945 bis 1962)
Erstellt im Forum Reste des Kalten Krieges in Deutschland von Angelo
0 11.11.2010 12:32goto
von Angelo • Zugriffe: 1284
AGENTENGRUPPE EFFINGER: Die Kalten Krieger von Pritzwalk
Erstellt im Forum Spionage Spione DDR und BRD von Angelo
1 24.08.2010 18:43goto
von SFGA • Zugriffe: 1816
Die Reste des Kalten Krieges in Deutschland
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Angelo
39 23.06.2016 21:31goto
von Fritze • Zugriffe: 2027
DDR Agenten im Kalten Krieg TV Doku
Erstellt im Forum Spionage Spione DDR und BRD von Angelo
1 11.12.2013 12:02goto
von VNRut • Zugriffe: 2353
Haben die Geheimdienste in Ost und West dazu beigetragen dass aus dem Kalten Krieg kein Heisser wurde?
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von SCORN
36 13.03.2010 14:54goto
von Pitti53 • Zugriffe: 3229
Die Reste des Kalten Krieges in Hessen: Die Ray Barracks Friedberg
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von Angelo
2 29.03.2009 12:16goto
von Angelo • Zugriffe: 3715

Besucher
3 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 180 Gäste und 21 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558537 Beiträge.

Heute waren 21 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen