#1

Grenzübergang Lübeck-Schlutup | 11. November 1989

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 05.01.2014 09:04
von Schlutup | 4.115 Beiträge


Holtenauer hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Grenzübergang Lübeck-Schlutup | 11. November 1989

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 05.01.2014 13:35
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Moin,

in den ersten Tagen ging nichts mehr in Schlutup. Der Weg nach Lübeck dauerte mal 2 Stunden und Schlutup ging langsam in einer blauen Wolke unter.

Gruß Schlutup



nach oben springen

#3

RE: Grenzübergang Lübeck-Schlutup | 11. November 1989

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 05.01.2014 19:17
von zweedi04 | 375 Beiträge

Hallo Schlutup,
Mitte Dezember 89 war ich mitverantwortlich für die blaue Wolke. Bin dann weiter nach Hamburg. Habe ewig gebraucht bis ich auf der A1 nach Hamburg war.

Gruß zweedi


Lebenskunst ist - "Im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen"
Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Grenzübergang Lübeck-Schlutup | 11. November 1989

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 05.01.2014 19:30
von Pitti53 | 8.791 Beiträge

Das zum Thema es gab nur wenige Autos in der DDR

Und das war nur ein kleiner Grenzübergang


nach oben springen

#5

RE: Grenzübergang Lübeck-Schlutup | 11. November 1989

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 05.01.2014 19:32
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Zitat von zweedi04 im Beitrag #3
Hallo Schlutup,
Mitte Dezember 89 war ich mitverantwortlich für die blaue Wolke. Bin dann weiter nach Hamburg. Habe ewig gebraucht bis ich auf der A1 nach Hamburg war.

Gruß zweedi


zweedi, habe ich dir denn auch ein paar Süßigkeiten geschenkt?



nach oben springen

#6

RE: Grenzübergang Lübeck-Schlutup | 11. November 1989

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 05.01.2014 19:38
von zweedi04 | 375 Beiträge

Ja, Süßigkeiten, Bananen, Orangen und Zahnpaste wurde uns in einem Beutel durch das Fenster gereicht. Da ich beide Kinder mit im Auto hatte, waren diese (außer Zahnpaste) bis Hamburg aber schon gegessen.

P.S. Meine Frau schaute mir gerade über die Schulter und berichtigte, "es gab auch noch ein Päckchen J-Krönung und es wurde heißer Tee gereicht".


Lebenskunst ist - "Im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen"
zuletzt bearbeitet 05.01.2014 19:47 | nach oben springen

#7

RE: Grenzübergang Lübeck-Schlutup | 11. November 1989

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 05.01.2014 20:00
von Fritze (gelöscht)
avatar

Zitat von Schlutup im Beitrag #2
Moin,

in den ersten Tagen ging nichts mehr in Schlutup. Der Weg nach Lübeck dauerte mal 2 Stunden und Schlutup ging langsam in einer blauen Wolke unter.

Gruß Schlutup


Mein Vater war in diesen Tagen zur Kur in Börgerende und fuhr auch mit seinem Zimmerkumpel in dessen Trabbi Richtung Lübeck .


nach oben springen

#8

RE: Grenzübergang Lübeck-Schlutup | 11. November 1989

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 05.01.2014 20:17
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Da war das Postamt von schlutup. Gegenüber hatte meine Mutter ihren Quelleladen.



nach oben springen

#9

RE: Grenzübergang Lübeck-Schlutup | 11. November 1989

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 05.01.2014 22:19
von Pitti53 | 8.791 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #8
Da war das Postamt von schlutup. Gegenüber hatte meine Mutter ihren Quelleladen.




Da haben so einige DDR Bürger ein Klischee erfüllt..........wäre für mich peinlich gewesen


nach oben springen

#10

RE: Grenzübergang Lübeck-Schlutup | 11. November 1989

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 05.01.2014 23:29
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Zitat von Pitti53 im Beitrag #9
Zitat von Schlutup im Beitrag #8
Da war das Postamt von schlutup. Gegenüber hatte meine Mutter ihren Quelleladen.




Da haben so einige DDR Bürger ein Klischee erfüllt..........wäre für mich peinlich gewesen



Moin Pitti,
es waren wohl ein paar mehr, wie nur einige

Allein in den ersten drei Wochen nach dem Mauerfall zahlte die Bundesrepublik das Begrüßungsgeld 18 Millionen Besuchern aus.
Dies ist weniger, als Kohl allein für die ersten drei Wochen seit Öffnung der Grenzen angegeben hat. Angesichts des auch im Dezember 1989 ungebrochenen Besucherstroms ist davon auszugehen, dass in diesem Monat in etwa noch einmal der gleiche Betrag wie im November angefallen ist. Es ist daher von insgesamt drei bis vier Milliarden DM auszugehen, die im November und Dezember 1989 als Begrüßungsgeld ausgezahlt wurden



zuletzt bearbeitet 05.01.2014 23:30 | nach oben springen

#11

RE: Grenzübergang Lübeck-Schlutup | 11. November 1989

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 06.01.2014 00:05
von eisenringtheo | 9.189 Beiträge

Ich verstehe die DDR Bürger, die sich beeilt haben. Wenn plötzlich so viele in den Westen kommen können, besteht doch die Gefahr, dass der Geldhahn von heute auf morgen abgedreht wird. Denn man wusste nicht genau, was der Bundesrepublik Deutschland die Bekenntnisse zur deutschen Einheit und wieviel ihr die Brüder und Schwester im Osten bis zum 9. November 1989 wirklich wert waren.
Theo


nach oben springen

#12

RE: Grenzübergang Lübeck-Schlutup | 11. November 1989

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 07.11.2014 13:16
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Hier mal wieder ein neuer Film zum Thema:



nach oben springen

#13

RE: Grenzübergang Lübeck-Schlutup | 11. November 1989

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 07.11.2014 23:17
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Vor 25 Jahren fiel die Mauer. Plötzlich gab es in Lübeck keine Grenze mehr. Die Menschen aus der DDR kamen zu Tausenden über den Grenzübergang Lübeck-Schlutup. Heute, 25 Jahre später, existiert der Grenzübergang nicht mehr, die Grenze ist kaum noch auszumachen. Heute steht dort ein Industriegebiet. Lediglich das Museum in Schlutup erinnert an den Mauerfall und das Leben in der DDR. Auch wenn es ein viertel Jahrhundert her ist, für die Betreiber des Museum, die auch Zeitzeugen sind, ist der Mauerfall noch sehr präsent. Sie erinnern sich: Wo sie damals waren, wie sie sich gefühlt haben und was sich seit damals verändert hat. Die Antworten sehen Sie heute Abend in 17.30 SAT.1 REGIONAL.

der kurze Bericht hier :
http://www.sat1regional.de/panorama-vide...ich-158804.html



zuletzt bearbeitet 07.11.2014 23:19 | nach oben springen

#14

RE: Grenzübergang Lübeck-Schlutup | 11. November 1989

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 07.11.2014 23:43
von Schlutup | 4.115 Beiträge
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Nordhausen Ellrich Zorge Heiligenstadt Grenzöffnung November 1989
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Schlutup
1 28.04.2015 19:59goto
von CAT • Zugriffe: 1230
25 Jahre Grenzöffnung im Harz | 11. November 1989
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze von Schlutup
5 16.11.2014 23:09goto
von josy95 • Zugriffe: 818
12. November 1989: Grenzöffnung zwischen Vacha und Phlippsthal
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Schlutup
1 12.11.2014 10:07goto
von Mike59 • Zugriffe: 560
12. November 1989 - Grenzöffnung in Mustin
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Schlutup
19 13.11.2016 14:32goto
von Ratze • Zugriffe: 1909
Der 04. November 1989 - Demo auf dem Alex
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von Rainman2
77 06.11.2014 21:01goto
von DoreHolm • Zugriffe: 3844
Protokoll der Tagung am 9.November 1989
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Kalmus
7 20.05.2014 21:01goto
von GZB1 • Zugriffe: 574
eingesperrt wegen Republikflucht-und der 9.November 1989
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Lutze
4 15.09.2015 02:39goto
von Cambrino • Zugriffe: 680
08. November 1989 Bonn - Sitzung im Deutschen Bundestag
Erstellt im Forum Die Grenze,Die Teilung,geteilte Familien von Augenzeuge
1 11.09.2009 22:07goto
von Berliner • Zugriffe: 496
Der 9 November 1989 der Spuk hat ein Ende
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
1 02.03.2014 12:33goto
von Antaios • Zugriffe: 961
Das Wochenende nach dem 9. November 1989
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
0 27.08.2008 09:20goto
von Angelo • Zugriffe: 592

Besucher
14 Mitglieder und 44 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 3473 Gäste und 185 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558729 Beiträge.

Heute waren 185 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen