#1

Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 07.01.2014 23:48
von Gelöschtes Mitglied
avatar

War jemand von euch schon einmal als FDJler oder Besucher/Gast in diesem Objekt?
Dieser Film ist auch sehenswert.

"Das Bogensee-Areal - ein geheimnisvolles Gebiet, mit Relikten zweier Diktaturen. Erzählt wird ein spannendes Kapitel jüngerer Geschichte an einem Ort abseits der großen Zentren."

http://www.ardmediathek.de/mdr-fernsehen...mentId=14820138


nach oben springen

#2

RE: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 08.01.2014 00:35
von Batrachos | 1.549 Beiträge

Kam gestern erst ein Bericht von MDR.
Hab ihn gesehen,und fand ihn interessant.
Schade finde ich nur,das das riesen Objekt den Verfall preisgegeben ist.
Einzig und allein der Hausmeister kümmert sich noch ein wenig drum.

MfG Batrachos


Drosseln sind Vögel. Sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!!
Motorradfahren ist das schönste, was man angezogen machen kann.
45° ist das zu schräg-bist du zu schwach
nach oben springen

#3

RE: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 08.01.2014 01:31
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

An der Stelle fehlt Vierkrug

Klick Dich mal durch diesen thred durch FDJ 2013 (15)

Oder hier auch ein Hinweis Aus unseren Kombinaten ist noch viel mehr herauszuholen (6)

Bei den Abzeichen kam Bogensee auch zur Sprache FDJ - Abzeichen für gutes Wissen

LG von der grenzgaengerin


elster427 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.01.2014 01:37 | nach oben springen

#4

RE: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 08.01.2014 06:42
von Pit 59 | 10.164 Beiträge

Zitat von grenzgaengerin im Beitrag #3
An der Stelle fehlt Vierkrug

Klick Dich mal durch diesen thred durch FDJ 2013 (15)

Oder hier auch ein Hinweis Aus unseren Kombinaten ist noch viel mehr herauszuholen (6)

Bei den Abzeichen kam Bogensee auch zur Sprache FDJ - Abzeichen für gutes Wissen

LG von der grenzgaengerin



Der ist jetzt hier auf dieser Seite am Arbeiten.Interessant sind die Fördermitglieder. Ob die den Hausmeister Bezahlen ?

http://www.ak-freunde-der-jugendhochschule-wilhelm-pieck.de/


zuletzt bearbeitet 08.01.2014 07:09 | nach oben springen

#5

RE: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 08.01.2014 20:43
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #4
Zitat von grenzgaengerin im Beitrag #3
An der Stelle fehlt Vierkrug

Klick Dich mal durch diesen thred durch FDJ 2013 (15)

Oder hier auch ein Hinweis Aus unseren Kombinaten ist noch viel mehr herauszuholen (6)

Bei den Abzeichen kam Bogensee auch zur Sprache FDJ - Abzeichen für gutes Wissen

LG von der grenzgaengerin



Der ist jetzt hier auf dieser Seite am Arbeiten.Interessant sind die Fördermitglieder. Ob die den Hausmeister Bezahlen ?

http://www.ak-freunde-der-jugendhochschule-wilhelm-pieck.de/




@Pit 59 , deine Information ist sehr aufschlussreich! Zwei Namen in der Mitgliederliste kommen mir auch bekannt vor. Was mich aber bei der Seite stutzig macht, ist die Telefonnummer, zumindest die Vorwahl. Sie kommt aus dem bayerischen, und zwar Würzburg. Sehr verwunderlich.
Finden die jetzt im Osten keine Anhänger mehr?
Ich kann mich noch an den Witz erinnern,

Erich fährt mit dem Traktor durch das Land und sucht seine Anhänger…… .
Es scheint wohl Wirklichkeit geworden zu sein, zumindest von seinen Sinnesgenossen.()


nach oben springen

#6

RE: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 09.01.2014 09:12
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Erich fährt mit dem Traktor durch das Land und sucht seine Anhänger…

Hallo Pit 59 , die hat er damals nach der Wende , alle im Westen verloren , die armen aus der Kaderschmiede .

Ist ja auch an der Telefonnummer zu erkennen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


zuletzt bearbeitet 09.01.2014 09:30 | nach oben springen

#7

RE: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 09.01.2014 17:12
von elster427 | 789 Beiträge

Auman Jungs, ihr hättet euch vielleicht den Beitrag im MDR ansehen und verstehen sollen.
Da es eine Internationale Schule war, werdet ihr die "Anhänger" wohl überall
auf der Welt finden - selbst in der alten BRD.
Wenn ich mich recht erinnere , wird der Hausmeister eines Objektes meist vom Eigentümer-
in diesem Fall also dem Land Berlin bezahlt!
Was soll'n den eigentlich dann diese Äusserungen.
Wenn Vierkrug dazu steht ist es gut so und immerhin seine Sache.
Gruß Jan


1981 - 1989 MfS BV Potsdam Abt, VI PKE Drewitz
1990 GT GR 44
Pitti53, Kurt, Rothaut und seaman haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 09.01.2014 20:08
von Kurt | 933 Beiträge

Zitat von ratata im Beitrag #6
Erich fährt mit dem Traktor durch das Land und sucht seine Anhänger…

Hallo Pit 59 , die hat er damals nach der Wende , alle im Westen verloren , die armen aus der Kaderschmiede .

Ist ja auch an der Telefonnummer zu erkennen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



Kugelwitz - keine Ecke zum lachen....


nach oben springen

#9

RE: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 25.08.2014 11:44
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

aktuell läuft der dritte Versuch das Grundstück zu verkaufen. Mal schauen was daraus wird, denn laut dem Land Berlin zählt nicht der Höchstpreis sondern das Nutzungskonzept.

http://www.morgenpost.de/berlin/article1...fer-findet.html (abo erforderlich)


nach oben springen

#10

RE: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 25.08.2014 19:27
von Harzwanderer | 2.943 Beiträge

Erstmal verfallen lassen und dann mit großen Ansprüchen verkaufen wollen. Kein Wunder, dass es nicht klappt. Das Ding war nach der Wende voll in Schuss. Ich war drin. Sogar in Jo's Café. Die hätten nicht so lange pennen dürfen. Jetzt ist alles schrottig und geklaut und abgeschraubt. Wie irgendeine Russenkaserne.


zuletzt bearbeitet 25.08.2014 19:28 | nach oben springen

#11

RE: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 25.08.2014 19:59
von Kurt | 933 Beiträge

Wenn das Nutzungskonzept entscheidend sein soll, wird es spannend. Es soll keine Wallfahrtsstätte für Nazis werden.
Auszuschließen ist also nicht, daß sich Freunde des Hauses finden, die dort einmal ausgebildet wurden, und diese Freunde gibt es auf der ganzen Welt, sogar im fast menschenleeren Finnland.

http://www.google.de/imgres?imgurl=http%...ed=0CPkBEK0DMEU


nach oben springen

#12

RE: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 25.08.2014 20:44
von Heckenhaus | 5.158 Beiträge

Wer will denn einen solchen Riesenkomplex heute noch wirtschaftlich betreiben ?

Siehe : http://www.youtube.com/watch?v=siCF9WASaVg


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
nach oben springen

#13

RE: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 27.08.2014 19:37
von FRITZE (gelöscht)
avatar

Gerade auf 3 Sat in der Kulturzeit ! Goebbels sein Liebesnest unterm Hammer ?!


Kurt hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#14

RE: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 27.08.2014 21:59
von thomas 48 | 3.580 Beiträge

Im vorigen Jahr habe ich mir die Bilder angesehen und staunte nur, was man nach dem Krieg alles bauen konnte.
Von Goebbel habe ich erst jetzt gelesen.
Was haben nur die Nachbarn darüber gedacht, eine Jahre vorher alles Braune und danach alles Rote


nach oben springen

#15

RE: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 27.08.2014 22:00
von thomas 48 | 3.580 Beiträge

Im vorigen Jahr habe ich mir die Bilder angesehen und staunte nur, was man nach dem Krieg alles bauen konnte.
Von Goebbels habe ich erst jetzt gelesen.
Was haben nur die Nachbarn darüber gedacht, eine Jahre vorher alles Braune und danach alles Rote


nach oben springen

#16

RE: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 28.08.2014 06:54
von seaman | 3.487 Beiträge

Zitat von thomas 48 im Beitrag #15

Von Goebbels habe ich erst jetzt gelesen.
Was haben nur die Nachbarn darüber gedacht, eine Jahre vorher alles Braune und danach alles Rote

Es war einfach nach dem Krieg üblich unzerstörte Gebäude zu nutzen,egal wer da vorher drin residierte.
Das traf für beide Seiten Deutschlands zu.
Der Reichstag wird doch auch genutzt.

seaman


nach oben springen

#17

RE: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 28.08.2014 07:09
von Alfred | 6.861 Beiträge

Zitat von thomas 48 im Beitrag #15
Im vorigen Jahr habe ich mir die Bilder angesehen und staunte nur, was man nach dem Krieg alles bauen konnte.
Von Goebbels habe ich erst jetzt gelesen.
Was haben nur die Nachbarn darüber gedacht, eine Jahre vorher alles Braune und danach alles Rote


Warum hätte man auf die Nutzung verzichten sollen ?


nach oben springen

#18

RE: Die FDJ-Kaderschmiede am Bogensee

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 28.08.2014 21:10
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

Da steckt ja der Teufel im Detail, Wenn es nur die Villa wäre und Grundstück wäre das Ding schon lange Verkauft. Aber durch die Riesenanlage der FDJ Hochschule ist es es schwierig.

Was will man in der tiefsten Walachei mit solchen Riesenobjekten machen ? Jugendherberge/Hostel ? Die Wollen doch heute in die Stadt wo der Bär steppt und Party ist.
Und selbst in Großstädten ist so was schwierig. Ich denke da z.B. an Chemnitz-Schönau die Obhjekte der Wanderer-Werke/VEb Orsta Hydraulik Industriewerke.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
DDR Geheim Die FDJ Kaderschmiede am Bogensee
Erstellt im Forum Videos aus dem Alltag und Leben der DDR von Schlutup
0 22.01.2014 22:56goto
von Schlutup • Zugriffe: 771
Der gute Onkel von der Stasi
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von Angelo
41 08.09.2010 00:45goto
von Gert • Zugriffe: 4198
Die SED und ihre giftigen Wörter
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
4 05.08.2010 14:45goto
von wosch • Zugriffe: 824

Besucher
14 Mitglieder und 34 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 785 Gäste und 60 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558765 Beiträge.

Heute waren 60 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen