#61

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 01.01.2016 00:09
von Batrachos | 1.549 Beiträge

Hallo @all

ich mache es mal kurz und knapp, wir haben es endlich wieder hinter uns.

MFG Batrachos


Drosseln sind Vögel. Sie in Motorräder zu stecken ist Tierquälerei!!
Motorradfahren ist das schönste, was man angezogen machen kann.
45° ist das zu schräg-bist du zu schwach
bürger der ddr und Heckenhaus haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#62

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 01.01.2016 10:39
von SEG15D | 1.121 Beiträge

Jetzt verfolgt Dich dieses Trauma schon 3 Jahre!
Willst Du Dir nicht Hilfe holen?

vG SEG15D



nach oben springen

#63

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 02.01.2016 00:14
von LO-Wahnsinn | 3.491 Beiträge

Zitat von SEG15D im Beitrag #62
Jetzt verfolgt Dich dieses Trauma schon 3 Jahre!
Willst Du Dir nicht Hilfe holen?

vG SEG15D



Das kann ein aber auch verfolgen, der Zirkus jedes Jahr.
Ich kam am 24. morgens zu Hause an, platt und ausgelutscht, Montag 14.30 in Belfast gestartet, 2. Tage später, Mittwoch gegen 22 Uhr, stand ich in meiner Firma, gesetzliche Regeln eingehalten und trotzdem zu wenig Schlaf gehabt.
Auf der Fähre konnte ich vor Sturm nicht schlafen, nächste "Nacht", war ja Tags, wegen Lärm und ebenfalls starkem Wind auch nicht, 3. "Nacht" das gleiche Spiel.
In der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag dann den Lkw ausgeräumt und gereinigt sowie Fahrt nach Hause, am 24. um 6 Uhr war ich Heim.
Bischen geschlafen, dann zum Einkaufen und da ging die Post ab.

Wie Zombies rannten die meisten herum, Ellenbogen raus und rücksichtslos, hatten ja über Wochen vom 24 Stunden Tag nur jeweils rund 16 Stunden Freizeit und täglich gut 4 Stunden offene Geschäfte wo es sicher auch schon voll war.
War ja schlimmer wie vorm 3. Weltkrieg

Naja, die ganzen kurz vorm Hungertod und vorm Verdursten Stehenden, werden wohl morgen die Geschäfte fluten, so ganz vorbei ist es noch nicht.
Nun muss man ja auch schon langsam für Ostern Vorräte anlegen.


Ein Volk, das sich einem fremden Geist fügt,
verliert schließlich alle guten Eigenschaften und damit sich selbst.
Ernst Moritz Arndt (1769 - 1860)
Grenzläufer hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#64

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 02.01.2016 10:31
von DoreHolm | 7.707 Beiträge

Wir wollen erst mal die ganzen Reste verbrauchen, bevor wir in einer Woche mal weg sind. Vorher will meine Frau nicht mehr einkaufen und ich verkneife es mir auch. Danach wird der Einkaufswagen wieder voll werden und meine gutste klagt dann wieder, was das wieder mal alles gekostet hat und man eigentlich gar nichts sieht im Einkaufswagen



nach oben springen

#65

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 02.01.2016 10:40
von Lutze | 8.039 Beiträge

Komme gerade vom EDEKA von voll keine Spur,
kam gleich zum abkassieren dran
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#66

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 02.01.2016 10:48
von Pit 59 | 10.156 Beiträge

Anstellen tue ich mich nirgendwo,die Zeiten sind vorbei,und wenn an der Kasse reichlich Leute stehen sollten bleibt der Wagen stehen und der Peter sucht sich eine andere Halle.


nach oben springen

#67

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 02.01.2016 10:52
von Lutze | 8.039 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #66
Anstellen tue ich mich nirgendwo,die Zeiten sind vorbei,und wenn an der Kasse reichlich Leute stehen sollten bleibt der Wagen stehen und der Peter sucht sich eine andere Halle.

Und der Chip oder Euro für den Einkaufswagen?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
Grenzläufer, damals wars und Pit 59 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#68

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 02.01.2016 10:59
von exgakl | 7.237 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #66
Anstellen tue ich mich nirgendwo,die Zeiten sind vorbei,und wenn an der Kasse reichlich Leute stehen sollten bleibt der Wagen stehen und der Peter sucht sich eine andere Halle.


Ja das klingt logisch und bringt vermutlich eine ungeheure Zeitersparnis... Man hat nach 10 Minuten Fahrt oder so, den Krempel in kurzer Zeit wieder in den neuen Wagen gepackt, das dauert dann auch höchsten 10-15 Minuten (ok, mit Weibchen dauerts länger)
Ja nee... also auf jeden Fall besser als vielleicht mal 10 Minuten an der Kasse anzustehen und mit netten Leuten einen Plausch zu halten....

Einen schönen Samstag und viel Spaß beim Discounterhopping


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
Grenzläufer und 1941ziger haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 02.01.2016 11:00 | nach oben springen

#69

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 02.01.2016 11:08
von Pit 59 | 10.156 Beiträge

Ja nee... also auf jeden Fall besser als vielleicht mal 10 Minuten an der Kasse anzustehen und mit netten Leuten einen Plausch zu halten....

Ja Du Karsten weil Du ja den Arabisch Kurs schon erfolgreich abgeschlossen hast


nach oben springen

#70

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 02.01.2016 11:22
von Pit 59 | 10.156 Beiträge

Und der Chip oder Euro für den Einkaufswagen?
Lutze

Noch nie so was drinnen geblieben Lutze,eine kleine Mini Flachzange,kurzer Ruck und ab gehts.


nach oben springen

#71

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 02.01.2016 11:44
von SEG15D | 1.121 Beiträge

Aber dem Threadtitel zufolge geht es ja um den Konsumwahnsinn,
da bin ich der Meinung: Ein jeder hat es in der Hand, wie er es handhabt.
Müßig darüber zu klagen, was manch anderer daraus macht. So sind Menschen eben: verschieden.
Deswegen meine ironische Antwort auf @Batrachos jedes Jahr wiederkehrendes "Gejammer"...

vG Torsten



nach oben springen

#72

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 02.01.2016 14:13
von DoreHolm | 7.707 Beiträge

Zitat von exgakl im Beitrag #68
Zitat von Pit 59 im Beitrag #66
Anstellen tue ich mich nirgendwo,die Zeiten sind vorbei,und wenn an der Kasse reichlich Leute stehen sollten bleibt der Wagen stehen und der Peter sucht sich eine andere Halle.


Ja das klingt logisch und bringt vermutlich eine ungeheure Zeitersparnis... Man hat nach 10 Minuten Fahrt oder so, den Krempel in kurzer Zeit wieder in den neuen Wagen gepackt, das dauert dann auch höchsten 10-15 Minuten (ok, mit Weibchen dauerts länger)
Ja nee... also auf jeden Fall besser als vielleicht mal 10 Minuten an der Kasse anzustehen und mit netten Leuten einen Plausch zu halten....

Einen schönen Samstag und viel Spaß beim Discounterhopping


Grün: Manche Kunden machen´s sich einfach. Die packen das Gemüse, die Butter, das Fleisch und die Brötchen einfach in´s nächste Regal mit den Kosmetika. Find ich sowas von fies. Eine grobe Mißachtung der Arbeit des Verkaufspersonals. Habe ich mal mit meinem Kollegen (west) erlebt, der seine Bananen irgendwo anders abgelegt hat, weil wer es sich anders überlegt hatte. Habe ihm daraufhin klar gesagt, was ich davon halte. Er ist daraufhin davongetrabt, mit den Bananen im Korb und hat sie wieder dorthin gelegt, wo er sie her hatte.



LO-Wahnsinn und 1941ziger haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#73

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 02.01.2016 14:34
von Alfred | 6.854 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #66
Anstellen tue ich mich nirgendwo,die Zeiten sind vorbei,und wenn an der Kasse reichlich Leute stehen sollten bleibt der Wagen stehen und der Peter sucht sich eine andere Halle.



Manches ist auch eine Frage von Respekt und Anstand.

So wie sich einige benehmen, würde ein Hausverbot nicht schaden.


Heckenhaus, furry, Pit 59, LO-Wahnsinn und 1941ziger haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#74

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 02.01.2016 14:52
von furry | 3.580 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #66
Anstellen tue ich mich nirgendwo,die Zeiten sind vorbei,und wenn an der Kasse reichlich Leute stehen sollten bleibt der Wagen stehen und der Peter sucht sich eine andere Halle.


Respekt vor dieser grandiosen Leistung und vor allem vor der Arbeit der dort Tätigen.
Ich finde es immer wieder sehr aufmerksam, wenn jemandem beim Zahnpastaregal einfällt, dass er die Bananen doch nicht braucht und diese dort abladet.
Aber auf die versaute Jugend schimpfen.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
DoreHolm und LO-Wahnsinn haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#75

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 02.01.2016 16:01
von Pit 59 | 10.156 Beiträge

Manches ist auch eine Frage von Respekt und Anstand.

So wie sich einige benehmen, würde ein Hausverbot nicht schaden.

Anstand und Respekt ist es vom Dienstleister (Supermarkt) dem Kunden gegenüber mal alle Kassen zu besetzen,um den König (Kunde) mit keiner Wartezeit zu belasten.
Und mit Deinem Hausverbot Alfred da kann man nur


nach oben springen

#76

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 02.01.2016 16:15
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Pit 59 im Beitrag #75
Manches ist auch eine Frage von Respekt und Anstand.

So wie sich einige benehmen, würde ein Hausverbot nicht schaden.

Anstand und Respekt ist es vom Dienstleister (Supermarkt) dem Kunden gegenüber mal alle Kassen zu besetzen,um den König (Kunde) mit keiner Wartezeit zu belasten.
Und mit Deinem Hausverbot Alfred da kann man nur


Wenn nicht alle Kassen bestzt sind, könnte man die eine auch schließen, dann gibr es keine Wartezeiten.
Bei aller Achtung vorm Alter, da steht man als Dritter an der Kasse und ne Omma soll bezahlen. Kleingeldfach geöffnet, Münzen fein säuberlich raus,
gefühlte 30 Minuten. Sche... reicht doch nicht. Also in aller Ruhe Münzen Retour, weitere gefühlte, naja. Schein raus und dann kommt von der Kassiererin
die Frage: "Hammse nich xx Cent klein"?
Aber ich hab ja Zeit.
Gerd


Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#77

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 02.01.2016 16:18
von Pit 59 | 10.156 Beiträge

Und das mit der Oma aber erst nach 16.00 Uhr


nach oben springen

#78

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 02.01.2016 16:27
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Pit 59 im Beitrag #77
Und das mit der Oma aber erst nach 16.00 Uhr


Nö, nach 19.Uhr, mich erwartet nachher noch ein neues Erlebnis. Regelöffnungszeit bis 20.00 Uhr.
Nur Sonntags macht der R.w. schon 18.00 Uhr zu.
Gerd


zuletzt bearbeitet 02.01.2016 16:29 | nach oben springen

#79

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 02.01.2016 16:35
von berlin3321 | 2.519 Beiträge

Pit59, Du bist nicht evtl. mal auf die Idee gekommen das vielleicht die 3. Kasse nicht besetzt ist weil die Dame oder der Herr auch mal Pause machen möchte oder auf der Toilette ist?

Oder meinst Du in dem Fall sollte der Arbeitgeber Pampers liefern?

*Kopfschüttel*

Vielleicht OT oder nicht direkt vergleichbar aber: Ich habe 15 Jahre Pannendienst gemacht. Im Sommer, mit 10, 15 km Stau vor dem Elbtunnel oder dem Maschener Kreuz war man nach 3, 4 Std einmal "durch", d. h. man konnte ´runter von der Autobahn und Wasser nachfüllen, Kanister erneut betanken und Getränke (für sich selbst) kaufen. Dann zurück und neuen "Anlauf", je nach Verkehrslage nochmal 2, 3, 4 Std.

Erklär´ mal, wie macht man da Pause?

Wenn man erneut durch war also Pause, z.B. nach 6 h. Auf eine Raststätte fahren, was Warmes essen? Unmöglich weil da auch jede Menge Leute mit Panne am Fzg stehen. Mc Doof? Zu weit weg....also Tanke, ´n Brötchen, ´ne Wurst und schnell wieder weg bevor der nächste ankommt, in irgend eine Sackgasse, hinten hinter eine Firma mit Schatten....nur ja nicht sichtbar....

Sind die 8 Std. der Schicht schon um und eigentlich schon Feierabend trotzdem das gleiche weil auf dem Rückweg ja auch einer stehen könnte...und dann? Dann sind schnell mal 10 h um....

Soviel, Pit59 zu nicht besetzten Kassen....

MfG Berlin

Edit: Rechtschreibung


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
RudiEK89 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 02.01.2016 16:38 | nach oben springen

#80

RE: Der Konsumwahnsinn hat endlich ein Ende

in Themen vom Tage 02.01.2016 16:37
von Pit 59 | 10.156 Beiträge

Bis 22.00 Uhr ist ja bei vielen Märkten schon Normal,aber wir werden das auch noch erleben wie in Ungarn oder Tschechei da haben sehr viele Märkte 24 Stunden am Tag geöffnet,und ich finde das sehr gut,schon sehr oft genutzt.


nach oben springen



Besucher
18 Mitglieder und 49 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 931 Gäste und 72 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558557 Beiträge.

Heute waren 72 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen