#141

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:37
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

#135 vorholt?


nach oben springen

#142

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:39
von GilbertWolzow | 3.633 Beiträge

Zitat von Vogtländer im Beitrag #135
Um nochmal meine Frage an die "Direktstudierenden" hochzuholen:
Wie wurde der Stoff vermittelt?Eher stur trocken oder gings auch mal etwas lustiger zu!



teils, teils.... es gab dozenten die konnte man auf das normale volk nicht loslassen und musste sie auf grund dessen als referenten einsetzen. bei diesen ging es knochen trocken nach schema "f" zu. es gab aber auch viele leute aus der praxis die wirklich auch praxisorientiert lehrstoff vermittelten und wo man auch merkte, dass sie nicht aus dem lehrbuch ablesen.

wie im wahren leben auch


* User in einem Forum wo ich mich von Vollpfosten als Verbrecher betiteln lassen muss *
nach oben springen

#143

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:40
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

überschnitten!


zuletzt bearbeitet 08.01.2014 21:41 | nach oben springen

#144

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:41
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von GilbertWolzow im Beitrag #137
Zitat von Hufklaus im Beitrag #132


Und Du als feige Stoffpuppe lebst mit Deinen Genossen den damals fatal falsch gelebten Lebensweg aus, bis heute nicht verwunden.



du kennst meinen lebensweg und maßt dir an zu behaupten, ich hätte diesen falsch gelebt? meinst du nicht auch, es wäre öfters besser für dich schöngeistige getränke am abend zu meiden ?


Falsch getippt und diffamierenderweise hier aufgetischt, Du Pharisäer!

Aber Du hast in Deiner Ausbildung wenigstens aufgepasst, wie man unliebsamen Diskussionsgegnern begegnet, ja, sie zersetzt.

Jeder Leser wird sich seinen Teil denken...


zuletzt bearbeitet 08.01.2014 21:41 | nach oben springen

#145

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:41
von Lutze | 8.032 Beiträge

einige meiner Themen wurden schon gesperrt,
nicht auch noch dieses,
manche meiner gestellten Fragen wurden beantwortet,Danke dafür,
im Streit werde ich die anderen Antworten nicht bekommen
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#146

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:42
von DoreHolm | 7.683 Beiträge

Huf, was soll das ? Schon wieder so ein undifferenzierter Rumumschlag von Dir. Daß es bestimmte Abteilungen des MfS, aus welchen Gründen auch immer, Verfolgungswahn oder hinter jedem Kritiker oder einer anderen lebensweise fröhnenden Bürger gleich eine Gefahr für den Sozialismus sehend, mitunter nicht mehr zwischen wirklichen Feinden der Gesellschaftsordnung und denen, die eine andere Gestaltung dieser Gesellschaft anstrebten, unterscheiden konnten und somit sicher ein kleinerer Apparat ausgereicht hätte, weiß jeder und das wissen auch die hiesigen ehemligen MfS-Mitarbeiter und wenn ich sie richtig verstanden haben dieses auch offen sagten. Unter "kriminell" verstehe ich etwas anderes.



Küchenbulle 79 und Feliks D. haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#147

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:44
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #145
einige meiner Themen wurden schon gesperrt,
nicht auch noch dieses,

manche meiner gestellten Fragen wurden beantwortet,Danke dafür,
im Streit werde ich die anderen Antworten nicht bekommen
Lutze

warum,bekommst du Provision?


nach oben springen

#148

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:44
von passport | 2.628 Beiträge

[quote=Lutze|p319764]einige meiner Themen wurden schon gesperrt,
nicht auch noch dieses,
manche meiner gestellten Fragen wurden beantwortet,Danke dafür,
im Streit werde ich die anderen Antworten nicht bekommen
Lutze[/quot


@Lutze

An uns soll es nicht liegen. Leider wird mal wieder versucht dieses interessante Thema zu schreddern

passport


Feliks D. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#149

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:44
von WernerHolt (gelöscht)
avatar

huf
ich will dir nicht zu nahe treten.aber meinste nicht auch das reicht? ich wette morgen heulste wieder rum und entschuldigst dich.das kennen wir doch alles schon.......also schlaf ne nacht in ruhe


Küchenbulle 79 und Feliks D. haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#150

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:45
von GilbertWolzow | 3.633 Beiträge

Zitat von Hufklaus im Beitrag #144


Falsch getippt und diffamierenderweise hier aufgetischt, Du Pharisäer!

Aber Du hast in Deiner Ausbildung wenigstens aufgepasst, wie man unliebsamen Diskussionsgegnern begegnet, ja, sie zersetzt.

Jeder Leser wird sich seinen Teil denken...



lese dir deine beiträge selbst noch einmal durch und du wirst merken wie es deinerseits mit dem respekt anderen gegenüber bestellt ist. so, wie du andere bewertest, haben sie dich nie....

leider auch hier wieder die gleichen plattheiten deinerseits. schade


p.s. verstehen wirst du mich nicht, da du glaubst, selbst der nabel der welt zu sein


* User in einem Forum wo ich mich von Vollpfosten als Verbrecher betiteln lassen muss *
Feliks D. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#151

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:45
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Danke Gilbert für die Beantwortung meiner Frage.
Gehe also davon aus,das ich die Dozenten in fernerem Sinne mit Lehrern,wie ich oder besser wir alle sie kennenlernen durften,vergleichen kann.


zuletzt bearbeitet 08.01.2014 21:47 | nach oben springen

#152

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von WernerHolt im Beitrag #149
huf
ich will dir nicht zu nahe treten.aber meinste nicht auch das reicht? ich wette morgen heulste wieder rum und entschuldigst dich.das kennen wir doch alles schon.......also schlaf ne nacht in ruhe


Ich werde morgen nicht heulen, so wie ich gestern nicht heulte und in den beschriebenen Jahren zuvor auch nicht.
Bereits mein allererster Beitrag in diesem Forum ist auf ähnliche Weise "quittiert" worden...
Das spricht Bände...

Klaus


nach oben springen

#153

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:48
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich möchte hier keinen, das Recht absprechen , seine Meinung kund zu tun und jeder hat eine andere Einstellung zum MfS.
Meine Meinung schreibe ich hier nicht, sonst läuft die ganze Sache aus den Ruder! Wer seine MfS-Akte hatte und sie einsehen
konnte, so wie ich, der also am eignen Leib die Art und Weiße dieses Vereins kennen gelernt hat! Nun Freunde des Forums,
da könnt Ihr verstehen, das ich dazu nix schreibe!
Grüsse Steffen52


Harra318 und Schuddelkind haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#154

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:50
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Langweilig ists hier nie!
Auch wenn mir die Streitereien (ob berechtigt oder nicht sei mal nebensächlich jetzt) zuweilen aufen Puffer klatschen!Hat aber Vorteil,das man sich ein 3.Bild machen kann,


nach oben springen

#155

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:52
von damals wars | 12.117 Beiträge

Wer also nichts zu sagen hat , sollte tatsächlich nichts schreiben.
Immerhin war eine rechtliche Ausbildung ein Schritt in Richtung Rechtsstaat!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#156

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:52
von DoreHolm | 7.683 Beiträge

Zitat von passport im Beitrag #148
[quote=Lutze|p319764]einige meiner Themen wurden schon gesperrt,
nicht auch noch dieses,
manche meiner gestellten Fragen wurden beantwortet,Danke dafür,
im Streit werde ich die anderen Antworten nicht bekommen
Lutze[/quot


@Lutze

An uns soll es nicht liegen. Leider wird mal wieder versucht dieses interessante Thema zu schreddern [haare]

passport


Wie oft soll ich es noch sagen: Es liegt an uns allen, ob wir ein Zerschreddern zulassen oder nicht. Also, bitte halbwegs beim Thema bleiben und obiges nur als mal kurzen, aber folgenlosen Ausrutscher werten. Hilft uns allen und auch dem Huf, meine ich.



Küchenbulle 79 und elster427 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.01.2014 21:52 | nach oben springen

#157

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:52
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@Vogtländer , leider sind es keine lapidaren Streitereien, das wäre zu einfach.

VG Klaus


nach oben springen

#158

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:52
von WernerHolt (gelöscht)
avatar

Zitat von Hufklaus im Beitrag #152


Ich werde morgen nicht heulen, so wie ich gestern nicht heulte und in den beschriebenen Jahren zuvor auch nicht.
Bereits mein allererster Beitrag in diesem Forum ist auf ähnliche Weise "quittiert" worden...
Das spricht Bände...

Klaus


ach huf,
das wievielte mal ist es jetzt?ich kann meine uhr danach stellen.....alle 3 monate wieder.hattest du heute deinen scheiß tag? ist doch nicht schlimm...passiert....niemand hier im forum war respektlos zu dir.das bist im mom nur du ..........


Feliks D. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#159

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:53
von Schuddelkind | 3.507 Beiträge

Zitat von damals wars im Beitrag #155

Immerhin war eine rechtliche Ausbildung ein Schritt in Richtung Rechtsstaat!


Ja nee, is klar........


Intellektuelle spielen Telecaster
nach oben springen

#160

RE: Potsdam,die Fachhochschule des MfS

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 08.01.2014 21:55
von Vogtländer (gelöscht)
avatar

Klaus,beachte bitte das in Klammern Geschriebene.Ich denke mal,das wir uns da auch einig sind.


nach oben springen



Besucher
31 Mitglieder und 90 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 2364 Gäste und 157 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557246 Beiträge.

Heute waren 157 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen